iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz
Integrationsbarometer: Mehrheit der Deutschen sieht Migration als Bereicherung - WELT (1) Dem Satz „Die aufgenommenen Flüchtlinge werden Deutschland kulturell langfristig bereichern,“ stimmten 71,5 …More
Integrationsbarometer: Mehrheit der Deutschen sieht Migration als Bereicherung - WELT (1)
Dem Satz „Die aufgenommenen Flüchtlinge werden Deutschland kulturell langfristig bereichern,“ stimmten 71,5 Prozent der Deutschen ohne Migrationshintergrund „voll und ganz“ oder „eher“ zu.
01:05
_mikel
Na davon wüsste ich etwas. Jedes Volk erträgt Fremde nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn es mehr werden, geht es schief. Georg Leber, SPDMore
Na davon wüsste ich etwas.
Jedes Volk erträgt Fremde nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn es mehr
werden, geht es schief.
Georg Leber, SPD
Rosanna16
Wer hat diese Umfrage bezahlt? Weder meine Familie - noch mein Bekanntenkreis ist rechts oder gar nazi-sympathisierend. Wir sind alle der Meinung, …More
Wer hat diese Umfrage bezahlt? Weder meine Familie - noch mein Bekanntenkreis ist rechts oder gar nazi-sympathisierend. Wir sind alle der Meinung, dass die Grenzöffnung von 2015 ein großer Fehler war - vor allen Dingen geht es weiter mit der Einwanderung - auch wenn es inzwischen verschwiegen wird. Probleme, wie dass die Identität oft vertuscht wird und echte Flüchtlinge die Ausnahmen sind und alle Kosten (Wohnung, Sprachkurse, Medizin, Handys) von uns getragen werden müssen. Es kommen weiterhin Tausende an Wirtschaftsflüchtlingen. Leider sind auch viele Kriminelle darunter. Warum kann man als Frau sich nicht mehr sicher fühlen - die Vergewaltigungen nehmen ein Ausmaß an, das erschreckend ist. Man darf kaum seine Meinung sagen, dann wird man als Nazi betitelt. Vielleicht haben es manche noch nicht bemerkt - aber Finanzamt und Rentenamt bitten seit Monaten verstärkt zur Kasse. Ich bin eine Geringverdienerin und musste nun für 2 Jahre enorme Nachzahlungen leisten, weil alles mögliche …More
27 more comments
Todesstrafe: Wenn Gott eine Frau wäre. Krimi zum Thema Todesstrafe im Kontext feministischer Theologie.More
Todesstrafe: Wenn Gott eine Frau wäre.
Krimi zum Thema Todesstrafe im Kontext feministischer Theologie.
58:58
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz
Familiensinn. Noch vor ein paar Jahren war eine Familie unbezweifelte Basis einer geordneten Gesellschaft. Heute ist das leider anders. Die allgemeinen Auflösungserscheinungen haben bedauerlicherweis…More
Familiensinn.
Noch vor ein paar Jahren war eine Familie unbezweifelte Basis einer geordneten Gesellschaft. Heute ist das leider anders. Die allgemeinen Auflösungserscheinungen haben bedauerlicherweise auch vor dieser kleinsten Keimzelle der Nation nicht haltgemacht. Das muß anders werden. Eine Familie muß wieder, wie früher, ein sicherer Hafen in dieser unsicheren Welt sein, wo jeder, Vater, Mutter, Sohn oder Tochter, wieder den Platz einnimmt, den ihm die Natur zugewiesen hat. Nicht allein auf sich gestellt, dürfen sie den Lebenskampf bestreiten, sondern als harmonische Gemeinschaft.
(1968 - 2018)
01:06