Clicks5.2K
Gloria Global am 3. September 2018 Papst Franziskus soll die für Oktober geplante Jugendsynode absagen, sagte Erzbischof Charles Chaput von Philadelphia während einer Konferenz zum Thema "Jugendliche…More
Gloria Global am 3. September 2018

Papst Franziskus soll die für Oktober geplante Jugendsynode absagen, sagte Erzbischof Charles Chaput von Philadelphia während einer Konferenz zum Thema "Jugendliche, Glaube und Berufung". Angesichts der Missbrauchsenthüllungen würden Bischöfe vor den Jugendlichen keine Glaubwürdigkeit haben. Als Alternative hält Erzbischof Chaput es für dringend nötig, eine Synode über das Wirken und Leben der Bischöfe abzuhalten.

Die kirchliche Instruktion, welche die Aufnahme von Homosexuellen in die Priesterseminare verbietet, wird oft bewusst ignoriert, auch in Polen. Das sagte Hw. Henryk Zielinski, der Chefredakteur der katholischen Zeitschrift "Idziemy" im polnischen staatlichen Fernsehen TVPInfo. Er wies darauf hin, dass 90% der sexuellen Missbräuche in der Kirche von homosexuellen Klerikern begangen werden. "Daraus müssen Konsequenzen gezogen werden", fügte Hw. Zielinski an.

Hw. Zielinski erzählte ferner, vor kurzem an einem Treffen mit dem Thema "Wie kann man die Pädophilie in der Kirche verhindern" teilgenommen zu haben. Zitat: "Als ich dort darauf hingewiesen habe, dass man sich an die Instruktion aus dem Jahr 2005 halten soll, an die Instruktion des Heiligen Stuhls, wurde ich als homophob und Rassist ausgebuht".

Die liturgischen Gewänder, die während der Papstmesse beim Weltfamilientreffen in Dublin verwendet wurden, wurden in Polen angefertigt. Anstelle christlicher Symbole zeigten die Gewänder eine dreifache Spiral, die angeblich aus altirischen Manuskripten stammt. Polnische Katholiken waren darüber nicht begeistert. "Sind das liturgische Gewänder? Wo ist das Kreuz oder wo sind Symbole von Jesus Christus?", fragte Pater Isakowicz-Zaleski. Die katholische Aktivistin Kaja Godek schrieb auf Twitter, dass man Polen absichtlich erniedrigen wollte. Zitat: „Das ist für die Welt ein Zeichen, dass in Polen Gewänder angefertigt werden, die stilistisch an Kleidung erinnern, die bei Homomärschen getragen werden".
alfredus
Die Bischöfe haben ihr Interesse an Gloria Global verloren ? Mitnichten, sie haben zwar ihr eigenes genehme Portal, aber sie lesen auch beim " Feind " mit. Deshalb sagt Kardinal Marx über Kritiker die ihn meinen : .. das sind Internet-Verblödete .. ! Nein Kritik vertragen diese Hirten nicht, denn sie sind wie alle Schriftgelehrten, von ihrem Handeln und Tun überzeugt und meinen damit Gott einen …More
Die Bischöfe haben ihr Interesse an Gloria Global verloren ? Mitnichten, sie haben zwar ihr eigenes genehme Portal, aber sie lesen auch beim " Feind " mit. Deshalb sagt Kardinal Marx über Kritiker die ihn meinen : .. das sind Internet-Verblödete .. ! Nein Kritik vertragen diese Hirten nicht, denn sie sind wie alle Schriftgelehrten, von ihrem Handeln und Tun überzeugt und meinen damit Gott einen Dienst zu tun. 😇 😈 😜
elisabethvonthüringen
Wenn Versunkene über Versinkendes berichten... 😊 🤗

„Antworten“ von Kardinal Christoph Schönborn in der Zeitung "Heute", am Freitag, 7. September 2018.
elisabethvonthüringen
@Nujaa...über "Versunkene" zu berichten erfordert eben ein "tieferes Hinabsteigen" 😀 😉 Verklärte Blicke und zuneigendes Grinsen allein sind schon lange "ohne Erfolg"!
Ich denke, es würde Bischöfen nur helfen, sich in so manche "Niederung" zu begeben...es würde sich so manch anderer Blickwinkel auftun! Im Sinne von "Auf ein' grob'n Klotz g'hört ein grober Keil"! Praktizierte ja bereits Jesus so!!
One more comment from elisabethvonthüringen
elisabethvonthüringen
Warum geht ML nicht zu GTv und beschwert sich über die Bischöfe generell? Das wäre in der momentanen Situation der Kirche immerhin hilfreicher, anstatt hier unbedarfte User anzupatzen! Hamma nix G'scheiteres zu tun??
Ehe für alle – Österreichischer Vizekanzler will erst mit Kirche reden
8 Lesermeinungen

Der nicht unumstrittene Plan des österreichischen Justizministers Josef Moser, Ehe und …More
Warum geht ML nicht zu GTv und beschwert sich über die Bischöfe generell? Das wäre in der momentanen Situation der Kirche immerhin hilfreicher, anstatt hier unbedarfte User anzupatzen! Hamma nix G'scheiteres zu tun??
Ehe für alle – Österreichischer Vizekanzler will erst mit Kirche reden
8 Lesermeinungen

Der nicht unumstrittene Plan des österreichischen Justizministers Josef Moser, Ehe und Eingetragene Partnerschaft für jeden zu ermöglichen, ist laut der Regierung noch nicht fix.
[mehr]
Gerti Harzl
Ich habe mich zu verantworten, warum ich das Wörtchen "dumm" oder "dumm wie die Nacht" in den Mund genommen habe.

ML hat sich aber nicht zu verantworten, wenn sie sich zu zwei Bischöfen beschweren geht über gloria.tv, weil die nicht tun, was Madame fordert?

Nun wird ML wohl wieder eine Analyse erstellen und veröffentlichen. Ich warte das mal ab; ich denke, es langweilt inzwischen schon …More
Ich habe mich zu verantworten, warum ich das Wörtchen "dumm" oder "dumm wie die Nacht" in den Mund genommen habe.

ML hat sich aber nicht zu verantworten, wenn sie sich zu zwei Bischöfen beschweren geht über gloria.tv, weil die nicht tun, was Madame fordert?

Nun wird ML wohl wieder eine Analyse erstellen und veröffentlichen. Ich warte das mal ab; ich denke, es langweilt inzwischen schon längst die Leser.
Gerti Harzl
Zitat: "Gerti Harzl was für Frage haben Sie mir gestellt?"
---
@Priska Warum lesen Sie nicht meine paar letzten Kommentare? Das ewige Wiederholen ermüdet doch die Leser. Aber gut, einmal noch. Ich habe Sie gefragt, was es denn sonst sei, wenn nicht dumm, wenn ML zu den Bischöfen rennen und sich beschweren will, weil GTV die von ihr beanstandeten Beiträge einzelner User nicht löscht. Wenn es …More
Zitat: "Gerti Harzl was für Frage haben Sie mir gestellt?"
---
@Priska Warum lesen Sie nicht meine paar letzten Kommentare? Das ewige Wiederholen ermüdet doch die Leser. Aber gut, einmal noch. Ich habe Sie gefragt, was es denn sonst sei, wenn nicht dumm, wenn ML zu den Bischöfen rennen und sich beschweren will, weil GTV die von ihr beanstandeten Beiträge einzelner User nicht löscht. Wenn es nicht dumm ist - was ist es dann? Boshaft? Naiv? Oder wie erklären Sie es sich?
One more comment from Gerti Harzl
Gerti Harzl
@Priska Noch was anderes. Sie haben gemeint, "Maria lieben" habe überzogen reagiert. Das kann natürlich jedem mal passieren. Dazu eine Gegenfrage: Hat sie, wenn sie bloß überzogen reagiert hat, ihr Ultimatum, das sie GTV gestellt hat, denn wieder zurückgezogen? Oder will sich sich immer noch bei den Bischöfen über GTV beschweren?
Chris.Izaac
@Priska
Wenn ML die Gottesmutter so sehr liebt, sollte gerade ML die "Botschaften" noch mehr prüfen als ich, der mehr (oder nur) Christus-zentriert ist.

ML meinte, dass sie einen "direkten Ruf" der Gottesmutter Richtung Medju erhalten habe... Noch ein Grund mehr, alles genau zu prüfen. Manchmal sind es Kleinigkeiten - oder auch nicht... Die echte Gottesmutter nannte Joseph vor sich. Die …More
@Priska
Wenn ML die Gottesmutter so sehr liebt, sollte gerade ML die "Botschaften" noch mehr prüfen als ich, der mehr (oder nur) Christus-zentriert ist.

ML meinte, dass sie einen "direkten Ruf" der Gottesmutter Richtung Medju erhalten habe... Noch ein Grund mehr, alles genau zu prüfen. Manchmal sind es Kleinigkeiten - oder auch nicht... Die echte Gottesmutter nannte Joseph vor sich. Die demütige Medju-"Gospa" nennt zuerst sich und dann Gott...

Der echten Gottesmutter sagte Gabriel, dass sie voll der Gnaden ist. Die Medju-Gospa sagt, sie habe nicht alle Gnaden und das, was sie hat, hätte sie selbst erlangt... Wie kann man eine Gnade selbst erlangen? Oder das, um was man im Gebet bittet, dann selbst erlangt haben?

Können Sie mir diese Fragen beantworten?
Gerti Harzl
@Priska Schade. Ich dachte, Sie könnten eventuell meine Frage beantworten, was sonst es ist, wenn nicht das, was ich gesagt habe. Aber gut, lassen wir es. Sie können es nicht beantworten.
Gerti Harzl
@Priska Das stimmt allerdings. 👌
4 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
@Viandonta Es geht in diesem Fall leider um um mehr als nur um verschiedene Meinungen, die natürlich zulässig sind. Doch das habe ich deutlich genug dargelegt und möchte ich nicht nochmals vorbringen.
Gerti Harzl
@Priska Aber Sie können ihr gern weiter eisern die Stange halten. Ich habe kein Problem damit. Bitte erklären Sie es mir dann aber, was dies ist, wenn nicht dumm, dass "Maria lieben" nicht kapiert, dass hier kein User, kein einziger der Gegner von Medjugorje, je die wahre Muttergottes beleidigt hat. Erklären Sie es mir aus Ihrer Sicht, was es denn sonst sein könnte außer dem, als was ich das …More
@Priska Aber Sie können ihr gern weiter eisern die Stange halten. Ich habe kein Problem damit. Bitte erklären Sie es mir dann aber, was dies ist, wenn nicht dumm, dass "Maria lieben" nicht kapiert, dass hier kein User, kein einziger der Gegner von Medjugorje, je die wahre Muttergottes beleidigt hat. Erklären Sie es mir aus Ihrer Sicht, was es denn sonst sein könnte außer dem, als was ich das bezeichnet habe. Ich lasse ja gern mit mir reden.
Gerti Harzl
Habe ich sie als "Dummkopf" beschimpft? Nein. Ich bezeichne einzelne Gedankengänge und Agitationen von ihr als dumm, @Priska Dennoch danke für den Bibelvers. Ich fühle mich davon nicht betroffen.

Definition von "dumm" laut Duden: "in seinem Verhalten, Tun wenig Überlegung zeigend; unklug"
Gerti Harzl
@alfredus Hat "Maria lieben" Ihnen erlaubt, den Papst zu kritisieren? Und ein Wort möchte ich Ihnen sagen. Nicht nur Themen sind wichtig, sondern auch Menschen, deren Accounts hier gemobbt werden. Erlauben Sie bitte, dass man sich dazu gegebenenfalls zu Wort meldet.
alfredus
Wo bleiben die Themen um die es geht ? Wieder steht der Streit und Zorn im Vordergrund. Lasst doch bitte eure privaten Geplänkel sein. Wir sollten uns mehr den aktuellen Dingen in Kirche und Volk zuwenden. Da werden zum Beispiel in Polen, in einem wie man denkt katholischen Land, moderne Messgewänder gefertigt, die Homofarben und Zeichen tragen. Das ist kein Wunder, denn die Kreuze und …More
Wo bleiben die Themen um die es geht ? Wieder steht der Streit und Zorn im Vordergrund. Lasst doch bitte eure privaten Geplänkel sein. Wir sollten uns mehr den aktuellen Dingen in Kirche und Volk zuwenden. Da werden zum Beispiel in Polen, in einem wie man denkt katholischen Land, moderne Messgewänder gefertigt, die Homofarben und Zeichen tragen. Das ist kein Wunder, denn die Kreuze und christlichen Symbole werden in der einst katholischen Weltkirche, zurückgedrängt. Wo kommt dieser Ungeist her ? Schauen wir auf die Spitze der Kirche in Rom und sehen die ungeheuren Anschuldigungen, zu denen Franziskus schweigt. Nicht nur der Rauch des Satans ist in die Kirche eingedrungen, sondern die Dämonen ( La Salette ) gehen hier ein und aus. 🤗 😈 😇 😈 🤬
Chris.Izaac
@Priska
habe ich geschrieben wer wem gesperrt hat..???

Dann haben Sie doch tatsächlich Ihre Busenfreundin ML kritisiert. Ich hatte schon angenommen, dass Sie dazu nicht einmal in der Lage sind. Respekt.
Gerti Harzl
Diese streitsüchtige Frau namens "Maria lieben" sollte endlich aufhören, andere Accounts zu zerstören. Das ist mein einziges Anliegen.
Gerti Harzl
@Priska Ich will ich nicht unbedingt, dass der Account von "Maria lieben" von der Redaktion gesperrt werden muß. "Maria lieben" bringt teils aufschlußreiche Beiträge. Jedoch ist ja sie es, die ständig andere Accounts vernichtet sehen möchte, aber dafür sind Sie leider blind. Blind sind Sie auch dafür, dass Ihre Freundin immer wieder der Redaktion droht - ja sogar Ultimaten stellt -, und zwar, …More
@Priska Ich will ich nicht unbedingt, dass der Account von "Maria lieben" von der Redaktion gesperrt werden muß. "Maria lieben" bringt teils aufschlußreiche Beiträge. Jedoch ist ja sie es, die ständig andere Accounts vernichtet sehen möchte, aber dafür sind Sie leider blind. Blind sind Sie auch dafür, dass Ihre Freundin immer wieder der Redaktion droht - ja sogar Ultimaten stellt -, und zwar, zum Beispiel wie zuletzt sich bei Bischöfen (!) über das Nicht-Löschen einzelner Passagen beschweren zu wollen. Und zugrunde liegt dem, dass "Maria lieben" zu dumm ist, zu begreifen, dass hier niemand die Absicht hat, die wahre Muttergottes zu beleidigen. Was ist denn das sonst als dumm?
2 more comments from Gerti Harzl
Gerti Harzl
Ausgesprochen dumm ist es, wegen angeblicher Beleidigung der Person, die in Medjugorje erscheint und nach Ansicht von "Maria lieben" die Gospa ist, nach Ansicht einiger Gegner aber satanischen Ursprungs sein könnte, sich nun an das Mostarer Ordinariat wenden zu wollen. Das ist der Gipfel der Absurdidät und kann nur noch schlicht und einfach als dumm bezeichnet werden; sind es doch die Mostarer …More
Ausgesprochen dumm ist es, wegen angeblicher Beleidigung der Person, die in Medjugorje erscheint und nach Ansicht von "Maria lieben" die Gospa ist, nach Ansicht einiger Gegner aber satanischen Ursprungs sein könnte, sich nun an das Mostarer Ordinariat wenden zu wollen. Das ist der Gipfel der Absurdidät und kann nur noch schlicht und einfach als dumm bezeichnet werden; sind es doch die Mostarer Bischöfe selbst, die seit Jahrzehnten in diese Kerbe geschlagen haben. Ich sehe schon, ich muß mal heraussuchen, was der frühere Bischof von Mostar so von sich gegeben hat bezüglich der von den Sehern und den Patres behaupteten Erscheinungen. Und dort will sie sich beschweren gehen. Ich bezeichne das als dumm, auch wenn ich damit hart an die Grenze gehe und die Redaktion mir dies möglicherweise nicht durchgehen läßt. Ich stehe aber dazu.
Gerti Harzl
Um's Sperren geht es ja nicht. Das Recht, notfalls zu blockieren, hat jeder, auch "Maria lieben". Aber wie sie droht und wie sie einen Account nach dem anderen vernichten möchte, oder gar wie sie der Redaktion droht, sich wegen Nicht-Löschens der einen oder anderen Passage sich an höchste kirchliche Instanzen zu wenden; die Ultimaten, die sie dann immer stellt, da kann man eigentlich nur noch …More
Um's Sperren geht es ja nicht. Das Recht, notfalls zu blockieren, hat jeder, auch "Maria lieben". Aber wie sie droht und wie sie einen Account nach dem anderen vernichten möchte, oder gar wie sie der Redaktion droht, sich wegen Nicht-Löschens der einen oder anderen Passage sich an höchste kirchliche Instanzen zu wenden; die Ultimaten, die sie dann immer stellt, da kann man eigentlich nur noch sagen: Dann geh halt weg, wenn es dir nicht paßt.