Sprache
Roland Wolf

Sakramentenspendung an Nichtkatholiken

Als ich noch ehrenamtlich für die Maltheser als RS unterwegs war wurde uns die Nottaufe von einem Priester nahegebracht. Eine Prüfung war da nicht vorgesehen und wäre auch schwer durchzuführen gewesen.
Roland Wolf

Tesla-Chef warnt vor tödlicher Gefahr durch künstliche Intelligenz

@Klaus Elmar Müller Der Go-Spielende Computer hat sich innerhalb der Regeln die erfolgversprechenden Strategien selbst beigebracht, ein deutlicher Unterschied zu älteren Systemen. Zwei von Google erstellte KI wurden zum Zwecke bessere Chatpartner (!) für die Onlinekundenberatung zu sein gegeneinander angesetzt. Die beiden entwickelten Verhandlungsstrategien die ihnen nicht programiert waren und … Mehr
Elista gefällt das.
Roland Wolf

Tesla-Chef warnt vor tödlicher Gefahr durch künstliche Intelligenz

@Die Bärin KI und Neuronale Netze sind derzeit sehr interessante Entwicklungen, z.B. im Bereich Spracherkennnung, ich hakte mich daher informiert.

Wenn man die Bevölkerung reduzieren will bietet sich am ehesten an Frauen gut auszubilden und ihnen den Zugang zum Beruf zu ermöglichen, das funktioniert unabhängig von Kultur, Religion und Region ziemlich gut. In allen Regionen in denen dies geschieht gehen die Geburtenzahlen deutlich zurück.
Roland Wolf

Tesla-Chef warnt vor tödlicher Gefahr durch künstliche Intelligenz

@Die Bärin Das eine KI nur so intelligent wie ihre Programmierer sein kann ist leider überholt. In der Vergangenheit sind die meisten Versuche in Richtung KI darauf hinausgelaufen alle möglichen Antworten für jede mögliche Lage bereits zu programmieren.
Das war für begrenzte Anwendungen erfolgreich, erforderte aber einen hohen Aufwand.

Mit den heutigen, deutlich leistungsfähigeren, Rechnern … Mehr
2 weitere Likes anzeigen.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Zivilcourage Danke für Ihren Beitrag. Im Groben war mir Geschichte dieser "Entdeckung" bekannt aber immer wieder schön was neues zu lernen.

Das Problem ist der "Archäologe"
www.tentmaker.org/WAR/

Selbst seine eigene Kirche distanziert sich mitlerweile von dem Mann, es hat gute Gründe.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius Ob der Atheist mit Ihnen darüber das der Herr Wasser in Wein verwandelt hat streiten will kann ich Ihnen nicht sagen. Wie dies auch immer sei, dieses Ereigniss hat keine Spuren hinterlassen die man heute noch erkennen könnte um so ein Argument zu liefern.

Die Sinflut hätte, wenn die denn so stattgefunden hätte, mehr als reichlich Spuren hinterlassen, was aber nicht der Fall … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius Die Flut als historische Tatsache, die wird es wohl gegeben haben. Eine Flut die in 40 Tagen den Mount Everest überflutet mit Sicherheit nein, die hat es so einfach nicht gegeben. Die Tatsache das Sie und ich darüber streiten können ist schon fast genug Beweis dafür. Die Menschheit kann sich nicht aus einer so kleine Gruppe in so kurzer Zeit vermehrt haben, das geht einfach nicht.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Zivilcourage Mose ist nicht Jesus, darum ging es in dem Austausch zwischen Gerd Loew und mir. Eine weltweite Flut diesen Ausmaßes (bedeckt die Erde bis zu einer Höhe von ca. 9000 Metern) hätte Spuren hinterlassen, die nie gefunden wurden. Dazu würde eine Schichtung der Fossilien nach Gewicht, nicht nach Komplexität gehören, eine sehr große durchgehenden Sedimentschicht, nicht viele und solche … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius Hier fehlt, warum auch immer, das Wort "Limbus". Dieser taucht in der Kirchenlehre mit Augustinus auf und verschwindet mit Johannes Paul 2.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius

Die Offenbarung kommt von Gott und ist seit dem Tod des Apostels Johannes abgeschlossen. Es kann von daher keine Korrektur des Glaubens geben. Wenn die Kirche ein Dogma verkündet, dann ist dies eine Bestätigung dessen was die Kirche immer geglaubt hat.

Das ist dann doch schon recht erstaunlich. Die katholische Kirche hat ihre Meinung zu Dingen wie dem mehrfach geändert. Der … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Gerd Loew Ich kann micht nicht entsinnen das Jesus hier das Alter der einzelnen Ahnen erwähnt hat oder explizit erwähnte das die Flut die ganze Welt deckte. Wir haben hier Verweise ins Alte Testament, den Teil mit den sprechenden Schlangen, Riesen und Menschen die in Walmägen überleben. Als Allegorie sehr schön, aber wörtlich nehmen, doch wohl eher nicht.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Gerd Loew Ja, durchaus. Es gibt jedoch Stellen der heiligen Schrift, insbesondere im Alten Testament, bei denen es sich wahrscheinlich um Allegorien oder den damals besten Stand der Welterklärung handelt. Das ist nichts wirklich neues, die Kirche hat schon länger erkannt das Pi nicht 3 ist, eine wirklich weltbedeckende Flut nicht stattgefunden hat oder das Sterne Lichter in einem Firmament sind.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius Wird man bei Ihnen zum Troll weil man nicht das schreibt was Sie hören wollen? Sagen wir es mal so, die allgemeine Definition "Troll" ist für gewöhnlich jemand der provokante und nicht zum Thema gehörende Beiträge schreibt. Zumindestens "nicht zum Thema gehörend" sollte nicht der Fall sein, wenn es Sie so sehr stört Dinge zu lesen die nicht Ihrer Meinung entsprechen tut mir … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius

Wahre Wissenschaft kann dem katholischen Glauben unmöglich widersprechen.

Das hat die Kirche schon vor sehr langer Zeit aufgegeben, und aus gutem Grunde. Die Kirche hat sich da mehrfach "blaue Augen" geholt und mitlerweile festgestellt das Realität nur sehr schwer dauerhaft ignorierbar ist.
"Und Sie bewegen sich doch" und so.
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Boni Ich habe die Vorstellung das Leid sei erst mir dem Sündenfall über die Welt gekommen schon ein paar Mal gehört, sie macht nur leider keinen Sinn. Lange, wirklich lange bevor Adam und Eva in dise Welt kamen gab es Lebewesen mit Zähnen, Klauen, Panzer und Stacheln. Die Knochen sehr alter Tiere zeigen das es schon damals Krankheit gegeben haben muss. Allein das Gebiss vieler Fossilien zeigt … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Sanctus Bonifatius
Niemand verlangt, das sie an die Evolutionstheorie glauben und der Theorie, rsp. der Wissenschaft ist der Mensch Charles Darwin zunächst einmal herzlich egal. Wir kommen aber zu dem Problem an dem Wissenschaft sehr gut belegen kann was sie sagt und es Menschen gibt die sagen das man nicht selig werden kann wenn man daran glaubt. Das ist keine so gute Idee Wissenschaft gegen … Mehr
Roland Wolf

Deutsche Weihnachtsankündigung – mit Evolutionsmärchen verseucht - Von Don Reto Nay

@Boni Können Sie bitte die "gewalthafte Entwicklung" einmal erläutern, ich kann mir darunter sehr wenig vorstellen. Die Evolutionstheorie behauptet ein Überleben der am besten Angepassten, das hat mit Gewalt wenig zu tun.

Wie Sie zur Einschätzung kommen die entdeckten Planeten könnten kein Leben tragen ist für mich nicht erkennbar. Könnten Sie dies genauer darlegen und/oder einen Link beifügen.… Mehr