Schon wieder: Französische gotische Kathedrale in Flammen (Video)

In der gotischen Kathedrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul in Nantes, Frankreich, ist am Morgen des 18. Juli ein Großbrand ausgebrochen. Feuerwehrleute versuchen, das Gebäude aus dem 15. Jahrhundert zu …
Vered Lavan
😭 😭 😭
ProVita
@Sunamis 49 Ich befürworte sicher NICHT den Brand in der Kirche. Dieser Brand, die Täter begingen ein Sakrileg! Aber Sie fordern hier den "Aufschrei aus aller Welt". Bei Selbstmordattentaten sterben bunt gemischt, Christen, Muslime, Atheisten usw.. Schreien Sie da auch nach dem Aufschrei aus aller Welt...? In der Kirche mag nicht alles reparabel sein - ein verstorbenes Kind, da ist nichts mehr …More
@Sunamis 49 Ich befürworte sicher NICHT den Brand in der Kirche. Dieser Brand, die Täter begingen ein Sakrileg! Aber Sie fordern hier den "Aufschrei aus aller Welt". Bei Selbstmordattentaten sterben bunt gemischt, Christen, Muslime, Atheisten usw.. Schreien Sie da auch nach dem Aufschrei aus aller Welt...? In der Kirche mag nicht alles reparabel sein - ein verstorbenes Kind, da ist nichts mehr reparabel. Vielleicht bedenken Sie das und rufen dann auch mal nach einem Schrei. Denn auch wenn nicht alle Menschen Christen sind - Gottes Geschöpfe und Kinder sind wir alle. LG PV
Stelzer
eine Verwechselung von Äpfeln u Birnen
alfredus
Alle die für diesen Brand dieser Kathedrale verantwortlich sind, Hand angelegt haben und nicht durchgegriffen haben, sind Teufelsdiener und somit des Teufels ... ! Erstaunlich wie die zuständigen Bischöfe nicht reagieren, keine Reaktionen oder Proteste veranstalten. Dazu gibt es keinerlei Berichte in Funk und Fernsehen, damit es nicht zu Unruhen und Ausländerfeindlichkeit kommt. Deshalb wird man …More
Alle die für diesen Brand dieser Kathedrale verantwortlich sind, Hand angelegt haben und nicht durchgegriffen haben, sind Teufelsdiener und somit des Teufels ... ! Erstaunlich wie die zuständigen Bischöfe nicht reagieren, keine Reaktionen oder Proteste veranstalten. Dazu gibt es keinerlei Berichte in Funk und Fernsehen, damit es nicht zu Unruhen und Ausländerfeindlichkeit kommt. Deshalb wird man auch nie erfahren, wer die Brandstifter sind. Aber der Lohn kommt, denn in Prophezeiungen wird immer wieder berichtet : Paris wird brennen, Paris wird von dem Mob niedergebrannt werden ... !
Goldfisch
Man schläft den Schlaf der Gerechten und deckt alles mit dem Mantel der Toleranz! Eigenartigerweise kümmert sich keiner um die Toleranz für Christen!
nujaas Nachschlag
Seit spätestens heute mittag gibt es keine Nachrichtensendung ohne einen Bericht über den Brand und auch, dass es Brandstiftung war.
Magee
Langsam geht man von Schritt 1: der bloß geistigen Vernichtung des christlichen Abendlandes
zum Schritt 2: der materiellen Vernichtung des christlichen Abendlandes über. Denn auf den Trümmern und aus den Ruinen des weltbeherrschenden Christentums soll wie Phoenix aus der Asche die neue Weltordnung und die neue Welteinheitsreligion entstehen.
Bibiana
NEUordnungen hat es wohl immer gegeben, man denke an den deutschen Nationalsozialismus, an den internationalen Kommunismus. Etc. Und heute formiert sich wohl, so irgendwie noch anders, eine neue Weltordnung.

Aber eine Welt ohne Gott hat keinen Bestand. Gott? Gibts da nicht mehrere Götter auf Erden, wie auch unterschiedliche Religionen ? Könnte man als Nichtchrist so sehen.

Doch wissen wir …More
NEUordnungen hat es wohl immer gegeben, man denke an den deutschen Nationalsozialismus, an den internationalen Kommunismus. Etc. Und heute formiert sich wohl, so irgendwie noch anders, eine neue Weltordnung.

Aber eine Welt ohne Gott hat keinen Bestand. Gott? Gibts da nicht mehrere Götter auf Erden, wie auch unterschiedliche Religionen ? Könnte man als Nichtchrist so sehen.

Doch wissen wir Christen, das dem nicht so ist. Wanken wir nur nicht in unserem Glauben, ist für uns allein Jesus Christus der Weg, die Wahrheit und das Leben.
Goldfisch
Wenn nichts mehr da ist, kann man auch nichts mehr vernichten.
Dann bleibt wohl nur mehr das geheim-geistige! Traurig. Hoffentlich greift Gott bald ein!
Pazzo
Trost und Zuversicht: ". . . und die Pforten der Unterwelt werden sie nicht überwältigen." (Mt 16,18)
Tesa
Die Feinde brennen das Abendland nieder weil die Christen es aufgegeben haben.
Joachim-Anna
Wieder ein Angriff auf die Fundamente des Christentums, auf Peter und Paul. Unsere Hoffnung lebt von der Prophezeiung, dass alle diese Feinde besiegt werden.
Wieviele Kirchen mittlerweile in Frankreich angegriffen wurden, worüber aber kaum berichtet wird, ist hier dokumentiert:

twitter.com/…/1
Eva
Die 400 Jahre alte Orgel ist Berichten zufolge zerstört worden.
Boni
Hier muss rascher Ersatz erfolgen, damit das Te Deum wieder aus allen Registern ertönt. Auch an einer 32-Fuß-Posaune sollte es nicht fehlen. Pfeifenpartnerschaften dürfte es nach der rasch zugesagten Spendenmilliarde für Unsre liebe Frau in Paris auch in Nantes reichlich geben.
Elista
UPDATE 10.40 Uhr: Das Feuer scheint jetzt unter Kontrolle zu sein, die Brandherde breiten sich offenbar nicht mehr weiter aus. Verschiedenen Medienberichten zufolge gibt die Feuerwehr an, dass sich die Lage beruhigt. Der Brand hat wohl vor allem die große Orgel völlig zerstört, dort war der Brand heute morgen auch ausgebrochen, erläuterte die Feuerwehr auf einer ersten Pressekonferenz.
Kath.net
Goldfisch
Ist die Orgel heißgelaufen, wer hat sich hier so ausgetobt??? Wohl nicht der Organist. Alles sehr rätselhaft, wenn nicht sogar vorsätzlich!!!
nujaas Nachschlag
Die Staatsanwaltschaft hält Vorsatz für wahrscheinlich wegen drei Brandherden nahezu gleichzeitig.
Elista
🙏🙏🙏🙏🙏🕯🕯🕯🕯🕯🙏🙏🙏🙏🙏🕯🕯🕯🕯🕯
Goldfisch
Frankreich wird so wie Italien aufgrund der vielen Schändungen leiden.
Daß nun plötzlich aus heiterem Himmel Feuer ausbricht, ohne daß nachgeholfen wurde, ist doch sehr unwahrscheinlich. Willkommen ihr muslimischen Bürger .....!
Sunamis 49
die ganze welt wird leiden
Waagerl
Alle historischen Kathedralen in Frankreich wurden der Kirche weggenommen und "gehören" nun dem Staat. 😡
Immaculata90
@Waagerl Das muß kein Nachteil sein, wenn man bedenkt, was unsere Konzilsidioten aus unseren herrlichen Domen und Kirchen vielfach gemacht haben!
Waagerl
Für mich ist es ein Nachteil, weil es mir immer wieder, aufs neue, den Zustand der Kirche in der Welt vor Augen führt! Man kommt sich vor als ob man ans Schafott geführt wird!

Das Feuer das da und überall lodert, ist das Ausbleiben des Feuers des Heiligen Geistes in der Welt!

Wenn ich solche Bilder sehe, weint meine Seele.