Clicks1K
de.news
23

Bischof Gmür: „Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Frauen auch am Altar stehen“

„Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Frauen auch am Altar stehen“, sagte Bischof Felix Gmür von Basel vor Nzz.ch (24. Dezember).

Er fügte hinzu, dass Frauen „bereits heute“ in der Schweiz in allen kirchlichen Funktionen tätig sind, in denen man nicht Priester sein muss - freilich stehen Frauen in Gmürs Diözese schon lange de facto Eucharistien vor.

Gmür hat sich in der Vergangenheit mehrfach für die Frauenweihe und Homosexualität ausgesprochen.

Bild: © Sibylle Kathriner, CC BY-NC, #newsJunqueotdq

jamacor
Vates
Muß man ihm denn wirklich sagen, daß eine Weihe von Frauen zu "Diakoninnen", "Priesterinnen" und "Bischöfinnen" wegen "Untauglichkeit des Objekts" unmöglich und ungültig ist?
sudetus
Er ist eh kein Bischof der katholischen Kirche, also kann man sein Gelaber ruhig ignorieren.
Ad Orientem
Leider doch ist er ein Bischof der katholischen Kirche und zwar der Amtskirche. Er ist jedoch eine Schande seines Standes sowie alle jene Bischöfe und Priester welche so wie Gmür Denken und Handeln. Gmür ist ein Freimaurer und dies ist kein Gerücht. Auch er gehört zur St. Galler Maffia. Das schlimme ist das alle jene Bischöfe ihre Priester welche Christus folgen wollen und nicht dem Teufel wie …More
Leider doch ist er ein Bischof der katholischen Kirche und zwar der Amtskirche. Er ist jedoch eine Schande seines Standes sowie alle jene Bischöfe und Priester welche so wie Gmür Denken und Handeln. Gmür ist ein Freimaurer und dies ist kein Gerücht. Auch er gehört zur St. Galler Maffia. Das schlimme ist das alle jene Bischöfe ihre Priester welche Christus folgen wollen und nicht dem Teufel wie diese selber, zerstört werden. Gmür ist nicht im Geringsten an guten Priestern interessiert, ganz im Gegenteil. Gmür ist an Laien und Frauen interessiert welche die Sakramente schänden! 😡

Wie bezeichnete unser Herr damals solche??
Maria Katharina
Er gehört auch mit zum FM-Gefüge!
Aktiv oder passiv...!
Pretorius
Beides...
alfredus
Die Modernisten träumen von geweihten Frauen, wohlwissend, dass dort wo die Frauen Ämter in den Gemeinschaften haben, Protestanten und Anglikaner, die Kirchen leer sind ... ! Leider zeigt es sich immer wieder, dass Kleriker damit ihren oft schwachen Glauben vorzeigen. Sie bewahren nicht was Jesus sagte und glauben nicht, was die Kirche lehrt ! Das sind wenn man will, Randerscheinungen der Ökumen…More
Die Modernisten träumen von geweihten Frauen, wohlwissend, dass dort wo die Frauen Ämter in den Gemeinschaften haben, Protestanten und Anglikaner, die Kirchen leer sind ... ! Leider zeigt es sich immer wieder, dass Kleriker damit ihren oft schwachen Glauben vorzeigen. Sie bewahren nicht was Jesus sagte und glauben nicht, was die Kirche lehrt ! Das sind wenn man will, Randerscheinungen der Ökumene und gleichzeitig Zeichen der schwachen Argumente bei Diskussionen, durch diese sehr aufgeschlossenen Diener, wenn es um den Glauben geht. Man kann es manchmal nicht glauben, wenn immer wieder der alte Hut einer Frauenweihe aufgetischt wird, besonders auch durch Bischöfe ... !
miracleworker
"Ich kann nicht glauben", dass dieses Gesicht eine den Leib Christi konstruktiv aufbauende Wirkungsgeschichte hat . . .
Maria Katharina
Naja. Das Gesicht ändert aber nun mal die Gesinnung nicht!
Auch der AC wird des schönste Mann sein, den man je gesichtet hat . Mit großer charismatischer, satanischer Ausstrahlung.
Äußeres tut nichts zu Sache.
Man "schaue" tiefer!
Pretorius
Welche schreckliche Bischöfe wir in der Schweiz haben....Hirten welche auf dem Throne sitzen jedoch in Wahrheit Freimaurer sind. Jesus sagte Weidet MEINE Schafe, sorget um das euch anvertraute und nicht zerreist sie wie Wölfe
Goldfisch
Über sein Aussehen kann er ja nichts, aber er sieht genau so aus, wie der Kommentar oben zu lesen ist, zweigleisig! 🤮
Pretorius
Gmür ist eine Schlange und kein Bischof.....
Goldfisch
@SvataHora > was ist an ZWEI-gleisig nicht zu verstehen? Sie beantworten es ja selbst mit Frauen und Männer am Altar!! Menschengemachtes und Gottgewolltes ... reichen diese beiden Vergleiche mit ZWEI-gleisig?? Man kann nicht beides gleichsetzen und als Gut heißen, nicht in dieser Angelegenheit.
Eugenia-Sarto
Das kann ich mir niemals vorstellen. Und es wird auch niemals eine wirkliche heilige Messe von einer Frau zelebriert werden, wie die katholische Lehre festgestellt hat.
Man muß sich nicht mit nutzlosen Dingen befassen.
SvataHora
Die "Altarräume" sind doch schon seit Jahren voll mit hässlichen, meist ungepflegten und häufig fettleibigen Weibern in Jutesäcken. Wenn sie den "Einsetzungsbericht" auch noch vortragen, macht das das Kraut nicht mehr fett. Dieses komische Theater ist doch so und so ungültig, auch wenn man dem Schein nach versucht eine alte Messe vorzutäuschen wie in der k-tv-Kapelle in Gosau. Herrn Gmürs "…More
Die "Altarräume" sind doch schon seit Jahren voll mit hässlichen, meist ungepflegten und häufig fettleibigen Weibern in Jutesäcken. Wenn sie den "Einsetzungsbericht" auch noch vortragen, macht das das Kraut nicht mehr fett. Dieses komische Theater ist doch so und so ungültig, auch wenn man dem Schein nach versucht eine alte Messe vorzutäuschen wie in der k-tv-Kapelle in Gosau. Herrn Gmürs "Altarträume" sind schon längst Wirklichkeit. Keine einzige "Sakramentenspendung" der Pseudokirche würde ich als gültig betrachten!
Goldfisch
Über Ihren Kommentar kann ich eigentlich nur mehr den Kopf schütteln! 🥴
SvataHora
Was nimmt denn dem Goldfischchen den Sauerstoff, wenn ich fragen darf. Ich könnte Sie eher als Karpfen aus einem ganz dreckigen und braunen Weiher definieren. 😬 😬
Eugenia-Sarto
SvataHora Wo sind denn die guten Vorsätze zum Neuen Jahr?
Heilwasser
Tina 13
Furchtbar 😭😭😭
Maximilian Schmitt
Ich finde auch, daß am Mahltisch des N.O.M., die Frauen Kaffee und Kuchen kredenzen sollten. Das ist ihnen sehr zukömmlich, inkl. den Tisch abzuräumen und abzuspülen. @Zweihundert
Endor
Shalom ! Wasserträger Luzifers beschmutzen das neue Jahr. Shalom !
Severin
Soll er doch bei seinem Vorstellungsvermögen mit ihnen tauschen!