Sprache

Kirche - Vatikan und Welt am Rand des Abgrunds

Kirche - Vatikan und Welt am Rand des Abgrunds Die Meldungen der letzten Tage zeigen sehr eindringlich auf das sich Kirche und Welt am Rand des Abgrunds befinden. In der Welt wird immer lauter und …
Kommentieren …
44

5 Jahre Jorge Mario Bergoglio ein 'Geschenk' für die Kirche?

Heute vor 5 Jahren hat sich Jorge Mario Bergoglio der Stadt Rom und den Erdkreis mit einem „Guten Abend“ als neuer Bischof von Rom vorgestellt, ohne Mozetta in seinen dunklen Straßenschuhen. Auch …
Kommentieren …
34

Seit 5 Jahren im Ruhestand Papst Benedikt XVI.

Heute am 11. Februar 2018 sind seit der „freiwillige Rücktrittserklärung“ von Papst Benedikt XVI. vom aktiven Dienst des Papstes, fünf lange Jahre vergangen. Wie im Februar 2013 heißt es nun auch im …
Kommentieren …

Beratungsschein und Scheinberatung

Humanae vitae pfui, Donum vitae hui Donum vitae und die 180-Grad-Drehung der deutschen Bischöfe www.katholisches.info/…/donum-vitae-und… Na ja wer die Bischöfe in Deutschland kennt und kannte, …
Kommentieren …

Der Bischof von Rom entfremdet sich immer weiter von den Gläubigen der Kirche

Das Interesse der Gläubigen am Bischof von Rom sinkt von Tag zu Tag von einem Tiefstand zum anderen. Vor kurzem wurde diese Tatsache in den „Qualitätsmedien“ noch relativiert, was sich jedoch …
Kommentieren …
Sunamis 46
Er entweltlicht sich halt
Es ist schon richtig, dass die Päpste in die Welt hinausgehen. Weder Fernsehen noch Presse können das unglaubliche Gefühl einer Begegnung mit einem … Mehr

Nicht nur dem Bischof von ROM sondern auch seinen medialen Konsorten laufen die Menschen weg

Den Bischof von Rom laufen die Menschen weg 1.Beweis: Zahlen der offiziellen Statistiken der durchschnittlichen Besucherzahlen der wöchentlichen Generalaudienz mit Papst Franziskus auf dem Peterspl…
Kommentieren …
Regina-Maria
Modernismus ist ein Auslaufmodell - die Tradition lebt - und wird durch die zahlreichen Familien auch mit kleinen Kindern und den zahlreichen … Mehr
Carlus
1. es gibt derzeit keinen Bischof von Rom, der das Amt ausführen kann, 2. Bergoglio hat behauptet er sei zum Bischof von Rom gewählt worden und das … Mehr
169

Neue "politisch korrekte" Weisheiten vom Kardinal aus München

Der Kardinal aus München posaunt wieder einmal „seine Weisheiten“ im Gleichschritt mit der herrschenden neoliberalen Nomenklatur in den Wind der Medien. Kardinal Marx gegen bedingungsloses Grundein…
Kommentieren …
1 88

Die Ehe für alle ist da - Ist die Kasperische Bergoglische Marxsche Theologie der Zeitgeistkirche …

Ich denke diese Frage kann nur mit einem eindeutigen und klaren Ja beantwortet werden. Die Anbiederung an den Zeitgeist die Anstrengung des Gleichschritts mit der Welt der Politik und Gesellschaft …
Kommentieren …
elisabethvonthüringen
Es muss übrigens nicht heißen "Ehe für alle", sondern "Ehe trotz allem".

Franziskus das Merkel-Dach oder die Raute der Macht

Samstag 17. Juni Anno Domini Nostri Iesu Christi 2017 Frau „Mutti“ Merkel ist schon wieder einmal in Rom zu Besuch beim Bischof von Rom. Inzwischen sind diese Besuche fast Routine, denn diese Ehre …
Kommentieren …
CollarUri
Bitter ist nur, dass Krethi und Plethi die Alte im Amt lassen will. Entweder wir haben Monarchie, oder gar nichts ist bitter. Aber sie werden weiter … Mehr
Stelzer
Franziskus als Wahlhelfer für eine ehemalige DDR-Angehörige und Befürworterin inclusive Mauertoten, (mit Waffen, Hunden und Minen) passt doch Mehr

Die Eucharistie - "Hokuspokus" - oder göttliche Liturgie und Danksagung

Nur schwer zu ertragen: Die Eucharistie - In einem Interview mit der Aachener Zeitung gab der scheidende Leiter der Citypastoral, Dieter Spoo, an, mit der Eucharistie nicht viel anfangen zu können.
Kommentieren …
Carlus
eine alte Volksweisheit lehrt uns; "wie der Herr so s Gescherr!" Mehr

Hände falten – Goschen halten!

Schönborn: Loyalität gegenüber Papst ist 'katholische Normalität www.kath.net/news/58902 Eigentlich ist es die Angst des Kardinals Christoph Maria Michael Hugo Damian Peter Adalbert Graf von Schönb…
Kommentieren …
pio molaioni
@Stelzer , die Antwort darauf wird uns vorenthalten.
Stelzer
Wie lange darf das Unkraut noch wachsen bevor es verbrannt wird.

„Hütet euch vor den falschen Propheten; sie kommen zu euch wie (harmlose) Schafe, in Wirklichkeit …

Wie erkennen wir die falschen Propheten? Kurienbischof Clemens behauptet: Was Papst Franziskus "in großer Klarheit und Direktheit" vorgebe und vorlebe, könne durch keinen Nachfolger mehr rückgängig …
Kommentieren …
GOKL015
Die falschen Propheten unserer Zeit sind vor allem die Medien! Sie sind die als Schafe verkleideten Wölfe!
mk 11,15-18
Als Beispiel nannte Clemens italienische Fans, die vom Papst "schockiert" gewesen seien, nachdem er ihren Ruf "Viva il Papa!" korrigiert habe mit "… Mehr
284

Papst Bergoglio: Der Christ – ‚Sklave der Liebe’

Papst Bergoglio predigte wieder einmal zu einem seiner Hauptthemen des Pontifikats "der Rigorismus der Pharisäer" Franziskus in Santa Marta: Der Christ – ‚Sklave der Liebe’. Die Angst vor der Freihei…
Kommentieren …
310

Causa des „ehemaligen“ Souveränen Malteserordens

Manchmal denke ich, es kann doch nur alles ein schlechter Traum sein, wenn ich aufwache ist wieder alles so wie es seit unvordenklichen Zeiten war, und dann folgt auch schon der nächsten Paukenschlag…
Kommentieren …
329

Medien stellen sich schützend und schirmend vor Papst Bergoglio

www.youtube.com/watch Was „sagt“ uns diese „Reportage“ über den Vatikan und den Papst? Nun wir werden ausführlich über homosexuelle im Vatikan unterrichtet und über das Fehlverhalten der Mitarbeit…
Kommentieren …

Vatikan bestärkt deutsche Kanzlerin Merkel in Flüchtlingspolitik

Vatikan bestärkt deutsche Kanzlerin Merkel in Flüchtlingspolitik www.kathpress.at/…/vatikan-bestaer… Ja der Herr Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin hat es leicht er muss weder als Frau alleine …
Kommentieren …
Pie Jesus
Bevor der Vatikan über Mut predigt, soll er den Mut haben wieder authentisch KATHOLISCH zu sein, und das Evangelium unverkürzt den Völkern verkünden.… Mehr
MilitiaAvantgarde
Merkel,Flüchtlinge, Politik, Brd etc etc - tangiert mich alles nur peripher - da alles Themen die man als Ausläufer einer scheidenden Epoche erachten… Mehr
285

Schöpfung Zufall oder Windhauch Gottes?

Stephen Hawking Gibt es Gott? www.n24.de/…/gibt-es-gott-.h… Der Astrophysiker Stephen Hawking erklärt den Zuseher dieser Dokumentation der Urknall erfolgte aus Zufall aus einem sehr kleinen sehr …
Kommentieren …

Kirche am Abgrund geht Papst Bergoglio den nächsten Schritt?

Der Kardinalsrat hat Papst Bergoglio seine Empfehlung für die künftige Gestalt der Glaubenskongregationen übergeben. Richtschnur für den gesamten Umbau der Kirchenleitung sollte das Prinzip der …
Kommentieren …
Pilgrim_Pilger
Zitat: simeon f. Als Relativist, der Bergoglio zu sein scheint, fehlt ihm jegliche Möglichkeit, diese einfachen, logischen Denkprozesse nachzuvollzi… Mehr
polos
Er ist leider viel zu feige, um sich offen auszudrücken, versteckt sich immer hinter anderen, die leider in großer Zahl bereitwillig zur Verfügung … Mehr

Papst Bergoglio und das dialektische Denken des Relativismus

Wer Papst Bergoglio und „AL“ verstehen möchte, muss zuerst das dialektische Denken des Relativismus verstanden haben. Manche begrüßen diese neue Denkart in der Kirche ausdrücklich, weil es dem …
Kommentieren …
KurtSchmidt
Lieber @Pilgrim_Pilger Ein wichtiger Artikel, da er auf eine Methode des Denkens hinweist, den Relativismus. Das II. Vatikanum basiert in seinen … Mehr
marthe2010
@CollarUri Es sollte auch gewiß nicht respektlos klingen. Der Artikel ist wirklich gut. Die Zustände erinnern mich nur so an diese „Radio Eriwan“-… Mehr

Was ist Wahrheit und was ist Wahrhaftigkeit?

Ich habe wie viele andere mit dem Handeln von Papst Bergoglio ein grundsätzliches Problem. Papst Bergoglio macht von seiner Autorität bei disziplinarischen Fragen in Kirche und Kurie (Raymond …
Kommentieren …
Theresia Katharina
Die vier Dubia Kardinäle sind wahrhaftig, weil sie die Wahrheit gegen Widerstände verteidigen!
Eugenia-Sarto
@Pilgrim_Pilger Genau richtig gesagt: Zur tradierten Lehre darf nicht hinzugefügt werden, was den Sinn verändert.