Nicky41
1104

"Migranten vergasen" ist kein Einzelfall in der AfD: 18 Nazi-Zitate der AfD

Wir stellen unsere Artikel und Faktenchecks kostenlos für alle zur Verfügung. Spende uns bitte etwas für unsere Arbeit oder Kauf in unserem Shop ein…
Nicky41
@Escorial dann stellen Sie doch die Skandale der Grünen, SPD,CDU und anderer ein. Ich kann mich ja nicht um alles kümmern. Und wenn Sie den Artikel gelesen hätten, dann hätten sie bemerkt dass es sich um unterschiedliche Mitglieder handelt. Außerdem wird hier genug gegen die anderen Parteien eingestellt. Die AfD allerdings in den höchsten Tönen gelobt. Halte ich für nicht angemessen. Es ist …More
@Escorial dann stellen Sie doch die Skandale der Grünen, SPD,CDU und anderer ein. Ich kann mich ja nicht um alles kümmern. Und wenn Sie den Artikel gelesen hätten, dann hätten sie bemerkt dass es sich um unterschiedliche Mitglieder handelt. Außerdem wird hier genug gegen die anderen Parteien eingestellt. Die AfD allerdings in den höchsten Tönen gelobt. Halte ich für nicht angemessen. Es ist immernoch keine Hetze. Es ist Aufklärung.
Escorial
@Klaus Elmar Müller hatte vollkommen recht und das schon zu Beginn der Diskussion. Die AfD hatte den Hetzer längst rausgeworfen, Sie aber "Nicky41" hetzen weiter. Wieviele CDU, SPD und Grüne haben Skandale verursacht und sind immer noch in der Partei.
nujaas Nachschlag
„Die Entscheidung über eine Abtreibung muss natürlich bei der Mutter bzw. bei den Eltern liegen“ der AfD-Anhänger meinten Sie aber nicht, @Escorial?
Nicky41
Das wird von @Escorial natürlich ignoriert. Also die Passage im Wahlprogramm der AfD.
Escorial
Hier bei Gloria TV gibt es jede Menge Leute, die auf den ersten Blick irgendwie "christlich" wirken, aber Abtreibung und Impfstoffe aus abgetriebenen Babys befürworten. Unverständlich, schrecklich, unchristlich und grausam.
miracleworker
Dann prüfen Sie, Frau Obergescheit, mal Grünenzitate und stellen Sie diese in eine Liste!
Nicky41
Machen Sie das bitte. Ein Like haben Sie dafür sicher. Die Grünen verabscheue ich ebenso. @miracleworker
Heilwasser
Nicky41
Tja, zu dumm. Bin GESPERRT .
Heilwasser
Dann werde ich Sie dafür entsperren.
CrimsonKing
Die meisten angeblichen Grünen Zitate sind frei erfunden. Für Lügen und Hetze würde ich kein Like geben.
Nicky41
Voraussetzung für ein Like ist natürlich die Echtheit der Zitate. Heilwasser tendiert da oft zu ,sagen wir, Übertreibungen. Die Liste habe ich noch nicht angeschaut.
Escorial
@Crimson King Fest steht, dass Frau Baerbock an Kobolde glaubt...sowas wie Pumuckl
😂 Und wenn wir ehrlich sind, auch bei Gloria TV gibt es einige Kobolde, die sich "christlich" nennen.
Josef aus Ebersberg
Hier schreiben auch Christen, die sich durch ihre Äußerungen im Forum von Jesus Christus so weit entfernt haben, dass man sie als Christen kaum noch, oder gar nicht mehr erkennen kann.
Escorial
@Josef aus Ebersberg wo du recht hast Sepp, da hast recht. Brauchst aber nicht mit dem Finger auf dich zeigen
Nicky41
Sag mal hast du deine Ohren auf Durchzug gestellt? @Heilwasser
Ich habe hier klar und deutlich gegen Impfung und Impfpflicht gesprochen.
Nicky41
FDP-Chef Christian Lindner: "Geimpfte, Genesene und negativ Getestete - von denen geht keine besondere Gefahr aus", sagt er. Daher seien bis auf die Maskenpflicht in Bussen und Bahnen keine Freiheitseingriffe mehr gerechtfertigt.
Heilwasser
@Nicky41 Ja das sagte er, aber die FDP ist eine Blenderpartei. Die FDP-Generalsekretärin war auf der Bilderbergerkonferenz. Hören Sie mal, was die den Leuten vorquasselt und mit welchem hübsch lächelnden Gesicht. Vielleicht begreifen Sie dann. Ich sag's nochmal: in keiner Partei ist das Blenden so systematisiert wie bei der FDP. Wenn sich die FDP wirklich gegen die Maßnahmen stemmen würden, …More
@Nicky41 Ja das sagte er, aber die FDP ist eine Blenderpartei. Die FDP-Generalsekretärin war auf der Bilderbergerkonferenz. Hören Sie mal, was die den Leuten vorquasselt und mit welchem hübsch lächelnden Gesicht. Vielleicht begreifen Sie dann. Ich sag's nochmal: in keiner Partei ist das Blenden so systematisiert wie bei der FDP. Wenn sich die FDP wirklich gegen die Maßnahmen stemmen würden, warum fördern sie diese dann in den entscheidenden Momenten. Die FDP ist ganz klar und ohne jeglichen Zweifel für die NWO. Kubicki, der sich zwischendurch immer mal ganz gut anhört, wurde vom WEF in einer Klasse ausgebildet. Die FDP wird niemals wirklich die Maßnahmenaufhebung wollen. Niemals, sie will nur Wähler von der AfD abziehen vor der Wahl. Das ist so, auch wenn Sie es nicht glauben wollen. Das ist ganz ganz ganz ganz klar zu sehen, wenn man sich mit Politik auskennt. Die FDP sitzt schon lange im Bundestag und biedert sich immer nur den Mächtigen an, damit sie mitregieren können. Sie spielen alles mit, tun aber so, wie wenn sie eine Opposition wäre. Sie spielen Scheinopposition. Das ist einfach so. Eine reine Rhetorenpartei, in der ein riesiger Wort-Tat-Unterschied klafft. Wo sind die Politiker der FDP (außer einzelne vorgeschobene Wahlstimmenfänger), die geschlossen eine andere Richtung einschlagen? FDP = CDU, nur gelb. Da ist überhaupt kein Unterschied. Die FDP ist nur im Bundestag, um die CDU immer wieder zum Wahlsieger zu machen. Eine andere Funkton sehe ich da nicht.
Nicky41
Das sagte Herr Lindner und auch Herr Kubicki. Richtig. Ist doch wunderbar. Kein Unterschied zwischen Geimpften, Genesenen oder Getesteten. Keine Impfpflicht. Die Aufhebung aller Maßnahmen, wie es die AfD fordert, macht keinen Sinn. Corona ist gegenwärtig und gefährlich. Es muss eben verhältnismäßig sein. Da ist die FDP auf dem richtigen Weg. @Heilwasser
Heilwasser
@Nicky41 Haben Sie meinen Kommentar überhaupt gelesen? Es gibt in der FDP eine Masche, die lautet: vor der Kamera auf Stimmenfang bei den Konservativen gehen, nach der Wahl wieder NWO-konforme Politik machen. Wäre die FDP wirklich eine Alternative, hätten wir das schon längst bemerkt. Wo sind in dieser Partei die Maßnahmen gegen Massenmigration, gegen Lockdown, gegen permanente Kompetenzabgabe…More
@Nicky41 Haben Sie meinen Kommentar überhaupt gelesen? Es gibt in der FDP eine Masche, die lautet: vor der Kamera auf Stimmenfang bei den Konservativen gehen, nach der Wahl wieder NWO-konforme Politik machen. Wäre die FDP wirklich eine Alternative, hätten wir das schon längst bemerkt. Wo sind in dieser Partei die Maßnahmen gegen Massenmigration, gegen Lockdown, gegen permanente Kompetenzabgabe an die EU, gegen die grüne Agenda? Wo bitte? Schauen Sie sich mal die Bundestagsreden der AfD an. Die FDP müsste ja dauernd für die AfD mitklatschen. Einmal wurde ein FDP-ler beim Klatschen für die AfD erwischt und sofort schräg angeschaut. Die sagen vor der Kamera gern fast dasselbe wie die AfD (etwas schwächer), im Bundestag stimmen sie aber voll entgegengesetzt ab.

Wie oft soll ich Ihnen das jetzt noch sagen?
Warum glauben Sie mir nicht?
Fühlen Sie sich als was Besseres, um mir nicht glauben zu müssen?
Ich kenne tausende von Bundestags- und Landtagsreden.
Die FDP ist eine Blenderpartei, immer wieder festzustellen.
Heilwasser
@Nicky41 Sie sprechen "klar" gegen Impfpflicht, erwarten aber von Teufelsparteien, dass sie sie aufheben. Wie naiv. Gesegnete Zukunft. Hab keine Lust mehr hier bei Ihnen. Sie werden nach der Wahl sehen, dass die Altparteien keine Lust haben werden, die Maßnahmen aufzuheben, bis nicht mindestens 70% mehrfach geimpft sind. Um das zu erreichen, werden sie die Impfpflicht einführen und dazu werden …More
@Nicky41 Sie sprechen "klar" gegen Impfpflicht, erwarten aber von Teufelsparteien, dass sie sie aufheben. Wie naiv. Gesegnete Zukunft. Hab keine Lust mehr hier bei Ihnen. Sie werden nach der Wahl sehen, dass die Altparteien keine Lust haben werden, die Maßnahmen aufzuheben, bis nicht mindestens 70% mehrfach geimpft sind. Um das zu erreichen, werden sie die Impfpflicht einführen und dazu werden die Altparteien wieder schön brav ihre Verräter-Stimmchen hergeben. Kein Widerstand wird da sein, außer von der AfD, die sie aber dann nicht verhindern kann, wegen zu wenig Stimmen.

Und dann werden Sie die Erste sein, die aufwachen wird, wenn sie zur Impfung antanzen soll. Da bin ich dann gespannt, ob Sie zum Nein stark genug sind. Ich wünsche es Ihnen. Jammern Sie mir dann aber nicht, denn diese Berechtigung werden Sie dann nicht haben. Sie wollten es nämlich mit voller Absicht so.
Nicky41
"Warum glauben Sie mir nicht?
Fühlen Sie sich als was Besseres, um mir nicht glauben zu müssen?"

Ich bin eine erwachsene, selbstständig denkende Frau. Ich brauche keine Anleitung von Ihnen. Denn auch ich habe Bundestagsreden angehört. Gegenfrage: Warum hören Sie nicht auf mich und ziehen die Aussagen der FDP als wahr und gutwillig in Betracht?
Heilwasser
@Nicky41 Weil ich mich nicht von einer gelben Partei blenden lasse, die uns schon 384 mal geblendet hat! Ganz einfach.
nujaas Nachschlag
Warum sollte man ausgerechnet Ihnen glauben, @Heilwasser? Bestenfalls sind Sie einer von vielen Christen, die verschiedene Meinungen in politischen Fragen haben. Dazu noch einer, der sich verhältnismäßig häufig geirrt hat.
Heilwasser
@nujaas Nachschlag Aus welcher Mottenkiste holen Sie Ihre Lügen? Hauptsache Sie mit Ihrer NWO-Propaganda liegen immer richtig. Geben Sie den Beweis für ein zweimaliges Irren meinerseits ? Ich habe eine theologisch abgesicherte Meinung zur Wahl, die ich anhand der moraltheologischen Abhandlungen der Kirche (Th. V. Aquin, Häring oder Zitaten von Heiligen) reifen habe lassen. Aber das interessiert…More
@nujaas Nachschlag Aus welcher Mottenkiste holen Sie Ihre Lügen? Hauptsache Sie mit Ihrer NWO-Propaganda liegen immer richtig. Geben Sie den Beweis für ein zweimaliges Irren meinerseits ? Ich habe eine theologisch abgesicherte Meinung zur Wahl, die ich anhand der moraltheologischen Abhandlungen der Kirche (Th. V. Aquin, Häring oder Zitaten von Heiligen) reifen habe lassen. Aber das interessiert Sie nicht.
nujaas Nachschlag
Kennen Sie Ihr eigenes Parteiprogramm nicht ? Oder das Grundsatzprogramm der CDU nicht? Worin besteht die Lüge und was ist NWO-Propaganda?
Heilwasser
@nujaas Nachschlag Tja, sehen Sie. Keine Substanz, nur Sprücheklopfen. Deswegen heißen Sie ja "Nachschlag". Auch so eine, die sich nie was sagen lässt, egal wie schlimm es noch wird.
Nicky41
@Heilwasser

"Auch so eine, die sich nie was sagen lässt"

Ihr Frauenbild ist reichlich veraltet.
Heilwasser
@Nicky41 Das ist kein Frauenbild, dasselbe gilt auch für Männer, die sich nichts sagen lassen.
Nicky41
Entweder man überzeugt mit guten Argumenten oder man überzeugt eben nicht. "Sagen lassen" reicht da nicht. Vielleicht antworten Sie noch auf den Kommentar von nujaas Nachschlag?
Heilwasser
@Nicky41 Au weia. Wo sind denn Ihre inhaltlichen Antworten auf meine vielen Argumente?

Gesegneten Sonntag, hab keine Lust mehr.
Das ist Kindertheater, sonst nichts.
Nicky41
Ich habe Ihnen geantwortet. Nur passen Ihnen die Antworten nicht.Deshalb überlesen Sie diese ständig. Und nun verabschieden sie sich mit "Kindertheater", weil Sie keine Antworten haben. Tja, so kann man es machen. Nein, so machen sie es ständig, wenn Sie nicht weiter wissen. Gesegneten Sonntag. Ich gehe jetzt zur Wahl. @Heilwasser
nujaas Nachschlag
Etwas weiter unten habe ich das Grundsatzprogramm der CDU zitiert. Es ist von 2007. Es wird zur Zeit ein neues erarbeitet, das sie vielleicht absichtsvoll nicht fertig gekriegt hat, weil die Verantwortlichen erst den heutigen Tag und seine Folgen abwarten wollen. Ziemlich sicher bin ich, daß diese Entscheidung nicht wegen der Abtreibungsfrage so gefallen ist. Für Sie ist Ihre Entscheidung für …More
Etwas weiter unten habe ich das Grundsatzprogramm der CDU zitiert. Es ist von 2007. Es wird zur Zeit ein neues erarbeitet, das sie vielleicht absichtsvoll nicht fertig gekriegt hat, weil die Verantwortlichen erst den heutigen Tag und seine Folgen abwarten wollen. Ziemlich sicher bin ich, daß diese Entscheidung nicht wegen der Abtreibungsfrage so gefallen ist. Für Sie ist Ihre Entscheidung für die AfD ja auch nicht davon abhängig, das beweisen Sie ja gerade.
Warum sollten sich eigentlich Frauen oder Männer von Ihnen etwas sagen lassen?
nujaas Nachschlag
Was ist für Sie Substanz, @Heilwasser und worin besteht Ihre?
Escorial
@Nicky41 und @nujaas Nachschlag Ihr zwei lasst euch aber auch nie belehren und meint alles besser zu wissen.
nujaas Nachschlag
Ich lasse mich nur belehren, von Menschen, die es tatsächlich besser wissen. In der Frage der Position der Parteien zur Abtreibung ist das bei Escorial und Heilwasser nicht der Fall.
Heilwasser
@Nicky41 Kleine Überprüfungsfrage, wie weit Ihre Sturheit gediegen ist:

Wenn Sie zwischen einer tödlichen Impfpflicht und einer AfD-Wahl-Pflicht (Sie müssten dann zwei blaue Kreuzchen machen) wählen müssten, was würden Sie wählen?

Bin gespannt. Ich ahne Schlimmes.
Heilwasser
So ist es. Schweigen im Walde.
Nicky41
@Escorial

Abtreibungen sollen nach dem Willen der AfD zur Ausnahme werden. Ausnahmen hingegen sollen weiterhin möglich sein: „Die Entscheidung über eine Abtreibung muss natürlich bei der Mutter bzw. bei den Eltern liegen“, heißt es in dem Wahlprogramm „Deutschland. Aber normal.“
Heilwasser
Warum machen Sie nie den Vergleich mit den anderen. Die AfD hat Politiker, die den vollen Lebensschutz befürworten wie z.B. Beatrix v. Storch, und sie hat solche, welche einfach nur besser als die Altparteien sind, aber die AfD ist sich einig, dass die Abtreibung nicht bis zum 9. Monat gehen darf und dass man keine Werbung dafür machen darf. Sie sind im Vergleich besser als die andern. Warum …More
Warum machen Sie nie den Vergleich mit den anderen. Die AfD hat Politiker, die den vollen Lebensschutz befürworten wie z.B. Beatrix v. Storch, und sie hat solche, welche einfach nur besser als die Altparteien sind, aber die AfD ist sich einig, dass die Abtreibung nicht bis zum 9. Monat gehen darf und dass man keine Werbung dafür machen darf. Sie sind im Vergleich besser als die andern. Warum also suchen Sie immer das Schlechte unter der besten Partei? Registrieren Sie endlich, dass Sie einen blinden Hass verfolgen.
Heilwasser
Wir Christen sind immer zum Abwägen aufgerufen! Dafür hat man einen Verstand. Eigentlich hätte man den.
Nicky41
@Heilwasser zum letzten Mal.... ich habe verglichen. Und das Negative bei der AfD überwiegt das Positive. So einfach ist das.Die Einstellung zum Thema Abtreibung gefällt mir bei der FDP, den Grünen, der Linken und der SPD sicher nicht, aber die Wahl dieses Jahr ist keine Wahl aus absoluter Überzeugung. Unter gewöhnlichen Umständen hätte ich meine Wahlentscheidung so sicher nicht getroffen. Die …More
@Heilwasser zum letzten Mal.... ich habe verglichen. Und das Negative bei der AfD überwiegt das Positive. So einfach ist das.Die Einstellung zum Thema Abtreibung gefällt mir bei der FDP, den Grünen, der Linken und der SPD sicher nicht, aber die Wahl dieses Jahr ist keine Wahl aus absoluter Überzeugung. Unter gewöhnlichen Umständen hätte ich meine Wahlentscheidung so sicher nicht getroffen. Die Umstände sind aber nicht normal und rot grün wäre ein Desaster. Da sind wir uns wohl einig, nicht wahr?
nujaas Nachschlag
Lesen Sie das AfD-Wahlprogramm. Das sieht das Leben der Ungeborenen eindeutig in der Verfügung der Eltern.
Nicky41
Ja : „Die Entscheidung über eine Abtreibung muss natürlich bei der Mutter bzw. bei den Eltern liegen“, heißt es in dem Wahlprogramm „Deutschland. Aber normal.“
Heilwasser
@Nicky41 Sie haben eben nicht verglichen mit den anderen Parteien, das ist ja das Tragische!
nujaas Nachschlag
Da sehr wahrscheinlich in der nächsten Legislatur keine substanzielle Veränderung des §218 ansteht, gibt es keinen Grund, die Wahlentscheidung zu einer Bekenntnisfrage zu machen. Es ist, wie so vieles, eine Risikoabwägung aufgrund weltlicher Erkenntnis.
Heilwasser
@Nicky41 Ja natürlich liegt die Entscheidung über ein Kind letztlich immer bei den Eltern (die sich für das Kind entscheiden sollten), aber die AfD sagt auch gleichzeitig, dass sie die Eltern ermutigen, ihre Kinder zu bekommen = Familienpolitik.
Nicky41
Rausrederei. @Heilwasser

Ihre Argumentation die AfD sei für einen Christen die einzig wählbare Partei weil sie gegen Abtreibung ist, ist mit dieser Passage hinfällig.
nujaas Nachschlag
Nujaa, @Heilwasser, das Grundsatzprogramm der CDU hält jedes Leben für unverfügbar. "Die unantastbare Würde des Menschen als Geschöpf Gottes ist menschlicher Verfügung nicht zugänglich und ist zu schützen. Der Mensch ist immer Subjekt, er darf niemals Objekt sein. Die Würde des Menschen ist auch für die Bewertung bioethischer Herausforderungen Ausgangs- und Orientierungspunkt. Sie erfordert …More
Nujaa, @Heilwasser, das Grundsatzprogramm der CDU hält jedes Leben für unverfügbar. "Die unantastbare Würde des Menschen als Geschöpf Gottes ist menschlicher Verfügung nicht zugänglich und ist zu schützen. Der Mensch ist immer Subjekt, er darf niemals Objekt sein. Die Würde des Menschen ist auch für die Bewertung bioethischer Herausforderungen Ausgangs- und Orientierungspunkt. Sie erfordert Achtung und Schutz des menschlichen Lebens in allen Phasen. Das noch nicht geborene Leben bedarf beginnend mit der Verschmelzung von Samen und Eizelle unseres besonderen Schutzes und unseres kritischen Umgangs mit den sich weiter entwickelnden Möglichkeiten der Pränataldiagnostik."
Da suchen Sie mal nach der Relativierung zugunsten der Eltern.
Sowas gibt es, jedenfalls zur Zeit, bei der CDU nicht.
Ich habe sie übrigens auch diesmal nicht gewählt, auch wenn ich dieses Statement sehr schätze.
Nicky41
@Heilwasser selbstverständlich wäge ich ab. Und dass man CDU, SPD und die Grünen nicht wählen kann ist ganz klar. Also was willst du? Akzeptiere dass ich die AfD NICHT wähle.
Heilwasser
Muss man akzeptieren, aber Sie benebeln andere und bedenken das nicht:

Haben die Anhänger der 12 Apostel Jesu
die Urkirche als Verräterkirche angesehen, nur weil
sich darin der Verräter Judas Iskariot befand?
NEIN.
Hat Jesus auf die Kirchengründung verzichtet, weil Er
schon im Vorhinein wusste, dass Er von einem seiner
Apostel verraten werden würde? NEIN. Darf man all
das Gute einer sichtlich …More
Muss man akzeptieren, aber Sie benebeln andere und bedenken das nicht:

Haben die Anhänger der 12 Apostel Jesu
die Urkirche als Verräterkirche angesehen, nur weil
sich darin der Verräter Judas Iskariot befand?
NEIN.
Hat Jesus auf die Kirchengründung verzichtet, weil Er
schon im Vorhinein wusste, dass Er von einem seiner
Apostel verraten werden würde? NEIN. Darf man all
das Gute einer sichtlich bemühten und volksnahen
patriotischen Partei übersehen oder sogar verunglimpfen,
nur weil ein paar Unterwanderer drinnen sind?
NEIN! Und zwar, weil es zu allen Zeiten, in denen es
Sünde gibt, immer Unterwanderer und Verräter geben
wird. Genau deswegen, weil Jesus das wusste, hat Er
den Verräter mit aufgenommen, um diese Tatsache,
den Verrat, abzubüßen. Es ist daher nicht gut,
nur auf das Schlechte einer Partei zu schauen, wo
es doch klar ist, dass sie gleichzeitig viel besser als
die Altausgedienten ist. Ich werde auch niemals aus
der Einen, Heiligen, Katholischen und Apostolischen
Kirche austreten, nur weil sich der Böse stets bemüht,
sie zu unterwandern, und wenn ich der letzte wirkliche
Katholik dieser einzig wahren Kirche wäre, aber Jesus
wird dies zu verhindern wissen. Es wird ein heiliger
Rest übrigbleiben.
Nicky41
Ich benebel andere? Ja, aber höchstens mit der Wahrheit. Die Leute können doch denken. Ich gebe nur ein paar Hinweise. Ihre Propaganda ist weitaus gefährlicher. Denn Sie verschleiern. Sie haben ja sogar die AfD als Stimme Gottes bezeichnet. Also was soll man dazu noch sagen.@Heilwasser
Heilwasser
Sie verdrehen. Der Satz lautete: In der AfD kommt die Stimme Gottes zum Zuge und genauso ist es.
Heilwasser
@Nicky41 Sie haben immer noch nicht begriffen, dass die Guten auch immer unterwandert werden. Dass aber die andern total daneben sind, das bemerken Sie nicht. Blöde Zitate bemerken Sie, aber das tatsächliche Ermorden unserer Leute per Giftimpfung merken Sie nicht. In keiner Partei sind so viele Impfgegner wie in der AfD, aber das ist Ihnen völlig egal.

Sie machen wie immer keine Abwägung. …More
@Nicky41 Sie haben immer noch nicht begriffen, dass die Guten auch immer unterwandert werden. Dass aber die andern total daneben sind, das bemerken Sie nicht. Blöde Zitate bemerken Sie, aber das tatsächliche Ermorden unserer Leute per Giftimpfung merken Sie nicht. In keiner Partei sind so viele Impfgegner wie in der AfD, aber das ist Ihnen völlig egal.

Sie machen wie immer keine Abwägung. Wenn Sie Zitate aufsuchen wollen, sollten Sie hier mal lesen: Der Hochverrat am schönen Deutschland - Aufwachzitate.
Nicky41
@Mensch Meier zu Ihrer Nachricht an @Escorial (da diese mich gesperrt hat, aber in meinem Beitrag fleißig kommentiert antworte ich hier oben)
Die Zitate sind nicht dubios. Alle mit Quellen belegt. Lesen Sie mal genau nach.
Heilwasser
Sie arbeiten für den Teufel und merken es nicht!
Nicky41
Ich arbeite für denTeufel, weil ich nicht die AfD wähle. Natürlich.
Maria Franziska
Übrigens, ein AFD- Abgeordneter hat für den 25.9. zum Gebets-und Fasttag für die Wahl aufgerufen. Wo hört man so etwas von anderen Parteimitgliedern?
Heilwasser
Ja, indem Sie dauernd auf die Suche nach dem Schlechten unter den Besseren gehen anstatt das überwältigende Schlechte der andern herauszustellen. So suggerien Sie für den Wähler, wie wenn die AfD schlechter wie die andern wären. Das Gegenteil ist der Fall und Sie wissen das, nur dass Sie lieber stur sind und sich nicht zugeben wollen, wie die Realität ist. Die Nazis, die Sie vermuten, sind …More
Ja, indem Sie dauernd auf die Suche nach dem Schlechten unter den Besseren gehen anstatt das überwältigende Schlechte der andern herauszustellen. So suggerien Sie für den Wähler, wie wenn die AfD schlechter wie die andern wären. Das Gegenteil ist der Fall und Sie wissen das, nur dass Sie lieber stur sind und sich nicht zugeben wollen, wie die Realität ist. Die Nazis, die Sie vermuten, sind längst woanders am Werk: Impfexperimente. Das ERmächtigungsgesetz von 1933 war am 24. März, das von 2020 war am 25. März und darin befindet sich sehr sehr oft das Wort "ermächtigen". Warum nehmen Sie diese Realität nicht zur Kenntnis?
Heilwasser
@Maria Franziska Ja, und der ist auch noch im Bundestag. ->Aufruf zum Fasten und Gebet. Weltweit.
Nicky41
„Wir sind keine christliche Partei. Wir sind eine deutsche Partei, die sich bemüht, deutsche Interessen wahrzunehmen“

faz.net/…-betrachtet-afd-nicht-als-christlich-14250064.html
Escorial
@Nicky41 @Svata Hora @nujaas Nachschlag ihr drei Trolle, lest euch mal aufmerksam und nüchtern den obrigen Beitrag von @Maria Franziska Sucht die Nazis in eueren Lieblingsparteien. Alles nur Rumgeschwafel von euch und verlorene Zeit mit euch zu schreiben, euer Kopf und noch mehr das Herz sind hart wie ein Bockskopf.
Nicky41
@Escorial nun haben Sie lange genug in meinem Thread gewütet. Da Sie nicht in der Lage sind sachlich zu diskutieren und anfangen beleidigend zu werden behalte ich mir vor Sie nun zu sperren. Sie haben mich ja schon seit längerer Zeit gesperrt.
Escorial
Abtreibung. Kein Thema im Wahlkampf für "Christen" auf Gloria.tv ?????
Tina 13
Jeder Einsatz zur das Leben zählt. 🙏🙏🙏
One more comment from Tina 13
Tina 13
„Es kann nicht sein, dass in Deutschland Krebsfleisch und Rennpferde von der Mehrwertsteuer privilegiert sind, aber man für ein Kinderwagen die volle Mehrwertsteuer zahlen muss!„
Mensch Meier
@Nicky 41
Volksverpetzer, Faktencheck, Correktiv und vielleicht noch Indymedia....? Linker geht's fast nimmer, liebe Nicky 41! Haben Sie noch andere
Quellen? Das Ganze ist mir dann doch etwas zu einseitig, bezw. linkslastig!
Schade, dass die Wähler nicht entsprechend ihrer Wahlentscheidung regiert werden können, also die Grünwähler mit grüner Politik, die Sozis, die Linken, die Liberalen und …More
@Nicky 41
Volksverpetzer, Faktencheck, Correktiv und vielleicht noch Indymedia....? Linker geht's fast nimmer, liebe Nicky 41! Haben Sie noch andere
Quellen? Das Ganze ist mir dann doch etwas zu einseitig, bezw. linkslastig!
Schade, dass die Wähler nicht entsprechend ihrer Wahlentscheidung regiert werden können, also die Grünwähler mit grüner Politik, die Sozis, die Linken, die Liberalen und die linke CDU/ CSU mit roter Politik und die Konservativen mit blauer Politik!
Da würde man dann schnell sehen können, wer auf das bessere Pferd gesetzt hat!
Escorial
der Meinung bin ich auch, die Kommunisten und Freimaurer haben eine Rennaisance wie nie zuvor...
Escorial
@Moritz Salum Salamimoritz, hast recht, deine Zitate gehen in die Geschichte ein.
Nicky41
@Escorial ich bin gegen Abtreibung. Also bitte was wollen Sie ?
Escorial
warum demontieren Sie die AfD? Ein geschultes Auge macht den Wähler klüger. Informieren Sie sich komplett, nicht nur teilweise. youtube.com/watch?v=WaiYKSziH_Y
Nicky41
Ich habe mich ausreichend über die AfD informiert. Nein, nicht nur über die Mainstreammedien, sondern über das Wahlprogramm und Reden der AfD. Das lässt mich zu dem Schluss kommen : Nicht wählbar.
Escorial
Guter Witz, vielleicht stellen Sie eine Denkpartei zusammen, die Bla-Bla-Partei 😂
Escorial
Ja liebe @Nicky41 , wählen Sie getrost CDU, SPD, Grüne, Kommunisten oder die FDP...bei so vielen Abtreibungen täglich dürfen Sie irgendwann eine Guschaschsuppe aus den Ungeborenen zum Sonderpreis bekommen. Bon appetit.
Josef aus Ebersberg
Sie glauben doch nicht ernsthaft, dass in Ungarn, Polen oder Brasilien weniger Kinder abgetrieben werden? Abtreibung ist ein sehr persönliches, aber in zivilisierten Gesellschaften kein politisches Thema mehr, @Escorial. Die Frauen (und ihre Partner und Familien) lassen sich diese Entscheidung nicht abnehmen. Weder vom Staat, noch von der Kirche. Der Staat kann Eltern finanziell fördern und …More
Sie glauben doch nicht ernsthaft, dass in Ungarn, Polen oder Brasilien weniger Kinder abgetrieben werden? Abtreibung ist ein sehr persönliches, aber in zivilisierten Gesellschaften kein politisches Thema mehr, @Escorial. Die Frauen (und ihre Partner und Familien) lassen sich diese Entscheidung nicht abnehmen. Weder vom Staat, noch von der Kirche. Der Staat kann Eltern finanziell fördern und Kindergärten, Kitas, Schulen etc. bereit stellen, nicht mehr, aber auch nicht weniger. Verbote und Strafen sind nicht geeignet, sondern treibt die Frauen in die falschen Hände. In einer für einen konsequenten Christen idealen Welt gebären alle Frauen und alle anderen Familien kümmern sich um die Frauen und um die Kinder, selbst wenn es nicht die eigenen sind! Wenn Sie wirklich Abtreibungen bekämpfen wollen, reden Sie mit den wankelmütigen, schwangeren Frauen und überzeugen sie davon, ihre Kinder auszutragen. Mehr können Sie nicht tun!
Escorial
@Josef aus Ebersberg Politik und Moral hängen zusammen, Sie haben es Josef nur nicht geschnallt. Denn da, wo Kinder mit Gender schon vorpubertär zu Homosex herangezogen werden, da treiben sie es auch kreuz und quer. So auch mit der Abtreibung. Beispiele in der Bibel: Böser König - bumm, sein ganzes Volk wird dafür bestraft. Nicht verstanden??
philipp Neri
Politik und Moral hängen zusammen; wo, bitte schön, trifft das zu?
Escorial
@philipp Neri aktuell und früher...muss man auch die Denkvorgänge vorkauen? Und wie bewahrheiten sich die Worte ULF von Fatima mit "...die bürgerlichen Regierungen werden jede Art Laster, Schamlosigkeit, Gottlosigkeit, Spiritismus, Okkultismus...unter dem Volk ausbreiten..." Lesen Sie es mal nach, bauen eine logische Brücke zur heutigen Gender-Homosex-Erziehung in den Schulen und sogar …More
@philipp Neri aktuell und früher...muss man auch die Denkvorgänge vorkauen? Und wie bewahrheiten sich die Worte ULF von Fatima mit "...die bürgerlichen Regierungen werden jede Art Laster, Schamlosigkeit, Gottlosigkeit, Spiritismus, Okkultismus...unter dem Volk ausbreiten..." Lesen Sie es mal nach, bauen eine logische Brücke zur heutigen Gender-Homosex-Erziehung in den Schulen und sogar Kindergärten... Meine Güte, lesen Sie hier gar nichts durch???
Klaus Elmar Müller
"Migranten vergasen" - menschenverachtendes Zitat von jemandem, der die AfD verlassen musste! Weitere Zitate von demselben: Na, das ist dann Ihre unlautere Hetze, @Nicky41 ! Die übrigen Zitate zeigen, dass Alice Weidel und Björn Höcke mit der Immigration aus anderen Kulturen nicht einverstanden sind und die gerne rückggängig machen würden. Während @Nicky41 offenbar mit Angela Merkel denkt…More
"Migranten vergasen" - menschenverachtendes Zitat von jemandem, der die AfD verlassen musste! Weitere Zitate von demselben: Na, das ist dann Ihre unlautere Hetze, @Nicky41 ! Die übrigen Zitate zeigen, dass Alice Weidel und Björn Höcke mit der Immigration aus anderen Kulturen nicht einverstanden sind und die gerne rückggängig machen würden. Während @Nicky41 offenbar mit Angela Merkel denkt: "Jetzt sind sie halt da."
Nicky41
@Klaus Elmar Müller an Hetze mangelt es hier in diese Forum an vielen Stellen wahrlich nicht. Wenn ich sehe wie hier über Geistliche hergefallen wird, dann schäme ich mich manchmal wirklich fremd. Auch der Umgang mit Usern anderer Meinung ufert teilweise in ziemliche Hetze aus Dieser Artikel jedoch ist keine. Dieser Artikel zeigt auf wie Mitglieder der AfD ticken. Nun steht es jedem frei sich …More
@Klaus Elmar Müller an Hetze mangelt es hier in diese Forum an vielen Stellen wahrlich nicht. Wenn ich sehe wie hier über Geistliche hergefallen wird, dann schäme ich mich manchmal wirklich fremd. Auch der Umgang mit Usern anderer Meinung ufert teilweise in ziemliche Hetze aus Dieser Artikel jedoch ist keine. Dieser Artikel zeigt auf wie Mitglieder der AfD ticken. Nun steht es jedem frei sich dafür oder dagegen zu entscheiden. Die ganze AfD Propaganda hier ist sehr einseitig und beschönigend. Das ist aber nicht die AfD. Daher auch mal wieder die etwas andere Seite aufgezeigt.
aron> shares this
1113
aron>
Gottfried von Globenstein 25. Sept
Hetze auf christlichem Portal ist unschön, egal von wem. AFD repräsentiert sich (wie jede Partei) durchs Parteiprogramm

Gottfried von Globenstein 2. Sept.
@Waagerl: Der Deutschhasser vermehrte sich und gebiert kleine Ratten vielleicht.

Gottfried von Globenstein 23. Juni
Daß dieser Deutschfeind und anmaßende Pole ARON ( vielleicht wohnt er heute noch in …More
Gottfried von Globenstein 25. Sept
Hetze auf christlichem Portal ist unschön, egal von wem. AFD repräsentiert sich (wie jede Partei) durchs Parteiprogramm

Gottfried von Globenstein 2. Sept.
@Waagerl: Der Deutschhasser vermehrte sich und gebiert kleine Ratten vielleicht.

Gottfried von Globenstein 23. Juni
Daß dieser Deutschfeind und anmaßende Pole ARON ( vielleicht wohnt er heute noch in geraubtem deutschem Eigentum )

Gottfried von Globenstein 11. Juni
Die ARON- Schreiberei ist , das kann man schon länger beobachten, ein Vollblutpole- Deutsch-Hasser- Einseitig-Erzähler und Blockierfreudiger Schreiberling.
aron>
Jetzt verstehe ich warum so viele Leute hier den Aron hassen. Er ist ein Grosspole! Ein Polack 😱
Escorial
CDU ist für das Bestehen der Abtreibungsquoten, wie sie gerade sind. Fazit: CDU ist KEINE christliche Partei! Warum?? CHRISTEN TÖTEN KEINE BABYS.
die-tagespost.de/…l/wie-die-parteien-zu-abtreibung-stehen-art-219443
philipp Neri
Christen töten keine Babys; na ja, das will ich jetzt nicht kommentieren, aber darauf hinweisen, dass es auch solche gibt, die das Ergebnis und die Produkte einer Abtreibung=Baby-Tötung für persönliche Zwecke nützen und das dann als moralisch gerechtfertigt betrachten, wenn zwischen der furchtbaren Tat, dem Abernten des (meist noch lebenden) Föten (copyright: Verbrecher) und der Anwendung nur …More
Christen töten keine Babys; na ja, das will ich jetzt nicht kommentieren, aber darauf hinweisen, dass es auch solche gibt, die das Ergebnis und die Produkte einer Abtreibung=Baby-Tötung für persönliche Zwecke nützen und das dann als moralisch gerechtfertigt betrachten, wenn zwischen der furchtbaren Tat, dem Abernten des (meist noch lebenden) Föten (copyright: Verbrecher) und der Anwendung nur genügend Zeitraum (sie nennen es: Abstand) liegt; einfach abscheulich! Einfach teuflischer Wahnsinn, das Produkt einer verwerflichen, amoralischen und sündhaften Tat durch bloßen Zeitablauf als moralisch gerechtfertigt zu beurteilen!