Josef O.

Groß, größer, Groß-Ungarn

Haben die Glorianer diesen Aufreger der Woche überhaupt mitbekommen? Orbán irritierte am Sonntag beim Fußballspiel Ungarn gegen Griechenland mit einem ganz besonderen Schal. Die Reaktionen der …
elisabethvonthüringen
Ach Josef, liebster Josef mein...was soll das für 'ne Botschaft sein? Nächstes Jahr wird Viktor 60 Jahre alt, als hagerer Greis kommt der wohl nicht …More
Ach Josef, liebster Josef mein...was soll das für 'ne Botschaft sein?
Nächstes Jahr wird Viktor 60 Jahre alt, als hagerer Greis kommt der wohl nicht so schnell in Frage gekrönt zu werden! 🤔 🤔 🤫
Maria Katharina
Orban - find' ich gut (frei nach dem Otto-Slogan!) 😬
10 more comments
Predigt von Pfr. Andreas Stipsits zum 33. Sonntag im Jahreskreis Wir feiern heute den 33. Sonntag im Jahreskreis, den vorletzten Sonntag im Kirchenjahr, und wie alle Jahre hören wir um diese Zeit in …More
Predigt von Pfr. Andreas Stipsits zum 33. Sonntag im Jahreskreis
Wir feiern heute den 33. Sonntag im Jahreskreis, den vorletzten Sonntag im Kirchenjahr, und wie alle Jahre hören wir um diese Zeit in den Lesungen oft vom Weltende, vom Gericht Gottes, von der Wachsamkeit der Christen bis dahin.
- Zunächst der Hinweis auf die heutigen Lesungen: Mal 3,19-20b; 2 Thess 3,7-12; Lk 21,5-19
Und nun noch ein paar Gedanken zur Predigt von Pfr. Andreas Stipsits, über die ich mich heute ganz besonders gefreut habe, weil ich in letzter Zeit durch Beschäftigung mit dem Buch 'Dein Reich komme' von Daniel O'Connor ganz ähnlichen Gedanken nachgehangen bin und diese gestern auch teilweise im Thread von @Heilwasser 'Die Notwendigkeit einer 3. Heilszeit' geäußert habe, bezugnehmend auf das, was Christus der Luisa Piccarreta geoffenbart hat, nämlich dass gut alle 2000 Jahre es eine Reinigung und Erneuerung gäbe. Sehr gut hat mir gefallen, wie Pfr. Stipsits die Parallelen aufgezeigt hat zu den Vorgängen dieser …More
18:42
Roman Szkwara shares this
Anbetungslied 'Gott ist gegenwärtig' So hat es heute bei der Familie Mariens im Herz Jesu-Heim in Innsbruck geklungen... ich find's einfach jedes Mal wunderschön! Dieses Lied passte auch wunderbar zu …More
Anbetungslied 'Gott ist gegenwärtig'
So hat es heute bei der Familie Mariens im Herz Jesu-Heim in Innsbruck geklungen... ich find's einfach jedes Mal wunderschön! Dieses Lied passte auch wunderbar zu den heutigen Tageslesungen!
Der Text ist hier leicht abgewandelt... wird aber bei uns gewöhnlich so gesungen:
1. Gott ist gegenwärtig. Lasset uns anbeten
und in Ehrfurcht vor ihn treten.
Gott ist in der Mitte. Alles in uns schweige
und sich innigst vor ihm beuge.
Wer ihn kennt, wer ihn nennt, schlag die Augen nieder! Gebt das Herz ihm wieder! 8. Herr, komm in mir wohnen, lass mein' Geist auf Erden dir ein Heiligtum noch werden; komm, du nahes Wesen, dich in mir verkläre, dass ich dich stets lieb und ehre. Wo ich geh, wo ich steh lass mich dein' gedenken mich in dich versenken.
02:15
kalaun-12
Teerstegens wohl bekanntestes Lied ist "Ich bete an die Macht der Liebe, die sich in Jesus offenbart": 509 - Ich bete an die Macht der LiebeMore
Teerstegens wohl bekanntestes Lied ist "Ich bete an die Macht der Liebe, die sich in Jesus offenbart":
509 - Ich bete an die Macht der Liebe
Elista
Ich mag das Lied auch sehr, danke @Josef O.
4 more comments
Josef O.
1K
Gott ist gegenwärtig Ein wunderschönes Anbetungslied von Gerhard Tersteegen, dem bedeutendsten Mystiker in der Geschichte der Evangelischen Kirche. Es gibt wunderschöne und sehr gehaltvolle Meditationen …More
Gott ist gegenwärtig
Ein wunderschönes Anbetungslied von Gerhard Tersteegen, dem bedeutendsten Mystiker in der Geschichte der Evangelischen Kirche. Es gibt wunderschöne und sehr gehaltvolle Meditationen dazu. Ich finde den Umstand erfreulich, dass dieses Anbetungslied nun auch in katholischen Kirchen immer öfter gesungen wird... es ist im Neuen Gotteslob die Nr. 387.
04:10

Gerald Markel am 30.07.2022 zum Selbstmord von Frau Dr. Kellermayr

Mit welcher Unverschämtheit und Skrupellosigkeit der tragische Tod der Ärztin in OÖ von dem MedienScum gegen Maßnahmengegner instrumentalisiert wird, ist unfassbar und verachtenswert. Und was die …
Der Hofrat
das letzte Wort hat der Wähler und nicht Verrückte wie @Michael Karasek
Michael Karasek
Van der Bellen der ehemalige Freimaurer darf nicht mehr zum Bundespräsidenten gewählt werden,er wäre der Untergang Österreichs. 😡 😡 😡 😡 😡
7 more comments
Josef O.
1616

Gerald Markel am 24.07.2022: Wir nähern uns dem Höhepunkt. Und dann kommt der Knall

Merkt Ihr das? Das System und seine Prostitutes machen einfach weiter, schauen nicht links oder rechts und sind vollständig in einer Parallelwelt gefangen. Streitgespräche, ob es 72 Geschlechter gibt …
Stelzer
Stimmt –irgendwie ist so eine heimliche Katastrophenfurcht vorhandenMore
Stimmt –irgendwie ist so eine heimliche Katastrophenfurcht vorhanden
Josef O.
421

Gerald Markel am 27.07.2022: SCHALL UND RAUCH UND DER HERBST

Text v. Thomas Ollinger Ich muss wirklich sagen, ich bin bestürzt. Dass diejenigen, die immer noch das glauben, was sie in der ZIB sehen oder im Standard, Profil, diePresse, heute oder der Krone lesen …
Josef O.
3238

Gerald Markel am 22.07.2022: Gerechtigkeit

Vorausbemerkung: Das, was sich da letzte Woche um das Quarantäne-Aus in Österreich abgespielt hat, war wieder mal sehr lehr- und aufschlussreich. Die Politik machen Leute im Hintergrund, Politiker sind …
Josef O.
Auch Thomas Ollinger hat dazu einen sehr interessanten Beitrag verfasst, den ich hier auch hochgeladen habe und gerne verlinke: Gerald Markel am 27.07.2022…More
Auch Thomas Ollinger hat dazu einen sehr interessanten Beitrag verfasst, den ich hier auch hochgeladen habe und gerne verlinke:
Gerald Markel am 27.07.2022: SCHALL UND RAUCH UND DER HERBST
Josef O.
Wie gesagt, eine mutige Entscheidung, auch wenn sie längst überfällig war, und er hat dafür auch von prominenten Covid-kritischen Leuten Unterstützung …More
Wie gesagt, eine mutige Entscheidung, auch wenn sie längst überfällig war, und er hat dafür auch von prominenten Covid-kritischen Leuten Unterstützung bekommen... einer davon ist Dr. Martin Sprenger. Er schreibt:
"Wie geht es weiter? Keine Ahnung. Vernünftig und wissensbasiert wohl eher nicht.
Zumindest scheint BM Johannes Rauch in den letzten Wochen öfter Kontakt zu seinen europäischen Amtskollegen gehabt zu haben. 'Leben mit dem Virus', 'Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von COVID', 'Kollateralschäden berücksichtigen', 'Maßnahmen müssen verhältnismäßig sein' sind Sätze die Hoffnung machen.
Ich hoffe er lässt sich von den Scharfmachern in den österreichischen Medien, Politik oder Wissenschaft nicht einschüchtern, sondern versucht den Weg der Deeskalation weiter zu gehen.
Wünschenswert wäre nicht nur eine Rückkehr zu den früher geltenden medizinisch-diagnostischen Standards, sondern auch zu einer Kommunikation, die die 15 Kriterien für gute Gesundheitsinformation erfüllt. Was auch …More
One more comment
Josef O.
208

Gerald Markel am 28.07.2022: Überschriften - Warum ich diesen Blog mache

Während mein Leserkreis weiter wächst - übrigens, DANKESCHÖN für die Treue und bitte kommt's doch alle auf Telegram und weg von Zensurbook - während also meine tägliche Leserschaft immer weiter wächst …
Josef O.
1447

Gerald Markel am 26.07.2022: Ich krieg so einen Zurn

Meine Abscheu und Verachtung steigert sich von Tag zu Tag und ich werde den Teufel tun und mich ganz sicher nicht in meiner Sprache zurückhalten. Während meine Mitmenschen in Österreich über die …
Händler
Ganz einfach alle FPÖ wählen!
Josef O.
5403

Versuch, mittels Beiträgen von Gerald Markel eine Diskussion anzustoßen

Ich habe Gerald Markel hier schon mal kurz vorgestellt. Er äußert sich auf Telegram zu dem, was in Österreich und in der Welt so vor sich geht. Im Gegensatz zu Gloria.tv vermeidet er so gut es geht …
Gast
Wie schwer ist es doch zu ertragen, wenn sich die eigene Sichtweise in der Gesellschaft nicht durchsetzt.
elisabethvonthüringen
Danke, lieber Josef O. Ich habe den Artikel von Gerald Markel schon zugeschickt bekommen, mehrmals sogar...die Rede des BP ging aber in meinem Umfeld …More
Danke, lieber Josef O.
Ich habe den Artikel von Gerald Markel schon zugeschickt bekommen, mehrmals sogar...die Rede des BP ging aber in meinem Umfeld den meisten am A ...vorbei... 🥱 😴 🥳man wird halt aus gewohnheit das Kreuzl beim "Almsascha" machen...(Sascha =Alexander) 🥳 😘 🤪 🥱
3 more comments

Die rote Linie

Ich stelle Euch heute hier auf Gloria.tv einen Mann vor, dem ich schon lange auf Telegram folge und der in meinen Augen einer der genialsten Denker und Strategen in dieser Krisenzeit ist: Gerald Markel …
John Sotow
@Josef O. Die folgende Feststellung ist sehr interessant aus mehrere Gründen und ich will dazu einige Bemerkungen machen. "Das System ist nicht mehr …More
@Josef O. Die folgende Feststellung ist sehr interessant aus mehrere Gründen und ich will dazu einige Bemerkungen machen. "Das System ist nicht mehr da für die Menschen, es hat sich verselbständigt und dient längst eigenen Zwecken bzw. Zwecken von kleinen Partikularinteressen."
a) Das gute ist, dass "das System" als eine Entität betrachtet wird und ich kann das nur zustimmen. Obwohl es noch nicht in seine Vollständigkeit funktioniert, bald aber wohl, gibt es dieses System tatsächlich. Man kann es sehen als das welweite Machtsystem, was auch so ist, aber man darf es nicht loslösen vom weltweiten Computersystem, denn das ist das Herzstück und Steuerinstrument des Ganzen.
b) Das System aber war nie da "für die Menschen" und
c) das System dient auch nicht Partikularinteressen, obwohl diese zeitweilig davon profitieren.
Dieses System dient nur zur vollständige Kontrolle und Versklavung der Menschheit im Dienst des Widersachers Christi.
d) Das Interessanteste ist aber "es hat sich …More
Josef O.
Möchte noch auf das neueste YouTube-Video mit Gerald Markel hinweisen, eine Diskussion über "Die Rolle der Grünen" mit Max Pucher und der Moderatorin …More
Möchte noch auf das neueste YouTube-Video mit Gerald Markel hinweisen, eine Diskussion über "Die Rolle der Grünen" mit Max Pucher und der Moderatorin Doris Peczar.
Die Rolle der Grünen
Gerald Markel sagt von sich selber, durch und durch ein Libertärer zu sein, und was er hier sagt, deckt sich mit dem, was andere libertäre Denker zu den politischen Vorgängen der letzten Jahre gesagt haben. Es gibt ein neues, sehr interessantes Buch: "Geht mir aus der Sonne! Wege aus der Bevormundung" - das Buch wurde wie folgt vorgestellt:
"Das Ausmaß der willkürlichen Herrschaft und die damit einhergehende Bevormundung der Bürger vergrößert sich von Jahr zu Jahr. Ohne jede fachliche Qualifikation oder Berufsausbildung hat sich eine Heerschar politischer Gauner das Land untertan gemacht. Sie befehlen, die Menschen haben zu gehorchen. Die Herrschaftsform der offenen Macht des Demokratismus gewährt nicht dem Volk, über die Art seines Zusammenlebens zu entscheiden, sondern ermöglichen den Parteigänger ihre …More
12 more comments
Predigt von P. Karl Wallner OCist anlässlich der Bittwallfahrt am Guthirtensonntag Der Guthirtensonntag ist zugleich Weltgebetstag um geistliche Berufe. Die Berufungspastoral der Erzdiözese Wien hat am …More
Predigt von P. Karl Wallner OCist anlässlich der Bittwallfahrt am Guthirtensonntag
Der Guthirtensonntag ist zugleich Weltgebetstag um geistliche Berufe. Die Berufungspastoral der Erzdiözese Wien hat am heutigen 8. Mai in Zusammenarbeit mit den Passionisten und den Schulschwestern Unserer Lieben Frau in Maria Schutz eine Bittwallfahrt zum Weltgebetstag für geistliche Berufungen organisiert, die mit einer Hl. Messe und einer eindrucksvollen Predigt von P. Karl Wallner OCist. beendet wurde.
19:22
Klar Text
Pater Karl at his best....
19. März Hochfest des hl. Josef Am heutigen Hochfest des hl. Josef gab's in Maria Schutz diese schöne Predigt gehalten von P. Markus Schmidt SJ Auch wenn das Leben des hl. Josef nicht durch spektakuläre …More
19. März Hochfest des hl. Josef
Am heutigen Hochfest des hl. Josef gab's in Maria Schutz diese schöne Predigt gehalten von P. Markus Schmidt SJ
Auch wenn das Leben des hl. Josef nicht durch spektakuläre äußere Handlungen gekennzeichnet ist, ist sein inneres Leben voller Aktivität. In ihm sehen wir einen Mann, der es verstand, aus der Stille des Gebets heraus auf die Herausforderungen zu reagieren, und der daher in der Lage war, sein Werk mit der Freiheit und dem Vertrauen zu vollbringen, die von der wahren Liebe ausgehen.
Sehr schöne Gedanken!
13:01
Gerhard 46
Joh 10,16 "Ich habe noch andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind; auch sie muss ich führen und sie werden auf meine Stimme hören; dann wird es …More
Joh 10,16 "Ich habe noch andere Schafe, die nicht aus diesem Stall sind; auch sie muss ich führen und sie werden auf meine Stimme hören; dann wird es nur eine Herde geben und einen Hirten."
Jesus sagt somit, dass er auch noch für eine andere Schafsherde zu sorgen hat. Da ich selbst kein Theologe bin, frage ich die Fachleute, was unser Herr damit meint.
Gerhard 46
Einheit in der Katholischen Kirche bedeutet nicht Uniformität, "sondern wird als Einheit in Vielfalt verstanden , die fremde Traditionen nicht als …More
Einheit in der Katholischen Kirche bedeutet nicht Uniformität, "sondern wird als Einheit in Vielfalt verstanden , die fremde Traditionen nicht als Bedrohung, sondern als Bereicherung ansieht (entnommen aus dem Artikel Wiener Theologe schrieb Geschichte anglikanischer Katholiken @M.RAPHAEL @Mk 16,16
8 more comments
Josef O.
3489

Andreas-Hofer-Gedenktag

Heute wird in ganz Tirol wieder der Andreas-Hofer-Gedenktag begangen. Anlässlich seines 212. Todestages erinnert die Junge Süd-Tiroler Freiheit an dessen tatkräftigen Einsatz für seine Heimat Tirol …
Thorn Fuchs
Tirol isch lei oans!
Josef O.
Heute gedenken wir im ganzen Tiroler Land unseres Tiroler Nationalhelden Andreas Hofer und der Freiheitskämpfer von 1809. Passend dazu unsere Landeshymne …More
Heute gedenken wir im ganzen Tiroler Land unseres Tiroler Nationalhelden Andreas Hofer und der Freiheitskämpfer von 1809. Passend dazu unsere Landeshymne. Der Text wurde 1831 von Julius Mosen verfasst. Die Melodie komponierte Leopold Knebelsberger im Jahre 1844.
One more comment
Wir bleiben standhaft!!! - Die Regierung möchte uns mit dem Freedom Day besänftigen, ruhigstellen und sich feiern lassen. Nein, so naiv sind wir nicht!!! Für unsere Familien und unsere Kinder bleiben …More
Wir bleiben standhaft!!!
- Die Regierung möchte uns mit dem Freedom Day besänftigen, ruhigstellen und sich feiern lassen. Nein, so naiv sind wir nicht!!! Für unsere Familien und unsere Kinder bleiben wir standhaft!!!
01:05
GOKL015
Wer standhaft bleibt wird rettung erfahren. Helden mit Herz.
St.Athanasius
Vereinigungen Holocaust-Überlebender warnen vor der Coronaimpfung und stellen Vergleiche mit den Anfängen der Nazidiktatur an!
2 more comments
Josef O.
2451
Für die Freiheit: Andreas-Hofer-Lied 2.0 - Tirolerland, mein Heimatland, hab' Acht auf deine Ehr!More
Für die Freiheit: Andreas-Hofer-Lied 2.0
- Tirolerland, mein Heimatland, hab' Acht auf deine Ehr!
01:15
Rest Armee
Auf zum Schwur Tiroler Land, heb zum Himmel Herz und Hand.
Josef O.
Tirol steht auf! Die neuen Tiroler Freiheitskämpfer ganz in der Tradition des Andreas Hofer. Lieber stehend sterben als kniend leben! Zusammen für …More
Tirol steht auf! Die neuen Tiroler Freiheitskämpfer ganz in der Tradition des Andreas Hofer. Lieber stehend sterben als kniend leben! Zusammen für unsere Kinder!
Predigt von Pater Lässer zum 5. Sonntag im Jahreskreis - Zunächst der Hinweis auf die heutigen Lesungen: Buch Jesaja 6,1-2a.3-8; Erster Brief des Apostels Paulus an die Korinther 15,1-11; Aus dem Heiligen …More
Predigt von Pater Lässer zum 5. Sonntag im Jahreskreis
- Zunächst der Hinweis auf die heutigen Lesungen: Buch Jesaja 6,1-2a.3-8; Erster Brief des Apostels Paulus an die Korinther 15,1-11; Aus dem Heiligen Evangelium nach Lukas - Lk 5,1-11
Glauben ist nicht ein persönliches Fürwahrhalten... Glauben hat ganz viel mit Gehorsam zu tun! Ich höre auf das, was ER mir sagt, und das, was ER mir sagt, ist Licht, Leben und Wahrheit! Jesus Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit. Lasst Euch nicht durch mancherlei fremde Lehren irreführen!
Pater Lässer ruft dazu auf, viel zu beten und viel in der Hl. Schrift und im Katechismus zu lesen!
Und: "Es ist sicher auch gut in dieser Zeit, sich auch mal den glaubwürdigen Privatoffenbarungen zu nähern!" Und er zitiert dann A.K. Emmerick und verweist auch auf Garabandal und die dort angekündigte Seelenschau.
Jesus Christus ist derselbe gestern, heute und in Ewigkeit. Lasst Euch nicht durch mancherlei fremde Lehren irreführen!!
17:47
8 more comments
Grandiose Analyse der Orientierung der Menschen - Dr. med. Thomas Külken, Allgemeinmediziner in Staufen im Breisgau, der mir bisher unbekannt war, hier auf Gloria.tv aber schon mehrmals erwähnt wurde …More
Grandiose Analyse der Orientierung der Menschen
- Dr. med. Thomas Külken, Allgemeinmediziner in Staufen im Breisgau, der mir bisher unbekannt war, hier auf Gloria.tv aber schon mehrmals erwähnt wurde, gibt mit diesem Video hier eine in meinen Augen gute Analyse der heutigen Gesellschaft und zeigt auf, worauf es ankommt!
08:27
Josef O.
Der entscheidende Teil seines Videos: "Das Vollbild einer kollektiven Psychose entwickeln in einer entsprechenden Massensituation etwa 30 Prozent der …More
Der entscheidende Teil seines Videos: "Das Vollbild einer kollektiven Psychose entwickeln in einer entsprechenden Massensituation etwa 30 Prozent der Menschen. Weitere 40 Prozent schweben zunächst mal irgendwo zwischen Träumen und Wachen... sie wären wohl noch in der Lage, ihre Ich-Funktionen aufzurufen, unterlassen es aber, sei es aus Bequemlichkeit, sei es aus Anpassungsbedürfnis, aus Autoritätsglauben, aus Profit- oder Karieregründen oder auch aus unbewusster Angst vor der Wahrheit, weil man unversehens zum Mittäter geworden ist. Und schließlich ist da die gar nicht so kleine Gruppe der Menschen, die sich wach erhalten... und womöglich wacher sind als vorher, weil sie die Eintrübung ihres Individualbewusstseins nicht als Entlastung erleben, sondern als existentielle Bedrohung. Aus der Geschichte können wir lernen: Bei der Etablierung totalitärer Regime ist entscheidend, wie sich jene 40 Prozent verhalten, die zunächst noch zwischen Wachen und Träumen schweben. Diese Menschen tendieren …More
Josef O.
Ich bringe mal ein paar Sachen, die mir besonders gefallen haben! Zitat: "Mit dem Corona-Schwindel wurde der Krieg gegen das Menschliche, gegen das …More
Ich bringe mal ein paar Sachen, die mir besonders gefallen haben!
Zitat: "Mit dem Corona-Schwindel wurde der Krieg gegen das Menschliche, gegen das Individuelle im Menschen verschärft. Das Individualbewusstsein wurde bei unzähligen Menschen betäubt und durch ein dumpfes Gemeinschaftsbewusstsein ersetzt. Und dafür brauchte es nichts weiter als eine Lüge und die systematische Wiederholung der Lüge." - Waren solche kollektivistischen Bestrebungen nicht schon immer das Ziel aller bisherigen sozialistischen und kommunistischen Weltverbesserer?
Und weiter: "Die Lüge erreicht die Massen dadurch, dass sie an allgemein verbreitete Ängste und Süchte appelliert. Entscheidend aber ist an dieser wie an jeder Lüge, dass sie eben unwahr ist und dadurch das Ich von der Realität abzieht. Und durch die vorsätzliche Wiederholung der Lüge wird die Abkoppelung des Ich von der Wirklichkeit dauerhaft gemacht. Das Schlimme ist also gar nicht so sehr der Glaube der Menschen an die Lüge - das eigentlich Verheerende …More
11 more comments

Offener Brief der Londoner Gruppe "Juden für Gerechtigkeit" an Erzbischof Welby

Erzbischof Welby von Canterbury hatte kurz vor Jahreswechsel in einem Interview Menschen, die sich nicht mit den experimentellen gentherapeutischen Produkten injizieren lassen wollen, unmoralisches …
Josef O.
Ganz wichtig! Wenn wir uns Auschwitz anschauen, sehen wir das Ende der Entwicklung. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Holocaust nicht …More
Ganz wichtig! Wenn wir uns Auschwitz anschauen, sehen wir das Ende der Entwicklung. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der Holocaust nicht mit den Gaskammern begann. Dieser Hass entwickelte sich allmählich aus Worten, Stereotypen und Vorurteilen, durch rechtliche Ausgrenzung, Entmenschlichung und eskalierende Gewalt.
Josef O.
Besonders bemerkenswerte Passagen dieses Offenen Briefes: Lehren aus Nazi-Deutschland... Die derzeitige "Ausgrenzung" der Ungeimpften spiegelt genau …More
Besonders bemerkenswerte Passagen dieses Offenen Briefes: Lehren aus Nazi-Deutschland...
Die derzeitige "Ausgrenzung" der Ungeimpften spiegelt genau die "Ausgrenzung" der Juden im Deutschland der 1930er Jahre wider. Ich spreche nicht vom Holocaust, sondern von den Ereignissen, die dem Holocaust vorausgingen.
Am 23. März 1933 setzte das deutsche Parlament die deutsche Verfassung außer Kraft, so dass Adolf Hitler die vollständige Kontrolle übernehmen konnte. Zwei Jahre später schlossen die Nürnberger Gesetze die Juden von der Staatsbürgerschaft aus und führten einen "Personalausweis" für die übrige Bevölkerung ein, um deren Regimetreue zu gewährleisten.
Am 23. März 2020 setzte der britische Premierminister die [ungeschriebene] Verfassung außer Kraft und verhängte über das gesamte Land einen beispiellosen Hausarrest. Knapp zwei Jahre später wird die Einführung von Pflichtimpfungen für das Gesundheitspersonal und von Impfpässen für die breite Öffentlichkeit die Ungeimpften von den vollen …More
2 more comments