Copertino
Copertino
23

Päpstliche Ehrung für Lancierung abtreibungsabhängiger Covid-19-Impfstoffe

Der Päpstliche Kulturrat und die Stiftung „Cura“ organisierten gemeinsam eine Internationale Konferenz über Geist, Körper und Seele. Der Untertitel lautete: „Wie Innovation und neuartige Liefersystem…
Copertino
1573
Hat sich das Pharma-Kartell seit 2008 etwa geläutert? In ihrer ZDF-Reportage „Das Pharma-Kartell" aus dem Jahre 2008 deckten Christian Esser und Astrid Randerath von Frontal 21 schonungslos auf, wie …More
Hat sich das Pharma-Kartell seit 2008 etwa geläutert?
In ihrer ZDF-Reportage „Das Pharma-Kartell" aus dem Jahre 2008 deckten Christian Esser und Astrid Randerath von Frontal 21 schonungslos auf, wie das ausgefeilte System aus Korruption und Profitgier in der Arzneimittelbranche funktioniert. Denn die Pharmaindustrie kann ihre Profitinteressen unbehelligt auf Kosten der Patienten verfolgen. Gefährliche Nebenwirkungen bleiben im Dunkeln, Selbsthilfegruppen werden als parteiische Sprachrohre missbraucht, sowohl Politikern als auch Ärzten, Heilpraktikern und sogar Krankenkassen werden Vorteile in Aussicht gestellt, um über Sponsoring eindeutige Parteinahmen so genannter „Mietmäuler" zu erreichen.
Laut Uwe Dolata wird auch auf Forschungsberichte und Universitäten gezielt Einfluss genommen: Dolata, Kriminalist und Korruptionsexperte, ist mit der Ermittlung gegen Pharmaunternehmen befasst, denen er Korruption in großem Stil vorwirft. So lässt sich die Pharmaindustrie ihr Marketing 40 Prozen…More
44:17
Joannes Baptista
Eine sehenswerte Doku. Durch Antidepressiva in den Selbstmord oder sogar Ammoklauf getrieben!
Copertino
141.1K
Vor hundert Jahren kam die Widerstandskämpferin Sophie Scholl zur Welt. Heute wird sie als Nationalheilige verehrt. Die katholischen Wurzeln der Aktivistin werden dabei meist verschwiegen. Die …More
Vor hundert Jahren kam die Widerstandskämpferin Sophie Scholl zur Welt. Heute wird sie als Nationalheilige verehrt. Die katholischen Wurzeln der Aktivistin werden dabei meist verschwiegen. Die Tagespost hat dazu einen erhellenden Artikel publiziert.
die-tagespost.de

Die katholischen Wurzeln der Sophie Scholl

Die Lehren des heiligen Augustinus beeindruckten Sophie Scholl zutiefst. Es war unter anderem der große Kirchenlehrer, der das einst begeisterte "…
Mk 16,16
Mein Kommentar liegt etwas neben dem Thema, es sei mir dennoch verziehen. Ich vertrete gerne die These, daß jemand, der christlich ist, auch immer …More
Mein Kommentar liegt etwas neben dem Thema, es sei mir dennoch verziehen. Ich vertrete gerne die These, daß jemand, der christlich ist, auch immer letzten Endes katholisch ist, weil nur das christlich sein kann, was katholisch ist. Der katholische Glaube ist ohne Alternative und der einzige wahre lebendige Glaube. Jeder, der evangelisch ist im Sinne des Evangeliums, der ist immer katholisch. Und die Protestanten, die wo auch immer sie wahrhaft evangelisch sind, die sind in Wahrheit immer katholisch, auch wenn sie das nicht wissen oder verstehen. Weil nur das evangelisch sein kann, was katholisch ist, weil sich das Evangelium nur in der Heiligen Kirche findet. Evangelisch ist also das, was auf der Grundlage des Evangeliums steht. Da die Irrlehre Luthers und sämtliche protestantischen Abspaltungen nicht mehr auf auf der Grundlage des Evangeliums stehen und mit dem Evangelium völlig unvereinbar sind, deshalb sind diese ganzen Häretiker nicht mehr evangelisch. Sophie Scholl war also in …More
kyriake
Die Mutter der Scholl Geschwister, Magdalena Scholl war übrigens eine ehemalige Diakonisse und genau zehn Jahre älter als ihr Ehemann Robert Scholl.
View 12 more comments
EXKLUSIV: 2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben, 6.221 Geimpfte mussten ins Krankenhaus. Laut Paul-Ehrlich-Institut gab es bisher 524 Todesfälle in zeitlichem Zusammenhang mit der Impfu…More
EXKLUSIV: 2.707 Menschen nach Impfung an Covid-19 gestorben, 6.221 Geimpfte mussten ins Krankenhaus.
Laut Paul-Ehrlich-Institut gab es bisher 524 Todesfälle in zeitlichem Zusammenhang mit der Impfung. Auf meine Nachfrage teilte das Gesundheitsministerium jetzt mit, dass mehr als fünfmal so viele Menschen nach mindestens einer Impfung an Covid-19 starben. Hier der Artikel zum Video: reitschuster.de/…2-707-menschen-nach-impfung-an-covid-19-gestorben/
07:32
frajo
Wieso sollte man jetzt plötzlich anfangen zu glauben, die veröffentlichten Zahlen eines Regierungsorgans könnten richtig sein? Es werden doch nur …More
Wieso sollte man jetzt plötzlich anfangen zu glauben, die veröffentlichten Zahlen eines Regierungsorgans könnten richtig sein? Es werden doch nur ganz wenige Fälle "in zeitlichem Zusammenhang mit der Impfung" registriert. Das ist wie mit den "Coronatoten", nur diesmal umgekehrt!
St.Athanasius
Wenn doch die Wähler endlich aufwachen würden! Die Geschichte wiederholt sich.
View 2 more comments

"ICH BIN DANN MAL WEG!"

An den Erdball angeheftet schaue ich auf Dich hinaus, dessen Leib da draussen atmet, wo Du auffuhrst in dein Haus. Ewig scheinst Du aufgestiegen, fern zu unbekanntem Ort, doch wie ich zum Himmel …
michael7
Die Apostel kehrten nach der Himmelfahrt Jesu "hocherfreut nach Jerusalem zurück" (Lk. 24,52). Sie waren nicht traurig, dann sie wussten: Jesus ist …More
Die Apostel kehrten nach der Himmelfahrt Jesu "hocherfreut nach Jerusalem zurück" (Lk. 24,52).
Sie waren nicht traurig, dann sie wussten: Jesus ist nicht "weg", sondern Er bleibt unter ihnen und wirkt in ihnen weiter durch den Heiligen Geist!
alfredus
Was schaut ihr zum Himmel, Jesus ist doch so nahe, ER ist immer gegenwärtig im Hl. Tabernakel ... ! Und weil der Glaube abnimmt, stellen viele den …More
Was schaut ihr zum Himmel, Jesus ist doch so nahe, ER ist immer gegenwärtig im Hl. Tabernakel ... ! Und weil der Glaube abnimmt, stellen viele den Tabernakel aus der Mitte der Kirche in eine Ecke ! Die Modernisten brauchen keinen Tabernakel, sie wollen immer frisches " Brot " !
View 4 more comments
Massiver Druck für Ungeimpfte! (Raphael Bonelli) "Zwang aus Angst? Sachliche Aufklärung für die eigene Impfentscheidung" von Clemens Arvay ► rpp-institut.com/o/die-kollektive-zwangsneurose/More
Massiver Druck für Ungeimpfte! (Raphael Bonelli)
"Zwang aus Angst? Sachliche Aufklärung für die eigene Impfentscheidung" von Clemens Arvay ► rpp-institut.com/o/die-kollektive-zwangsneurose/
00:39
Wolfi Pax
Prof. Bonelli ist kein Mitglied des Opus Dei!
JohannesT
GOTT allein genügt! Seid in dieser Welt, aber nicht von dieser Welt. Unsere Heimat ist im Himmel, wenn wir den Willen des Vaters erfüllen. Denn das …More
GOTT allein genügt! Seid in dieser Welt, aber nicht von dieser Welt. Unsere Heimat ist im Himmel, wenn wir den Willen des Vaters erfüllen. Denn das sind die wahren Kinder Gottes, nicht die, die sagen Herr, Herr.
View 37 more comments
Copertino
119
Heute undenkbar! ZDF kritisiert Pfizer massiv. - Auszüge der Dokumentation "Das Pharma-Kartell" vom ZDF-Magazin Frontal21 aus dem Jahr 2008. Quelle: https://youtu.be/JtbqwZFCJfo
19:31

Buch "Sophie Scholl: Es reut mich nichts - Porträt einer Widerständigen"

Heute habe ich ein Buch in meiner Buchhandlung abgeholt, welches ich bis zum Abend schon zur Hälfte verschlungen habe: Robert M. Zoske "Sophie Scholl: Es reut mich nichts - Porträt einer Widerständ…
kyriake
So viel ich weiß, waren Hans und Sophie Scholl kurz davor, zum kath. Glauben zu konvertieren. Ihr Freund und Mithäftling Christoph Probst hatte sich …More
So viel ich weiß, waren Hans und Sophie Scholl kurz davor, zum kath. Glauben zu konvertieren. Ihr Freund und Mithäftling Christoph Probst hatte sich erst wenige Zeit vor seiner Hinrichtung katholisch taufen lassen.
Hier auf gloria tv kann man sich den prämierten Kinofilm "Sophie Scholl - die letzten Tage" anschauen. Sehr sehenswert.
Copertino
Ein eindrücklicher Tagebuchauszug von Sophie Scholl vom 5. Oktober 1942 wird im Video-Interview mit dem Buchautor bei Zeitpunkt 45:52' eingeblendet.

Werbung für Gott...

...entdeckt an einer Strasse, und dabei gedacht: "Wie weit hat sich unsere Gesellschaft doch von ihren tragenden Wurzeln entfernt! Wie umfassend hat sie den Schöpfer aller Dinge, der uns Menschen …
Mk 16,16
Werbung in Niederbayern
Copertino
473
"Wir müssen jeden COVID-19-Impfstoff anprangern, der unter Verwendung von Körperteilen abgetriebener Kinder entwickelt wird, und fordern, dass die Pharmaindustrie ethische Praktiken anwendet. …More
"Wir müssen jeden COVID-19-Impfstoff anprangern, der unter Verwendung von Körperteilen abgetriebener Kinder entwickelt wird, und fordern, dass die Pharmaindustrie ethische Praktiken anwendet. Schützen Sie die Gabe des menschlichen Lebens in allen Altersgruppen und Stadien!"
So lautet die Botschaft von Bischof Joseph Strickland, dem Gründer des St. Philip Institute und der Direktorin des Instituts, Dr. Stacy Trasancos. Auf der Website des Instituts kann man seine Solidarität mit dem Anliegen bekunden, und ich lade alle ein, die das hier lesen, es auch zu tun!
stphilipinstitute.org

Right the Wrong | St. Philip Institute

Please watch this important message from Bishop Joseph Strickland and Dr. Stacy Trasancos, Executive Director of the St Philip Institute. Hello, I’m …

Gibt es moralische Unterschiede zwischen den verschiedenen COVID-19-Impfstoffen?

Frau Dr. Stacy Trasancos ist Geschäftsführerin des St. Philip Institute, Forschungsleiterin von Children of God for Life. Children of God for Life ist eine Organisation, die sich seit Jahren mit …
Copertino
Hier spricht Dr. Stacy Trasancos über den Missbrauch abgetriebener Babys im Dialog mit Bischof Strickland, dem Gründer des St. Philip Institute (…More
Hier spricht Dr. Stacy Trasancos über den Missbrauch abgetriebener Babys im Dialog mit Bischof Strickland, dem Gründer des St. Philip Institute (Englisch): youtube.com/watch?v=7yXDL7VZ0pM
Copertino
Dr. Stacy Trasancos wuchs übrigens als Baptistin auf, verlor im Verlauf ihrer Studien ihren Glauben, wurde Atheistin und fand die Wahrheit in der …More
Dr. Stacy Trasancos wuchs übrigens als Baptistin auf, verlor im Verlauf ihrer Studien ihren Glauben, wurde Atheistin und fand die Wahrheit in der katholischen Kirche: youtube.com/watch?v=jlZWIKVyWN0
View 30 more comments
Eines der Glanzlichter an argumentativ schlüssiger Fechtkunst aus der leichten Feder des bekannten Buchautors Hans Conrad Zander war sein Essay über Galileo Galilei, welches 2008 veröffentlicht …More
Eines der Glanzlichter an argumentativ schlüssiger Fechtkunst aus der leichten Feder des bekannten Buchautors Hans Conrad Zander war sein Essay über Galileo Galilei, welches 2008 veröffentlicht wurde.
Ein Zitat daraus: Luther selbst hatte damals den Streit um Kopernikus mit einem Satz auf den protestantischen Punkt gebracht: "Der Narr will die ganze Kunst Astronomie umkehren. Aber wie die Heilige Schrift anzeiget, so hiess Josua die Sonne stillstehen, und nicht das Erdreich."
welt.de

1633: Warum die Inquisition im Fall Galilei Recht hatte - WELT

„Die Kirche zur Zeit Galileis hielt sich viel enger an die Vernunft als Galilei selber, und sie zog auch die ethischen und sozialen Folgen der …
Klaus Elmar Müller
Die dankenswerte Klarstellung über die Wahrheit dieses Falles Galilei zeigt: Das oft berufene "Urteil der Geschichte" ist nichts wert: Galilei noch …More
Die dankenswerte Klarstellung über die Wahrheit dieses Falles Galilei zeigt: Das oft berufene "Urteil der Geschichte" ist nichts wert: Galilei noch immer im Strahlenkranz, der große Pius XII. noch immer in der "Halle der Schande". Jesus Christus urteilt über die Geschichte, am Jüngsten Tag.

Konzilsblitzlicht: Als der entlaufene Mönch dem Medienmogul predigte

Zander trifft Nannen - Das Einnicken eines Gläubigen während einer Predigt darf unter besonderen Umständen als Schlaf eines Gerechten anerkannt und gar als Verdienst dem Prediger zugerechnet werden. …
Klaus Elmar Müller
"...entlaufener Mönch", nennt Hans Conrad Zander sich. Aber hatte er als 23Jähriger schon die ewige Profess abgelegt? Zum Priester kann er nicht …More
"...entlaufener Mönch", nennt Hans Conrad Zander sich. Aber hatte er als 23Jähriger schon die ewige Profess abgelegt? Zum Priester kann er nicht geweiht worden sein, dafür war er zu jung.
View one more comment
Copertino
328

Der zweite Teil des Vortrags des Exorzisten P. Peter Glas

Unheilige Konferenz im Vatikan macht elitären Globalisten Platz

«Occupy the Church» durch abtreibungsfreundliche LGBT-Anhänger, Pharmalobbyisten und Befürworter der Bevölkerungskontrolle an der diesjährigen «Gesundheitskonferenz» im Vatikan. Nur gerade zwei von …
michael7
"Bedenken wurden von Restoring the Faith Media geäussert, die festgestellt habe, wie «Die Covid-Religion» den katholischen Glauben in Rom in den …More
"Bedenken wurden von Restoring the Faith Media geäussert, die festgestellt habe, wie «Die Covid-Religion» den katholischen Glauben in Rom in den Schatten stelle. Komplett, mit seiner eigenen Liturgie: (sozialistische Distanzierung), Sakramentalien: (Masken, Hand-Desinfektionsmittel) und sogar seine eigenen Sakramente in Form von genetisch veränderten Impfstoffen.
Der Eröffnungstag der Konferenz werde durch eigene Intervention von Dr. Anthony Fauci geleitet, dem Direktor des Nationalen Instituts für Allergie und Infektionskrankheiten NIH und Chefgesundheitsberater von Präsident Joe Biden. Biden versicherte kürzlich der Weltgesundheitsorganisation WHO das Engagement des Biden-Regimes für die Finanzierung der Abtreibung und habe letztes Jahr den Vorschlag gemacht, «dass Sex mit Fremden während Corona-Zeiten sicherer sei als der Empfang der Heiligen Kommunion.»"
😲 😡 😭
Aquila
Ein Skandal ersten Ranges!!!
View one more comment

USA: Molekular- und Zellbiologin demaskiert Handel und Forschung mit Föten

Die amerikanische Lebensschutz-Organisation LiveAction hat zur "Ethik im Bereich der Forschung mit fötalem Gewebe" vor knapp zwei Jahren ein sehr beachtenswertes Interview geführt mit Dr. Tara …
Vates
Sehr verdienst- und wertvolles Interview zur Aufdeckung dieses namenlosen Greuels, der zum Himmel um Rache schreit, die wohl vor der Türe stehen …More
Sehr verdienst- und wertvolles Interview zur Aufdeckung dieses namenlosen Greuels, der zum Himmel um Rache schreit, die wohl vor der Türe stehen dürfte!
Escorial
Ja wozu doch die Frauen missbraucht werden...und das im Zeitalter der Gleichberechtigung, Humanität, Respekt, usw... Alles nur leeres Geplapper der …More
Ja wozu doch die Frauen missbraucht werden...und das im Zeitalter der Gleichberechtigung, Humanität, Respekt, usw... Alles nur leeres Geplapper der Freimaurer. In Wirklichkeit wird die Frau zur Nutte gemacht, als Objekt behandelt, nicht einmal der Lohn wurde ihnen angeglichen. Was aber herauskommt ist, dass die Frau ALLEN VERFÜGBAR sein soll, wie im Kommunismus....ein Lustobjekt. Das ist das krasse Gegenteil der Gleichheit von Mann und Frau vor Gott, Mutter und Ehefrau, Herrin des Hauses und Herzstück der Familie. Was die Freimaurer begriffen haben, ist, die Frau sehr zu verderben. Denn wie es im Hebräischen schon heisst: "Wie die Frau, so das Volk!" Also haben die Freimaurer seit den 1960er Jahren angefangen die Frau unter dem Vorwand der Gleichberechtigung zu verderben, genauso wie Küng die Katholiken unter dem Vorwand der "Mündigkeit" begann, diese zu Rebellen gegen die 10. Gebote aufzuwiegeln. Am Ende aber wurde die Frau der Lieferant ihrer ermordeten Leibesfrucht, die obendrein …More
Musterbrief an Produzenten von COVID-19-Impfstoffen mit der Aufforderung, Alternativen anzubieten zu den Produkten, welche unter Verwendung humaner fetaler Zelllinien entwickelt, produziert oder …More
Musterbrief an Produzenten von COVID-19-Impfstoffen
mit der Aufforderung, Alternativen anzubieten zu den Produkten, welche unter Verwendung humaner fetaler Zelllinien entwickelt, produziert oder getestet wurden.
Hier eine auf der Grundlage einer englischen Vorlage entstandener deutschsprachige Briefvorlage an Unternehmen, welche ihren mRNA-Impfstoff mit menschlich-fötalen Zelllinien (z.B. HEK 293) testen:
Sehr geehrte Damen und Herren
Ich schreibe Ihnen aus Besorgnis über die Tatsache, dass Ihre Firma seine COVID-19-Impfstoffe unter Verwendung von Zelllinien abgetriebener Babys testen lässt. In allem Respekt bitte ich die Firma, diese ethisch bedenkliche Praxis zu stoppen.
Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass ich es mit vielen anderen Menschen als unmoralisch ansehe, Gewebe und/oder Zelllinien aus Abtreibungen in Entwicklung, Testung oder Produktion von Impfstoffen oder anderen pharmazeutischen Produkten zu verwenden.
Während Ihr Unternehmen den aktuellen COVID-19-Impfstoff unte…
More
kath.net

US-Bischofskonferenz ruft Pharmakonzerne zur Entwicklung moralisch unbedenklicher Impfstoffe auf!

vor 4 Stunden in Prolife, 1 Lesermeinung Druckansicht | Artikel versenden | Tippfehler melden USA: Bischofskonferenz stellt Katholiken Musterbriefe…
Wolfi Pax
@Copertino - ich bin neu auf diesem Forum. Mir ist aufgefallen, dass Sie sich nie in einer hier typisch militanten Art und Weise an Diskussionen …More
@Copertino - ich bin neu auf diesem Forum. Mir ist aufgefallen, dass Sie sich nie in einer hier typisch militanten Art und Weise an Diskussionen beteiligen, sondern stets versuchen, konstruktive Beiträge zu bringen, die auf den Glauben hin zielen und den Fokus nicht auf die Dunkelheit richten. Auch bleiben Sie nicht in der Thorie, sondern werden über Worte hinaus aktiv. Vergelt's Gott dafür.
Irre ich mich - Ihr Profilbild stellt Jim Caviezel da?
Tesa
View 9 more comments

China: Neue Denunziationskampagne zum 100-Jahr-Jubiläum der KPCh

von Massimo Introvigne Eine Kampagne dominiert chinesische Medien in diesen Tagen, die Bewegung "Parteigeschichtsstudie“, ins Leben gerufen von Xi Jinping zum 100-Jahr-Jubiläum der Kommunistischen…
Sunamis 49

China: Rastersystem zur Bekämpfung der „illegalen“ Religion

Von Massimo Introvigne Ein typisches Raster mit 35 Gebäuden. Quelle: China Media Project. Im vergangenen Februar wurde in China angekündigt, dass das Netzmanagement eingesetzt wird, um illegal…
michael7
Unsere Erfahrungen in der Corona-Krise lehren uns vielleicht auch, mehr an die furchtbaren Bedingungen der Christen in China zu denken und für sie …More
Unsere Erfahrungen in der Corona-Krise lehren uns vielleicht auch, mehr an die furchtbaren Bedingungen der Christen in China zu denken und für sie zu beten!
View one more comment
Programm vom 16.04.2021 für die Trauerfeier von Prof. Hans Küng, St. Johannes in Tübingen Möge Gott seiner armen Priesterseele gnädig sein.More
Programm vom 16.04.2021 für die Trauerfeier von Prof. Hans Küng, St. Johannes in Tübingen
Möge Gott seiner armen Priesterseele gnädig sein.
8 pages
Sunamis 49
ob das absicht war um benedikt 16 an seinem geburtstag zu ärgern?
Sunamis 49
View 2 more comments