Heute, am 27.Juni ist der Festtag der Muttergottes von der Immerwährenden Hilfe

Mutter von der Immerwährenden Hilfe, bitte für uns ! Das Urbild des römischen Gnadenbildes der Maria von der Immerwährenden Hilfe (ital.: "Madonna del Perpetuo Soccorso"), im byzantinischen Stil (…More
Mutter von der Immerwährenden Hilfe, bitte für uns !
Das Urbild des römischen Gnadenbildes der Maria von der Immerwährenden Hilfe (ital.: "Madonna del Perpetuo Soccorso"), im byzantinischen Stil (Ikone) hängt heute in St. Alfonso, der Kirche der Redemptoristen in Rom. Es ist sehr wahrscheinlich auf der Insel Kreta im 14./15. Jahrhundert entstanden.
Der 27.Juni ist der Festtag dieses Gnadenbildes.
Nach der Überlieferung wurde die Ikone in Kreta gemalt und von einem Kaufmann entwendet, da sie als wundertätig galt, und nach Rom gebracht. Als ihm in der Todesstunde das Gewissen schlug, sollte ein Freund die Ikone in eine Kirche bringen. Seine Witwe weigerte sich, diese Kostbarkeit herzuigeben.
Schließlich erschien die Jungfrau Maria der sechsjährigen Tochter dieser römischen Familie und trug ihr auf, ihrer Mutter zu sagen, sie möge das Bild der Mutter von der Immerwährenden Hilfe in der Kirche des hl. Apostels Matthäus, die zwischen der Basilika Maria Maggiore und der Lateranbasilika …More
7 more comments from Theresia Katharina
Theresia Katharina
Theresia Katharina
Heiliger Bonifatius (+ 5.Juni 754):
Über allem das Schlimmste sind die Ränke falscher Brüder, die die Bosheit ungläubiger Heiden noch überbieten! Er fühlte sich inmitten von Wölfen: Überall Mühsal, überall Leid! Außen Kämpfe, innen Ängste!
Wir wollen nicht stumme Hunde sein, nicht schweigende Späher, nicht Mietlinge, die vor dem Wolf fliehen , sondern besorgte Hirten, die über die Herde wachen,More
Heiliger Bonifatius (+ 5.Juni 754):
Über allem das Schlimmste sind die Ränke falscher Brüder, die die Bosheit ungläubiger Heiden noch überbieten! Er fühlte sich inmitten von Wölfen: Überall Mühsal, überall Leid! Außen Kämpfe, innen Ängste!
Wir wollen nicht stumme Hunde sein, nicht schweigende Späher, nicht Mietlinge, die vor dem Wolf fliehen , sondern besorgte Hirten, die über die Herde wachen, die dem Großen und dem Kleinen, dem Reichen und dem Armen, jedem Stand und Alter, gelegen oder ungelegen, den Rat Gottes verkünden!
Theresia Katharina
Wegen der gregorianischen Kalenderreform, soll nun der Lostag für die Großwetterlage für die nächsten 7 Wochen, in der ersten Juliwoche liegen.
One more comment from Theresia Katharina