Clicks1.5K
Don Reto Nay
1417

Ein Gebets-Aufruf von Josef von Reding

Ich bitte die GloriaTV-Familie ums Gebet zum hl. Bruder Klaus. Er erlebte in seiner Zeit, das Versagen der Richter und Politiker.

Darauf legte er alle Ämter nieder und nahm seine Zuflucht zu Gott (Friede ist allweg in Gott).

Heute sind die Menschen versucht, bei fremden Richtern ihr Recht zu erhalten, statt bei Gott. Nehmen wir unsere Zuflucht zu Bruder Klaus, dass wir keine fremden Richter bekommen, dass in der Schweiz die Selbstbestimmungs-Initiative angenommen und der UNO-Migrationspakt nicht unterzeichnet wird.

Dass uns Richter und Politiker geschenkt werden, die wissen, das sie vor Gott einst Rechenschaft ablegen müssen! Beten wir zu Gott, das Gebet kann noch helfen.

Mit freundlichen Grüssen Josef von Reding
Mk 16,16 likes this.
Sieglinde
Lieber Bruder Klaus beschütze dein Volk vor allem was nicht Gottgewollt ist. Du hast ja Deine 7 Regeln gegeben damit das Schweizervolk sich danach halte, leider kennen es die wenigsten mehr, da man es ja anscheinen auch nicht mehr in Flueli bekommt, mit der Begründung es sei Fremdenfeindlich, so ein Irrsinn. Wo sind deine Patrioten, gibt es den wirklich nur noch Genderbefürworte im Land? Warum …More
Lieber Bruder Klaus beschütze dein Volk vor allem was nicht Gottgewollt ist. Du hast ja Deine 7 Regeln gegeben damit das Schweizervolk sich danach halte, leider kennen es die wenigsten mehr, da man es ja anscheinen auch nicht mehr in Flueli bekommt, mit der Begründung es sei Fremdenfeindlich, so ein Irrsinn. Wo sind deine Patrioten, gibt es den wirklich nur noch Genderbefürworte im Land? Warum erkennt der Mensch nicht die Gefahr in welche man sich begibt, wenn man den Anfängen nicht wehrt. Es gibt schon zu viel Gesetze welche gegen die Gebote Gottes sind, möge ER uns vor den Folgen dieser Sünden bewahren.
Pater Jonas and 2 more users like this.
Pater Jonas likes this.
Joannes Baptista likes this.
Klaus Peter likes this.
hooton-plan
@Theresia Katharina NWO ist nur ein niedlicher Name für das internationale Judentum. Es gibt auf Youtube hunderte Videos von bekannten Rabbinern, die seit Jahren alles ankündigen: Damit der jüdische Messias (sprich: der Antichrist) kommen kann, muss das Christentum in Europa vollständig gefallen sein. Um das zu erreichen, schleusen jüdisch kontrollierte und finanzierte NGOs Millionen von …More
@Theresia Katharina NWO ist nur ein niedlicher Name für das internationale Judentum. Es gibt auf Youtube hunderte Videos von bekannten Rabbinern, die seit Jahren alles ankündigen: Damit der jüdische Messias (sprich: der Antichrist) kommen kann, muss das Christentum in Europa vollständig gefallen sein. Um das zu erreichen, schleusen jüdisch kontrollierte und finanzierte NGOs Millionen von Mohammedanern in unsere christlichen Länder ein. Warum geht jetzt alles Schlag auf Schlag? Weil gemäss jüdischer Agenda ihr Messias (Antichrist) schon 2017 hätte kommen sollen. Jesus: "Sie haben Satan zu ihrem Vater".
Ratzi and one more user like this.
Ratzi likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
17 ABGELEHNTE PUNKTE
So begründet Österreich das Nein zum Migrationspakt

„Die Schaffung der nicht existenten völkerrechtlichen Kategorie des ‚Migranten‘ ist zurückzuweisen“, heißt es weiter im Text. Vor diesem Hintergrund werden konkret 17 Punkte aus dem UN-Pakt abgelehnt, und zwar die folgenden:

Erleichterung des Statuswechsels regulärer-irregulärer Migrant
Familienzusammenführung soll …More
17 ABGELEHNTE PUNKTE
So begründet Österreich das Nein zum Migrationspakt

„Die Schaffung der nicht existenten völkerrechtlichen Kategorie des ‚Migranten‘ ist zurückzuweisen“, heißt es weiter im Text. Vor diesem Hintergrund werden konkret 17 Punkte aus dem UN-Pakt abgelehnt, und zwar die folgenden:

Erleichterung des Statuswechsels regulärer-irregulärer Migrant
Familienzusammenführung soll erleichtert werden
Verbesserte Inklusion in den Arbeitsmarkt
Schaffung einer Übertragung von Ansprüchen in die Sozialversicherung
Zurverfügungstellung einer Grundversorgung
Zurverfügungstellung von Schulressourcen
Zugang zu höherer Bildung
Anerkennung von formal nicht erworbenen Qualifikationen
Erleichterung von Unternehmensgründungen
Zugang zum Gesundheitssystem
Ansiedlungsoptionen für Klimaflüchtlinge
Übernahme von Best-practices in der Integration
Verfolgung von Hassverbrechen
Aufklärung über rechtliche Verfolgungsmöglichkeiten zugunsten der Opfer von Hassverbrechen (Anzeigen, Schadenersatz)
Verhinderung von Täterprofilerstellungen aufgrund der Rasse, Ethnie oder Religion
Motivierung zur Aufdeckung von Intoleranz
Verhinderung von Internierungen und das Verbot von Sammelabschiebungen
www.kleinezeitung.at/…/17-abgelehnte-P…
onda and one more user like this.
onda likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina
@Ratzi Die NWO hat Furchtbares mit Europa vor, sie wollen die freien christlichen einheimischen Völker auslöschen! Der Pakt ist das Einfallstor für ihre widerlichen Pläne!!
Nach Deutschland wollen sie 192 Millionen, nach Österreich 65 Millionen, nach Frankreich 421 Millionen, nach Italien 180 Millionen Neu-Migranten (90 % Mohammedaner) hereinstopfen!!!!!!!!!!!!!!!

Im Klartext …More
@Ratzi Die NWO hat Furchtbares mit Europa vor, sie wollen die freien christlichen einheimischen Völker auslöschen! Der Pakt ist das Einfallstor für ihre widerlichen Pläne!!
Nach Deutschland wollen sie 192 Millionen, nach Österreich 65 Millionen, nach Frankreich 421 Millionen, nach Italien 180 Millionen Neu-Migranten (90 % Mohammedaner) hereinstopfen!!!!!!!!!!!!!!!

Im Klartext heißt das, dass wir aus unserer Heimat vertrieben werden sollen, abgeschlachtet und umgebracht!
Europa soll zum mohammedanischen Schwarzafrika mutieren! Die Afrikaner haben eine gigantische, konstante Vermehrungsrate, denn sie verdoppeln sich alle 20-25 Jahre! Jede Woche wächst die afrikanische Bevölkerung um mehr als 1 Million Einwohner!!!
Sie haben derzeit bereits mindestens 1,4 Milliarden Einwohner und sind auf dem Wege zum 2-Milliarden Kontinent! 700 Millionen sind ausreisewillig nach Europa!!

Wenn die Länder, die euch umgeben, mit Migranten geflutet sind, kommt ihr Schweizer auch in die Zange, auch wenn ihr nicht unterschrieben habt.
Betet daher für uns mit und stärkt auch unseren Widerstand. Wenn die IS uns dann abschlachten will, dann seid so gut und lasst die Alemannen und die gutwilligen deutschen Kämpfer herein, damit wir gemeinsam kämpfen können! Wenn die vertrieben sind, gehen wir wieder zurück, auch wenn ihr die schöneren Berge habt, genauso wie Österreich!
Der Herr wird uns zu Hilfe kommen auf die Fürsprache der Gottesmutter!!

Was Europa bevorsteht

EU und UN Pläne werden von MERKEL & Co umgesetzt!!
ZUZUG von
3,8 MILLIARDEN MENSCHEN nach EUROPA GEPLANT!!!
Derzeitig leben
500 Millionen Einwohner in der EUROZONE

Ab Minute 6.40
EU und UN PLÄNE:

DEUTSCHLAND: 82,5 MIO
Einwohner künftig bis zu 274 MILLIONEN EINWOHNER geplant

ÖSTERREICH: 10 MIO Einwohner soll zusätzlich 75 MIO Migranten aufnehmen

ITALIEN: 60 MIO
Einwohner sollen auf 240 Millionen erweitert werden

FRANKREICH: 65 MIO Einwohner auf 486 MILLIONEN aufzustocken

UNGARN: 10 MIO Einwohner auf 82 MILLIONEN zu erhöhen

www.youtube.com/watch
@Don Reto Nay @CollarUri @onda @S.Wolf @Carlus @Vered Lavan @Gestas @a.t.m
Stelzer and 2 more users like this.
Stelzer likes this.
onda likes this.
Gestas likes this.
onda
Danke, Herr J.v.Reding für diesen Gebets-Aufruf, und @Don Reto Nay für's Hochladen !
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Harmonia celestiala likes this.
Ratzi
Gestas and 2 more users like this.
Gestas likes this.
Harmonia celestiala likes this.
Theresia Katharina likes this.
Theresia Katharina
Ihr Schweizer, stimmt gegen den Globalen Migrationspakt, denn der ist nicht unverbindlich, das ist eine taktische Lüge der NWO, denn an die 80 mal ist von Verpflichtungen die Rede. Der Pakt beruht auf internationalem Recht und ist daher einklagbar, denn Migration wird zum Menschenrecht erklärt!!! Außerdem können auch Rahmenvereinbarungen zum Gewohnheitsrecht werden und damit …More
Ihr Schweizer, stimmt gegen den Globalen Migrationspakt, denn der ist nicht unverbindlich, das ist eine taktische Lüge der NWO, denn an die 80 mal ist von Verpflichtungen die Rede. Der Pakt beruht auf internationalem Recht und ist daher einklagbar, denn Migration wird zum Menschenrecht erklärt!!! Außerdem können auch Rahmenvereinbarungen zum Gewohnheitsrecht werden und damit verbindlich! Der Pakt ist voll von heimlichen Fallstricken des Teufels!
Mit der Verabschiedung des Paktes am 11.12.2018 wird jede kritische Äußerung gegen die Migration hart bestraft, sei sie auch sachlich und gerechtfertigt, spielt keine Rolle!!!
Ihr unterschreibt mit dem Pakt die Meinungsdiktatur der EU!!
Gestas and 3 more users like this.
Gestas likes this.
Harmonia celestiala likes this.
onda likes this.
Ratzi likes this.
Ja, liebe Eidgenossen, schreibt ein JA auf eure Stimmzettel, denn die Initiative bestätigt nur die Selbstbestimmung, die die Schweiz immer hatte und mit der wir neutral und unabhängig von fremden Richtern selbst auch etwas zum Frieden in dieser Welt beitragen können.
Mk 16,16 and 3 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Gestas likes this.
Theresia Katharina likes this.
onda likes this.
DrMartinBachmaier and one more user like this.
DrMartinBachmaier likes this.
CollarUri likes this.
Theresia Katharina
Der heilige Bruder Klaus möge auch für Deutschland bitten!
Zu Lebzeiten vom hl.Bruder Klaus (+1487) gehörte die Schweiz noch zum Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation! Ich bitte ihn schon seit Jahren um seine Fürsprache, da ich eine Alemannin bin!
Mk 16,16 and 6 more users like this.
Mk 16,16 likes this.
Gestas likes this.
Vered Lavan likes this.
onda likes this.
DrMartinBachmaier likes this.
Santiago74 likes this.
Ratzi likes this.
Theresia Katharina
Der Verfassungsschutz Präsident Maaßen wurde abgelöst, weil er die Wahrheit über Chemnitz gesagt hat, nämlich dass es gar keine Jagd auf Ausländer gab und nun ist oberster Verfassungsrichter Herr Harbarth, ein Migrationsbefürworter.
Migrationspakt-Verfechter Harbarth wird oberster Verfassungsrichter
Ein solches Vorgehen kennt man eigentlich nur von Diktaturen und sieht nach DDR 2.0More
Der Verfassungsschutz Präsident Maaßen wurde abgelöst, weil er die Wahrheit über Chemnitz gesagt hat, nämlich dass es gar keine Jagd auf Ausländer gab und nun ist oberster Verfassungsrichter Herr Harbarth, ein Migrationsbefürworter.
Migrationspakt-Verfechter Harbarth wird oberster Verfassungsrichter
Ein solches Vorgehen kennt man eigentlich nur von Diktaturen und sieht nach DDR 2.0 aus.
Gestas and one more user like this.
Gestas likes this.
DrMartinBachmaier likes this.
2 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Betet bitte auch für Deutschland, denn wir sollen verraten und verkauft werden von einer NWO -hörigen Regierung, die den Globalen Migrationspakt unbedingt unterzeichnen will! Frau Merkel bleibt Kanzlerin und Herr Merz auf dem CDU Vorsitz ist ein Migrationsbefürworter, da er ein überzeugter Transatlantiker ist! Außerdem gehört er zur Trilateralen Kommission, die den Bilderbergern das …More
Betet bitte auch für Deutschland, denn wir sollen verraten und verkauft werden von einer NWO -hörigen Regierung, die den Globalen Migrationspakt unbedingt unterzeichnen will! Frau Merkel bleibt Kanzlerin und Herr Merz auf dem CDU Vorsitz ist ein Migrationsbefürworter, da er ein überzeugter Transatlantiker ist! Außerdem gehört er zur Trilateralen Kommission, die den Bilderbergern das Wasser reichen kann!
Dirk Müller: F. Merz - es sieht extrem übel aus! - BlackRock, Trilaterale K , Atlantikbrücke
Gestas likes this.
Theresia Katharina and one more user like this.
Theresia Katharina likes this.
Carlus likes this.
Ratzi
@Don Reto Nay Vielen Dank für diesen Beitrag! An alle Schweizer Schlafschafe, die noch nicht wissen, ob sie JA oder nein stimmen sollen. Ich habe mehrere Podiums-Diskussionen besucht und auf Video aufgenommen und auf Youtube hochgeladen. Bitte schaut min. eines der folgenden Videos an, und Ihr werdet sehen, dass die Gegner der Initiative kein einziges vernünftiges Argument vortragen können:
1:…More
@Don Reto Nay Vielen Dank für diesen Beitrag! An alle Schweizer Schlafschafe, die noch nicht wissen, ob sie JA oder nein stimmen sollen. Ich habe mehrere Podiums-Diskussionen besucht und auf Video aufgenommen und auf Youtube hochgeladen. Bitte schaut min. eines der folgenden Videos an, und Ihr werdet sehen, dass die Gegner der Initiative kein einziges vernünftiges Argument vortragen können:
1:33:35
Selbstbestimmungsinitiative - Anita Fetz, Sebastian Frehner, Anna Petrig, Robert Nef, Ulrike Walker
www.youtube.com/watch

1:29:00
Selbstbestimmungsinitiative - Christoph Mörgeli, Mattea Meyer, Thomas Matter, Leandra Columberg
www.youtube.com/watch

1:24:47
Selbstbestimmungsinitiative - Podium: Ständerat Daniel Jositsch u. Dr.iur. Valentin Landmann
www.youtube.com/watch

16:39
UNO-Migrationspakt / Selbstbestimmungsinitiative: Referat von Dr. Ulrich Schlüer am 3.11.2018
www.youtube.com/watch

1:21:32
Selbstbestimmungsinitiative / UNO-Migrationspakt: Prof. Dr. Martin Schubarth, Prof. Dr. H.-U. Vogt
www.youtube.com/watch

45:22
Selbstbestimmungsinitiative - Referat von Prof. Dr. Hans-Ueli Vogt am 3.11.2018 in Zürich/Opfikon
www.youtube.com/watch

18:05
Selbstbestimmungsinitiative - Referat von Dr.iur. Valentin Landmann am 3.11.2018 in Zürich/Opfikon
www.youtube.com/watch

1:23:26
Selbstbestimmungsinitiative - Podium mit: C. Friedl, L. Reimann, Prof. A. Glaser, G. Gracia
www.youtube.com/watch

1:45:28
Selbstbestimmungsinitiative - Podium: S. Sommaruga, Ph. Müller, M. Martullo-Blocher, Prof. H.U. Vogt
www.youtube.com/watch

0:43
UNO-Migrationspakt - Prof. Hans-Ueli Vogt - Podium 12.10.2018 in Zürich
www.youtube.com/watch

1:26:21
Selbstbestimmungsinitiative - Jacqueline Fehr, Claudio Zanetti, Prof. A. Kley, Katharina Fontana
www.youtube.com/watch

2:20
UNO-Migrationspakt - Doris Fiala und Prof. Hans-Ueli Vogt - Podium 12.10.2018 in Zürich
www.youtube.com/watch

36:29
Selbstbestimmungsinitiative - Podium mit Doris Fiala und Prof. Hans-Ueli Vogt - Teil 2: Diskussion
www.youtube.com/watch

23:51
Selbstbestimmungsinitiative - Podium mit Doris Fiala und Prof. Hans-Ueli Vogt - Teil 1: Kurzreferate
www.youtube.com/watch

1:21:58
Selbstbestimmungsinitiative - Podium mit Ch. Blocher, T. Minder, M. Rühl, B. Glättli
www.youtube.com/watch
Pater Jonas and 8 more users like this.
Pater Jonas likes this.
Don Reto Nay likes this.
Johann47 likes this.
hooton-plan likes this.
Harmonia celestiala likes this.
Theresia Katharina likes this.
ApoCalypso Dancer likes this.
onda likes this.
Gestas likes this.
Eugenia-Sarto and 5 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
piakatarina likes this.
Lichtlein likes this.
Johann47 likes this.
onda likes this.
Gestas likes this.
HlMaria13
So eine Gebetsinitiative müßte es auch für unser Vaterland geben!
DrMartinBachmaier and 3 more users like this.
DrMartinBachmaier likes this.
Theresia Katharina likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Gestas likes this.
HlMaria13 and 2 more users like this.
HlMaria13 likes this.
Zwischenruf likes this.
Anna Dagmar likes this.