Clicks3.1K
de.news
394

"Mehr als ich erwartet habe" - Marx über Abschaffung des Zölibats durch Synode

Die Delegierten an der Amazonas-Synode diskutieren über die Abschaffung des priesterlichen Zölibats "mehr, als ich erwartet habe", sagte Kardinal Marx vor Journalisten in Berlin (Katholisch.de, 16. Oktober).

Marx bestand darauf, dass [dem Evangelium widersprechende] verheiratete Priester und [ungültige] Diakonjnnen "nicht nur" von den Deutschen, sondern auch von "vielen" lateinamerikanischen Prälaten gewünscht würden.

Der pensionierte Bischof Erwin Kräutler, der die Taufe als "Symbol des Kolonialismus" betrachtet, schätzte kürzlich, dass zwei Drittel der Synodenbischöfe den Zölibat abschaffen wollen.

Das ist nicht verwunderlich, denn diese Bischöfe wurden gerade deshalb zur Synode eingeladen, weil sie zu den antikatholischsten und ungebildetsten Prälaten der Kirche gehören. Auf der Synode sprach etwa ein Dutzend der 185 Bischöfe in Stellungnahmen für den Zölibat aus.

Der Zölibat wird fallen - das Frauenpriestertum wird kommen.
Und mit diesem sind auch die Würfel gefallen...
Joseph Franziskus likes this.
Tja, Herr Marx!
Die fetten Zeiten sind bald vorüber!!
Faustine 15 likes this.
von "vielen" lateinamerikanischen Prälaten gewünscht würden.(verheiratete Priester und Diakoninnen)
*******************************************

Es geht allerdings nicht um Wünsche, sondern allein um den Willen Gottes, der den Zölibat eingeführt hat. Und Frauenpriestertum kommt nicht in Frage laut der Lehre.
Gestas likes this.
Wir haben mit diesen Leuten nichts mehr gemein, werte @Eugenia-Sarto. Sie entledigen sich jetzt aller noch verbliebenen katholizität. Damit bricht auch jeder christliche Glaube, von ihnen weg. Es kann jeder, der Augen hat zu sehen erkennen, wie sie somit in das schlimmste Heidentum abstürzen, sie verfallen in ein finsteres dämonischen Götzentum, sie haben sich so tief in der Sünde verloren, …More
Wir haben mit diesen Leuten nichts mehr gemein, werte @Eugenia-Sarto. Sie entledigen sich jetzt aller noch verbliebenen katholizität. Damit bricht auch jeder christliche Glaube, von ihnen weg. Es kann jeder, der Augen hat zu sehen erkennen, wie sie somit in das schlimmste Heidentum abstürzen, sie verfallen in ein finsteres dämonischen Götzentum, sie haben sich so tief in der Sünde verloren, daß es ihnen nicht mehr gelingt, sich noch zu retten. Nur Gott könnte ihnen noch die Augen öffnen und sie erkennen lassen, wohin sie ihr Weg führt, aber vielleicht laufen sie ja offenen Auges, ins Verderben.
Eugenia-Sarto and 2 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Maria Katharina likes this.
Gestas likes this.
Maria Katharina likes this.
Goldfisch likes this.
Goldfisch
Genau das hab ich mir bei obigem Text gedacht!
Maria Katharina and 2 more users like this.
Maria Katharina likes this.
Heilwasser likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Geht nur so.
Bin seit ca. 2 Jahren ausgetreten (aus der Afterkirche) und habe es nie bereut.
Eher hätte ich das Geld in Klo geworfen, als da auch nur noch einen Cent abzudrücken!!
Magee and one more user like this.
Magee likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Maria Katharina and one more user like this.
Maria Katharina likes this.
Magee likes this.
Ergänzung:
Seither kann ich mit meinem Geld jene Priester etc. unterstützen, die den wahren Glauben fördern. Und nicht zwangsweise jene, welche ihn - auch mit Hilfe meines/unserer Gelder - zerstören und falsche Lehren einbringen. Das war mir wichtig. Und es fühlt sich verflixt gut an!!
Pazzo
@Heilwasser Austritt, gerade jetzt, da der Amtskirche viele Ausgaben ins Haus stehen: Hochzeiten, Kinderversorgung, Studien, Scheidungskosten, zweite Hochzeiten, weitere Kinder, Patchworkfamilien . Muß alles bezahlt werden, da können wir doch nicht austreten ?
Austritt aus dem Kirchensteuersystem ist kein Formalakt des Abfalls von der Katholischen Kirche !
Joseph Franziskus and one more user like this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus likes this.
Pazzo
@Heilwasser Sorry, aber ohne Ironie schafft der kleine Mensch das nicht mehr!
Joseph Franziskus and one more user like this.
Joseph Franziskus likes this.
Goldfisch likes this.
@Pazzo Darum aussteigen aus der Kirchensteuer.
Carlus and one more user like this.
Carlus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Magee and 2 more users like this.
Magee likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Eremitin likes this.
Magee
Die ganze innerweltliche Leere und Hoffnungslosigkeit der heidnischen Amazonas-Komödie spiegelt sich im Gesichtsausdruck ihres oben gezeigten Geldgebers.
Eugenia-Sarto and 6 more users like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Susi 47 likes this.
Goldfisch likes this.
radicatiinfide likes this.
Liberanosamalo likes this.
Waagerl likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Waagerl
Mehr als ich erwartet habe? Wurde ja lange genug und laut die Werbetrommel gerührt!!
Joseph Franziskus likes this.
Goldfisch
Sie hätten ohnehin nicht nachgegeben, dann wär halt eine Synode von der Synode fällig geworden und man hätte die Gegenstimmen ausgeladen, so einfach erhält man dann 100 % von der Idiotie!!
Susi 47 likes this.
Waagerl
Nun und wie geht Wahlbetrug? Schon mal darüber nachgedacht??
esra
Shalom ! Es ist die neue "Menschenkirche" mit ihren Götzen. Der hl. Dreifaltige Gott wird diese luziferische Installation wie Staub ausfegen ! Shalom !
Antiquas
Sie wollen Gott heranziehen um Menschenfehler zu korrigieren? Fällt Ihnen da nichts besseres ein?
esra
Shalom ! @Antiquas Menschenfehler ? Gewollte Auslöschung des Glaubens an den Dreifaltigen Gott durch Selbsterlösung, Relativismus, Hedonismus und Evolutionsglauben !
Der Dreifaltige Gott hat schon vor 2000 Jahren klar angekündigt, wie in einem solchen Fall
der Tanz des Menschen mit Luzifer enden wird, so hat Er das auch für unsere Zeit klar mitge-
teilt. Shalom
Eugenia-Sarto and one more user like this.
Eugenia-Sarto likes this.
Liberanosamalo likes this.
Goldfisch and one more user like this.
Goldfisch likes this.
Joseph Franziskus likes this.
alfredus
Da gehen sie Hand in Hand, die großen Kirchen-und Glaubenszerstörer ! Noch können sie lachen, aber wohl die längste Zeit ! Gott ist geduldig und lässt dem Menschen auch die böse Freiheit. Da sie keine Gottesfurcht kennen, denken sie nicht an den Lohn der für die Knechte die den Weinberg des Herrn verwüsten, bereit liegt !
Goldfisch and one more user like this.
Goldfisch likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Carlus
Marx hat seine Lehrmeister, Martin Luther, Lehmann von Mainz und Kasper von Rom bereits mehrfach auf der linken Straßenseite überholt ohne Bestrafung durch die Öffentliche Hand.
Was noch nicht ist, das wird mit Sicherheit kommen. Es kommt die Zeit in der angebliche Priester wie die Politiker gejagt und aufgeknüpft werden. Er wird mit großer Sicherheit einer der Ersten sein
Beten wir für ihn und …More
Marx hat seine Lehrmeister, Martin Luther, Lehmann von Mainz und Kasper von Rom bereits mehrfach auf der linken Straßenseite überholt ohne Bestrafung durch die Öffentliche Hand.
Was noch nicht ist, das wird mit Sicherheit kommen. Es kommt die Zeit in der angebliche Priester wie die Politiker gejagt und aufgeknüpft werden. Er wird mit großer Sicherheit einer der Ersten sein
Beten wir für ihn und für seine Bekehrung, damit nicht das geschieht was mit großer Sicherheit zu erwarten ist. Damit er sein Seelenheil retten kann.
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
schorsch60 likes this.
alfredus
Ja, Kardinal Marx übertrifft seine Lehrmeister beim Weiten ! Haben schon seine Vorgänger dafür gesorgt, dass sich die Kirchen leerten, schafft es Marx auch noch den Glauben zu zerstören ! .. innen sind sie reißende Wölfe ..!
radicatiinfide and 2 more users like this.
radicatiinfide likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Vered Lavan likes this.
Joseph Franziskus likes this.
Goldfisch
.. innen sind sie reißende Wölfe ..! > das hatte P.Benedikt schon bei seiner Papstwahl gesagt!! - Wie recht er doch hatte - sie sind Werwölfe!
Susi 47 and one more user like this.
Susi 47 likes this.
Carlus likes this.
Carlus likes this.
Antiquas
Wer weiß, vielleicht gibt es irgendwann - mit einem anderen Papst - ein neues Konzil, welches zur Vor-V2-Tradition zurückkehrt? Man soll und darf die Hoffnung nie aufgeben. Das haben die Heiligen vorgelebt.
Carlus
Die Zeit vor dem Konzil wird nicht mehr zurück kommen. Diesen Kampf Satans gegen die Kirche beendet alleine Jesus Christus und der stellt seine Braut die Kirche noch viel schöner her als je zuvor.
Uns bleibt nur übrig,
1. zu beten, damit die Tage verkürzt werden,
2. Zeugnis geben für die Heilige Mutter Kirche und und ihrenb Stifter Jesus Christus den Sohn Gottes,
3. im Glauben der Kirche treu zu …More
Die Zeit vor dem Konzil wird nicht mehr zurück kommen. Diesen Kampf Satans gegen die Kirche beendet alleine Jesus Christus und der stellt seine Braut die Kirche noch viel schöner her als je zuvor.
Uns bleibt nur übrig,
1. zu beten, damit die Tage verkürzt werden,
2. Zeugnis geben für die Heilige Mutter Kirche und und ihrenb Stifter Jesus Christus den Sohn Gottes,
3. im Glauben der Kirche treu zu bleiben.
Der Keil der in die Menschheit getrieben wurde ist das Wer von Satan und seinen Dämonen, mit Tatkräftiger Unterstützung seiner Helfer im Menschengestalt.
Dieser Keil kann von uns Menschen nicht mehr entfernt werden, dazu ist der Sohn Gottes notwendig, der dem Vater der Lüge das Fundament, die Lüge zerschlägt.
Susi 47 and 5 more users like this.
Susi 47 likes this.
radicatiinfide likes this.
Joseph Franziskus likes this.
alfredus likes this.
DJP likes this.
schorsch60 likes this.
Joseph Franziskus and one more user like this.
Joseph Franziskus likes this.
alfredus likes this.
Wann Wirken sich eigentlich endlich die vielen Kirchenaustritte finanziell aus? Angeblich soll die deutsche Kirche ja letztes Jahr, Steuereinnahmen in Rekordhöhe, eingefahren haben. Wie funktioniert das denn, bei immer weniger Einzahlern? So gesehen sind diese Austritte, die großen Chance, für die Zukunft der Kirche.
Susi 47 likes this.
Nun, vielleicht finden Sie hier etwas einen winzigen Teil der Antwort : www.kirchengrundstuecke.de/angebote/ und dies ist nur ein Anbieter.
Antiquas
Wenn Löhne und Einkommen steigen, steigt auch die Kirchensteuer. Aufgrund des hohen Beschäftigungsgrades, Lohnerhöhungen und der vorbildlichen Steuermoral der Deutschen steigt das Kirchensteuer-Aufkommen trotz abnehmender Mitgliederzahl.
Joseph Franziskus and one more user like this.
Joseph Franziskus likes this.
nujaas Nachschlag likes this.
alfredus likes this.
@Melchiades, das heißt, u. A. resultieren die hohen Einnahmen der kath. Kirche, aus vermehrten Verkauf, von kircheneigenen Immobilien. Die deutsche Kirche, geht also schon heute, wo sie doch noch als reich gilt, daran, ihre Substanz zu verschleudern. Was frühere Generationen, unter großen opfern aufgebaut hat, wird nun zu Bargeld gemacht, womit wiederum gottloser Irrsinn finanziert wird. Dafür …More
@Melchiades, das heißt, u. A. resultieren die hohen Einnahmen der kath. Kirche, aus vermehrten Verkauf, von kircheneigenen Immobilien. Die deutsche Kirche, geht also schon heute, wo sie doch noch als reich gilt, daran, ihre Substanz zu verschleudern. Was frühere Generationen, unter großen opfern aufgebaut hat, wird nun zu Bargeld gemacht, womit wiederum gottloser Irrsinn finanziert wird. Dafür haben unsere Vorfahren garantiert nicht geopfert, Geld und Arbeitskraft zur Verfügung gestellt, um Gotteshäuser und Wohnungen für die Priester, zu erbauen. Das alles nun zu veräußern, um ihren Götzenkult zu finanzieren, ist Betrug und Verrat an unseren christlichen Vorfahren.
Trifft vielleicht in der Fläche zu, aber München und Köln haben in erstklassiger Lage (Müncheninnenstadt, Rom, Köln, Rheingrundstücke) in Immobilien investiert. Die reichen Bistümer sind in den letzten Jahrzehnten garantiert nicht ärmer geworden.
Joseph Franziskus
Dies ist nur ein geringer Teil dessen, wie man auf anderen Weg zu Geld kommt. Denn es gibt da noch etwas, vielleicht noch hinterhältiges. Also die Schaffung von "pastoral Räumen" ist z.B. so ein Spielchen. Wie Ihnen bekannt sein mag ist eine Kirche die Hauptkirche und die Anderen demnach nur noch Filialkirchen. Doch das Geld der jeweiligen Diözesen Verwaltung für Finanzen geht …More
Joseph Franziskus
Dies ist nur ein geringer Teil dessen, wie man auf anderen Weg zu Geld kommt. Denn es gibt da noch etwas, vielleicht noch hinterhältiges. Also die Schaffung von "pastoral Räumen" ist z.B. so ein Spielchen. Wie Ihnen bekannt sein mag ist eine Kirche die Hauptkirche und die Anderen demnach nur noch Filialkirchen. Doch das Geld der jeweiligen Diözesen Verwaltung für Finanzen geht jeweils an die Hauptkirche und dort wird entschieden ob und wenn ,was von dieser Zahlung überhaupt für die Filialkirchen zur Verfügung gestellt wird, ohne dass jemand aus den Filialkirchen ein Mitspracherecht hätte. Was schon jetzt , so viel ich aus Mecklenburg weiß, für viele Filialkirchen das Aus bedeutete, in dem in diesen Kirchen keine Messe mehr gefeiert wird und darüber laut nachgedacht wird sie endgültig zu schließen bzw. es zwar nicht öffentlich gekannt gegen wird, aber die Gläubigen sich daran gewöhnen sollen weite Strecken zu fahren, wenn sie ihr Sonntagspflicht erfüllen wollen. Denn in einigen Filialkirchen wurden und werden schon seit Jahren keine Hochfeste, Krafreitag, Ostern, Christmette, Weihnachten und und und mehr begangen, selbst nicht dort wo ein Ruhständler wohnt und bereit wäre die Messe mit der Gemeinde zu feiern, weil es der jeweils leitende Pfarrer untersagt ! Oder der leitende Pfarrer untersagt die Priestern Sonntags( ob wohl es notwendig wäre, damit auch in den Filialkirchen die Messe gefeiert werden kann ) mehr als ein Messe zu lesen. Als Beispiel, wie das Spielchen läuft habe ich Ihnen die kath. Christus Pfarrei Rostock mit ihren 4 " Filialkirchen" in Rostock und ihren 11 Filialkirchen außerhalb Rostocks . Hier die Vermeldungen der 11 Filialkirchen außerhalb Rostocks per Link : www.herz-jesu-rostock.de/…/Vermeldungen201… , Vermeldung der Hauptkirche auch per Link :www.herz-jesu-rostock.de/…/2019_43.pdf und der Filialkirchen in Rostock : www.herz-jesu-rostock.de/…/Vermeldungen201… , dazu ein Karte auf der alle Kirchen, die zum pastoralen Raum gehören www.herz-jesu-rostock.de/…/gottesdienste.p… . Da zu sollte man noch wissen, dass das Pastoralteam mit den leitenden Pfarrer aus 7 Priestern besteht, die von Paters der CSSp in der Seelsorge in der Pfarrei unterstützt werden.
Nun, und wenn Sie sich vielleicht die Links angeschaut haben sollten, könnte es möglich sein, dass Ihnen die gleichen Fragen, wie mir durch den Kopf gehen.
Wenn dies stimmen sollte, dann hat es im Grunde auf etwas für sich . Da so endlich dieser bigotte Eiertanz vieler Kleriker und Katholiken aufhört ! Denn wie oft passiert es auch glaubenstreuen Katholiken, die auf die NOM angewiesen sind, dass sie denken " der Pfarrer" würde trotzdem noch zur katholischen Wahrheit und Glauben stehen ? Nun würde ihnen die Möglichkeit geboten, wenn diese Meldung …More
Wenn dies stimmen sollte, dann hat es im Grunde auf etwas für sich . Da so endlich dieser bigotte Eiertanz vieler Kleriker und Katholiken aufhört ! Denn wie oft passiert es auch glaubenstreuen Katholiken, die auf die NOM angewiesen sind, dass sie denken " der Pfarrer" würde trotzdem noch zur katholischen Wahrheit und Glauben stehen ? Nun würde ihnen die Möglichkeit geboten, wenn diese Meldung stimmt, tatsächlich erkennen zu können, ob ihr Denken berechtigt oder falsch war, und je nachdem was zu tage tritt ihre Konsequenzen ziehen. Denn mal ehrlich " wurde es uns, wenn die Nachricht zu trifft, jemals zuvor so leicht gemacht die Spreu vom Weizen unterscheiden zu können ?
Gut, die Katholiken in Deutschland werden auch weiterhin das Problem haben " wer keine Kirchensteuern zahlt ist direkt bzw. indirekt exkommuniziert, weil die hohen Kleriker zwar selbst den Herrn verraten haben, aber auf das Geld der Kirchensteuern bestehen. Doch da es die gleichen Leute sind, die eine Kirche nach der anderen schließen wollen, könnte man die Gelegenheit nutzen sich nach tatsächlich katholischen Priestern umzuschauen und dort die heilige Messe mitzufeiern. Klar, dass ich da als erstes an die Kirchen der FSSPX denke, aber dieser rein persönlicher Gedanke, sei mir verziehen, da ich nun einmal selber dort zur heiligen Messe gehe.
Das ist nicht mehr die Eine Heilige Apostolische Katholische Kirche!
Als ich vor mehr als 20 Jahren konvertiert bin, gab es noch Ecken wo es wirklich katholisch war und man konnte von den Alten viel lernen. Heute kann man nur noch bei der Tradition den wahren katholischen Glauben und die Überlieferte Messe Aller Zeiten finden. Die Konzilskrisenkirche ist Mumpiz !!
Liberanosamalo and 4 more users like this.
Liberanosamalo likes this.
alfredus likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
Susi 47 likes this.
Joseph Franziskus likes this.
alfredus and one more user like this.
alfredus likes this.
Joseph Franziskus likes this.
diana 1 likes this.
Tina 13
Die Hirten schaffen Seine Kirche ab. Wehe, wehe
alfredus and 4 more users like this.
alfredus likes this.
filia_mariae_virginis likes this.
Susi 47 likes this.
diana 1 likes this.
Lichtlein likes this.
Die komischen Hoffnungen der Feinde der Kirche. Wo wollen die denn eigentlich hin ? Bis sie das Höllenfeuer auf die Erde gebracht haben ? Sie sollten lieber umkehren, denn die Hölle existiert. Verstand in der Dunkelkammer abgeben ist gefährlich.
radicatiinfide and 2 more users like this.
radicatiinfide likes this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Lichtlein
Eine Kirche nach Menschenkult ohne Gott
alfredus and 2 more users like this.
alfredus likes this.
diana 1 likes this.
Susi 47 likes this.
Susi 47
Na ist das ziel erreicht, das zölibat abzuschaffen?

Ich weiss schon warum die synode nicht am amazonas abgehalten wird:
Sonst hüpften die piranhas aus dem wasser und beissen mal jemand kräftig in das hinterteil!

Keiner las die aussage von der hl birgitta aus schweden...
Was mit dem geschieht der das zölibat abschafft

Oh, ihr deutschen spitzbuben
Sagte schon anna katharina emmerick
alfredus likes this.
Waagerl
Der pensionierte Bischof Erwin Kräutler, der die Taufe als "Symbol des Kolonialismus" betrachtet, schätzte kürzlich, dass zwei Drittel der Synodenbischöfe den Zölibat abschaffen wollen.

AHA? Der Heilige Johannes der Täufer ein Kolonialherr?

Gott Vater: Das ist mein geliebter Sohn, Taube, heiliger Geist kam herab, Taufe Jesu, auf den sollt ihr hören!
alfredus likes this.
Zweihundert and one more user like this.
Zweihundert likes this.
Gestas likes this.