Sprache

Johannes Paul II. und andere Religionen

41:26
Vortrag von Heinz-Lothar Barth bei einem Seminar Anfang Juli im Zisterzienserstift Hohenfurth
charlemagne
Als Mann des Dialogs und der Konfrontation zögerte Johannes Paul II. nicht, im Rahmen seines Pontifikats auch ehrgeizige ökumenische Ziele zu … Mehr
Falko
Ich weise darauf hin, ohne mich an jeglichem Papstbashing zu beteiligen, dass das Dritte Geheimnis von Fatima (Niederschrift 4.1.1944) aussagt, dass… Mehr

Johannes Paul II. - ein Heiliger?

55:46
Vortrag von Dr. Heinz-Lothar Barth in Hohenfurth über Papst Johannes Paul II.
Heilwasser
www.virgendolorosa.net/aleman.2.html Man muss differenzieren: Johannes Paul II. hat die Kirche an einem bestimmten Punkt übernommen und zwar … Mehr
Stelzer
Ja es fällt schwer Kritik an einem so charismatischen und charmanten Papst zu üben aber die Argumente sind faktisch ehrlich und bestechend und warum … Mehr

Die Frage des Priestertums

46:14
Vortrag Dr. Heinz-Lothar Barth Anfang Juli bei einem Seminar im Zisterzienserstift Hohenfurth.
Tradition und Kontinuität
Möge Bischof Oster recht behalten!
elisabethvonthüringen
<<Der Passauer Bischof Stefan Oster hat sich gegen die Priesterweihe für Frauen ausgesprochen. Zum "Geheimnis von Schöpfung und Erlösung" gehöre, … Mehr

Die orthodoxe Sicht der Epiklese als wandelnd entstand als antikatholischer Effekt in der Neuzeit

59:25
Weitere Themen aus dem Vortrag über die Heilige Messe: Der moderne Friedensgruß - "Shake-Hands" - ist eine profane Geste. Aber an sich wäre er aus der Antike und er wurde auch an Laien weitergegeben. … Mehr

Vergleich: Canon des Hippolyt und das zweite Hochgebet

52:12
Dr. Heinz-Lothar Barth stellt in Hohenfurth das Zweiten Hochgebet seinem angeblichen Vorbild, dem Kanon des Hl. Hippolyt gegenüber.
DrMartinBachmaier
Zur Frage der Erlaubtheit hat DDr. Hesse Folgendes gesagt: 1. Sie sei nicht erlaubt, da das neue Messbuch von Paul VI. nicht unterschrieben sei. 2. … Mehr
Raffi2211
@DJP genau das ist das problem. Gültig ist noch lange nicht,das es erlaubt ist. Erlaubt ist die neue messe nicht. Gültig schon,wenn sie richtig zele… Mehr

Das Zweite Hochgebet wurde in der Kneipe geschrieben

51:27
Dr. Heinz Lothar Barth spricht in Hohenfurth über das Mysterium der Messe. Die Alte Messe wurde via facti abgeschafft und Paul VI. selbst sagte: "Nur die neue Messe ist noch zu feiern."
Raffi2211
Das glaube ich auch nicht @Wilgefortis
Wilgefortis
Danke@Raffi2211 , Ich meinte aber die Ansicht, dass Papst Paul VI ausgetauscht und die "Kopie " vergiftet wurde und der echte Paul 6 gefangen … Mehr

Die fehlenden Exorzismen im Taufritus

46:39
Dr. Heinz-Lothar Barth spricht in Hohenfurth über die Zerstörung des Taufritus und mit Berufung auf Exorzisten auf die "Satanslegionen, die sich im Vatikan breitgemacht haben."
Theotokion
Das ist ein äußerst wichtiges Thema, das man nicht ernst genug nehmen kann. Zu erwähnen wäre allerdings: Dieser Taufritus ist ein neuer, ein geändert… Mehr
Theresia Katharina
Da hat Herr Dr.Barth sehr recht. Durch den Wegfall des Taufexorzismus haben die Kinder und Jugendlichen keinen Schutz mehr. Das ist mit eine Ursach… Mehr

Die Zerstörung des Taufritus

52:12
Dr. Heinz-Lothar Barth referiert Anfang Juli in Hohenfurth, Tschechien, über die liturgischen Reformen als "Akt der Tyrannei".
Marie M.
@Byzantinum Global Wenn Sie so wollen, dann ist schon die Praxis der Säuglingstaufe eine unbiblische Veränderung.
RellümKath
Und wann kommat der zweite Teil?

Die Messe - das Zentrum des ganzen lutherischen Neuansatzes

01:04:38
Martin Luther im Jahr 1623 über die Messe: Man gebe ihr jeden frommen Namen, Sakrament, Mahl, Gedächtnis - aber nur nicht Opfer. Vortrag von Dr. Heinz-Lothar Barth in Hohenfurth, Tschechien.
DJP
Auch in Hochheim am Main feiert man die Reformation mit einer Veranstaltung. 1. Ökumenischer Kirchentag, 20.8.2017 „KostBAR – miteinander auf den … Mehr
Tiberias Magnus
Die Hirten (vom obersten Hirten gar nicht zu reden), welche ihre Schafe in die Irre geführt haben bzw. davor nicht geschützt haben, sind im Gericht … Mehr

Martin Luther und seine "neue Form des Christentums"

50:07
Dr. Heinz-Lothar Barth spricht Anfang Juli im Zisterzienserstift Hohenfurth über Martin Luther.
Sonia Chrisye
◄ 1.Petrus 5:8 ► Seid nüchtern und wachet; denn euer Widersacher, der Teufel, geht umher wie ein brüllender Löwe und sucht, welchen er verschlinge. Mehr
Sonia Chrisye
Ich zitiere aus dem Nachwort des Arbeitskreises zum Beitrag das Neue Weltbild: www.origenes.de/weltbild/weltbild.htm Die Hölle existiert tatsächlich,… Mehr