Clicks1.6K
de.news
18

Kein Maskenball: Franziskus empfängt Basketballspieler

Franziskus empfing am 23. November eine Delegation der American National Basketball Association in der Bibliothek des Apostolischen Palastes.

Er diskutierte mit ihnen über "soziale Gerechtigkeit" und "Rassengleichheit", obwohl er in beiden Bereichen keine Kompetenz hat. Christus war anscheinend kein Thema.

Auf Fotos des Treffens saßen mindestens 16 Menschen zusammen und tauschten Geschenke aus, ohne Masken und mit wenig sozialem Abstand.

Auf Veranlassung des Vatikan unterzogen sich die Mitglieder der Delegation jedoch vor dem Treffen einem Covid-19-Test.

#newsFxoucfoksk

Goldfisch
Die Wahrheit kommt halt immer wieder durch die Hintertür!! - Wo nichts ist, da braucht man sich auch nicht zu verstecken! Und daß Corona nur eine Killer-Erfindung für die NWO und EWR ist, müßte eigentlich jedem weltoffenen Menschen mit a bissal Weitblick, einleuchten!!!
Sunamis 49
sicherheitsabstand?
maske???
Waagerl
Theater - Katja Ebstein - eurovision 1980
youtube.com/watch?v=RP21evYWHmo
More
Theater - Katja Ebstein - eurovision 1980
youtube.com/watch?v=RP21evYWHmo
Goldfisch
Der Song ist Super und aktueller denn je! Ich liebte ihn und mag ihn heut noch!
Joannes Baptista
Ich sehe auf dem Foto 6 Farbige und 8 Weiße (inklusive Bergoglio). Alles klar? Für "Black Lifes Matter" tut man doch alles 🤥 !
Nicky41
Oh man. Das ist wirklich ein überflüssiger Kommentar.
Joannes Baptista
Geht Ihnen gegen den politisch korrekten Strich, nicht wahr? Doch hier hilft nur zählen, um zu kapieren, warum unbedeutende Basketballer wichtiger sind als bischöfliche oder priesterliche Mitbrüder, die lange auf Empfang warten müssen (siehe Pell u.a.), wenn der Bischof von Rom die denn überhaupt empfängt.
nujaas Nachschlag
So sieht amerikanischer Basketball nun mal aus.
Joannes Baptista
Darf er, doch es gibt kein Grund für diesen Papst, wenn er gerecht sein will, Basketballern den Vorrang vor Mitbrüdern/Mitschwestern im Glauben zu geben. Es sei denn, er hat einen anderen Glauben - offensichtlich - dann sollte er den Stuhl Petri schleunigst räumen.
Nicky41
"Geht Ihnen gegen den politisch korrekten Strich, nicht wahr?"

😂Nein... weitere Kommentare erspar ich mir.
alfredus
Das gefällt Franziskus, wenn er im Rampenlicht steht ... ! Natürlich muss er auch hier die Corona-Kritiker beschimpfen, denn er als selbst ernannter Politiker, weiß es natürlich besser als das Fußvolk.
Bibiana
Dieser Papst mit seiner Rassengleichheit... Die Rassen sind nicht gleich - ebenso so wie auch Mann und Frau nicht! Und ist der Berg auch nicht wie das Meer.
Roland Wolf
Das mag schlicht daran liegen das alle Besucher des Papstes, auch diese Delegation, routinemäßig auf COVID-19 getestet werden. Das ist nicht für alle Besucher bei jedem Anlass möglich, im Falle des Vatikans und Franziskus wohl schon:

rt.com/…07614-pope-nba-social-justice/More
Das mag schlicht daran liegen das alle Besucher des Papstes, auch diese Delegation, routinemäßig auf COVID-19 getestet werden. Das ist nicht für alle Besucher bei jedem Anlass möglich, im Falle des Vatikans und Franziskus wohl schon:

rt.com/…07614-pope-nba-social-justice/
gennen
Ja, ja wahrscheinlich. Heute getestet negativ und morgen beim nächsten Test Corona positiv. @Roland Wolf Ausreden sind da zum gebrauchen. Heißen Sie wirklich Wolf oder sind Sie nur einer im Schafspelz.
nujaas Nachschlag
Wahrscheinlicher liegt es daran, dass die Profimannschaftssportler ihren Sport in dieser Saison nur ausüben dürfen, die Amateure dürfen es nicht, weil sie sich verpflichtet haben, mit ihrem Tross in einer Art mobilen Quarantäne zu leben und ständig getestet werden.
elisabethvonthüringen
Franziskus kritisiert Maskenverweigerer
Papst behauptet in neuem Buch, dass Corona-Kritiker sich nicht in gleichem Maß gegen gesellschaftliche Probleme wie Rassismus und Kinderarmut einsetzen "Sie sind unfähig, sich außerhalb ihrer kleinen Welt der Interessen zu bewegen"More
Franziskus kritisiert Maskenverweigerer
Papst behauptet in neuem Buch, dass Corona-Kritiker sich nicht in gleichem Maß gegen gesellschaftliche Probleme wie Rassismus und Kinderarmut einsetzen "Sie sind unfähig, sich außerhalb ihrer kleinen Welt der Interessen zu bewegen"
Gottfried von Globenstein
"Regeln verletzen", . . .die das Volk in die Unmündigkeit zwängt. Bist du krank, bleib daheim. Wie sonst auch. - - Bin ich gesund, laß mich gefälligst in Ruhe. PUNKT.
Tesa
Es ist ganz in Ordnung, dass sie ohne Maske rumlaufen und alle Regeln zum Thema Corona verletzen. Aber warum versuchen sie, uns diese willkürlichen und irren Regeln aufzuzwingen, die offensichtlich keine Wirkung haben?