Es geht offenbar um Panikmache
De Profundis

Häufig Hirnschäden durch Corona? UKE widerspricht Lauterbach

06.04.20 Coronavirus Häufig Hirnschäden durch Corona? UKE widerspricht Lauterbach Foto: picture alliance / Sven Simon Laut dem Chef-Neurologen am …
Aquila
Manch Führende haben schon „Hirnschäden” anderer Art...
Stelzer
Hirnschäden? will halt damit nicht alleine bleiben
Liberanosamalo
Die wahren Schäden/Todesfälle werden wahrscheinlich durch die Impfung kommen. Man schaue sich dieses neueste Video von Dr. Schiffmann an (besonders die Gesichter der Gates, wie sie sich schon freuen!):
www.youtube.com/watch
sedisvakanz
Das wollte ich auch gerade schreiben @sudetus 😂 🤭 Lauterbach hat wohl ganz schlimm Corona gehabt. 😱
Tina 13
😷😎
sudetus
da muß Herr Lauterbach ja schon seit Jahren an Corona leiden wenn es Hirnschäden macht.... 🤭 🤭 🤭
Heilwasser
Eine genmanipulierende Corona-Impfung, die kann Gehirnschäden hervorrufen, aber das sagen die nicht. Und diese Befürworter werden sich selber mit Sicherheit auch nicht impfen lassen. Herr Gates hat seine eigenen Kinder auch nie impfen lassen, was ein ehemaliger persönlicher Arzt von Gates ausplauderte. Das sagt doch alles!
Tina 13
Corona überall 😷😷🤢🤢
Tina 13
Alter Falter.
Fischl
traumhaft, diese Männlichkeit
Tina 13
Reihenweise sieht man das überall 😷😷😷😎😎😎
elisabethvonthüringen
Fischl
sic est, basta!
Joachim-Anna
Soweit kommt es, wenn unser Herrgott die Feinde unserer Kirche mit Blindheit schlägt. Was ihn betrifft, sicherlich auch die Eintrübung des Geistes. Aus seiner Perspektive mag er es dann auch so wahrnehmen.