Monsignore
Monsignore

Kardinal Burke besucht die Abtei Clear Creek in Oklahoma

Also bis das eine "gute Alternative zu Fontgombault" ist, müssen die aber noch viel üben. Der Gesang ist doch noch sehr kläglich, obwohl der Konvent erfreulich jung ist. War der Besuch spontan? Oder warum hat sich Seine Eminenz die Pontifikalien vom Abt ausgeborgt?
Monsignore

Bischöfe haben die Pflicht, die Alte Messe zu unterstützen

Kein Problem, Kajo. Einfach auf die Seite pro-missa-tridentina.de gehen und bei den Terminen für Essen und Gelsenkirchen nachsehen. Schon findet man alle Möglichkeiten in der Nähe des eigenen Wohnortes für den Besuch einer altrituellen Messe. 👍
Monsignore

Gloria Global am 20. Januar

Wer, um Himmels willen, hat denn diesen Mann zum Priester geweiht? Welcher Bischof muß dafür zur Verantwortung gezogen werden? Niemand hätte sich dafür hergeben dürfen! Ich bin entsetzt!
Monsignore

Gloria Global am 2. Dezember

Es ist wirklich unerträglich, wie wenig sich inzwischen die Priester an die Ordnung der Kirche halten. Im Apostolischen Schreiben "Familiaris consortio" vom 22. November 1981 heißt es unter Nr. 84 in nicht zu überbietender Eindeutigkeit:"Die erforderliche Achtung vor dem Sakrament der Ehe, vor den Eheleuten selbst und deren Angehörigen wie auch gegenüber der Gemeinschaft der Gläubigen verbietet …More
Es ist wirklich unerträglich, wie wenig sich inzwischen die Priester an die Ordnung der Kirche halten. Im Apostolischen Schreiben "Familiaris consortio" vom 22. November 1981 heißt es unter Nr. 84 in nicht zu überbietender Eindeutigkeit:"Die erforderliche Achtung vor dem Sakrament der Ehe, vor den Eheleuten selbst und deren Angehörigen wie auch gegenüber der Gemeinschaft der Gläubigen verbietet es jedem Geistlichen, aus welchem Grund oder Vorwand auch immer, sei er auch pastoraler Natur, für Geschiedene, die sich wiederverheiraten, irgendwelche liturgischen Handlungen vorzunehmen. Sie würden ja den Eindruck einer neuen sakramental gültigen Eheschließung erwecken und daher zu Irrtümern hinsichtlich der Unauflöslichkeit der gültig geschlossenen Ehe führen.

Durch diese Haltung bekennt die Kirche ihre eigene Treue zu Christus und seiner Wahrheit; zugleich wendet sie sich mit mütterlichem Herzen diesen ihren Söhnen und Töchtern zu, vor allem denen, die ohne ihre Schuld von ihrem rechtmäßigen Gatten verlassen wurden."

Was ist daran nicht zu verstehen? Wieso läßt der Erzbischof von Wien zu, daß in seinem Dom so diametral gegen das Gebot der Kirche verstoßen wird? Da muß man sich nicht wundern, daß die sog. Katholische Frauengemeinschaft in Deutschland Unterschriftenlisten in Kirchen auslegen will, um per Volksabstimmung die Lehre der Kirche auszuhebeln. So gräbt sich die Kirche nur ihr eigens Grab.
Monsignore

Neu gestaltete Seminarkapelle im Bistum Hildesheim

Ist die "Neue Sachlichkeit" nicht schon längst wieder passé? Wer will denn in einem solchen Raum zu Andacht und Glaubensvertiefung finden? Und vor allem: Es gibt gar keine Möglichkeit mehr, sich zu knien, außer auf den Boden natürlich, aber das werden die Seminaristen in Hildesheim (gibt's da überhaupt noch welche?) sicher nicht tun. Einen Tabernakel kann ich auch nicht erkennen, und daß es …More
Ist die "Neue Sachlichkeit" nicht schon längst wieder passé? Wer will denn in einem solchen Raum zu Andacht und Glaubensvertiefung finden? Und vor allem: Es gibt gar keine Möglichkeit mehr, sich zu knien, außer auf den Boden natürlich, aber das werden die Seminaristen in Hildesheim (gibt's da überhaupt noch welche?) sicher nicht tun. Einen Tabernakel kann ich auch nicht erkennen, und daß es keine Marienfigur gibt, ist eigentlich zwangsläufig. Mit dieser Kapelle wird man niemanden dazu bewegen, Priester werden zu wollen. Ganz entsetzlich!
Monsignore

Diakonenweihe im Erzbistum Berlin 2011

Gebe gerne zu, daß auch ich den Altarkuß am Ende einer Liturgie mit Stab/Ferula und Mitra unpassend finde, aber das scheint sich im Pontifikalamt allgemein so eingebürgert zu haben. Wahrscheinlich denken da die Zeremoniäre praktisch, hier wohl zu verstehen als "faul".
Monsignore

Diakonenweihe im Erzbistum Berlin 2011

Lieber Ludwig,

originell fand ich also gar nichts an dieser Liturgie. Alle trugen diesen häßlichen Ornat mit den Außenstolen, und da durften die neuen Diakone natürlich nicht fehlen. Daß es Probleme beim Ankleiden gab, zeigt nur den ganzen Unverstand dieser Leute. Der Diözesanadministrator machte zu Beginn die Kniebeuge mit Stab und Mitra (!!), und in diesem gottlosen Berlin war selbst zu einem …More
Lieber Ludwig,

originell fand ich also gar nichts an dieser Liturgie. Alle trugen diesen häßlichen Ornat mit den Außenstolen, und da durften die neuen Diakone natürlich nicht fehlen. Daß es Probleme beim Ankleiden gab, zeigt nur den ganzen Unverstand dieser Leute. Der Diözesanadministrator machte zu Beginn die Kniebeuge mit Stab und Mitra (!!), und in diesem gottlosen Berlin war selbst zu einem solchen Anlaß diese gräßliche "Kathedrale" nicht mit Gläubigen zu füllen. Wo sollen die da oben auch herkommen? Armes Deutschland!
Monsignore

Kardinal Brandmüller Pontifikalamt, Auszug

Lieber Ludwig,

"Der Gebrauch des Stabes ...ist allen Kardinälen in den römischen Patriarchalbasiliken verwehrt. Vgl. PCI v. 29.5.1934, AAS 26 (1934) 493. Bei Ausübung der Pontifikalrechte außerhalb Roms hat vorher eine Verständigung mit dem Ortsoberhirten stattzufinden."

Zitat aus: Klaus Mörsdorf, Lehrbuch des Kirchenrechts auf Grund des Codex Iuris Canonici 1 (München - Paderborn - Wien, 10. …More
Lieber Ludwig,

"Der Gebrauch des Stabes ...ist allen Kardinälen in den römischen Patriarchalbasiliken verwehrt. Vgl. PCI v. 29.5.1934, AAS 26 (1934) 493. Bei Ausübung der Pontifikalrechte außerhalb Roms hat vorher eine Verständigung mit dem Ortsoberhirten stattzufinden."

Zitat aus: Klaus Mörsdorf, Lehrbuch des Kirchenrechts auf Grund des Codex Iuris Canonici 1 (München - Paderborn - Wien, 10. Auflg. 1959) 365.

Du siehst: Manche Vorschriften halten sich lang. 👍
Monsignore

"Ich seh Dich", Sara Lorenz - Bibel TV das Gespräch

Wo hat er es als ruhend gemeldet? Der Moderator arbeitet als Pfarrer in der deutschen Gemeinde in Brüssel und ist außerdem praktizierender Homosexueller! Daß so jemand bei bibel.tv arbeiten darf... Aber auch wieder nicht verwunderlich, den schließlich ist das eine vorwiegend protestantische Veranstaltung.

😡
Monsignore

Bischof Bode: Memorandum ist wichtiger Diskussionsbeitrag

Was für eine gequirlte Pumasch...Und den müssen wir und vor allem die armen Osnabrücker jetzt noch 15 Jahre lang ertragen, falls der Herrgott nicht schon früher ein Einsehen hat.
In te, Domine, speravi!

🤦
Monsignore

Sacrosancta Ecclesia Dei

Weiß jemand, bei welcher hl. Messe der Papst den Kelch von Egino Weinert (Minute 58 ff) verwendet hat? ✍️
Monsignore

Gloria Global am 19. November

Janis, da haben Sie offensichtlich etwas nicht so recht kapiert! Sie dürfen nicht die italienische Übersetzung zitieren, da es ein lateinisches Hochamt geben wird, in dem der Papst den Römischen Meßkanono natürlich in Latein sprechen wird, also "pro multis", wie seit Jahrhunderten vorgeschrieben.Lesen müßte man können!
Nichts für ungut! 👍
Monsignore

Kardinal Meisner in tiefer Trauer über Klosterauflösung. Zukunft der Abtei ist ungewiß

Ich meine, ein Abt, der in Lederkluft Motorrad fährt, der hat doch wohl überhaupt nichts verstanden, oder? 🤬
Monsignore

Kardinal Meisner in tiefer Trauer über Klosterauflösung. Zukunft der Abtei ist ungewiß

Das ist doch die Chance für die altrituellen, echten Benediktiner, deren Klöster überquellen, aus Le Barroux z.B., die sich dort niederlassen könnten, um das Erzbistum und die ganze Kirche durch gelebte Treue zur Regel des hl. Benedikt und der Tradition zu erneuern, oder? Die Trapisten in Mariawald beschreiten auch schon diesen Weg und machen so anderen Mut. 👍
Monsignore

Hochzeits-Messe...

Von Kopf bis Fuß total bescheuert!!!
Monsignore

Kyrie und Gloria

Noch einmal meine Frage hier: Kennt jemand diese Messe, die der Chor da singt?
Monsignore

Agnus Dei

Kann mir jemand sagen, welche Messe der Chor gesungen hat?
Monsignore

Predigt in der Pfarrkirche Castel Gandolfo

Lieber Ludwig,

die Predigt wird in wenigen Tagen auf der Home-page des Vatikans veröffentlicht werden: vatican.va. Da kann man dann alles nachlesen. 👍
Monsignore

Welcher Gott wird angebetet?

Einfach nur unfaßbar! Was für ein Spektakel, das doch mit unserer Kirche und dem wahren Glauben gar nichts mehr zu tun hat! Diese Holländer sind wirklich nicht mehr zu retten, oder?
Monsignore

Hochw. Prof. Joseph Ratzinger, Priester im Umbruch de Zeit, 1969

Viel Erfolg dabei!