de.news
535.9K
Laurentius9988
Gibt es schon Neuigkeiten?
sudetus
ui je ui je
Nicolaus
Was für eine gequirlte Scheiße! Ein Ordensmann hat sich an die Regel zu halten, was glauben die denn, wer sie sind?
Nicolaus
Ich übe schon mal Papst in El Palmar de Troya, habe auch eine Tiara @Immaculata90.
Immaculata90
@Nicolaus Ihre Ausdrucksweise ist Gossensprache, mit Verlaub! Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, daß diese Ordensleute nur deshalb Probleme haben, weil sie sich an die von ihnen beschworene Regel halten, und wir momentan einen "Papst" haben, der sich wie ein Tyrann aufführt, weil er sich an keine Regeln hält, sondern seine Willkür zur Regel erhebt?
Nicolaus
@Immaculata90 Mit Verlaub, Sie haben recht, aber es ging nur um die Provokation. Ich wage allerdings zu bezweifeln, dass diese Kartäuser unter der alten Regel eingetreten sind, vielmehr unter der erneuerten, was bedeutet, dass man in der konziliaren Kirche in keinen Orden mehr eintreten kann, es gibt in der Tat noch unverfälschte Klöster, zwar keine Kartäuser, aber Benediktiner (Novo Friburgo)…More
@Immaculata90 Mit Verlaub, Sie haben recht, aber es ging nur um die Provokation. Ich wage allerdings zu bezweifeln, dass diese Kartäuser unter der alten Regel eingetreten sind, vielmehr unter der erneuerten, was bedeutet, dass man in der konziliaren Kirche in keinen Orden mehr eintreten kann, es gibt in der Tat noch unverfälschte Klöster, zwar keine Kartäuser, aber Benediktiner (Novo Friburgo) und Kapuziner (Morgon).
SvataHora
"...vorübergehend Zuflucht bei der Piusbruderschaft." Und was dann??
Immaculata90
@SvataHora Dann können Sie mit der Piusbruderschaft zu Berg 🤮 glio heimkehren!
Lichtlein
traurig
SvataHora
Der Fuchs als Visitator des Hühnerstalls bzw. der Bär Visitator der Schafherde ... Absurd! - Verdammter Apostat Bergoglio samt Vasallen!
Tradycja i Wiara
Vom Regen in die Traufe: traditionundglauben.com
Severin
Ihre Info zielt doch darauf hinaus der Piusbruderschaft den Makel " So sind sie alle" anheften zu wollen.
Ischa
Eigentlich wie immer. Ein von der Piusbruderschaft Verstossener versucht Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen!
miracleworker
Diese ekelig nach außen charmanten Spalter kennen wir zuhauf - diese hochbezahlten Berufsbluffer gehören allesamt ihrer Arroganz überführt!
Ischa
Können Sie mal sagen, wen Sie jetzt meinen?
Ischa
Falls Sie Tradycja i Wiara meinen: Völlig Ihrer Meinung!
M.RAPHAEL
Wütend kann einen machen, dass die Vat.2 Kleriker sich für intelligenter und schlauer halten, als die, die in der Stille Gott anbeten. Das ist unerträglich. Sie sind Dünnbrettbohrer. Ihr Denken ist oberflächlich. Sie können nur zählen wie Animateure auf einem Kreuzfahrtschiff. Mehr ist nicht. Sie wissen noch nicht mal, was Saufen im Ratinger Hof bedeutet. Das ist jetzt tief.
Mir vsjem
"Der Einsiedler Ex-Abt Martin Werlen..."? Richtig: Martin Werlen, vormals "Abt" in Einsiedeln..
Petros Patrikios
Gebetskreisanmeldung besser unter: Brunonis@mail.de
Libertas Ecclesiae
Wer hat diese Visitation veranlasst? Der Generealobere des Ordens? Oder die vatikanische Ordenskongregation? Und warum wurde sie veranlasst? Geht es jetzt nur um die beiden jüngeren Mönche oder doch um mehr? Hat die Kartause keinen Prior mehr?
luxluceat
Wer sie veranlasst hat spielt (in diesem Fall!) keine Rolle. Es gab schwere Probleme im Kloster und die werden so langsam gelöst werden. Es gibt keinen Prior sondern nur einen komissarischen Leiter, P. Moses. Er ist schon der zweite komissarische Leiter nach meinem Wissensstand. Die beiden "jüngeren Mönche" spielen da keine Rolle, da die Visitation schon seit 2017 geht.
Mir vsjem
"Werlen drängt auf Handkommunion.."

Der HERR aber wird ihn mit Seiner Hand hinausdrängen aus Seinem Reich:
"Seinen Händen zu entrinnen ist unmöglich" (Weish. 16,15)
Werlen hätte der Zutritt verwehrt werden müssen!

"Wer hat diese Visitation veranlasst?" Ist hier der Generalobere der Hauptverantwortliche? Natürlich spielt das eine Rolle, wer diese Visitation veranlasst hat!
Unsinn: "Es gab schw…More
"Werlen drängt auf Handkommunion.."

Der HERR aber wird ihn mit Seiner Hand hinausdrängen aus Seinem Reich:
"Seinen Händen zu entrinnen ist unmöglich" (Weish. 16,15)
Werlen hätte der Zutritt verwehrt werden müssen!

"Wer hat diese Visitation veranlasst?" Ist hier der Generalobere der Hauptverantwortliche? Natürlich spielt das eine Rolle, wer diese Visitation veranlasst hat!
Unsinn: "Es gab schwere Probleme im Kloster", sagt gar nichts aus! Für die Modernisten sind die Problemmachenden ja immer die Glaubenstreuen!

Probleme "werden so langsam gelöst!" Sagt noch weniger aus!
"Langsam gelöst"? Durch Gewaltanwendung und Umerziehung?

Und warum gibt es keinen Prior? Alles dubiose bruchstückhafte Informationen!

Wieder einmal ein bodenloser Skandal!

Im übrigen: "Handkommunion"? Bei diesen Kartäusern gibt es keine Teilnahme von Gläubigen außerhalb. Wurde dies längst auch "modernisiert"?
Libertas Ecclesiae
Welche schweren Probleme soll es denn im Kloster gegeben haben? Woher weiß man das überhaupt? Und warum gibt es keinen Prior mehr? Wie viele Mönche leben aktuell überhaupt (noch) in der Marienau? Wie sieht es mit Nachwuchs aus? Fragen über Fragen ... Ich habe noch nie von internen Schwierigkeiten gehört. Seltsam auch, dass die Visitation bereits seit über zwei Jahren andauern soll und dass …More
Welche schweren Probleme soll es denn im Kloster gegeben haben? Woher weiß man das überhaupt? Und warum gibt es keinen Prior mehr? Wie viele Mönche leben aktuell überhaupt (noch) in der Marienau? Wie sieht es mit Nachwuchs aus? Fragen über Fragen ... Ich habe noch nie von internen Schwierigkeiten gehört. Seltsam auch, dass die Visitation bereits seit über zwei Jahren andauern soll und dass davon nie etwas nach außen gedrungen ist, bis jetzt. Ist das normal?
Ischa
@Gestas Sie haben schon sehr viele, auch mich, Troll genannt, nur wenn die User ihre Meinung nicht vertreten. Wir hatten auch ein paar echte Trolle, da haben Sie aber nicht protestiert. Wer ist denn nun ein Troll? P.Freemann, den ich als Freikirchler ausgemacht hatte, wurde in Schutz genommen. Obwohl er in einem Post direkt gegen die katholische Kirche Stellung bezog.
Petros Patrikios
Wer für die Karthaeuser beten möchte, könnte sich dem Karthaeuser Gebetskreis anschließen. Nähere Informationen: brunonis.blogspot.com
CSc
Das Verbrechen der Handkommunion
Lutrina
Man darf in dem Zusammenhang nicht vergessen darauf hinzuweisen, daß die Schande der Handkommunion erst durch die Laienkommunion ermöglicht worden ist!
luxluceat
Das Beste was wir für das Kloster tun können ist nicht neugierig zu sein und herumzuspekulieren sondern zu beten. das ist im sinne der kartäuser und des hl. bruno!
luxluceat
es wäre sehr interessant zu wissen welche mönche zur fsspx "geflohen" sind. wenn man die namen kennt kennt man auch die beweggründe, denn es gab nur einen einzigen pater, der den alten kartäuserritus zelebriert hat und das war unter dem alten prior kein problem. man muss immer vorsichtig sein, wenn sich jemand als "verfolgter" ausgibt und dann bei naiven und gutmütigen menschen asyl findet. es …More
es wäre sehr interessant zu wissen welche mönche zur fsspx "geflohen" sind. wenn man die namen kennt kennt man auch die beweggründe, denn es gab nur einen einzigen pater, der den alten kartäuserritus zelebriert hat und das war unter dem alten prior kein problem. man muss immer vorsichtig sein, wenn sich jemand als "verfolgter" ausgibt und dann bei naiven und gutmütigen menschen asyl findet. es empfiehlt sich immer besonders kritisch zu sein.
CSc
Der Artikel nennt zwar keine Namen, gibt aber an, dass es sich um einen Priester und einen Bruder handelt, "die den ursprünglichen Kartäuserbräuchen verpflichtet sind und Werlens Manipulationen skeptisch gegenüberstanden".
Mangold03
Bitte keine Spekulationen anstellen, es geht hier um sie Sicherheit dieser beiden Gottesmänner!
Ischa
@Ottaviani Das Beste wäre, sie in die Piusbruderschaft einzugliedern. Warum soll man die Dinge kompliziert machen.
Mangold03
@Ottaviani - hahaha!
Joannes Baptista
Die FSSPX in Österreich hat offensichtlich KIRCHENASYL gewährt und ist damit dem Willen Gottes gefolgt! 👏 👏 🙏
Mangold03
Antikatholik und FP klingt wie EINHEIT durch und durch.
Ja die beiden sind offensichtlich ein gutes Team. Vergraulen alles was noch nach katholisch riecht um sich nur ja vor Satan ihrem Herrn, keine Blöße geben zu müssen. Super gemacht,. .... aber wer zuletzt lacht ....!