Sprache
Aquila

Muttergottes in Wigratzbad

Weiß jemand, wer eigentlich dafür verantwortlich war, dass die Kirche so kühl, so techno-mäßig verändert wurde? In einer Kirche sollte einem das Herz aufgehen und dem Himmel zugewandt werden. Ging die Initiative von Wigratzbad oder vom bischöflichen Ordinariat aus?
Interessant übrigens, dass diese Fehlentwicklung, die bei uns im Westen seit Jahrzehnten im Gang ist, in den Ostkirchen nicht zu … Mehr
Aquila

Missbrauchs-Hysterie: Junger Priester begeht Selbstmord

Am 20.9. erschien in einer französischen Zeitung mit dem nicht gerade christlichen Titel "Boulevard Voltaire" mit dem Untertitel "La Liberté guide nos pas" ein bemerkenswerter, ausführlicher Artikel über Pater Jean-Baptiste Sèbe. Darin wird sehr einfühlsam aus dem Leben dieses Priesters berichtet und grundsätzlich sehr wertschätzend über den selbstlosen Einsatz von Priestern, über ihre Sorgen, … Mehr
gennen gefällt das. 
Aquila

Kardinal Hummes: Kirche braucht [angeblich] „neue Modelle“ des geweihten Amtes

Es gäbe da ein „neues Modell des Amtes”, das sich viele Priester in vielen Bistümer wünschen: ein väterlicher Bischof, der für sie Zeit hat, zu dem sie jederzeit kommen können, der sie anhört usw.
Vor Jahren habe ich einmal von so einem Bischof gehört. Er kümmerte sich um seine Priester, an einem Tag in der Woche konnten sie unangemeldet zu ihm kommen, er rief sogar selbst Priester an und fragte … Mehr
Aquila

Missbrauchs-Hysterie: Junger Priester begeht Selbstmord

Es ist zu fürchten, dass sich solche Fälle häufen werden. Priester, die sich eines sexuellen Fehlverhaltens schuldig gemacht haben, das publik wurde, werden sich wohl fast immer bewusst sein, dass sie im Busssakrament die Vergebung des barmherzigen Heilandes erfahren können, aber derzeit müssen sie fürchten, von keiner Seite Barmherzigkeit zu erfahren. Selbst manche (viele?) Bischöfe handeln … Mehr
Ministrant1961 gefällt das. 
4 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Der Weg in die Homo-Hölle war kürzer als erwartet

Das Thema Homosexualität ist in einer davon verseuchten Welt wichtig, und praktizierende Homosexualität ist eine himmelschreiende Sünde, aber eine Frage: Gibt es an diesem Tag nicht auch Anderes zu berichten? Gutes, Erfreuliches wäre besonders gefragt!
iKKK - Inkompetenzkompensationskompetenz gefällt das. 
Eugenia-Sarto gefällt das. 
Aquila

Josef von Copertino, der fliegende Heilige

Ich weiß nicht, ob es schon jemand erwähnt hat: Heute, am 19. September, ist ein besonderer Tag: Unsere Liebe Frau in La Salette und Gedenktag des hl. Januarius.
Vered Lavan gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Niederländischer Kardinal: Fast alle Kirchen der Erzdiözese Utrecht werden geschlossen

In Russland werden laufend neue Kirchen gebaut, und zwar immer schöne, würdige!
cossef gefällt das. 
9 weitere Likes anzeigen.
Aquila

PROSBY o MODLITBU

Modli sa za mňa za uzdravenie! Som kňaz v Bavorsku, vo veku 68 rokov, vážne chorý so srdcovými chorobami. Operácia nie je možná z rôznych dôvodov. Som často veľmi odrádzaný kvôli veľkej slabosti. Nemám žiadnych príbuzných.
Viem, že mnoho iných ľudí je horšie, ale žiadam Spasiteľa o príhovor našej Nebeskej Matky na liečenie. Veľa ľudí mi hovorí, že ma stále potrebujú ako kňaz. Ďakujem vám za … Mehr
gennen gefällt das. 
Aquila

Santa Casa di Loreto: altare sostituito da un tavolo

Vescovi e sacerdoti! Finite finalmente questo sviluppo sbagliato!
Aquila

Sexueller Missbrauch in der Kirche und die Heuchelei der Medien!

In diesen Tagen möchte ich mit lauter Stimme allen Beteiligten laut zurufen können: Ihr Täter, bekehrt euch! Und: Verzweifelt nicht angesichts eurer Missetaten, sondern erfleht Gottes Barmherzigkeit! / Ihr Opfer, verzeiht, verzeiht, verzeiht! / Ihr Ankläger, klagt die Sünde an, aber seid barmherzig mit dem Sünder! Und: Prüft, ob e u e r Leben Gott gefällt (gilt besonders für viele Medien, die … Mehr
Aquila

Was Schüler in der 4. Klasse in Österreich im Deutsch-Lesebuch lernen

Das ist sexueller Missbrauch „der anderen Art”, der in mehreren Ländern seit Jahren eifrig betrieben wird. Angesichts der derzeitigen ununterbrochenen Missbrauchsdebatten ist es nun an der Zeit, dass dies Missbräuche, diese Verführungen abgestellt werden!
Wo sind wir denn angelangt? Da wird ein Pädagoge, der einem traurigen Kind übers Haar streicht, der Pädophilie verdächtigt; gleichzeitig lehrt … Mehr
Gerti Harzl gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Franziskus meint, dass Whistleblower eine Ausgeburt des Teufels sind

„Wenn du einen Riss am Kleid einer anderen siehst [gemeint ist ein Versagen], zerreiße es nicht noch mehr; schneide vielmehr ein Stück von deinem Kleid, um das Loch zu flicken!
Ich sage euch und ich wiederhole es: Zerreißt e u e r Gewand, um den Nächsten zu bedecken! Jesus wird euch mit dem hochzeitlichen Gewand bekleiden!”
CollarUri gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Und der Papst schweigt

In diesen Tagen möchte ich mit lauter Stimme allen Beteiligten laut zurufen:
Ihr Täter, bekehrt euch! Und: Verzweifelt nicht angesichts eurer Missetaten, sondern erfleht Gottes Barmherzigkeit! / Ihr Opfer, verzeiht, verzeiht, verzeiht! / Ihr Ankläger, klagt die Sünde an, aber seid barmherzig mit dem Sünder! Und: Prüft, ob e u e r Leben Gott gefällt (gilt besonders für viele Medien, die sich zu … Mehr
Gerti Harzl gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Das Jahr 2018

Sogenannte „Botschaften von P. Pio aus dem Jenseits” sind mit höchster Vorsicht zu behandeln. Da ist schon gar manches Falsche aufgetaucht.
Übrigens müssen auch die Aussagen von Herrn Lungenschmid sehr kritisch bewertet werden. Mag sein, dass einiges von dem stimmt, was er vor Jahrzehnten bei seinem angeblichen Sterbeerlebnis erlebt hat, stimmt. Alles, was er sagt, stimmt auf keinen Fall. … Mehr
gennen gefällt das. 
3 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Das Ende der Friedhofsruhe

Worte des sel. Franz Jägerstätter (Märtyrer, † 1943): „Ist es nicht gruselig und schrecklich, wenn man an den Kindesmord denkt, den einstens König Herodes durchführen ließ?... Und was musste man in den letzten Jahren vom deutschen und österreichischen Volke hören? Da braucht man keinen Herodes mehr, das besorgen die eigenen Eltern... Und für solche Völker sollte der Herrgott noch Wunder wirken?”
Ministrant1961 gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Weitere Bombe: Privatsekretär von Franziskus der Homosexualität beschuldigt

Zu @serbia vor 43 Minuten

Und noch eine weitere Bombe: Franziskus hat sich als 14jähriger in ein Mädchen verliebt!!!!!!!

Wieso soll das eine „Bombe” sein? Warum soll er sich nicht verliebt haben?

Gewiss, es gibt berechtigte Kritik an manchen seiner Aussagen und Handlungen bzw. man darf bestimmt Fragen stellen, aber es scheint, dass viele ihn nur noch richten und verurteilen und ihn mit Dreck … Mehr
gennen gefällt das. 
2 weitere Likes anzeigen.
Aquila

Priestertum und Zölibat (11 von 12): Zölibatsgesetzgebung der Ostkirche

Halt! So einfach ist die Sache nicht! Es gibt ja unierte Ostkirchen, also ostkirchliche Gemeinschaften, die in voller Einheit mit der Römisch-Katholischen Kirche sind! Und bei denen gab und gibt es gültig verheiratete, gültig geweihte Priester! Verstanden?
Wilgefortis gefällt das. 
Aquila

Das hochbrisante Dossier von Erzbischof Vigano endlich in deutscher Sprache!

Zu @studer: Dass jeder Papst vom Heiligen Geist gewählt worden ist, darf und muss bezweifelt werden! Da geht es u.a.um die Frage, inwieweit diese oder jene Wahl rechtmäßig (kanonisch in Ordnung) war!