Undset
Undset

Eine Frucht des Konzils: Der laisierte Erzbischof Milingo wurde 90

Ohne Gehorsam sind wie schnell Spielbälle des Bösen. Der spielt gerne mit uns - macht der ganzen Hölle Spaß. Armer Erzbischof A.D. Milingo - möge Gott ihn zur Wahrheit befreien und die Gnade der Umkehr schenken.
Undset

"Rappen ist nicht schwierig" - auch nicht in einem beeindruckenden Ordensgewand (Video)

Das ist mit ein Grund, weshalb ich nur mit Bauchweh an den Treffen der Gottgeweihten teilnehme. Mir gefallen diese Sondereinlagen nicht und man weiß vorher nie, welche Überraschung aus dem Kuchen springt.
Will hier niemanden kränken und auch die Schwestern nicht verurteilen. Man spürt den guten Willen ja förmlich heraus. Wer führt diese Schwestern? Bin gewiss nicht humorlos, aber das passt für …More
Das ist mit ein Grund, weshalb ich nur mit Bauchweh an den Treffen der Gottgeweihten teilnehme. Mir gefallen diese Sondereinlagen nicht und man weiß vorher nie, welche Überraschung aus dem Kuchen springt.
Will hier niemanden kränken und auch die Schwestern nicht verurteilen. Man spürt den guten Willen ja förmlich heraus. Wer führt diese Schwestern? Bin gewiss nicht humorlos, aber das passt für mich nicht wirklich zusammen.
Undset

"Hygienischer" Weihwasserspender in St Georg, Painten, Bayern

Bitte niemals ohne kleine Sprühflasche mit Weihwasser aus dem Haus gehen. Damit machen wir uns unabhängig vom "bestehenden Angebot". Außerdem im Alltag immer wieder mal verwenden. Auszüge aus dem Weihegebet:
Salz
Du sollst allen, die dich genießen, zur Gesundheit dienen des Leibes und der Seele; von dem Orte, an dem du ausgestreut wirst, soll fliehen und entweichen jeder Gedanke und jede …More
Bitte niemals ohne kleine Sprühflasche mit Weihwasser aus dem Haus gehen. Damit machen wir uns unabhängig vom "bestehenden Angebot". Außerdem im Alltag immer wieder mal verwenden. Auszüge aus dem Weihegebet:
Salz
Du sollst allen, die dich genießen, zur Gesundheit dienen des Leibes und der Seele; von dem Orte, an dem du ausgestreut wirst, soll fliehen und entweichen jeder Gedanke und jede Bosheit oder Hinterlist teuflischen Truges und jeder unreine Geist.
Lass es allen, die davon nehmen, zum Heile sein an Seele und Leib. Was davon berührt oder damit bestreut wird, sei frei von aller Unreinheit und von jeglicher Anfechtung des bösen Geistes.
Wasser
[…] senke in dieses Element, das für die verschiedensten Reinigungen bestimmt ist, die Kraft Deines Segens […] die bösen Geister zu vertreiben und Krankheiten fernzuhalten. Was immer in Haus und Wohnung der Gläubigen mit diesem Wasser besprengt wird, soll frei bleiben von Unreinheit und bewahrt werden vor Schaden. Der Hauch ansteckender Krankheit habe dort keinen Platz, keinen Platz verderbliche Luft.
Im überlieferten Ritus geweiht! P. Buob hat uns mal in einem Vortrag erklärt, dass der Teufel bei diesem heute üblichen Weiheritus nicht mal mit dem Schwanz wackeln würde; seine Erfahrung als Exorzist.
Undset

Neue CSD-Demonstration am 27. Juni geplant – B.Z. Berlin

Und die Fronleichnamsprozessionen?
Die sind organisierter, aggressiver, motivierter, vernetzter, finanziell besser aufgestellt...
Irgendwann werden wir uns entscheiden müssen, für die freie Ausübung unserer Glaubens kämpfen zu müssen.
Undset

Vor laufender Kamera: Gläubige in Fatima misshandelt (Video)

Priester auf ewig nach der Ordnung des Melchisedeks.
Mein Gott. Was für ein Elend. Sag es ja - wir können derzeit wohl nur noch Sühnegebete - hier wohl am besten das von Fatima - rauf und runter beten. Man versteht das echt nicht mehr.
Bin kein aggressiver Mensch, nie gewesen. Wenn ich das aber sehe, zuckt meine Hand. Wenn eine Tracht Prügel zur Umkehr führen könnte - da wär ich jetzt nicht …More
Priester auf ewig nach der Ordnung des Melchisedeks.
Mein Gott. Was für ein Elend. Sag es ja - wir können derzeit wohl nur noch Sühnegebete - hier wohl am besten das von Fatima - rauf und runter beten. Man versteht das echt nicht mehr.
Bin kein aggressiver Mensch, nie gewesen. Wenn ich das aber sehe, zuckt meine Hand. Wenn eine Tracht Prügel zur Umkehr führen könnte - da wär ich jetzt nicht zimperlich.
Sorry - es ist spät. Vielleicht sollte man eher schreiben, wenn man frisch und munter ist. Wie lange sollen wir einfach nur zusehen und gewähren lassen. Es geht um das Seelenheil. Wie viele Menschen werden in die Irre geführt. Beten wir, dass wir selbst treu bleiben können (deshalb bin ich übrigens auf diesem Forum - ich suche Stütze und Orientierung im Wahnsinn dieser Zeit) und beten wir für jene um die Gnade der Umkehr, die von falschen Hirten verführt, giftiges Zeug essen und "eingehen".
Undset

Fronleichnam-Prozessionen müssen heuer ausfallen

@Liberanosamalo - ich sehe das Bemühen der Piusbrüder wie Sie. Hab z.B. einen Bericht über das Priorat Innsbruck gelesen, das den Gläubigen - auch jenen, die normal nicht zu Pius gehen - in geradezu heldenhafter Weise während der akuten Corona-Phase zur Seite gestanden hat. Seelsorge pur - ohne je Sakramente zu verweigern; im Gegenteil. Dieses Verhalten hat bei den Menschen große Dankbarkeit …More
@Liberanosamalo - ich sehe das Bemühen der Piusbrüder wie Sie. Hab z.B. einen Bericht über das Priorat Innsbruck gelesen, das den Gläubigen - auch jenen, die normal nicht zu Pius gehen - in geradezu heldenhafter Weise während der akuten Corona-Phase zur Seite gestanden hat. Seelsorge pur - ohne je Sakramente zu verweigern; im Gegenteil. Dieses Verhalten hat bei den Menschen große Dankbarkeit und Wertschätzung ausgelöst. An Fronleichnam gibt es übrigens eine Prozession - für deren Teilnahme die hl. Mutter Kirche einen vollkommenen Ablass gewährt.
Undset

Vor 49 Jahren prophezeit: "Eine Kirche, in der Erde und Mensch alles, Gott und Himmel nichts mehr …

Vom hl. Cyrill von Jerusalem stammt die Empfehlung: Wenn du etwas Neues hörst, frag, ob es der Tradition entspricht. Wenn nicht, verwirf es.
Daran halte ich mich. Es gibt so viel Offenbarungen und Erscheinungen und Aussagen und Interpretationen. Höre mir nichts mehr an. Heilige Schrift, Tradition und Lehramt. Ende!
Undset

Solche Daten werden von den Katholiken erhoben

Damit gehen Sie nur dem Teufel aus dem Leim. Klassische Frage zur Unterscheidung der Geister: Wer profitiert davon? Wenn Sie nicht in die Hl. Messe gehen, wer profitiert denn davon?
Ihre Seele?
Gottes in Seiner Sehnsucht nach einer Seele, die Er am Kreuz erlöst hat?
Satan?
Ich denke, dass hier eher Satan profitiert? Sie schneiden sich freiwillig von der Quelle der Gnade ab. Bitte tun Sie das …More
Damit gehen Sie nur dem Teufel aus dem Leim. Klassische Frage zur Unterscheidung der Geister: Wer profitiert davon? Wenn Sie nicht in die Hl. Messe gehen, wer profitiert denn davon?
Ihre Seele?
Gottes in Seiner Sehnsucht nach einer Seele, die Er am Kreuz erlöst hat?
Satan?
Ich denke, dass hier eher Satan profitiert? Sie schneiden sich freiwillig von der Quelle der Gnade ab. Bitte tun Sie das nicht. Wir setzten uns derzeit wohl alle ins Auto und nehmen eine längere Anfahrtszeit zu einer Kirche in Kauf, in der die Hl. Messe würdig gefeiert und die hl. Kommunion in den Mund gespendet wird.
Denke, wir werden als Christen in Zukunft - und wohl schon in der Gegenwart - Fahrgemeinschaften bilden müssen. Gott ist jeden Kilometer wert.
Undset

Deutsches Heidentum: Jeder bringt eigenes Brot und verspeist es als Kommunion

@Eugenia-Sarto - @SvataHora: Bin Italienerin - wir haben eine anderes System. Können aus dem Kirchensteuerverein nicht austreten. Die 8 Promille zahlen wir trotzdem. Ich kann sie der Kirche zuwenden oder anderen Glaubensgemeinschaften oder dem Staat.
Undset

Main-Spessart: Wie kreative Eucharistie-Feiern funktionieren

Mir fehlen die Worte. Wir können pausenlos Sühnegebete rauf und runter beten - das kommt mir alles wie ein Tropfen auf dem heißen Stein vor.
Die haben komplett den Verstand verloren. Den würde ich am liebsten prügeln.
Undset

Deutsches Heidentum: Jeder bringt eigenes Brot und verspeist es als Kommunion

Ich halte das nicht aus! Frage mich die ganze Zeit, wie Gott so was aushält. Das sprengt alles...

Habe sowas jetzt noch nie geschrieben und auch noch nie wirklich so gedacht: hoffentlich gehen keine Menschen mehr in so eine Messe.
Wir haben in Italien ein Kirchensteuersystem, dass es mir nicht x erlaubt, die Kirche mit Geld zu erpressen. Bei uns gehen automatisch 8 Promille unseres Einkommens …More
Ich halte das nicht aus! Frage mich die ganze Zeit, wie Gott so was aushält. Das sprengt alles...

Habe sowas jetzt noch nie geschrieben und auch noch nie wirklich so gedacht: hoffentlich gehen keine Menschen mehr in so eine Messe.
Wir haben in Italien ein Kirchensteuersystem, dass es mir nicht x erlaubt, die Kirche mit Geld zu erpressen. Bei uns gehen automatisch 8 Promille unseres Einkommens weg. Wir können entscheiden, wem wir das zuwenden möchten: Staat, Katholische Kirche, Buddhisten, Moslems, Waldenser, Adventisten...; wem geben? So ein absoluter Mist. Wir kriegt man Kirche noch dazu, sich an das Wort Gottes, die eigenen Tradition und das eigene Lehramt zu halten? Ok, Gebet und Opfer. Und sonst?
Undset

Offiziell: Österreichische Bischöfe publizieren fünf Stationen nach Sodom und Gomorra

Kann nicht verstehen, warum der Deutsche Orden, bzw. der derzeitige Hochmeister Frank Bayard, den Mitbruder P. Evald Volgger nicht "zurückpfeift". Der Orden gehört noch zu den wenigen Gemeinschaften, denen eine würdige Feier der Liturgie und Treue zum Lehramt ein Anliegen ist. Einige Patres feiern auch den überlieferten Ritus.
Undset

Vor 49 Jahren prophezeit: "Eine Kirche, in der Erde und Mensch alles, Gott und Himmel nichts mehr …

Das Thema ist wirklich spannend. Eine Glaube, eine Kirche und so unterschiedliche Zugänge.
Also ich habe gelernt, dass mit der Wiederkunft Christi sogleich das Jüngste Gericht folgt.
Undset

Die Tugend des Glaubens: Die Privatoffenbarungen

😊
Undset

Vor 49 Jahren prophezeit: "Eine Kirche, in der Erde und Mensch alles, Gott und Himmel nichts mehr …

Akita kenn ich jetzt nicht. Amsterdam ist nur von Bischof Punt anerkannt; Rom hat seine Verurteilung nie aufgehoben. In meinen Augen aus gutem Grund. Zu viel widerspricht der Lehre der Kirche.
Undset

Die Tugend des Glaubens: Die Privatoffenbarungen

@Santiago74 - danke. Hab ich dort aus psychotherapeutischer Sicht kommentiert. Würde mich über Rückmeldung bzw. Ergänzung freuen.
Undset

Die Tugend des Glaubens: Die Privatoffenbarungen

@Santiago74 - gerne mehr davon. Tut uns allen gut. Der Diabolos läuft derzeit zur Höchstform auf - Durcheinander und Chaos bis hinein in Fragen der Lehre und Moral.
Undset

Vor 49 Jahren prophezeit: "Eine Kirche, in der Erde und Mensch alles, Gott und Himmel nichts mehr …

Hmm - lassen wir doch mal alle nicht anerkannten Privatoffenbarungen weg. Möchte hier niemanden verletzen - wie gesagt, ich lasse bewusst die Finger von allen nicht anerkannten Offenbarungen.
Weg der pilgernden Kirche bis zur Wiederkunft JESU und Jüngstes Gericht: Wie sieht dann die Reihenfolge aus? Fatima darf gerne einbezogen werden.
Undset

Die Tugend des Glaubens: Die Privatoffenbarungen

Vielen Dank, @Santiago74, fürs Einstellen!
Undset

Vor 49 Jahren prophezeit: "Eine Kirche, in der Erde und Mensch alles, Gott und Himmel nichts mehr …

@Robert Belarmin - danke für Ihre Antwort. Wenn ich Sie richtig verstanden habe, ist die Reihenfolge für Sie:
- Dreitägige Finsternis
- neuer Abfall
- Antichrist
- Wo ordnen Sie die Parusie ein?

Ich neige ehr zu 2 Phasen:
- Krise (da sind wir ja mehr als mitten drin) mit Glaubensabfall und Antichrist
- Wiederkunft