Vates
Dieser orthodoxe NWO-Handlanger dürfte ein Musterbeispiel dafür sein, daß die Freimaurerei auch in die schismatische Orthodoxie tief eingedrungen ist!
Carlus
viele geistlichen Würdenträger lassen sich von einem Ungeist leiten. Von einem der dem Menschen nicht gut gesinnt ist.
Auf dieser Ebene gibt es bereits eine Vereinigung im Glauben.
Pater Jonas
Es gibt nur eine Entscheidung: entweder diene ich Gott dem Allmächtigen oder Satan. Wer dieser Aufforderung nach kommt oder folgt, also nicht für die Wahrheit kämpft, dient dem Teufel und seinem gesammten menschlichen Obrigkeits Anhang
alfredus
Es ist unbestreitbar, ein Ungeist hat die ganze Welt im Griff und damit auch die Kirche mit ihren Leitern ... ! Ob Gottlosigkeit, Glaubensschwäche, verlorene Moral und Gender, sind Zeichen einer Dekadenz mit fortlaufender Steigerung ! Da passt natürlich die Corona dazu, wie die Faust auf das Auge und die kirchlichen Autoritäten betätigen sich wie Politiker und als Gutmenschen. Da kann es schon …More
Es ist unbestreitbar, ein Ungeist hat die ganze Welt im Griff und damit auch die Kirche mit ihren Leitern ... ! Ob Gottlosigkeit, Glaubensschwäche, verlorene Moral und Gender, sind Zeichen einer Dekadenz mit fortlaufender Steigerung ! Da passt natürlich die Corona dazu, wie die Faust auf das Auge und die kirchlichen Autoritäten betätigen sich wie Politiker und als Gutmenschen. Da kann es schon passieren, dass sie nicht über Gott und das Gebet sprechen, sondern zum Impfen aufordern ! Arme Kirche ... !
Agios Spyridon
Ein er hat nicht den Verstand verloren. Er hat ihn eingesetzt.
michael7
Von den vier Kardinaltugenden ist nur die Gerechtigkeit in sich schon sittlich!
"Verstand", "Tapferkeit" oder "Maß" kann man auch unsittlich einsetzen! 😭
Wer die sittliche Tugend der Gerechtigkeit liebt, liebt auch Wahrheit. Beides lässt obige Vorschrift vermissen. Die Vorschrift verfällt blind und kritiklos dem "Covid-Narrativ", das uns überall eingetrichtert werden soll, das aber auf viel …More
Von den vier Kardinaltugenden ist nur die Gerechtigkeit in sich schon sittlich!
"Verstand", "Tapferkeit" oder "Maß" kann man auch unsittlich einsetzen! 😭
Wer die sittliche Tugend der Gerechtigkeit liebt, liebt auch Wahrheit. Beides lässt obige Vorschrift vermissen. Die Vorschrift verfällt blind und kritiklos dem "Covid-Narrativ", das uns überall eingetrichtert werden soll, das aber auf viel Unwahrhaftigkeit aufbaut und deshalb auch am Ende zu Ungerechtigkeit und Tyrannei führt!
Schismatische Bischöfe neigen sowieso zur Abhängigkeit von Machthabern und Ideologien, weil sie die geistliche Leitung der Kirche ablehnen, so wie Christus sie eingesetzt hat! 🥺
cattolico non romano
Greek Archbishop to proto-CIA: “Your directions will be executed faithfully.”
orthodoxengland.org.uk/…o-cia-your-directions-will-be-executed-faithfully/
Die Bärin
Na, sieh mal einer an: der nächste, der den Verstand verloren hat!
Goldfisch
Was zählt schon der Mammon im Vergleich zum Seelenheil, welches man sich für die WAHRHEIT, erkauft. Gott wird für diese Menschen sorgen, auch ohne Gehalt! Satan kennt nur Geld und Macht - Gott aber Liebe!
Joannes Baptista
Krankenschwestern und Pfleger äußern sich: Im Krankenhaus werden überwiegend geimpfte Personen eingeliefert

Den Medien zufolge haben wir es derzeit mit einer „Pandemie der Ungeimpften“ zu tun, aber das Gesundheitspersonal erzählt eine andere Geschichte. Sie sagen, dass sich in den Krankenhäusern hauptsächlich vollständig geimpfte Patienten befinden.

„Impfschäden?“, fragt jemand eine Krankensc…More
Krankenschwestern und Pfleger äußern sich: Im Krankenhaus werden überwiegend geimpfte Personen eingeliefert

Den Medien zufolge haben wir es derzeit mit einer „Pandemie der Ungeimpften“ zu tun, aber das Gesundheitspersonal erzählt eine andere Geschichte. Sie sagen, dass sich in den Krankenhäusern hauptsächlich vollständig geimpfte Patienten befinden.

„Impfschäden?“, fragt jemand eine Krankenschwester auf der Intensivstation während einer Protestaktion. „Dreiunddreißig“, antwortet sie. „Allein in dieser Woche waren es drei Personen, die vollständig geimpft sind.“

Glauben Sie den Medien nicht

Sie berichtet, dass eine 30-jährige Frau innerhalb von 48 Stunden nach ihrer Impfung starke Blutungen bekam. „Sie bereut es sehr“, sagt sie. Die Krankenschwester sagt, die Frau kämpfe jetzt um ihr Leben. Sie hat zwei Kinder.

Die Medien behaupten, dass 90 % der Corona-Patienten im Krankenhaus nicht geimpft sind. Nach Ansicht der Krankenschwester ist dies eine Lüge. „Ich sehe fast nur geimpfte Personen. Auch ungeimpfte, aber glauben Sie den Medien nicht. Das ist alles Blödsinn.“

Es spielt sich weltweit ab

Ein Krankenpfleger erklärt, dass in den Krankenhäusern überwiegend geimpfte Personen anzutreffen sind. „Sind die Krankenhäuser voll mit Corona-Patienten?“, fragt ihn jemand. „Es gibt fast nur Menschen, die geimpft wurden und dann wegen dieser Impfung in die Krankenhäuser kommen“, antwortet der Pfleger.

Er fügt hinzu, dass dies überall auf der Welt der Fall ist.

Videos 👇
Krankenschwestern und Pfleger äußern sich: Im Krankenhaus werden überwiegend geimpfte Personen eingeliefert
Lichtlein
Seit wann sind Bischöfe Ärzte, dass Sie solche Aussagen machen können? Jeder wo über einen anderen Menschen bestimmen will, widerspricht der Nächstenliebe!
rumi
Don Bosco lachte Leute mit Geldsorgen aus, Er sagte zu ihnen, arbeitet für Gott und der Himmel bezahlt, Wahrscheinlich würden heute die meisten Priester ihren Lohn verlieren, wenn sie nich für den da unten arbeiten würden.
Radulf
Ich hasse Impf-Fanatiker. Und wenn es Priester und sogar Bischöfe sind, dann wird es noch schlimmer.
Theresia Katharina
Auch die orthodoxen Bischöfe sind inzwischen kontaminiert durch die NWO Agenda. Deren heilige Synode ist inzwischen auch keine mehr, denn diese hat vor längerer Zeit erlaubt, dass ein verwitweter oder schuldlos geschiedener Gemeindepriester wieder heiraten darf. Das war 1000 Jahre nicht möglich, denn da galt, dass ab der Weihe keine Heriat mehr möglich ist.
Michael Karasek
Solange ich einen Maulkorb tragen muss besuche ich keine Hl.Messe mehr,ich hoffe dass mich Jesus Christus trotzdem liebt.
Sin Is No Love
Ein Maulkorb ist das nun nicht, aber mir geht es ganz ähnlich und ich verstehe das gut.
viatorem
Ich nahm vor einiger Zeit an einer Hl.Messe (Freiluft) teil, und weil ich seit Corona, nicht mehr eine Hl.Messe besucht habe, (wegen den unwürdigen Auflagen) , da tat sich für mich eine andere Welt auf.

Maske an...Maske aus. Zwei Priester und ein Diakon am Altar...Maske an...Maske aus...wurstel,wurstel...
Die Messdiener irgendwo seitlich positioniert , alle mit Maske.

Dann saßen alle Gläubigen …More
Ich nahm vor einiger Zeit an einer Hl.Messe (Freiluft) teil, und weil ich seit Corona, nicht mehr eine Hl.Messe besucht habe, (wegen den unwürdigen Auflagen) , da tat sich für mich eine andere Welt auf.

Maske an...Maske aus. Zwei Priester und ein Diakon am Altar...Maske an...Maske aus...wurstel,wurstel...
Die Messdiener irgendwo seitlich positioniert , alle mit Maske.

Dann saßen alle Gläubigen wieder auf ihren Stühlen, einige mit Maske, einige ohne ,also ganz zwanglos und beim " Schaut das Lamm Gottes, es nimmt hinweg die Sünden der Welt...."standen alle stramm auf und zogen ihre Masken über.

Das war für mich etwas ganz eigenartig anmutendes.

Dennoch habe ich die Hl. Kommunion empfangen und alles war sehr sehr schön, dank dem einfühlenden Priester, der das Beste aus schlechten aufgezwungenen Vorgaben gemacht hat.

Wenn jetzt die Frage kommt, ob ich eine Maske getragen habe, werde ich sie nicht beantworten. 😉 😇
Magdalena C
So weit würde ich nicht gehen
Österreicher
Es gibt auch Kirchen wo man ohne Maske zur hl. Mese hingehen kann. Es gibt einige zB in Tirol , man muss nur ein bißchen herumfahren
Rosenkranz
Bei uns muß man die Maske nur beim Hin- und Rückweg aus der Bank tragen. Dazu natürlich die Abstände. Deswegen würd ich nie (!!!) auf die hl. Messe verzichten. Ich würde auch auf allen vieren in die Kirche gehen, wenn der Staat es verlangen würde. Oder auf einem Bein. Oder mit verschiedenen Strümpfen. (Pius natürlich. In Bayern.)
Waagerl
@Agios Spyridon Heute am eidg. dank Bus und Bettag ging ich bei uns in die Kirche. Man musste das Zertifikat vorweisen die Kirche war voll der Chor hat gesungen und man musste keine Maske tragen. Es waren sicher über 100 Alte und Junge zugegen und es gab keine Probleme. Probleme gibt es nur von Querdenkern. Leider. Zitat Ende

Der Tunnelblick – die Folge als MP3
Genauso verhalten sich Mensch…
More
@Agios Spyridon Heute am eidg. dank Bus und Bettag ging ich bei uns in die Kirche. Man musste das Zertifikat vorweisen die Kirche war voll der Chor hat gesungen und man musste keine Maske tragen. Es waren sicher über 100 Alte und Junge zugegen und es gab keine Probleme. Probleme gibt es nur von Querdenkern. Leider. Zitat Ende

Der Tunnelblick – die Folge als MP3
Genauso verhalten sich Menschen, die im übertragenen Sinn einen Tunnelblick haben. Sie haben eine eingeschränkte Denkweise und nehmen nur die Dinge wahr, die sie persönlich betreffen und interessieren. Andere Meinungen oder Sichtweisen lassen sie nicht gelten dw.com/de/der-tunnelblick/a-17917678
🤪 😂 😍
Waagerl
Agios Spyridon
Heute am eidg. dank Bus und Bettag ging ich bei uns in die Kirche. Man musste das Zertifikat vorweisen die Kirche war voll der Chor hat gesungen und man musste keine Maske tragen. Es waren sicher über 100 Alte und Junge zugegen und es gab keine Probleme. Probleme gibt es nur von Querdenkern. Leider.
nujaas Nachschlag
Bei uns hat man den Selbstauskünften vertraut. Ich vermute zu Recht.
Maria Katharina
Letzten Endes werden all jene, die gegen diese mutigen Priester vorgehen, vom HERRN selber gerichtet werden.
Beten wir für sie - aber auch für jene, im Klerus, die dem Widersacher folgen. Dass sie noch die Gnade der Umkehr erlangen mögen.
Sin Is No Love
Die machen Impfungen während der Beichte? Und die, die das kritisieren, werden um ihren gerechten Lohn gebracht?
Das ist sicher keine Kirche, sondern irgendeine Fanatikersekte.
Agios Spyridon
Alfredus sind Sie Experte oder nur ein Querdenker??
Waagerl
Beides. Denn nur intelligente Menschen, können quer denken und quer lesen. Deshalb sind sie auch die Experten, die nicht in Richtung Einbahnstraße und Sackgasse-Endstation fahren, wie Sie!
Agios Spyridon
Laufen Sie auch quer???
Waagerl
Slalomlauf, Balancieren und Zielwurf, schulen das Gleichgewicht!
Escorial
Sie Spüridon werfen mit Begriffen um sich, da würde es Spahn warm um´s Herz werden. Spalter wie Sie braucht der Staat. Erst wird man als Querdenker bezeichnet und danach als Nazi beschimpft. Mein guter Rat: Probieren Sie es mit der Nazikeule, die ist zwar schon 80 Jahre alt, funktioniert aber immer. PDS und Jusos machen es täglich vor.
Agios Spyridon
Ich laufe aufrecht und mit gutem Gewissen da ich nicht andere anstecke.
Waagerl
Jo, die Menschaffen und andere Tiere laufen auch zuweilen aufrecht! Und ganz ohne Gesichtswindel .😂 🤪 Habe noch nichts davon gehört, dass sie sich auf diese Art und Weise angesteckt haben!

Es kommt nicht darauf an, ob wir etwas gut finden, sondern, dass etwas GUT ist!
Waagerl
Aber es ist gut, wenn Sie @Agios Spyridon, die Gesichtwindel tragen, so bleibt so mancher, in Ihrer Gegenwart, von Ihrem schwülstigen Wortschwall verschont!
Escorial
@Agios Spyridon Woher wissen Sie das, haben Sie wie Prof. Dr. Bhakdi Mikrobiologie und Virologie studiert?
Escorial
😍 🥳 @Waagerl ich liebe Ihren Humor...genauso wie den von kyriake und Maria Katharina 😂
Agios Spyridon
Bhakdi ist ein Irrläufer das weiss man inzwischen. Macht nur Geld mit seinen Aussagen.
Waagerl
Wenn das so wäre, wie Sie fälschlicher Weise behaupten, dann wäre Bhakdi ein Elitärer! Und die werden ja gefördert und nicht bekämpft! Wohnt Spahn in einer 4,5 Millionen Villa + Nebengewerbe und Extraeinkünfte, Maskenverkauf? Oder Bhakdi?
Waagerl
😎
alfredus
Die Impfung ist ein Werk des Teufels ...! @Maria S. Warum ? Weil die Impfung nicht zur Gesundung beiträgt, sondern zum frühen Tod ! Man weiß inzwischen, dass durch das Impfen mehr Menschen sterben, als durch Corona ! Die Regierenden wissen das noch besser, aber sie gehen diesen dibolischen Weg weiter und wollen jetzt auch noch die Kinder schädigen. Warum wehrt sich das Volk, die Parteien und …More
Die Impfung ist ein Werk des Teufels ...! @Maria S. Warum ? Weil die Impfung nicht zur Gesundung beiträgt, sondern zum frühen Tod ! Man weiß inzwischen, dass durch das Impfen mehr Menschen sterben, als durch Corona ! Die Regierenden wissen das noch besser, aber sie gehen diesen dibolischen Weg weiter und wollen jetzt auch noch die Kinder schädigen. Warum wehrt sich das Volk, die Parteien und Kirche nicht ? Das ist ein Phänomen von großer Tragweite. Diabolus ist der Verursacher, er hat die Menschheit fest im Griff ! Es wird noch mehr in dieser Richtung geschehen, denn die Zeit des Antichrist ist angebrochen ... !
Marina Pavlic
So ist es und nicht anders. Klare Worte.
Agios Spyridon
Gott sei Dank haben wir die Impfung!!
Waagerl
Wollen Sie Gott für Ihre Impfpropaganda missbrauchen? Du sollst den Herrn, deinen Gott, nicht auf die Probe stellen. Das hat schon der Teufel in der Wüste , versucht, als er Jesus Christus aufforderte, sich vom Berg zu stürzen. @Agios Spyridon.

Also missbrauchen Sie Gott nicht für Ihre Impfagenda!
Agios Spyridon
Die Zyprioten machen es richtig!
Joseph Franziskus
In wie fern?