Clicks1K
de.news
26

Belgische Bischöfe: Geschiedene Wiederverheiratete können die Kommunion empfangen

Am 24. Mai veröffentlichten die belgischen Bischöfe einen Hirtenbrief über das umstrittene Dokument "Amoris Laetitia". Sie schreiben: "Man kann nicht dekretieren, dass alle geschiedenen Wiederverheiraten zur Kommunion gehen können. Man kann auch nicht dekretieren, dass sie alle ausgeschlossen sind.“ Die Bischöfe wollen "pastorale Entscheidungen", die auf dem einzelnen Gewissen beruhen.

Die Bischöfe scheinen sich der Tatsache nicht bewusst zu sein, dass diese "pastoralen Entscheidungen" von der Kirche gemacht werden. Geschiedene Wiederverheiratete können die Sakramente empfangen, wenn sie sexuell enthaltsam leben. Andernfalls, wenn sie die Kommunion unrechtmäßig empfangen, essen sie sich ihr eigenes Gericht (1 Kor 11,28).

Bild: Cardinal Jozef De Kesel of Brussels, © Paul Van Welden, CC BY-SA, #newsVvhdvcrsax
Tradition und Kontinuität
@Tina 13
Die geweihte Hostie ist kein Keks. Würde das stimmen, was Sie (und Mutter Lex?) behaupten, wäre das alles ja gar nicht so schlimm und wir bräuchten uns nicht aufzuregen. Dem ist aber nicht so, denn die Schrift spricht eindeutig von jenen, die den Leib Christi unwürdig empfangen. Also bitte: nicht relativieren!
SohnDavids
@Tina 13
Christus läßt sich nicht spotten - Keks bleibt Keks! - Mutter Lex sah, dass Christus bei denen die unwürdig zur Heiligen Kommunion gingen, WEG GING, sie haben nur einen Keks bekommen!


Selbst wenn es so wäre, wäre die Hostie zumindest vorher trotzdem KEIN Keks! Sie verspotten hier Gott als Keks!
Eremitin
Sakramente wirken ex opere operato und nicht durch den Spender. der kann durchaus auch unwürdig sein. Bitte die Oblate auch unkonsekriert nicht als "Keks" bezeichnen.
elisabethvonthüringen
@Tina 13...
Päpstin Urbania V. sagt " es ist besser, den Privatoffenbarungen Jesu in der Heiligen Schrift zu glauben, als "Nachrichten aus der Keksbackstube" zu folgen...
Balsen-Kekse waren zu Mutter Lexens Zeiten noch nicht überall zu haben... 😀
Sancta
Die Holländer und die Flamen in Belgien haben das 'Vaterunser' verändert und jetzt das 😡 🤦
Lichtlein
Es gibt nur eine Wahrheit, was falsch ist bleibt falsch
Eremitin
von welchen Keksen redet ihr eigentlich?
Vered Lavan
Mutter Lex, Eisenberg: eisenberg.org/index.php -- Mutter Aloisia Lex war eine große Begnadete und Sühneseele. 🙏
Virgina
Medjugorje,hat mit Belgischen Bischöfen gar nichts zu tun!
Warum dieses böse Angreifen? Übrigens in dem Gnadenort Medjugorje,ist die allermeiste Mundkommunion!
elisabethvonthüringen
@Tina 13
...da ist dann die Aussage Jesu ..."wer mein Fleisch unwürdig isst und mein Blut unwürdig trinkt, der isst und trinkt sich das Gericht" überflüssig; Jesus ergreift vorzeitig die Flucht, bevor jemand UNWÜRDIGER dann das Gericht erfährt...sowas von barmherzig von IHM...hätt' ich gar nie gedacht... 😎 😁
übrigens...diese Mutter Lex begleitete mich in meiner Jugendzeit...meine Großtanten …More
@Tina 13
...da ist dann die Aussage Jesu ..."wer mein Fleisch unwürdig isst und mein Blut unwürdig trinkt, der isst und trinkt sich das Gericht" überflüssig; Jesus ergreift vorzeitig die Flucht, bevor jemand UNWÜRDIGER dann das Gericht erfährt...sowas von barmherzig von IHM...hätt' ich gar nie gedacht... 😎 😁
übrigens...diese Mutter Lex begleitete mich in meiner Jugendzeit...meine Großtanten waren Fans von der...ich erfuhr jeden Seufzer von der Guten Mutter Lex.... 🙄
SohnDavids
@Vered Lavan

Wenn es so wäre, müsste ich auch Ihnen die Frage stellen, weshalb man für den Konsum von Keksen bestraft werden sollte? Können Sie das erklären?

Ferner wäre 1. Kor 11 sinnlos...
Wer also unwürdig dieses Brot isst oder den Kelch des Herrn trinkt, der ist schuldig am Leib und Blut des Herrn. 28 Der Mensch prüfe aber sich selbst, und so soll er von dem Brot essen und aus dem Kelch …More
@Vered Lavan

Wenn es so wäre, müsste ich auch Ihnen die Frage stellen, weshalb man für den Konsum von Keksen bestraft werden sollte? Können Sie das erklären?

Ferner wäre 1. Kor 11 sinnlos...
Wer also unwürdig dieses Brot isst oder den Kelch des Herrn trinkt, der ist schuldig am Leib und Blut des Herrn. 28 Der Mensch prüfe aber sich selbst, und so soll er von dem Brot essen und aus dem Kelch trinken; 29 denn wer unwürdig isst und trinkt, der isst und trinkt sich selbst ein Gericht, weil er den Leib des Herrn nicht unterscheidet. 30 Deshalb sind unter euch viele Schwache und Kranke, und eine beträchtliche Zahl sind entschlafen. 31 Denn wenn wir uns selbst richteten, würden wir nicht gerichtet werden; 32 wenn wir aber gerichtet werden, so werden wir vom Herrn gezüchtigt, damit wir nicht samt der Welt verurteilt werden.
Tina 13
😇 🤗
Vered Lavan
@Zurigo84 & @SohnDavids - Könnte es nicht wirklich so sein, dass der Heiland von der Hostie 'weg geht', wenn jemand sie unwürdig zu sich nimmt?!
Carlus
1. Somit gehört diese Club von Besetzter Raum auch nicht mehr zur Heiligen Mutter Kirche.

2. Der Clean hat mit dem authentischen und obersten Lehramt der Kirche gebrochen und pflegt nicht mehr die Gemeinschaft mit ihm,

3. wer mit dem Atheistischen und Obersten Lehramt gebrochen hat der hat auch mit der Kirche gebrochen und hat keine Gemeinschaft mehr mit ihr,

4. nun haben diese Mietlinge den …More
1. Somit gehört diese Club von Besetzter Raum auch nicht mehr zur Heiligen Mutter Kirche.

2. Der Clean hat mit dem authentischen und obersten Lehramt der Kirche gebrochen und pflegt nicht mehr die Gemeinschaft mit ihm,

3. wer mit dem Atheistischen und Obersten Lehramt gebrochen hat der hat auch mit der Kirche gebrochen und hat keine Gemeinschaft mehr mit ihr,

4. nun haben diese Mietlinge den gleichen Weg des Verderbens gewählt wie die DBK .
SohnDavids
@Tina 13

Weshalb sollte man für den Konsum von Keksen bestraft werden? Können Sie mir das erklären? Das ist eine ernsthafte und logische Frage!

Die Schrift widerspricht der von Ihnen genannten Person!
1. Kor 11
Wer also unwürdig dieses Brot isst oder den Kelch des Herrn trinkt, der ist schuldig am Leib und Blut des Herrn. 28 Der Mensch prüfe aber sich selbst, und so soll er von dem Brot essen …More
@Tina 13

Weshalb sollte man für den Konsum von Keksen bestraft werden? Können Sie mir das erklären? Das ist eine ernsthafte und logische Frage!

Die Schrift widerspricht der von Ihnen genannten Person!
1. Kor 11
Wer also unwürdig dieses Brot isst oder den Kelch des Herrn trinkt, der ist schuldig am Leib und Blut des Herrn. 28 Der Mensch prüfe aber sich selbst, und so soll er von dem Brot essen und aus dem Kelch trinken; 29 denn wer unwürdig isst und trinkt, der isst und trinkt sich selbst ein Gericht, weil er den Leib des Herrn nicht unterscheidet. 30 Deshalb sind unter euch viele Schwache und Kranke, und eine beträchtliche Zahl sind entschlafen. 31 Denn wenn wir uns selbst richteten, würden wir nicht gerichtet werden; 32 wenn wir aber gerichtet werden, so werden wir vom Herrn gezüchtigt, damit wir nicht samt der Welt verurteilt werden.
SohnDavids
@Tina 13
Ich bin zu dumm! Erklären Sie es mir bitte.