de.news
1192.3K

Franziskus „erlaubt“ Impfungen aus abgetriebenen Kindern

Wenn keine ethischen Covid-19-Impfstoffe verfügbar sind, sei es "moralisch akzeptabel, Impfstoffe zu verwenden, für deren Forschung und Produktionsprozess die Zelllinien abgetriebener Embryonen verwendet …More
Wenn keine ethischen Covid-19-Impfstoffe verfügbar sind, sei es "moralisch akzeptabel, Impfstoffe zu verwenden, für deren Forschung und Produktionsprozess die Zelllinien abgetriebener Embryonen verwendet wurden.“
Das schreibt die vatikanische Glaubenskongregation unter Kardinal Ladaria in einer Note vom 21. Dezember. Die Note ist von Franziskus approbiert.
Der Text argumentiert mit einem „unterschiedlichen Grad der Verantwortung“ bei der Mitwirkung mit dem Bösen:
„Alle Impfstoffe, die als klinisch sicher und wirksam anerkannt sind, können mit gutem Gewissen und im sicheren Bewusstsein genutzt werden, dass die Verwendung dieser Impfstoffe keine formelle Beteiligung an der Abtreibung bedeutet.“ Das gelte, obwohl für die Herstellung der Impfstoffe Zellen abgetriebener Kinder verwendet wurden.
Die Note spricht sich gegen eine Impfpflicht aus. Allerdings „müssen“ Menschen, die nicht geimpft werden wollen, „ihr Möglichstes tun, um die Übertragung von Covid-19 zu verhindern“.
#newsHhwziertiw
Vates
Da paßt wirklich kein Blatt zwischen Benedikt XVI. (2005) und Franzikus (2020)!
Beide verfielen hier der verurteilten Situationsethik und führen die Gläubigen in die Irre!
Goldfisch
Allerdings „müssen“ Menschen, die nicht geimpft werden wollen, „ihr Möglichstes tun, um die Übertragung von Covid-19 zu verhindern“. >> Von welchem hochansteckenden Covid-19 sprechen Sie??? Dieses haben wir, lt. Prof.Bhakdi und Dr.Wodarg schon seit Jahren und keinem ist es wirklich aufgefallen. Nur weil ein B.G. mit seinen Impfungen nicht punkten konnte und somit 2015 die nächste P(l)andemie für …More
Allerdings „müssen“ Menschen, die nicht geimpft werden wollen, „ihr Möglichstes tun, um die Übertragung von Covid-19 zu verhindern“. >> Von welchem hochansteckenden Covid-19 sprechen Sie??? Dieses haben wir, lt. Prof.Bhakdi und Dr.Wodarg schon seit Jahren und keinem ist es wirklich aufgefallen. Nur weil ein B.G. mit seinen Impfungen nicht punkten konnte und somit 2015 die nächste P(l)andemie für die "die es in sich haben wird" bezeichnet, heißt das noch lange nicht, daß das tatsächlich so ist. Er ist ein Zerstörer und nur auf seinen Profit aus.
Tina 13 and one more user link to this post
Vates
Sind die Corona-Impfer die größten Wohltäter der Menschheit? III. (Schluß)-Teil
"Die Botschaft hör' ich wohl; allein mir fehlt der Glaube", kann man hier mit Goethe sagen!
Gerade das sich Überschlagen der Impfpropagandisten in Politik und Medien muß stutzig machen. Kein vernünftiger Mensch darf sich hier überrollen lassen, auch nicht durch die täglichen Horrorzahlen von Infizierten und Toten, …More
Sind die Corona-Impfer die größten Wohltäter der Menschheit? III. (Schluß)-Teil

"Die Botschaft hör' ich wohl; allein mir fehlt der Glaube", kann man hier mit Goethe sagen!
Gerade das sich Überschlagen der Impfpropagandisten in Politik und Medien muß stutzig machen. Kein vernünftiger Mensch darf sich hier überrollen lassen, auch nicht durch die täglichen Horrorzahlen von Infizierten und Toten, die die Menschen offensichtlich in Panik versetzen sollen, um Schlange vor den längst eingerichteten "Impfzentren" zu stehen.
Die Zulassungen standen natürlich von vornherein fest. Alles unter einer NWO-Decke!
Schon im April sagte der Gesundheitsminister apodiktisch: "Die Politik entscheidet!" Welche
Anmaßung! Und unmittelbar bevor Anfang November das skandalöse massenhafte Corona-
sterben in den Alten- und Pflegeheimen begann, orakelte Dr. Merkel darüber, "wieviele Menschen sterben müssen". Dann ließ sie in der UNO-Schaltkonferenz die Katze aus dem Sack und behauptete in ihrem Beitrag, daß die Pandemie nur beendet werden könne, wenn
die ganze Weltbevölkerung (durch)geimpft sei!

Hinter dem Ganzen muß also viel mehr als nur ein auch vom Steuerzahler gesponserter Milliardengewinn für Pharmakonzerne von Bill Gates stecken! Es ist der "medizinische"
Beitrag zum "Great Reset" des sehr offenherzigen Herrn Klaus Schwab, d.h. zur totalitären
antichristlichen Diktatur der NWO nach dem Muster Rotchinas!

Aber die echten alten kath. Prophezeiungen besagen einhellig, daß die Mächte der Finsternis damit jetzt noch nicht durchkommen, sondern vor allem durch Marias fürbittendes Eingreifen
infolge der dreitägigen Finsternis fürs erste scheitern werden!
Peter987
Bergolio ist kein Nachfolger des Hl. Petrus.
Die "brauchen" Adrenochrom." Dieser Stoff ensteht bei unvorstellbaren Leiden. Die Abtreibungen sind sooooooooooooooooooo brutal und leidvoll bis dann der Tod eintritt, da entsteht so was bestimmt im Stoffwechsel. Aber, wer mit Freimaurern zusammenarbeitet, wird darüber bestimmt nichts wissen (wollen) und wer den Mammon anbetet, dem ist es egal. "...die …More
Bergolio ist kein Nachfolger des Hl. Petrus.

Die "brauchen" Adrenochrom." Dieser Stoff ensteht bei unvorstellbaren Leiden. Die Abtreibungen sind sooooooooooooooooooo brutal und leidvoll bis dann der Tod eintritt, da entsteht so was bestimmt im Stoffwechsel. Aber, wer mit Freimaurern zusammenarbeitet, wird darüber bestimmt nichts wissen (wollen) und wer den Mammon anbetet, dem ist es egal. "...die ultimative Droge, die am reinsten und potentesten sei, wenn sie einem lebenden Opfer entnommen wird." Adrenochrom & Anti-Aging: Weshalb so viele Kinder entführt und rituell ermordet werden
Magdalena C
Ihr wollt es nicht hören aber seit 10 Jahren warnt uns der Himmel vor diesem Papst. Buch der Wahrheit
Heiner Müller
Franziskus ist ein unwürdiger Nachfolger des Petrus. Der heilige Franz dreht sich im Grab um!
Solimões
Urteilt nicht vor der zeit (1 Kor 4).
Heiner Müller
An ihren Früchten sollt ihr sie erkennen....
Heiner Müller
Und die Früchte des Konzils ( dem Bergoglio noch eine Spitze aufgesetzt hat) sind verdorbene. Was ist mit den Orden geschehen? Ehrwürdige Mütter und Väter kämpfen um die Überbleibsel. Die Liturgie? Geschändet? Die Wahrheit? Relativiert. Die Kirchen? Gucken Sie mal hin! Hochaltäre wurden vernichtet - wir haben jetzt Tische. Und anstatt mit der Ostkirche (bei all ihren Fehlern) eine Ökumene zu suchen …More
Und die Früchte des Konzils ( dem Bergoglio noch eine Spitze aufgesetzt hat) sind verdorbene. Was ist mit den Orden geschehen? Ehrwürdige Mütter und Väter kämpfen um die Überbleibsel. Die Liturgie? Geschändet? Die Wahrheit? Relativiert. Die Kirchen? Gucken Sie mal hin! Hochaltäre wurden vernichtet - wir haben jetzt Tische. Und anstatt mit der Ostkirche (bei all ihren Fehlern) eine Ökumene zu suchen, machen wir das mit den Lutheranern. Anstatt den verfolgten Christen beizustehen (in Ägypten, Syrien, im Orient) kriechen wir vor dem Islam. Der Koran wurde ja auch schon mal geküsst.
sedisvakanz
@Heiner Müller Das mit der "Im-Grab- Umdreherei" ist eigentlich ein recht dummer Spruch, wenn man ihn für Heilige verwendet.
Der Heilige Franziskus ist im Himmel und erfreut sich der himmlischen Herrlichkeit und dreht sich nirgendwo um.
Schon gar nicht in seinem Grab.
Tina 13
😭😭furchtbar
In Gedenken an Papst Benedictus XVI. ein einfacher …
Franziskus, ein großer Heiliger und Ordensgründer im 13. Jahrhundert, würde niemals solch eine Abscheuligkeit erlauben.
Eugenia-Sarto
Abgetriebene Kinder haben alle eine Seele, die wegen des Mordes an ihnen keine Taufe erhalten hat. Darum hat man ihnen die Anschauung Gottes unmöglich gemacht, sie ihrer beraubt. Eine nie mehr gutzumachende Tat.
Lichtlein
nie und nimmer wäre der Herr dieser Meinung, wehe wehe Denen
Pazzo
Früher haben Bischöfe gesegnet, wenn Sie die rechte Hand hoben.
Eugenia-Sarto
Ob sich im Vatikan wohl die Prälaten und die Päpste impfen lassen? Sie sollten ja immer das tun, was sie empfehlen.
Eugenia-Sarto
Man könnte es dann erkennen, wenn Nebenwirkungen auftreten.
Goldfisch
@Eugenia-Sarto > die Nebenwirkungen sind ja jetzt schon erkennbar. Was wollen wir dann noch erkennen???
Eugenia-Sarto
Da sträuben sich mir die Haare. Solche Ansichten werden der Welt dann auch die Notsituationen für Abtreibungen erklären und ihre Erlaubtheit beweisen wollen.
Rom ist nun mal vom Glauben abgefallen. Eine Abtreibung ist Mord und Diebstahl. Und Diebesgut darf man nicht annehmen.
Der Mörder wird von Gott bestraft. Mit einem Mörder Impfgeschäfte eingehen dürfte wohl nicht erlaubt sein.
Ich bin strikt …More
Da sträuben sich mir die Haare. Solche Ansichten werden der Welt dann auch die Notsituationen für Abtreibungen erklären und ihre Erlaubtheit beweisen wollen.
Rom ist nun mal vom Glauben abgefallen. Eine Abtreibung ist Mord und Diebstahl. Und Diebesgut darf man nicht annehmen.
Der Mörder wird von Gott bestraft. Mit einem Mörder Impfgeschäfte eingehen dürfte wohl nicht erlaubt sein.
Ich bin strikt dagegen. Das soll mal ein vorkonziliarer Moraltheologe erklären konkret am Fall "Verwendung von Material von abgetriebenen Kindern für medizinische Zwecke".
Ilona Anna Kozioł shares this
6
Bergoglio pozwala szczepić się preparatami zawierającymi komórki abortowanych dzieci! To nie papież, to diabeł wcielony!