Clicks2K
de.news
14

Viganò korrigiert sich: Nicht Trump - sondern Kirche - hält das Böse zurück

Angesichts des gegenwärtigen Aufstiegs der Neuen Weltordnung, welche die Civitas Diaboli ist, hat Gott die Kirche und insbesondere den Papst als Kathēkon eingesetzt, sagte Erzbischof Viganò auf der "Konferenz zur katholischen Identität" am 24. Oktober.

Der Kathèkon ist jener, der sich gegen die Manifestation des Geheimnisses der Bosheit stellt (2 Thess 2,6-7). Am 1. Oktober hatte Viganò bei einem Interview noch gemeint, dass Trump, ein konfessionsloser Christ, dieser Kathèkon sei.

Jetzt scheint es Viganò jedoch, dass die Endzeit naht, weil sich das Geheimnis der Bosheit in der ganzen Welt ausbreitet und die Opposition des Kathèkon schwächer wird. Viganò erinnert an die biblische Warnung, dass der Kathèkon aufhört zu existieren, wenn der Antichrist erscheint.

#newsPeoqtnhbxq

GOKL015
Da hat er vollkommen recht. Der Vorsteher dieser Kirche ist aber immer noch Papst Benedikt XVI. Und das ist keine Theorie sondern ein gänzlich klarer Fall. Er Unterzeichnet auch noch mit Papst etc. etc. !
Magdalena C
Odrr der Kathekon ist Papst Benedikt?
Vered Lavan
S.E. Erzbischof Viganò redet Tacheles. Nur in einem Punkt kann man anderer Meinung sein: Covid-19. Der Virus und die Pandemie sind echt. Lest die Georgia-Guidestones!
Sunamis 49
hinter trump steckt geld sehr viel geld-
armenien wird platt gemacht
und keiner verteidigt es-
trump wird nach der wahl dort zu "hilfe" ( man denke an den irak, dem noch immer "geholfen" wird) einmarschieren,
da man armenien als ausrede benutzen kann um dem iran noch näher zu kommen-
amerikas wirtschaft lebt com krieg!
ich interhielt mich gerade mit jemanden aus armenien, der 1987 in das gelo…More
hinter trump steckt geld sehr viel geld-
armenien wird platt gemacht
und keiner verteidigt es-
trump wird nach der wahl dort zu "hilfe" ( man denke an den irak, dem noch immer "geholfen" wird) einmarschieren,
da man armenien als ausrede benutzen kann um dem iran noch näher zu kommen-
amerikas wirtschaft lebt com krieg!
ich interhielt mich gerade mit jemanden aus armenien, der 1987 in das gelobte land der unbegrenzten möglichkeiten kam,
der sagte:
es wird von jahr zu jahr schlimmer hier-

die d kapieren nicht- das das land der unbegrenzten möglichkeiten
inzwischen sehr begrenzt ist -
und es genauso schlimm wie in d ist-
fatima erfüllt sich, ebenso la salette
und auch was unsere liebe frau vom guten erfolg sagte
und auch don bosco
und anna katharina emmerick
ich denke nach der wahl werden sie armenien "zu hilfe kommen"
wir erleben den beginn der wehen
SCIVIAS+
Sobald sehe ich bei euch dort kein Licht am Ende des Tunnels, falls Trump die Wiederwahl gewinnen sollte wird er im eigenen Land schon genug Probleme haben, dafür werden die Demokraten schon Sorgen. Aber soweit ich mich erinnern kann, gehören auch sie zu denen, oder ? Täusche ich mich, oder haben sie die Meinung geändert ?
Sunamis 49
nein ich gehöre keiner partei an
weder demokraten noch sonst was
Elista
Trump war der erste seit langem der keinen Krieg angefangen hat. @Sunamis 49
Sunamis 49
da bin ich anderer meinung
, denn beendet hat er keinen-
da kann er gut sagen, ich beginne keinen neuen krieg, wenn man die alten weoterführt-
und ein bus mit kindern wurde im jemen von den amerikanern angegriffen
ohne einverständnis des präsidenten geht gar nix
er zog kein militär aus afghanistan, wenn dann tut er es nur einen teil davon abziehen-

(das gehetze gegen den iran geht immer weiter …More
da bin ich anderer meinung
, denn beendet hat er keinen-
da kann er gut sagen, ich beginne keinen neuen krieg, wenn man die alten weoterführt-
und ein bus mit kindern wurde im jemen von den amerikanern angegriffen
ohne einverständnis des präsidenten geht gar nix
er zog kein militär aus afghanistan, wenn dann tut er es nur einen teil davon abziehen-

(das gehetze gegen den iran geht immer weiter bis es kracht!, die amerikanische wirtschaft braucht weltweit kriege um zu überleben, die meisten kriege die stattfinden bekommt nur keiner mit, weil alle dauer beschäftigt mit 🎪 und 🥳nachrichten sind-)

und wenn wird er es woandershin positionieren
und dort wird weiter krieg betrieben-
zudem werden gerade wieder 2 kampfbrigaden nach europa geschickt-

er führt wirtschaftskrieg
gegen china-
und hat noch immer sanktionen-

die obdachlosen werden hier immer mehr-
grunbera
Dem Iran ist man dort nahe genug, weil Aserbeidschan mit Israel total verbrüdert ist!
M.RAPHAEL
Die Herrschaft des Antichristen wird fast alle Menschen glauben lassen, dass das Böse am Ende gewinnen wird. Sie werden glauben, dass es keine Wahrheit gibt, sondern nur Heimtücke und Hinterhältigkeit. Die meisten glauben das heute schon. Für sie ist Satan Gott. Wie blöd muss man sein, um an die unschuldige und reine Mutter Gottes zu glauben. Alles Lüge. Deshalb Zynismus und Schlaubergertum ohne …More
Die Herrschaft des Antichristen wird fast alle Menschen glauben lassen, dass das Böse am Ende gewinnen wird. Sie werden glauben, dass es keine Wahrheit gibt, sondern nur Heimtücke und Hinterhältigkeit. Die meisten glauben das heute schon. Für sie ist Satan Gott. Wie blöd muss man sein, um an die unschuldige und reine Mutter Gottes zu glauben. Alles Lüge. Deshalb Zynismus und Schlaubergertum ohne Ende. Betet zu Satan, ihr Dreck, dass ihr Recht habt. Sonst wird es schwierig. Ich hasse Zynismus. Ich blecke die Fänge.
Magee
Es gibt sie noch, die absolut glaubwürdigen, sympathischen Hirten der Kirche!
Heilwasser
Beide, Trump und die Kirche.