Join Gloria’s Christmas Campaign. Donate now!
Clicks3.8K

Folge dem roten Kreis - Franziskus-Kirche verehrt Fruchtbarkeitsgottheit Pachamama

Eva
361
Videomaterial aus dem Vatikan vom 7. Oktober
Franziskus! Ein Wolf im Schafspelz! - Nun, ich bin schon ganz verwirrt. Woran soll ich denn nun noch glauben, der ich nur ein Schaf im Wolfspelz bin?
Vielleicht kann mir der allheilige Lefebvre helfen, ich werde ihn einmal anrufen.
Na ja, wenn man einen "Fruchtbarkeitsgott" verehrt müsste ja eigentlich die rosa Fraktion aufjaulen, oder kommt da was fruchtbares raus?
simeon f.
Darüber, dass Wojtyla bereits solche heidnischen Kulte mitgefeiert hatte und vor ihm auch Montini, regt sich keiner auf. Mnache erdreisten sich sogar, diese Apostaten als "Heilige" zu betiteln.
www.youtube.com/watch
simeon f.

Dies ist vielen bewusst, auch das dies eine Steigerung des Ganzen bis zur Verleugnung dessen, was uns heilig ist, ist. Nur stimmt es nicht so ganz, dass sich niemand darüber aufgeregt hat, was mit den "Assisi Treffen" eingeläutet wurde. Es gab auch dort großen Unmut unter den Katholiken, zwar nicht bei allen, aber eine Gruppe war aufgebracht.
Und wenn man sich an die Kanonisierung …More
simeon f.

Dies ist vielen bewusst, auch das dies eine Steigerung des Ganzen bis zur Verleugnung dessen, was uns heilig ist, ist. Nur stimmt es nicht so ganz, dass sich niemand darüber aufgeregt hat, was mit den "Assisi Treffen" eingeläutet wurde. Es gab auch dort großen Unmut unter den Katholiken, zwar nicht bei allen, aber eine Gruppe war aufgebracht.
Und wenn man sich an die Kanonisierung von Johannes Paul II erinnert, wurde doch im Grunde der Advocatus Diaboli eher mundtot gemacht. Denn ich erinnere mich, dass die FSSPX ein Dossier nach Rom geschickt hatte, welches möglicherweise unter anderen Umständen die Kanonisierung ausgesetzt hätte. Nicht aus Rache, sondern weil sie bemerkten, dass vieles einfach unter den Tisch gefallen gelassen werden sollte bzw. unter den Tisch gefallen ist.
matermisericordia and one more user like this.
matermisericordia likes this.
DJP likes this.
Der Avocatus Diaboli wurde nicht nur mundtot gemacht - er wurde abgeschafft. Genau deshalb.
Seit 1983 heißt der Advokatus diaböli promotor justitiae. Abgeschafft wurde diese Funktion nicht.
Pazzo
Es wurden schon Seelen mit "leichteren" Sünden in den Schlund der Hölle geworfen.
Antiquas
Sie waren dabei?
Pazzo
@Antiquas Sie haben es mir geflüstert!
Sieglinde
Wie traurig ist solch ein gebaren vor den Augen GOTTES und zum schämen für die vielen Götzenanbeter. Man kann dieses tun fast nicht mehr ansehen.
Die Schmähungen und Sakrilegien schreien zum Himmel, was für ein Hohn.
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Gestas likes this.
Antiquas likes this.
Pazzo
Bellfrell @Bellfrell twitter.com/…/118397331708833…

"Sie behaupteten, weise zu sein, und wurden zu Toren. Sie vertauschten die Herrlichkeit des unvergänglichen Gottes mit Bildern, die einen vergänglichen Menschen und fliegende, vierfüßige und kriechende Tiere darstellen." (A. d. heut. Lesung)
Faustine 15 and 3 more users like this.
Faustine 15 likes this.
Susi 47 likes this.
Anna Dagmar likes this.
a.t.m likes this.
Eva
Götzendienst ist immer schwere Sünde (vgl. Heribert Jone, Katholische Moraltheologie et al.): Götzendienst in jedweder Form ist ausnahmslos immer eine Todsünde (peccatum mortale ex toto genere suo). Götzendienst ist niemals geringfügig (eine sogenannte parvitas materiae ist hier nicht zugelassen). Eine schwere Sünde hier wird begangen, ob man nun den Willen hat, ein Geschöpf oder irgendein Ding …More
Götzendienst ist immer schwere Sünde (vgl. Heribert Jone, Katholische Moraltheologie et al.): Götzendienst in jedweder Form ist ausnahmslos immer eine Todsünde (peccatum mortale ex toto genere suo). Götzendienst ist niemals geringfügig (eine sogenannte parvitas materiae ist hier nicht zugelassen). Eine schwere Sünde hier wird begangen, ob man nun den Willen hat, ein Geschöpf oder irgendein Ding tatsächlich als Gott zu verehren (idolatria formalis) oder ob man nur, z.B. aus Furcht, äußerlich so tut (idolatria materialis). Von einer subjektiven schweren Sünde entschuldigt nur Unkenntnis.
Eugenia-Sarto and 3 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
a.t.m likes this.
onda likes this.
Anna Dagmar likes this.
M.RAPHAEL
Wenn FP die Wahrheit sehen wollte, würde er sich vor Angst einen Atombunker bauen lassen, wohl neben dem Amazonasfrevel in den klimaökologischen Gärten. Wir haben sehr unangenehme Truppen. Angst ist ein guter Ratgeber. Michael ist unvorstellbar mächtiger als jeder Abgefallene. Die Armee ist immer lustiger, besser, schlauer, intelligenter. Außerdem können wir besser singen und tanzen. Ihr habt …More
Wenn FP die Wahrheit sehen wollte, würde er sich vor Angst einen Atombunker bauen lassen, wohl neben dem Amazonasfrevel in den klimaökologischen Gärten. Wir haben sehr unangenehme Truppen. Angst ist ein guter Ratgeber. Michael ist unvorstellbar mächtiger als jeder Abgefallene. Die Armee ist immer lustiger, besser, schlauer, intelligenter. Außerdem können wir besser singen und tanzen. Ihr habt keine Chance.
Erschütterung am Grab Petri
Carlus
Es handelt sich ja nicht um die Heilige Kirche, welche diese Häresie betreibt. Es handelt sich um die Nachäfferkirche Besetzter Raum, die freimaurische Gründung nach und durch das unselige, angeblich 2. VK.

Ein Überschwappen in die Heilige Mutter Kirche findet Gott sei Dank niemals statt. Der Stifter der Kirche sicherte ihr zu, "die Pforten der Hölle werden dich nicht überwältigen".

Wir könne…More
Es handelt sich ja nicht um die Heilige Kirche, welche diese Häresie betreibt. Es handelt sich um die Nachäfferkirche Besetzter Raum, die freimaurische Gründung nach und durch das unselige, angeblich 2. VK.

Ein Überschwappen in die Heilige Mutter Kirche findet Gott sei Dank niemals statt. Der Stifter der Kirche sicherte ihr zu, "die Pforten der Hölle werden dich nicht überwältigen".

Wir können beruhigt abwarten, bis die Pforten der Hölle ihre eigene Schöpfung wieder vereinnahmen muss.
matermisericordia and 3 more users like this.
matermisericordia likes this.
a.t.m likes this.
Gestas likes this.
DJP likes this.
a.t.m
UNd da sage mir noch einer das PF dies Franziskus: Jesus war “ganz und gar nicht Gott" NICHT zu Scalfari gesagt hat.

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Susi 47 and 3 more users like this.
Susi 47 likes this.
Eugenia-Sarto likes this.
Faustine 15 likes this.
Carlus likes this.
Chic ?!
Also untersteht der Vatikan nach dieser heidnischen Prozession, nun einer heidnischen Göttin!!
Und alle, die dieser heidnischen Prozession gefolgt bzw. voraus gegangen sind haben sich da durch mal nebenbei öffentlich zum Götzendienst bekannt !
Nun sein wir ehrlich, vermutet haben wir es doch mehr oder weniger schon seit längeren . Doch, dass man es uns so deutlich vor Augen …More
Chic ?!
Also untersteht der Vatikan nach dieser heidnischen Prozession, nun einer heidnischen Göttin!!
Und alle, die dieser heidnischen Prozession gefolgt bzw. voraus gegangen sind haben sich da durch mal nebenbei öffentlich zum Götzendienst bekannt !
Nun sein wir ehrlich, vermutet haben wir es doch mehr oder weniger schon seit längeren . Doch, dass man es uns so deutlich vor Augen führt, mag zwar ein starkes Stück sein, aber wir haben endlich Klarheit und dieser Herrn können uns nichts mehr vormachen oder uns zum Gehorsam zwingen ! Denn wer so offensichtlich gegen das 1. Gebot verstößt, dem dürfen wir nicht folgen !
Tja, nett wäre wenn jetzt noch all die Götzendiener ihre Koffer packen würden und mit ihrem Götzen dort hingehen, wo dieser Götze herkommt und wir hätten vielleicht ein Problem weniger .
Also gute Reise und schreibt bloß nicht.
Susi 47 and 3 more users like this.
Susi 47 likes this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
Woidler
Traurig, wie tief die gefallen sind, später in ihren nächsten Leben,

werden viele noch tiefer fallen,

runter zur Hölle, da wo auch Luther ist.
Pucky likes this.
@Woidler Und wem verdanken wir das alles? Vat.II, Montini, der sich mit den häretischen Protestanten verbündete und die hl. Messe abschaffte, W jtyla, der die Götzen in Assisi verehren ließ und sich selbst heidnischen Riten unterzog, Ratzinger, der alles hingeschmissen hat, und punktgenau dafür sorgte, daß Berg glio "Papst" wird: Verlängerung seiner Amtszeit in Buenos …More
@Woidler Und wem verdanken wir das alles? Vat.II, Montini, der sich mit den häretischen Protestanten verbündete und die hl. Messe abschaffte, W jtyla, der die Götzen in Assisi verehren ließ und sich selbst heidnischen Riten unterzog, Ratzinger, der alles hingeschmissen hat, und punktgenau dafür sorgte, daß Berg glio "Papst" wird: Verlängerung seiner Amtszeit in Buenos Aires, Rücktrittszeitpunkt, verkürzte Phase der Sedisvakanz, damit ja Lehmann und seine Bande noch wahlberechtigt sind, und da gibt es immer noch solche Hirnederln, die glauben, daß B16 ein "katholischer" Papst gewesen sei, nur weil er seinen Modernismus unter Goldbrokat versteckte!
matermisericordia and 2 more users like this.
matermisericordia likes this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
a.t.m likes this.
Pazzo
@Immaculata90 Nennen Sie bitte P. Paul VI. nicht Montini!, denn so hieß dieser Ausgetauschte nicht!
@Pazzo Pardon, ich vergaß, daß der echte Paul VI. im Keller schmorte, tut leid!
matermisericordia likes this.
Die Namensgeberinen Amazonas, die Amazonen, die kommen auch noch. Die wurden ja vor 90 Jahren ,schon mal, ideologisch gebraucht... Man konnte meinen, Welche sind schon da.
Woidler likes this.
M.RAPHAEL
FP ist ein Feind Gottes. Er liebt und dient der Hure und dem Tier. Aber er ist ein schlauer Moderner und damit automatisch heilig, NICHT! Das schreibe ich aus grenzenloser Liebe zum Papst.
Woidler likes this.
Bibiana
Da wird eine heidnische Fruchtbarkeitsgöttin auf den Thron gehievt...

Stattdessen sollte man besser die wundertätige Maria von Guadalupe verehren, ist sie doch die Patronin von Nord- und Südamerika. Welch verpasste Gelegenheit... Mal wieder.
Gestas and 4 more users like this.
Gestas likes this.
a.t.m likes this.
bellis perennis likes this.
Woidler likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Wäre bei dieser "Veranstaltung" auch nur ein einziger MANN dabei gewesen, hätte er das eklige Ding genommen und auf den Boden geworfen, dass es in tausend Stücke zersprungen wäre. Diese Leute sind allesamt Waschlappen.
Eugenia-Sarto and 4 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
DJP likes this.
a.t.m likes this.
Woidler likes this.
Klaus Elmar Müller likes this.
Dieser Mann hätte an erster stelle der Papst sein müssen.
bellis perennis likes this.
Susi 47 likes this.
Also doch eine Prozession mit dem unschamhaften Götzenbild!
Woidler and one more user like this.
Woidler likes this.
Anna Dagmar likes this.
a.t.m
Ist ja nichts anderes als die Weiterentwicklung hiervon,
Assisi-Sakrileg Oktober 1986. Ein Sacco di Roma 2.0 scheint sicher !
Hymnus an die Gottheit Olokun
Es wird eben immer klarer und offensichtlicher das der Himmel vergeblich versuchte uns vor dem Glaubensafall Roms zu warnen, siehe eben La Salette, Selige Anna Katharina Emmerick, Heiliger Franziskus usw. usw. Das nun Dämonen im Vatikan …More
Ist ja nichts anderes als die Weiterentwicklung hiervon,
Assisi-Sakrileg Oktober 1986. Ein Sacco di Roma 2.0 scheint sicher !
Hymnus an die Gottheit Olokun
Es wird eben immer klarer und offensichtlicher das der Himmel vergeblich versuchte uns vor dem Glaubensafall Roms zu warnen, siehe eben La Salette, Selige Anna Katharina Emmerick, Heiliger Franziskus usw. usw. Das nun Dämonen im Vatikan verehrt und angebetet werden passt ja ganz genau zum Rom der NACH VK II und der AFTERKIRCHE im Sinne einer Seelenmordenden "Allererlösungseinheitsreligion":
Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
DJP and 3 more users like this.
DJP likes this.
Immaculata90 likes this.
Woidler likes this.
boettro likes this.
Eva
Hier ist ein anderes Bild der Gottheit "Pachamama"
Bibiana
Ekelhaft anzusehen!
Faustine 15 and one more user like this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
Moselanus
Ich kann darüber nur schallend lachen! Nur, wie kann man in Rom annehmen, dass irgendein vernünftiger Mensch so eine "Synode" ernstnehmen kann?
Woidler likes this.
Einfach nur zum  !
Faustine 15 and 2 more users like this.
Faustine 15 likes this.
Gestas likes this.
DJP likes this.
Pazzo
Solche "Kunst" nehmen Avantgardisten in Europa schon seit Jahrzehnten als Vorbild.
Antiquas likes this.