De Profundis

1. Corona-Schüler-Streik: Wir frieren, haben Hunger und Kopfschmerzen | Regional

Bremerhaven – DAS ist eine neue Dimension im Corona-Chaos an norddeutschen Schulen. Das ist Mut – aber auch Verzweiflung! Aktuell 709 Gymnasiasten …
Waagerl
Waagerl
Manche Leute sollten sich mal die Füße waschen, damit der Dreck in den Ohren nachrutscht, Das Video ist super!
Nicky41
Sprechen, ohne zu denken, ist wie schießen, ohne zu zielen.
Waagerl
Wir hatten früher auch Kachelöfen in den Schulen. Wenn die des morgens nicht beheizt waren, war es kalt. Und zu Hause hatte man auch nur Ofenheizung. Ohne Fleiß kein Preis, ohne Kohle schleppen und Feuerholz ging es nicht. Und hier wird so ein Fass aufgemacht. Ja so ist das, alles unwichtige aufbauschen, das wichtige unter den Tisch kehren. Heute lassen sich die meißten Kinder am besten noch den …More
Wir hatten früher auch Kachelöfen in den Schulen. Wenn die des morgens nicht beheizt waren, war es kalt. Und zu Hause hatte man auch nur Ofenheizung. Ohne Fleiß kein Preis, ohne Kohle schleppen und Feuerholz ging es nicht. Und hier wird so ein Fass aufgemacht. Ja so ist das, alles unwichtige aufbauschen, das wichtige unter den Tisch kehren. Heute lassen sich die meißten Kinder am besten noch den Arsch ins Klassenzimmer hineinfahren,. Wir saßen auch , wie oft? In Jacken in den Klassenzimmern und keine Sau hat das interessiert. Das sind dann aber jenige, die arme Sophie Scholl und wie kann denn jene da sich damit vergleichen und hasste nicht gesehen. Einfach zu Kotzen diese Heuchler!! @viatorem
Waagerl
Hier mal gesunde Abhärtung! Haben wir auch noch als Kinder erlebt!
t.me/unzensiert/35563
Waagerl
Oh und wie kann man sich mit Sophie Scholl vergleichen, so tönt es hier im Forum und dann aber es als Zumutung empfinden, das die eigenen Kinder in kalten Klassenzimmern sitzten?? Einfache Antwort. Arsch heben, sich nützlich machen,, öffentlich auftreten und nicht nur hinterm PC das eigene Schicksal beweinen !
sedisvakanz
Jetzt brodelt er wieder, mein "Heiliger Zorn":

Das machen diese Regierungsverbrecher doch absichtlich, damit die Kinder endlich krank werden!
Die gehen doch mittlerweile über Leichen!

Die völlig untauglichen PCR-Tests, die verlogenerweise mit "Infektion" gleichgesetzt werden, sollen endlich massenhaft postiv werden!
Von einer permanenten Unterkühlung wird man krank.
Auch das wissen diese Regie…
More
Jetzt brodelt er wieder, mein "Heiliger Zorn":

Das machen diese Regierungsverbrecher doch absichtlich, damit die Kinder endlich krank werden!
Die gehen doch mittlerweile über Leichen!

Die völlig untauglichen PCR-Tests, die verlogenerweise mit "Infektion" gleichgesetzt werden, sollen endlich massenhaft postiv werden!
Von einer permanenten Unterkühlung wird man krank.
Auch das wissen diese Regierungsverbrecher ganz genau!
😡
Das ist vorsätzliche Körperverletzung!!!

Noch einmal für die, die schwer von Begriff sind:
Ab 25-facher Amplifizierung ist dieser Test lt. DROSTEN höchstselbst völlig unbrauchbar um IRGENDETWAS zu diagnostizieren!!!
Denn ab dieser Vervielfachung zeigt er ständig positiv an.
Und das sagte und wusste Herr Drosten schon 2014!

Jetzt produziert dieser gekaufte Betrüger millionenfach diesen Test mit 45-facher Amplifizierung, obwohl er ganz genau weiß, es sogar selbst gesagt hat, dass dann der Tests fast bei jedem Menschen jede Krankheit anzeigt, obwohl er sie nicht hat und nie gehabt hat!

Möge Dr. Füllmich und seine Mitstreiter mit seiner Klage gegen diesen Betrüger Drosten einen Riesenerfolg haben.

Söder und Konsorten sind Verbrecher am Volk!
Die wissen genau, dass dieser Test nur dazu taugt, um die Coronadiktatur aufrecht zu erhalten!
So halten sie die Corona-Suppe am Kochen, indem sie unsere Kinder krank machen! 🥶 😡
Für wie blöd halten die uns denn???
Maria Katharina
Für sehr blöde, ehrlich gesagt.
Und leider: Der Großteil glaubt denen!!😭😭😭
(Absolut hervorragend auf den Punkt gebracht!!)
Waagerl
Nöö, ich finde das nicht grausam. Weil so werden die Kinder vor die Herausforderung gestellt, wem sie dienen wollen. Im Krieg gibt es kein wenn und aber. .Jene die andere als Nazis bezeichnen, sind am Ende selber die allergrößten Nazis, wennn sie vor die Wahl gestellt werden. Leben oder Sterben. Jene Frömmler, welche hier immer heroisch behaupten, wie gottesfürchtig sie sind. Aber Opfern möchten …More
Nöö, ich finde das nicht grausam. Weil so werden die Kinder vor die Herausforderung gestellt, wem sie dienen wollen. Im Krieg gibt es kein wenn und aber. .Jene die andere als Nazis bezeichnen, sind am Ende selber die allergrößten Nazis, wennn sie vor die Wahl gestellt werden. Leben oder Sterben. Jene Frömmler, welche hier immer heroisch behaupten, wie gottesfürchtig sie sind. Aber Opfern möchten sie dafür nichts. Und sie bringen es auch ihren Nachkommen nicht bei, sondern greifen dann andere an, welche sie aufdecken. @Maria Katharina

Manchmal müssen Träume und Wünsche sterben, aber das ist dann immer nur für die anderen angedacht. Selbst sind diese Feiglinge zu keinem Märtyrertum bereit. Für mich ist das pure Heuchelei!
Maria Katharina
Ich gebe Ihnen auch teilweise recht.
Trotzdem: Mich ärgert auch vieles. Aber wir sollten dennoch versuchen, der Liebe den ersten Platz einzuräumen. Selbst für jene, welche wir "am liebsten an den Ohren" ziehen würden.
Die Feindesliebe (mal krass ausgedrückt) ist am schwersten zu lernen....
Maria Katharina
Manchmal hilft: Runter zählen. Sonst sitzen wir ja nur im Beichtstuhl... 😉 🤐
(Aber selbstverständlich gibt es auch sowas, wie den heiligen Zorn....)
Waagerl
Wissen Sie Liebe erspart nicht die Peitsche auf deutsch gesagt. Mir reicht dieses Humanismusgefasel. Wenn der Ernst eintritt, habe ich mich versündigt, wenn ich diesen Leuten die Wahrheit, nicht sage. Ich mache mich mitschuldig. Nö diesen Humanismusgefasel, krümelt mir schon aus den Ohren heraus! Diese Leute nehmen doch auch keinen Blatt vor den Mund und teilen aus was geht. Ohne wenn und aber! …More
Wissen Sie Liebe erspart nicht die Peitsche auf deutsch gesagt. Mir reicht dieses Humanismusgefasel. Wenn der Ernst eintritt, habe ich mich versündigt, wenn ich diesen Leuten die Wahrheit, nicht sage. Ich mache mich mitschuldig. Nö diesen Humanismusgefasel, krümelt mir schon aus den Ohren heraus! Diese Leute nehmen doch auch keinen Blatt vor den Mund und teilen aus was geht. Ohne wenn und aber! @Maria Katharina
Maria Katharina
Wenn das nicht satanisch ist, was dann bitte??
Hier hätte man im 3. Reich noch lernen können.
Krank sowas!
Maria Katharina
FFF = Friday for Future = 666!!!
Alles hat hier System!
Br.Johannes
ja dumm gelaufen liebe FFF Kids- schon irrre, vor einem Jahr gegen CO2 u."Klimaerwärmung" sich noch lautstark auf die Straße treiben lassen,im Dienste des Systems,heute kriegen sie dafür das Maul zugebunden,dürfen ihr ausgeatmetes CO2 wieder einatmen u.sich in kalten zwangsgelüfteten Klassenzimmern den Arsch abfrieren lassen
Nicky41
Armselig wie hier über unsere Kinder geredet wird. Wirklich erbärmlich.
Waagerl
Wie wahr, @Br.Johannes
Waagerl
Jo, unsere Kinder. Das ist die Frucht der Erziehung!
Mut zur Wahrheit!
Pater Bernward Deneke

Wer jungen Menschen in unserer Zeit nur von Demut und Unterordnung spricht;
wer ihnen nicht sagt, daß Gott ihnen hohen Adel verliehen hat;
wer ihnen nicht hilft, den aufrechten Gang auch unter erschwerten Bedingungen zu wahren, das Haupt angesichts der Verführer und Bedränger zu erheben:
„…
More
Jo, unsere Kinder. Das ist die Frucht der Erziehung!
Mut zur Wahrheit!
Pater Bernward Deneke

Wer jungen Menschen in unserer Zeit nur von Demut und Unterordnung spricht;
wer ihnen nicht sagt, daß Gott ihnen hohen Adel verliehen hat;
wer ihnen nicht hilft, den aufrechten Gang auch unter erschwerten Bedingungen zu wahren, das Haupt angesichts der Verführer und Bedränger zu erheben:
„Für das, was du mir da anbietest, bin ich mir einfach zu schade; es ist unter meiner Würde“
– wer also diese Seite des christlichen Lebens unterschlägt, der produziert exakt jenes Duckmäusertum, jene falsche Bescheidenheit und Angepaßtheit, durch die das Imperium des Fürsten dieser Welt besteht und sich beständig ausbreitet.


Es gibt keine Alternative zum demütigen Stolz!"

Mut zur Wahrheit!
One more comment from Waagerl
Waagerl
Erbärmliche Eltern, welche den Kindern diese Wahrheiten vorenthalten!
gennen
@Waagerl erbärmliche Menschen, die so über andere Leute Kinder reden.
Waagerl
Die Generation von heute, ist die Generation von morgen @gennen!
gennen
@Waagerl ich habe auch Kinder, eine davon ist auch noch in der Schule.
Waagerl
Ja es tut weh, der Wahrheit ins Auge zu sehen. @gennen!

Mt 5,13 Ihr seid das Salz der Erde. Wenn das Salz seinen Geschmack verliert, womit kann man es wieder salzig machen? Es taugt zu nichts mehr, außer weggeworfen und von den Leuten zertreten zu werden.
gennen
@Waagerl Sie kennen mich nicht und Sie wissen nicht, wie meine Kinder erzogen worden sind, also bitte nicht über andere urteilen. Ich hoffe, aber, dass Ihre Kinder nichts von Ihrer Gehässigkeit mit bekommen haben.
Waagerl
Jo Gehäsisgkeit, spricht der Wolf im Schafspelz! @gennen
Waagerl
Jesus sagte zu ihm: Lass die Toten ihre Toten begraben; du aber geh und verkünde das Reich Gottes!
One more comment from Waagerl
Waagerl
Ablehnung und Konsequenz der Nachfolge
51 Es geschah aber: Als sich die Tage erfüllten, dass er hinweggenommen werden sollte, fasste Jesus den festen Entschluss, nach Jerusalem zu gehen. 52 Und er schickte Boten vor sich her. Diese gingen und kamen in ein Dorf der Samariter und wollten eine Unterkunft für ihn besorgen. [3] 53 Aber man nahm ihn nicht auf, weil er auf dem Weg nach Jerusalem war.…
More
Ablehnung und Konsequenz der Nachfolge
51 Es geschah aber: Als sich die Tage erfüllten, dass er hinweggenommen werden sollte, fasste Jesus den festen Entschluss, nach Jerusalem zu gehen. 52 Und er schickte Boten vor sich her. Diese gingen und kamen in ein Dorf der Samariter und wollten eine Unterkunft für ihn besorgen. [3] 53 Aber man nahm ihn nicht auf, weil er auf dem Weg nach Jerusalem war. 54 Als die Jünger Jakobus und Johannes das sahen, sagten sie: Herr, sollen wir sagen, dass Feuer vom Himmel fällt und sie verzehrt? 55 Da wandte er sich um und wies sie zurecht. 56 Und sie gingen in ein anderes Dorf. 57 Als sie auf dem Weg weiterzogen, sagte ein Mann zu Jesus: Ich will dir nachfolgen, wohin du auch gehst. 58 Jesus antwortete ihm: Die Füchse haben Höhlen und die Vögel des Himmels Nester; der Menschensohn aber hat keinen Ort, wo er sein Haupt hinlegen kann. 59 Zu einem anderen sagte er: Folge mir nach! Der erwiderte: Lass mich zuerst weggehen und meinen Vater begraben! [4] 60 Jesus sagte zu ihm: Lass die Toten ihre Toten begraben; du aber geh und verkünde das Reich Gottes! 61 Wieder ein anderer sagte: Ich will dir nachfolgen, Herr. Zuvor aber lass mich Abschied nehmen von denen, die in meinem Hause sind. 62 Jesus erwiderte ihm: Keiner, der die Hand an den Pflug gelegt hat und nochmals zurückblickt, taugt für das Reich Gottes.
Maria Katharina
@Waagerl @gennen @Br.Johannes
ich finde es auch grausam und satanisch, was hier mit den Kids passiert.
Besonders mit den unteren Klassen.
Die oberen - die eigentlich schon mehr Hausverstand haben sollten - sind sicher mit bei FFF gelaufen. Insofern hat Br. Johannes auch wieder recht.
Wenn man Satan den kleinen Finger reicht....
Waagerl
Ich sage mal so, was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

Ich kann nicht herumjammern aber die Konsequenzen nicht folgen lassen,

Es ist wahr. Die Kinder werden zu Mitläufern erzogen. Aber naja, man tut es eben, weil es alle anderen auch tun.

Das spiele ich nicht mit.

Wie kann es denn sein, dass ich mein Kind von der Maske befreien will, aber allen andern die Maske und die Impfung …
More
Ich sage mal so, was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.

Ich kann nicht herumjammern aber die Konsequenzen nicht folgen lassen,

Es ist wahr. Die Kinder werden zu Mitläufern erzogen. Aber naja, man tut es eben, weil es alle anderen auch tun.

Das spiele ich nicht mit.

Wie kann es denn sein, dass ich mein Kind von der Maske befreien will, aber allen andern die Maske und die Impfung aufzwingen will. Die sind doch so mit dieser Demokratie einverstanden. Dann sollten diese welche über die Demos hetzen und gegen Menschenfreiheit vorgehen auch die Nachteile der schönen neuen Welt, NWO, für sich und ihre Brut in Kauf nehmen, sich doch bitte auch an die Regeln der Masken und Impfpflicht und Regierungsentscheidungen halten und ihren Nachkommen, das selbe angedeihen lassen, was sie sich für die anderen wünschen.

Man sei ja so rücksictslo und egoistisch, wenn man gegen Masken und Impfen sei, blos für sie selber kommen dann ihre Regeln nicht in Frage,, Rücksicht auf jene zu nehmen, welche sich dagegen entscheiden. Dies Heuchler, fordern für sich ein, was sie selber nicht tragen wollen! Das wiedert mich an!
Waagerl
Man kann nicht sagen, Amen ich glaube, dann aber diesem Sysstem dienen, oder aus dem Glauben noch Geld herauspressen wollen!
One more comment from Waagerl
Waagerl
Was bringt uns die, weiter unten viel beschworene, Petition?

Schöne neue Welt? Oder hybride Kriegsführung?
Heiner Müller
Unsere Kinder werden uns später fragen : warum habt ihr nichts getan? Warum durfte eine demokratisch nicht berechtigte Elite uns das antun!
Maria Katharina
@Heiner Müller
Die Kinder werden uns gar nichts mehr fragen. Zumindest nicht, wenn sie erst mal groß sind; wenn ich Sie recht verstehe.
Denn bis dahin hat der HERR längst eingegriffen.
(Es wird aber massig Tote geben. Deshalb sollten wir alle viel beten, opfern und sühnen; jedem so, wie er es vermag.
Evtl. auch nochmals in der Bibel bestimmte Bücher nachlesen. Es ändert nichts, Vogel-Strauß-…More
@Heiner Müller
Die Kinder werden uns gar nichts mehr fragen. Zumindest nicht, wenn sie erst mal groß sind; wenn ich Sie recht verstehe.
Denn bis dahin hat der HERR längst eingegriffen.
(Es wird aber massig Tote geben. Deshalb sollten wir alle viel beten, opfern und sühnen; jedem so, wie er es vermag.
Evtl. auch nochmals in der Bibel bestimmte Bücher nachlesen. Es ändert nichts, Vogel-Strauß-Taktik zu spielen. Wenn man die Zeichen erkennt, weiß man genau, wo man steht...)
Tina 13
Die armen Kinder 😭
Rita 3
grausam, was man den Kindern antut
Bibiana
Die Schüler wie ihre besorgten Eltern tun mir heute unendlich leid.
Als Corona-Massnahme allein wie Fenster auf, Luftdurchzug und dadurch Kälte im Winter! entstehen doch zusätzlich böse Erkältungskrankheiten.
Als Kind hatte ich so oft entsetzlich schmerzhafte Mittelohrentzündung und wäre wohl wie eine Primel eingegangen, hätte ich so wie heute im Klassenzimmer lernen müssen ... In der so …More
Die Schüler wie ihre besorgten Eltern tun mir heute unendlich leid.
Als Corona-Massnahme allein wie Fenster auf, Luftdurchzug und dadurch Kälte im Winter! entstehen doch zusätzlich böse Erkältungskrankheiten.
Als Kind hatte ich so oft entsetzlich schmerzhafte Mittelohrentzündung und wäre wohl wie eine Primel eingegangen, hätte ich so wie heute im Klassenzimmer lernen müssen ... In der so ärmlichen Nachkriegszeit... Lieber Gott, war man da froh, wenn geheizt werden konnte... wenigstens in der Schule .... Aber heute? Ich fasse es nicht.
Nicky41
7 Grad sind es bei meiner Tochter gestern im Klassenraum gewesen.
Tina 13
„In jedem Fall belegt diese hemdsärmelige Affäre einmal mehr, wie dilettantisch und unvorbereitet die politisch Verantwortlichen in diese Krise hineingestolpert sind. Um so weniger wäre es hinnehmbar, wenn einige wenige regierungsnahe Firmen damit gute Geschäfte machen, während der unternehmerische Mittelstand im Lockdown am ausgestreckten Arm verhungert.“
Nicky41
Nicky41
Dann auch mal bitte hier unterzeichnen .
Nicky41
Wir fordern einen einheitlichen, verbindlichen Stufenplan mit abgestuften Hygienemaßnahmen vor Ort. Die "Präventionsmaßnahmen in Schulen während der COVID-19-Pandemie. Empfehlungen des Robert Koch-Instituts für Schulen" vom 12.10.20 müssen unverzüglich und vollumfänglich in allen Schulen und im ÖPNV / Schülerbeförderungsverkehr umgesetzt werden.

Wir fordern die schnellstmögliche Verkleineru…More
Wir fordern einen einheitlichen, verbindlichen Stufenplan mit abgestuften Hygienemaßnahmen vor Ort. Die "Präventionsmaßnahmen in Schulen während der COVID-19-Pandemie. Empfehlungen des Robert Koch-Instituts für Schulen" vom 12.10.20 müssen unverzüglich und vollumfänglich in allen Schulen und im ÖPNV / Schülerbeförderungsverkehr umgesetzt werden.

Wir fordern die schnellstmögliche Verkleinerung der Lerngruppen, so dass das Einhalten der AHA-Regeln durch die Lernenden an den Arbeitsplätzen möglich ist. Wir fordern die Möglichkeit des Hybridunterrichts im Schichtbetrieb – mit Sicherung der Betreuung für berufstätige Eltern. Durch die Pandemie entstehende Wissenslücken müssen durch gezielte Fördermaßnahmen geschlossen werden. Die Teilhabe/ Einbeziehung der Minderheiten muss dabei berücksichtigt werden.

Wir fordern das Aufstellen von mobilen Raumluftfilteranlagen mit Hepafilter der Stufe H14 in Klassenräumen, Mensen und Sporthallen, dazu Plexiglastrennscheiben, die Prof. Kähler empfiehlt. Sofern die Maskenpflicht in Klassenräumen eingeführt wird, muss der Bund für die Bereitstellung von sicheren, schadstofffreien Masken für alle aufkommen. Dies darf nur eine kurzfristige Übergangslösung sein, bis Raumluftfilteranlagen aufgestellt sind. Es müssen Pausen vom Maskentragen an der frischen Luft erfolgen. Die Teilhabe/ Einbeziehung der Minderheiten muss berücksichtigt werden durch weitere besondere Schutzmaßnahmen.

Wir fordern die Möglichkeit der sofortigen Ausweitung des digitalen Unterrichts in allen Klassenstufen, wo immer dies möglich ist. Für Schüler* innen mit einem erhöhten Bedarf an pädagogischer Unterstützung muss es kurze Präsenzzeiten geben. Für die Aus-, Fort- und Weiterbildung der Lehrenden im digitalen Bereich sind ausreichende finanzielle Mittel kontinuierlich bereitzustellen. Es ist dafür Sorge zu tragen, dass das Unterrichtsfach Informatik/digitale Medien eingeführt werden kann. Ebenso muss der Bund für alle notwendigen Endgeräte bei Schüler*innen und Lehrkräften aufkommen.

Kurzfristig müssen Lehrkräfte durch die parallele Vorbereitung von Präsenz- u. Distanzunterricht erhebliche Mehrarbeit leisten. Diese Arbeit ist unabdingbar u. muss z.B. in Arbeitszeitkonten reflektiert werden. Lehrkräfte sollten freiwillig ihr Stundendeputat erhöhen dürfen, alle Möglichkeiten der sofortigen Personalaufstockung sollten sofort umgesetzt werden.

Wir fordern den sofortigen Einsatz von multiprofessionellen Teams für jede Schule, in eigener Budgetverwaltung durch die Schulgemeinschaft.

Wir fordern die sofortige Einrichtung/Bereitstellung zusätzlicher Räumlichkeiten, insbesondere technisch ausgerüstete Selbstlernräume für Schüler* innen, denen ein solcher zu Hause nicht zur Verfügung steht.

Wir fordern ein gemeinsames Abstimmen u. Handeln von Politik, Lernenden, Eltern und Lehrenden auf allen Ebenen, um gemeinsam Problemlösungen zur Eindämmung des Virus zu erreichen.
2 more comments from Nicky41
Nicky41
Ich hoffe dass alle, die hier Empörung ausgedrückt haben, diese Petition auch unterschreiben.
Nicky41
Die Regierung hatte lange genug Zeit sich etwas zu überlegen. Alles wird runtergefahren. Alles wird verboten. Dann hat die Regierung gefälligst dafür zu sorgen, dass unsere Kinder den bestmöglichen Schutz vor einer Ansteckung in der Schule bekommen. Und was passiert? Nix. Zumindest nicht viel und lange nicht genug. Der Unterrricht läuft mit überfüllten Räumen, in denen es eiskalt ist normal …More
Die Regierung hatte lange genug Zeit sich etwas zu überlegen. Alles wird runtergefahren. Alles wird verboten. Dann hat die Regierung gefälligst dafür zu sorgen, dass unsere Kinder den bestmöglichen Schutz vor einer Ansteckung in der Schule bekommen. Und was passiert? Nix. Zumindest nicht viel und lange nicht genug. Der Unterrricht läuft mit überfüllten Räumen, in denen es eiskalt ist normal weiter. Das ist ein Unding. Alles wird den Kindern in der Freizeit verbioen, aber das Risiko in der Schule wird ignoriert.
viatorem
In diesem Fall ist ein Streik absolut sinnvoll. Die Schüler erstreiken sich die Bewahrung ihrer Gesundheit.

Mögen viele es ihnen nachtun.
Marienfloss
Die Schülerinnen und Schüler sollen demonstrieren und wieder demonstrieren bis den Politikern die Köpfe rauchen. Es muss ja nicht zu Gunsten der Grünen an einen Freitag sein. Besser 2 Tage das Wochenende verlängern.
Joland
Die Menschen werden durch solche Maßnahmen gezielt gesteuert. Sie werden dann die kommende Impfung als "Erlösung ihrer Leiden" sehen.
Schrecklich!
Sunamis 49
gezielt gesteuert und irre geführt 😭 😭 😭
und irre geleitet