Clicks2.4K
Ein Video was jeder sehen sollte: Übersetzungen interessanter aktueller Wörter... Sie zeigen es ganz offen. Einfach mal anhören und dann .... wie immer....... Glaubts oder glaubts nicht. 😁More
Ein Video was jeder sehen sollte: Übersetzungen interessanter aktueller Wörter... Sie zeigen es ganz offen.
Einfach mal anhören und dann ....
wie immer.......
Glaubts oder glaubts nicht. 😁
Angela Haefelin shares this
Waagerl shares this
13378
Waagerl
Der Name dieser Impfung lautet daher auch FUNVAX (Vaccine for fundamentalists / Impfung für Fundamentalisten). In diesem Vortrag wird dieses Gen ebenfalls als „Gottes-Gen“ bezeichnet und es wird deutlich gemacht, dass dieses Virus grundsätzlich in der Lage sein soll, religiöse bzw. gläubige Menschen „umzupolen“, wie an einem Anwendungsbeispiel im Video gezeigt.
liebeisstleben.net/…itualitaet-…More
Der Name dieser Impfung lautet daher auch FUNVAX (Vaccine for fundamentalists / Impfung für Fundamentalisten). In diesem Vortrag wird dieses Gen ebenfalls als „Gottes-Gen“ bezeichnet und es wird deutlich gemacht, dass dieses Virus grundsätzlich in der Lage sein soll, religiöse bzw. gläubige Menschen „umzupolen“, wie an einem Anwendungsbeispiel im Video gezeigt.
liebeisstleben.net/…itualitaet-ausschalten-und-uns-kontrollieren-video
Klaus Elmar Müller
Menschen, die gefallene Engel sind, lenken die Covid-19-Sache? Der Antichrist keine Person, sondern ein Chip im Tempel unseres Körpers? - Man darf an dem Audio zweifeln.
Waagerl
Man kann es glauben oder auch nicht. Es gibt auch Priester, welche der Meinung sind., dass es auch hier auf Erden gefallene Engel unter den Menschen gibt.
Waagerl
4 more comments from Waagerl
Waagerl
Waagerl
Waagerl
So wie die Heiligen Engel zuweilen menschliche Gestalt annehmen können, können es sicherlich auch gefallene Engel.
Waagerl
Mir fällt dabei ein, dass Gloria Polo sagte, dass für jede Abtreibung ein Dämon aus der Hölle frei gelassen wird.
Ischa Ischa Ischa
Waagerl@ aber Vorsicht, die Spiritualität, zu der Steiner anregt und die er betreibt, ist dunkel. Nicht ohne Folgen war er bis zum zarten Alter von 54 Jünger der Luzifer-Anbeterin Blavatsky. Da kann man sich fragen, woher seine Information zu den Impfungen stammt. Am Schluss ist es egal, ob man im stumpfen materialistischen Atheismus versinkt oder sich in esoterisch-feinfühlige Höhen …More
Waagerl@ aber Vorsicht, die Spiritualität, zu der Steiner anregt und die er betreibt, ist dunkel. Nicht ohne Folgen war er bis zum zarten Alter von 54 Jünger der Luzifer-Anbeterin Blavatsky. Da kann man sich fragen, woher seine Information zu den Impfungen stammt. Am Schluss ist es egal, ob man im stumpfen materialistischen Atheismus versinkt oder sich in esoterisch-feinfühlige Höhen aufschwingt, beides kommt aus dergleichen Quelle.
Waagerl
Ich will hier keine Lehren des Rudolf Steiner publik machen, es geht mir allein um seine Aussage zu den Impfungen und den menschlichen Wirten. @Ischa Ischa Ischa

Ich dachte mir schon, dass diese Beschwerde von irgend einem User kommen würde. Nichtsdestotrotz würde es mich schon interessieren, woher R. Steiner diese Info zu den Impfungen bezog. Ich denke mal, dass auch er gewisse Quellen für …
More
Ich will hier keine Lehren des Rudolf Steiner publik machen, es geht mir allein um seine Aussage zu den Impfungen und den menschlichen Wirten. @Ischa Ischa Ischa

Ich dachte mir schon, dass diese Beschwerde von irgend einem User kommen würde. Nichtsdestotrotz würde es mich schon interessieren, woher R. Steiner diese Info zu den Impfungen bezog. Ich denke mal, dass auch er gewisse Quellen für seine Aussage hatte.

Hier habe ich etwas gefunden, was R. Steiner über die Impfungen sagt:

Das alles tendiert aber dahin, zuletzt das Mittel zu finden, durch das man die Leiber
impfen kann, damit sie nicht Neigungen zu spirituellen Ideen aufkommen lassen, sondern
ihr ganzes Leben hindurch nur an die sinnenfällige Materie glauben. (-)
So wie man heute gegen die Schwindsucht impft, so wird man impfen gegen die Anlagen
zur Spiritualität.“


anthroposophische-meditation.de/…/media/Coronakrise/Rudolf_Steiner_zu_Impfungen.pdf
Waagerl
Wenn Sie sich dieses Video anschauen, werden Sie auch besser verstehen, wer das Tier ist und was es mit dem Chip im Leib-Tempel auf sich hat. @Klaus Elmar Müller

Pater Elpidios Vagianakis: Das Malzeichen des Antichristen
One more comment from Waagerl
Waagerl
@Klaus Elmar Müller Menschen, die gefallene Engel sind, lenken die Covid-19-Sache? Zitat Ende

Die grosse Botschaft von
La Salette...


Ausschnitt

Man wird Tote und selbst Gerechte auferstehen lassen (im Spiritismus! d. h., diese Toten werden die Gestalt der gerechten Seelen annehmen, die auf Erden gelebt haben, um die Menschen besser verführen zu können. Diese sogenannten Toten, unter deren …
More
@Klaus Elmar Müller Menschen, die gefallene Engel sind, lenken die Covid-19-Sache? Zitat Ende

Die grosse Botschaft von
La Salette...


Ausschnitt

Man wird Tote und selbst Gerechte auferstehen lassen (im Spiritismus! d. h., diese Toten werden die Gestalt der gerechten Seelen annehmen, die auf Erden gelebt haben, um die Menschen besser verführen zu können. Diese sogenannten Toten, unter deren Gestalten sich nur Teufel verbergen, werden ein anderes Evangelium predigen, das dem des wahren Jesus Christus entgegengesetzt ist, das das Dasein des Himmels sowie die verdammten Seelen leugnet. Alle diese Seelen werden wie mit ihren Leibern vereinigt erscheinen. Zusatz von Mélanie selbst.)

kath-zdw.ch/maria/la.salette.html
Waagerl
Interessante hebrä.Übersetzung für Schafe und PF trägt dieses Brustkreuz mit den Schafen. Sicherlich kein Zufall.
Auch die Aussage mit Chip, dem Portal und dem Tempel, der wir ja selber sind.
Joachim-Anna
Ja, man führt die Gutgläubigen über die Angst in die Abhängigkeit der Impfung, und diese ist nach jetzigem Wissensstand unumkehrbar. Der Riss geht mitten durch die Familien, wobei nun besonders die Geimpften gegen die Ungeimpften instrumentalisiert werden. Wird Gott diesen Gutgläubigen noch die Chance der Warnung geben? Ich hoffe es so sehr, weil es auch in unserer Verwandtschaft und Bekanntschaf…More
Ja, man führt die Gutgläubigen über die Angst in die Abhängigkeit der Impfung, und diese ist nach jetzigem Wissensstand unumkehrbar. Der Riss geht mitten durch die Familien, wobei nun besonders die Geimpften gegen die Ungeimpften instrumentalisiert werden. Wird Gott diesen Gutgläubigen noch die Chance der Warnung geben? Ich hoffe es so sehr, weil es auch in unserer Verwandtschaft und Bekanntschaft Menschen gibt, die mir sehr wertvoll scheinen.
Edith Pfeiffer shares this
3888
De Profundis
„Sachliche Kritik“ der Gegenseite:
1. Nazi
2. Rechts
3. Leerdenker
4. Querdenker
5. Querdepp
6. Aluhut
7. Verschwörungstheoretiker
8. Andere Ideen?
Klaus Elmar Müller
Einwände gegen das obige Audio: 1. Menschen wie Gates oder Schwab können keine "gefallenen Engel" sein. Nur Gott wurde Mensch. 2. Der Antichrist ist eine Person und kein bloßer Chip oder Impfstoff im menschlichen Leib, als Tempel aufgefasst. Die 666 ist "eines Menschen Zahl". 3. Sünde setzt Wissen und Willen voraus. Wer sich unter Zwang (ohne ganz freien Willen) oder gutgläubig (ohne Wissen) …More
Einwände gegen das obige Audio: 1. Menschen wie Gates oder Schwab können keine "gefallenen Engel" sein. Nur Gott wurde Mensch. 2. Der Antichrist ist eine Person und kein bloßer Chip oder Impfstoff im menschlichen Leib, als Tempel aufgefasst. Die 666 ist "eines Menschen Zahl". 3. Sünde setzt Wissen und Willen voraus. Wer sich unter Zwang (ohne ganz freien Willen) oder gutgläubig (ohne Wissen) impfen lässt, betet damit nicht den Antichrist an.
Nichelmann
Schwab und co sind evtl Satanisten aber keine gefallenen Engel.
emanueI
Es ist so viel von Endzeit die Rede.
Endzeit bedeutet also das Ende der Welt steht bevor.
Einerseits freut das mich.
Ich habe immer gerätselt: Wie wird das Ende der Welt von statten gehen, das würde ich wirklich gerne erleben.
Wenn ich mir das jetzt soüberlege dann kann mein Wunsch dies noch zu erleben in Erfüllung gehen; wenn das Ende nahe ist.
michael st.
Es ist das Ende des bösen,nach sieben Jahren ca kommt das 1000 jährige Reich,mit Jesus!
Pretorius
Oder vorher. Denn wann sind denn die 7 Jahre vorbei?
Ischa Ischa Ischa
emanuel@: michael st. hat meiner Meinung nach Recht. Nach der Zeit des Antichrist (3 1/2 Jahre, siehe Offenbarung des Johannes), kommen "1000 Jahre" (präzise oder symbolisch) Frieden unter der Herrschaft Jesu Christi (der nicht mehr leiblich auf die Erde kommt, aber so wie der Auferstandene wird er sich immer wieder zeigen). So haben es die frühen Kirchenlehrer gelehrt. Dann erst kommt das Ende. …More
emanuel@: michael st. hat meiner Meinung nach Recht. Nach der Zeit des Antichrist (3 1/2 Jahre, siehe Offenbarung des Johannes), kommen "1000 Jahre" (präzise oder symbolisch) Frieden unter der Herrschaft Jesu Christi (der nicht mehr leiblich auf die Erde kommt, aber so wie der Auferstandene wird er sich immer wieder zeigen). So haben es die frühen Kirchenlehrer gelehrt. Dann erst kommt das Ende.
Wir sind in dem Problem, dass seit der Interpretation des späten Augustinus die 1000 Jahre in Vergessenheit geraten sind. (Siehe meine Posts über Irenäus, Francoise Breynaert.) So interpretiert das auch Maria in dem, was sie Don Gobbi sagt. Das Blaue Buch.
Ischa Ischa Ischa
Pretorius@ Die Offenbarung des Johannes spricht von 3 1/2 Jahren, an 3 verschiedenen Stellen (in Jahren: eine Zeit
Pretorius
@Ischa Ok aber wann wird somit was geschehen?
Ischa Ischa Ischa
Pretorius@ (hab bei dem letzten Post aus Versehen auf "Posten" gedrückt, als er noch nicht fertig war.
Also: Eine genaue, quasi datumsgenaue Berechnung, wann was geschehen wird, kann man natürlich nicht anstellen. Tag und Stunde auf jeden Fall sind nach Jesu Worten dem Vater vorbehalten, die weiß nicht einmal er.
Aber Jesus ermahnt auch, die Zeichen der Zeit und die Vorzeichen zu erkennen und …More
Pretorius@ (hab bei dem letzten Post aus Versehen auf "Posten" gedrückt, als er noch nicht fertig war.
Also: Eine genaue, quasi datumsgenaue Berechnung, wann was geschehen wird, kann man natürlich nicht anstellen. Tag und Stunde auf jeden Fall sind nach Jesu Worten dem Vater vorbehalten, die weiß nicht einmal er.
Aber Jesus ermahnt auch, die Zeichen der Zeit und die Vorzeichen zu erkennen und wachsam zu sein.
Viele setzen auf 7 Jahre Regierungszeit des Antichrist und berufen sich dabei auf eine Berechnung nach Daniel, die aber etwas zweifelhaft ist (das müsste extra aufgezeigt werden.)
Die 7 Jahre sind errechnet aus Daniel, weil es heißt, in der Mitte der Zeit werden Brand- und Schlachtofper ausgesetzt.
Das kann sich in einer anderen Berechnung auch auf Jesus beziehen, der in der Mitte von 7 Jahren hingerichtet wird und damit alle Opfer im Tempel hinfällig macht.

Was aber sicher gegeben ist, sind die Erkennungszeichen für den Antichrist:

- er wird über die ganze Welt herrschen (wenn auch nur kurz) (Offb. 13, 7-8)
- jeder muss, um kaufen und verkaufen zu können, sein "Zeichen" an der rechten Hand oder der Stirn annehmen (Offb 13,17; 14,9; 20,4)
- Die Zahl seines Namens ist 666 (Offb. 13,18)
- er ist eine Person (Offb.13, 18)
- er wird aber auch als "das Tier" bezeichnet. (u.a. Offb. 13,2-4;13,18; 16,10; 16,13; 17,8; 20,4, 20)
- er wird auch bezeichnet als der "Gesetzlose" und der "Sohn des Verderbens"
- er lästert Gott (u.a. 13,5)
- ihm stehen weitere Kräfte zur Verfügung: das Tier aus dem Meer 13,1 und das Tier aus dem Land, 13,11; vermutlich politische und okkulte Kräfte; und der falsche Prophet (Offb. 16, 13; 19,20
- Er wird angebetet werden. Offb 13,15; 14, 9. 20, 4)Die Könige erhalten Macht zusammen mit dem Tier für eine Stunde (17,12, was immer in diesem Zusammenhang Stunde bedeutet)
(- Nach dieser Zeit wird der Antichrist in den "feurigen Pfuhl" geworfen und gebunden. nach 1000 Jahren nochmal kurz freigelassen (20,7) und dann endültig in den Feuersee geworfen (20,10). Dann kommt das Endgericht (20, 11-14). )

Das heißt für mich, dass der Antichrist noch nicht auf dem Plan ist, aber sein Kommen intensiv vorbereitet wird.
Man wird den Auftritt des Antichrist also nicht aus Versehen verpassen.
Ob man dagegen verpassen kann zu erkennen, was sein Zeichen ist, will ich nicht entscheiden. Aber "kaufen und verkaufen" - Können ist existenziell, da kann man auch nicht einfach so hineinstolpern.
Aber: es kann Listen und Irreführungen geben...

Sicher dagegen sind die 3 1/2 Jahre. In der Offenbarung des Johannes wird diese Zeit dreimal mit anderen Worten genannt, das heißt wohl, dass sie wichtig ist. Es ist die Rede von
- eine Zeit und zwei Zeiten und eine halbe Zeit (Offb 12, 14) Die Zeit der Frau in der Wüste liegt parallel zur Regierungszeit des Antichrist
- zweiundvierzig Monate hat der Antichrist Macht(Offb 13, 5)
- 1260 Tage zeugen die 2 Zeugen (Offb. 11,3), vermutlich auch parallel zu den beiden anderen Zeitangaben.

Die gleichen Zeitangaben finden sich bereits im AT bei Daniel, der ebenfalls von der "Endzeit" spricht: er erwähnt schon:
- eine Zeit, zwei Zeiten und eine halbe Zeit (Dan 7,25: 12,7 (Es ist die Zeit desjenigen, der "die Macht des heiligen Volkes zerschlägt" Dan 12,7).
- 1290 Tage vergehen "von der Zeit an, in der man das tägliche Opfer abschafft und den Gräuel der Verwüstung aufstellt. D. 12, 11. "Wohl dem, der aushält und 1335 Tage erreicht. Dan 12,12;
(Das entspricht nicht exakt den 1260 Tagen der Offenbarung des Johannes, aber es kann auch etwas andere Aspekte bezeichnen...)

Wir heute sind meiner Ansicht nach in der Phase, in der das Weltreich des Antichrist strukturell, politisch, administrativ, moralisch und medizinisch vorbereitet wird.
Carlus shares this
185
Satan der Nachäffer Gottes beherrscht derzeit die alle Völker und alle Religionen der Erde incl. der Nachäfferkirche Besetzter Raum. Die wahrhafte Reliogion, der Heiligen Mutter Kirche existiert und wird weltweit geleugnet und lebt im Untergrund.
Faustine 15
Die gefallenen Engel möchten verhindern das die Seelen der Menschen Ihr Ewiges Leben im Himmel bekommen .Sie hassen die Menschen genauso wie Satan es tut und möchten die Menschen in die Hölle ziehen. @HedwigvonSchlesien
GOKL015
Gefallene Engel die auf die Erde kommen sollen, sind der Menschheit seit langem Prophezeit!
HedwigvonSchlesien
Ich habe es nach den ersten Minuten ausgestellt, weil es in Richtung Esoterik geht ( sie sagt, daß die machtvollen Personen keine Menschen seien sondern gefallene Engel) .
Pretorius
Und doch ist es möglich, denn wie viele machtvolle Personen sind heute besessen? Die Dämone sind sehr gerissen