Clicks4.3K
de.news
21

Amazonas-Synode: Frau als "Priester", Bischöfe als Laien, Indianerin stillt ein Tier

Gegenwärtig sind amazonische Gegenstände auf den Marmoraltären von Santa Maria in Traspontina ausgestellt, einer römischen Kirche unweit des Petersdoms in der Via della Conciliazione.

Unter den Gegenständen sind Pachamama-Götzen, Rasseln, Schalen, Netze und ein Boot. Die Veranstaltung heißt "Amazonien": Casa Comun."

In der Kirche wird ein tägliches Amazonas-Event veranstaltet. Bei einer Gelegenheit nahm daran eine Frau als Priester verkleidet teil (Artikelbild), während die Synoden-Bischöfe wie Laien in weißen Hemden und verbürgerlichten Anzügen herumsitzen.

Bei einer weitere Veranstaltung wurde eine Frau auf einem Kanu von den Teilnehmern spaßeshalber vor dem Altar hochgehoben, .

Ein Plakat in der Kirche zeigt eine nackte Frau, die ein Tier stillt, um zu zeigen, dass "alles verbunden ist" (Bild unten).

Laut CatholicNewsAgency.com (10. Oktober) wird die Veranstaltung von einer Gruppe lateinamerikanischer Franziskus-Bischöfe mit Unterstützung von Adveniat und Misereor, den beiden Hilfsorganisationen der deutschen Bischöfe, organisiert.

#newsYlotdjqsnx

Joseph Franziskus
Diese unglaublich geschmacklose Sauerei, wird also in der Kirche, Santa Maria, in Transportina veranstaltet. Welch eine schreckliche Beleidigung, für die hl. Jungfrau!!! Möglicherweise wurde dafür gezielt diese Kirche ausgewählt, die der Jungfrau Maria geweiht ist, die ja einst der Schlange, das Haupt zertreten wird. Diese Beleidigung unserer lieben Frau, ist schlimmer, als alles, was vorher in …More
Diese unglaublich geschmacklose Sauerei, wird also in der Kirche, Santa Maria, in Transportina veranstaltet. Welch eine schreckliche Beleidigung, für die hl. Jungfrau!!! Möglicherweise wurde dafür gezielt diese Kirche ausgewählt, die der Jungfrau Maria geweiht ist, die ja einst der Schlange, das Haupt zertreten wird. Diese Beleidigung unserer lieben Frau, ist schlimmer, als alles, was vorher in dieser Hinsicht geschehen ist. Vergleichbar, wenn auch,da in einer geweihten Kirche, noch sündhafter, höchstens, mit der als Kunst getarnten Gotteslästerung, wobei ein Frosch ans Kreuz genagelt wurde. Allerdings hatte diesen Skandal, ein gottloser anmaßender Möchtegernkünstler verbrochen, bei dieser perversen Entgleisung, haben sich abgefallene Priester, modernistische Ketzer, zu verantworten. Hier muß durch einen Akt der Sühne, der hl. Jungfrau Genugtuung verschafft werden.
Faustine 15
Kann die Bilder nicht mehr sehen.
Melchiades
Dies, kann man gut verstehen ! Denn wie soll sich da einen nicht der Magen umdrehen ?
Vielleicht erinnert sich noch jemand an den Beitrag von der " Künstlerin ", die in sich ein Wolfsmenschen Embryo für künstlerische Zwecke hatte. Da gab es auch keinen wahren Aufschrei über eine solche Unnatürlichkeit und wenn ich mich recht entsinne, gab es da auch einen oder zwei Kirchenfürsten, die meinten " …More
Dies, kann man gut verstehen ! Denn wie soll sich da einen nicht der Magen umdrehen ?
Vielleicht erinnert sich noch jemand an den Beitrag von der " Künstlerin ", die in sich ein Wolfsmenschen Embryo für künstlerische Zwecke hatte. Da gab es auch keinen wahren Aufschrei über eine solche Unnatürlichkeit und wenn ich mich recht entsinne, gab es da auch einen oder zwei Kirchenfürsten, die meinten " dies sei ja nur Kunst ." 🤦
Und nun wird halt ein neuer Versucht gestartet uns etwas, was gegen die Gesetze Gottes steht, als natürlich bzw. als Kreislauf des Lebens hin zu stellen. Und so widerwärtig es in Wahrheit ist, so werden es dennoch viele als " ist das nicht niedlich" betrachten.
Und um meine Oma zu zitieren, die meinte einige Regionen sollten überdacht werden und somit als riesige Irrenhäuser umfunktioniert werden.
Bei solchen Gegebenheiten,wäre man schon sehr versucht ihren Gedanken aufzugreifen. Nur, so hat es den Anschein, würde dann fast die ganze Welt unter einen solchen Dach landen.....Nur wo wäre dann noch Platz für jene, die im Sinne des Glaubens " normal" sind ?"
😲
Faustine 15
🤮 🤒 😊 🙏
Faustine 15
Mit den Kirchenoberen möchte ich nicht tauschen.
Maria Katharina
Ne, wirklich nicht!!
Sollten jene sich nicht bekehren und reumütig um Vergebung bitten, werden sie die Hölle kennenlernen dürfen - nebst deren "Chef".
Faustine 15
Adveniatspenden undMisereor. Für die widerlichen Veranstaltungen missbrauchen Pfui ! Beim Spendeneintreiben gute Projekte und Armut angeben Pfui !
Faustine 15
Da müssen sie hinterher wieder Entertner engagieren wie vor kurzem in Köln.
alfredus
Die Schranken sind gefallen, Sakrilegien werden nicht mehr geahndet, sondern bestaunt ! Mit Gewalt will man etwas neues machen und merkt nicht, dass man der Sünde verfällt. Wenn die Kirche synodal wird, führt das dazu, dass jeder Bischof in seinem Bereich tun und lassen kann, was er will ! Das heißt, es wird alles noch schlimmer werden. 😇 😜 😲
Joseph Franziskus
Es wird von Tag zu Tag schlimmer. Es ist abstoßend und vulgär, was hier ausgestellt ist. Das hat absolut nichts, mit der hl. Kirche Gottes zu tun. Diese abartigen Gedanken und Ideen, entspringen gottlosen, modernistischen Irrtümern. Die Verantwortlichen müssen aus den Ämtern entfernt werden und sie müssen für ihre Schandtaten bestraft werden
Alexander VI.
vulgär 👏
Waagerl
Diese angebliche Priesterin, sieht aus wie diese Maria 2.0 Frauen und wie diesese Angelikanischen Priesterinnen und wie die Pastorinnen der Protestanten. Allesamt hinterlassen sie den Ausdruck, von etwas Gestörtem in Ihrem Antlitz!! SELBSVEWIRKLICHUNG!
Waagerl
Otro-Naturaleza-Cosmos ONC

Open-Next-Close Schema zur Implementierung
von Datenbankoperatoren laut Wikipedia
Tina 13
Krank !
Adelita
Copertino
Die Kirche gibt sich immer mehr der Lächerlichkeit preis. Das ginge zwar noch, aber sie verliert auch ihre Selbstachtung.
Ad Extirpanda
Was nicht gesagt wird, die Frau säugt das Ferkelchen, und wenn es größer wird, kommt es in den Topf. Das ist bei denen dort so Sitte. Aber das wird natürlich nicht erwähnt.
Mangold03
Ja gehts noch schlimmer!!? Sodom und Gomorrha waren dagegen ja "heilig!"
Kirchenkätzchen
Wenn die im Knast sässen, könnten sie ihre "Verbundenheit mit allem" durch positive Gedanken ungestört festigen.
Elista
So langsam werde ich allergisch gegen alles was mit "Amazonas" zu tun hat 😈 🤐 🤒 🙄
alfredus
Ein größeres Gräuel an Hl. Stätte kann es nicht mehr geben ! Langsam aber sicher ziehen die Dämonen in die Köpfe von Klerus und Kirche ein. Man könnte meinen, alles ist verloren ? ! Aber nein, Gott wacht über seine Kirche ! Gott wir seine Antwort schon rechtzeitig geben ! Sie wird furchtbar für die Akteure und Betreiber sein ! Sie können jetzt schon anfangen mit den Zähnen zu knir…More
Ein größeres Gräuel an Hl. Stätte kann es nicht mehr geben ! Langsam aber sicher ziehen die Dämonen in die Köpfe von Klerus und Kirche ein. Man könnte meinen, alles ist verloren ? ! Aber nein, Gott wacht über seine Kirche ! Gott wir seine Antwort schon rechtzeitig geben ! Sie wird furchtbar für die Akteure und Betreiber sein ! Sie können jetzt schon anfangen mit den Zähnen zu knirschen ! Die Muttergottes sagte in La Salette über den treulosen Klerus : .. Zittert .. zittert .. ! Dem ist nichts hinzu zu fügen ! 🤗 😈 🤬