jean pierre aussant

La théorie du complot inconscient, véritable introduction à l'opération corona

LE COMPLOT INCONSCIENT (GÉNOCIDE PARTICIPATIF DU SEXE MASCULIN) Introduction du livre. J’ai bien conscience que les lignes qui vont suivre pourront en amener plus d’un à dire que ma théorie …
Louis Jean Marc
Par définition juridique, pour qu'il y ait complot, il faut qu'il y ait préméditation... donc conscience anticipatrice.
One more comment

Die Teleologie der Instrumentalisierung des Coronas

Liebe Freunde, da der Schluss dieses Essays eine Art Zusammenfassung ist, denke ich, dass er für viele von Ihnen interessant sein könnte. Sündenböcke: Die katholische Kirche, die Familie und das männ…

La téléologie de "l'instrumentalisation du corona"

Chers amis, la conclusion de cet essai étant une sorte de résumé, je pense qu’elle pourra en intéresser plus d’un parmi vous. Les boucs émissaires: l’Eglise catholique, la famille et le sexe masculin…

99,965% der französischen Bevölkerung hat bisher die Covid-Pandemie überlebt.

Wider Erwarten traut sich ein berühmter französischer Journalist (Laurent Ruquier), die Wahrheit über die Zahlen der Corona-Fakenews zu sagen: 99,965% der französischen Bevölkerung hat bisher die …
Maximilian Schmitt
Während der medizinische Geschäftsleiter des Städtischen Klinikums Karlsruhe, Michael Geißler, nicht müde wird, Lockdowns und eine Impfpflicht zu …More
Während der medizinische Geschäftsleiter des Städtischen Klinikums Karlsruhe, Michael Geißler, nicht müde wird, Lockdowns und eine Impfpflicht zu fordern, führt Prof. Dr. med. Franz Kehl, Direktor der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin am Städtischen Klinikum Karlsruhe, ein Fernsehteam an verwaisten, leeren Intensivbetten vorbei.
Jahrelange Sparpolitik, ausgepresstes und vergraultes Personal, das offenbar in Scharen dem Geißler-Imperium den Rücken kehrt, sind die wahren Gründe dafür, dass schwerstkranke Patienten nun in andere Krankenhäuser umgelagert werden müssen.
Wir erleben gerade keine Pandemie der Ungeimpften, sondern eine Pandemie der Skrupellosen.
Marienfloss
Da mit gezinkten Zahlen manipuliert wird sollte der gesunde Menschenverstand auch in Aktion treten. Politiker: Bis Ende 2020 wird jeder im Familienk…More
Da mit gezinkten Zahlen manipuliert wird sollte der gesunde Menschenverstand auch in Aktion treten. Politiker: Bis Ende 2020 wird jeder im Familienkreis einen Coronatoten zu beklagen haben. Eine glatte Lüge um die Angst zu schüren. Laut bekannten Bestattungsinstituten wird vorsätzlich mit falschen Angaben auf Totenscheinen manipuliert. Die höchsten Infektionszahlen gibt es bei Geimpften, die man schändlich hinters Licht geführt hat.
3 more comments
Laurent Ruquier: 99,965% de la population française a survécu au "covid" , et cela n'est pas une fakenews. Notons qu'il n'est pas contredit par les spécialistes invités sur son plateau. Pour une fois…More
Laurent Ruquier: 99,965% de la population française a survécu au "covid" , et cela n'est pas une fakenews. Notons qu'il n'est pas contredit par les spécialistes invités sur son plateau.
Pour une fois, ce Monsieur me surprend agréablement
reseauinternational.net

Ruquier : « Pourquoi on nous parle jamais des survivants au Covid ? En France, 99,965%... Tous les …

Et si nous regardions d'un autre point de vue ? Pourquoi ne nous rappelle-t-on pas les taux de survie ? Pourquoi ne nous parle-t-on que des morts, …

Mgr Aupetit, votre soumission au système n'aura pas suffi pour leur plaire.

Monseigneur, Je ne vous cache pas avoir été à bien des reprises déçu par votre propension à vouloir plaire «coûte que coûte» à la république hexagonale anticatholique. Cela a commencé quand je vous …
Aube de la Force
Il m'est arrivé quelquefois de me trouver à quelques pas de distance de Monseigneur Aupetit,regards échangés, sans nul doute,Mgr avait identifié une …More
Il m'est arrivé quelquefois de me trouver à quelques pas de distance de Monseigneur Aupetit,regards échangés, sans nul doute,Mgr avait identifié une paroissienne de l'autre côté des Bernardins. Un je ne savais quoi m'avait traversé le cœur,le temps d'un écho de voix d'enfant dans la montagne,appelant ses frères et sœurs à regarder l'edelweiss ,présente dans sa main. Soyez très prudent,Monseigneur, en ces temps d'acharnement contre toute marque d'opposition à l'expansion d'un monde où le Christ et Sa Mère, la très Sainte Vierge sont rejetés.Tout restaurer dans le Christ.
.
jean pierre aussant
J'ai enlevé le quatrième point car Mgr Aupetit, et contrairement à ce que j'avais cru (mal) comprendre, s'est quand même opposé frontalement au …More
J'ai enlevé le quatrième point car Mgr Aupetit, et contrairement à ce que j'avais cru (mal) comprendre, s'est quand même opposé frontalement au mariage gay. C'est peut-être pour cela qu'on a voulu sa peau.
One more comment

Die Diktatur der Hygiene und unsere verdienten "Zehn Plagen"

Die derzeitige Versklavung der Menschheit durch die globale Gesundheitsdiktatur, die uns zu einer Art neuer Spezies (wenn das möglich wäre) macht, die mit Vieh vergleichbar ist ("maskiert und geimpf…
Boni
Wohlverdient ist das allles sicherlich. Aber man sollte auch sehen, dass der Glaubensverlust der Masse im Glaubensverlust der Hirten seinen Anfang …More
Wohlverdient ist das allles sicherlich. Aber man sollte auch sehen, dass der Glaubensverlust der Masse im Glaubensverlust der Hirten seinen Anfang nahm. Und es gibt ja Etliche, die den Umständen entsprechend noch ganz ohne die Hilfe der Hirten eine gewisse Sturheit in Wahrheitsfragen pflegen, was sicher gottgefällig ist.
kleineseelejesu shares this
2 more comments

Notre aveuglement orgueilleux, nous rend comparables au Pharaon de l’Exode.

L’écrasement actuel du genre humain par la dictature sanitaire mondiale qui fait de nous une sorte de nouvelle espèce (si c’était possible) comparable à du bétail (« muselé et vacciné » contre son …

Diktatur: Wir sind die Generation der letzten Chance.

Wenn die Diktatur der Hygiene sich auch um Kinder kümmert (die, wie wir wissen, so gut wie nie an der Grippe sterben), indem sie ihnen einen „Maulkorb der Schande“ aufzwingt und sie immer mehr zu …
jean pierre aussant
Ab jetzt und überall in Deutschland, drei G , sogar um mit der U-Bahn zu fahren.
Cavendish
Nach menschlichem Ermessen hat zweifelsohne die Tyrannei die besseren Karten, aber nicht nach göttlichem. Das ist der entscheidende Unterschied.
One more comment

Dictature: nous sommes les générations de la dernière chance.

En réalité, si la dictature de l’hygiène s’occupe aussi des enfants (lesquels, rappelons-le, ne meurent jamais de la grippe) en leur collant le « torchon de soumission » et en les obligeant de plus …
Claudius Cartapus
On l'appellera bien La Génération Covid.... La Gestapo sanitaire aura vite repéré un dangereux délinquant à droite qui a son masque sous le nez... …More
On l'appellera bien La Génération Covid.... La Gestapo sanitaire aura vite repéré un dangereux délinquant à droite qui a son masque sous le nez... Son crime étant de tenter de vouloir respirer en libérant l'horrible CO2 qui cause les changements climatiques et menace l'équilibre naturel de la Terre-Mère. C'est un outrage à Pachamama... Scandale !!!!!!!!! 😱
jean pierre aussant
Depuis ce matin en Allemagne il faut un test ou être vacciné pour prendre le bus.
3 more comments

Die Freiheit ins Restaurant zu gehen und die ewige Verdammung...

Was ist wichtiger: die provisorische und illusorische "Freiheit" der Konsumgesellschaft oder die wahre Freiheit des ewigen Lebens mit Gott?

Liberté d'aller au resto et damnation éternelle

Au fond, il s'agit bien de cela.
Die Corona-Lüge entlarvt wie nie. Großartig, unbedingt bis zum Ende anhören!
21:24
jean pierre aussant
Youtube hat das Video gelöscht. Also hier auf Odysee kann man es sehen: odysee.com/@Volker400:b/Sarnes:e
elisabethvonthüringen
Gestern hatte ich eine interessante Diskussion zu diesem Thema; auch im Zusammenhang mit der Wien-Demonstration. Mein Impffreund meinte, die …More
Gestern hatte ich eine interessante Diskussion zu diesem Thema; auch im Zusammenhang mit der Wien-Demonstration. Mein Impffreund meinte, die Zeichen der "beiden Zeiten" (1933 und 2021) wären nicht vergleichbar; damals war reine große Not, Hunger...die Folgen des 1. WK...etc...man sehnte sich nach einem starken Mann, der dem Chaos ein Ende machte...Heute sei es umgekehrt, man bange nur(!) um die Lebensqualität, den Luxus , das "Alles-Können-Dürfen-Wollen..."; um diese Normalitäten wieder zu erlangen, müsse man eben "Opfer bringen" und den Empfehlungen(!) der Regierenden Folge leisten...der Impffreund gilt seit letzte Woche auch als UNGEIMPFT...so wie unsereiner als GENESENE...aber von der Boosterei hält der Impffreund nichts...bei ihm komme das nicht in Frage. Dass sein "Grüner Pass" aber dann nicht mehr gilt, das hat er noch gar nicht gecheckt...Der Impffreund steht u.a. in kirchl. Diensten...dass er dann als Ungeimpfter aber -außer Beten in leerer Kirche - "nichts mehr sein darf", …More
4 more comments
Wenn unbedingt eine zwei G Regel, dann diese!
jean pierre aussant
Coronafakenews: 11 Fragen, um lebendig zu bleiben 1) Finden Sie es normal, dass ausgerechnet die WHO-Ärzte, die für die Abtreibung sind (45 Millionen…More
Coronafakenews: 11 Fragen, um lebendig zu bleiben
1) Finden Sie es normal, dass ausgerechnet die WHO-Ärzte, die für die Abtreibung sind (45 Millionen ungeborene Kinder werden jedes Jahr auf der Erde getötet), jetzt plötzlich entschlossen sind, um unser kleines Leben vor einem Grippevirus zu schützen, unsere grundlegendsten Freiheiten zu zerstören?
2) Finden Sie es normal, dass in Deutschland (82 Millionen Einwohner) in diesem Jahr kein einziges Kind an der Grippe gestorben ist, obwohl uns gesagt wurde, dass das Virus diesmal sogar Kinder töten könnte?
3) Finden Sie es normal, dass auf dem Flugzeugträger „Charles de Gaulle“, als uns gesagt wurde, dass das Virus diesmal sogar gesunde junge Erwachsene töten könnte, und als die gesamte Besatzung - tausend Menschen - infiziert wurde, kein einziger Matrose daran starb (oder dass von den 3500 Menschen, die in einem Schlachthof in Deutschland arbeiteten, die alle mit dem Virus infiziert waren, kein einziger an dieser "schrecklichen Grippe" …More

Bitte, ersparen Sie uns Ihre Plattitüden Herr Bosbach...

Lieber Wolfgang Bosbach, in diesen Zeiten der Finsternis und deren antichristlichen Gesetze der Kultur des Todes, die Deutschland und die Welt heimsucht (Abtreibung, satanische Homo-Ehe, Maulkorb …
Carlus
vielen Dank für diese Wahrheit.
jean pierre aussant
Ich habe nie gemeint, dass Herr Bosbach schlimmer wäre als die anderen. Ich wollte nur zeigen, dass keine Republikaner (egal auf welcher Seite er …More
Ich habe nie gemeint, dass Herr Bosbach schlimmer wäre als die anderen. Ich wollte nur zeigen, dass keine Republikaner (egal auf welcher Seite er steht), auf der Höhe ist, um die Dinge wirklich zu ändern. Beten wir für Herr Bosbach.
18 more comments
jean pierre aussant shares from fr.news
1.9K

Voici les auteurs du rapport BIDON sur les abus des évêques français

Les auteurs du "rapport Sauvé sur les abus sexuels" n'ont pu contacter directement que 243 "victimes" non vérifiées et 2 819 autres par lettre (total : 3062). Néanmoins, le rapport affirme qu'il y …

Bravo Madame et que Dieu vous bénisse !

En ces temps d’immonde dictature participative, de culture de mort, de pourriture culturelle satanique et de lâcheté généralisée à l’échelle planétaire (et notamment dans les milieux de la recherche …
Marie Rose Lecorps shares this
jean pierre aussant
8 more comments

Warum hassen die "Geimpften" die "Ungeimpften"?

In der Tat muss die Frage gestellt werden. Wenn man logischerweise davon ausgeht, dass die Geimpften an die Wirksamkeit des Impfstoffs glauben (denn sonst wären sie nicht geimpft worden, es sei denn,…
gennen
Glaube Vertrauen
"Fast alle Menschen" "gaben jedoch viele Teile der Bevölkerung schliesslich nach" Das sind Behauptungen, welche ohne jegliche Forschung oder Quelle …More
"Fast alle Menschen" "gaben jedoch viele Teile der Bevölkerung schliesslich nach"
Das sind Behauptungen, welche ohne jegliche Forschung oder Quelle einfach so rausgehauen werden. Die Impfung habe ich einzig und alleine für mich und meine Gesundheit gemacht, welche bis jetzt in Top Zustand ist. Zu gross war das Risiko für mich, einen schweren Verlauf erleiden zu müssen. Im Gegensatz zu ihren Behauptungen stören mich die Ungeimpften überhaupt nicht. Sie stellen für mich keine Gefahr dar oder nehmen mir sonst was weg. Ich habe aber mühe mit Aussagen von Geimpften wie: "ja ich habs einfach gemacht, um wieder reisen zu können etc etc" und nicht die Spur an ihre Gesundheit denken oder den Anschein gemacht zu haben, die Impfung und das Thema Covid im Bezug aif die eigene Gesundheit abzuwägen! Jeder, der sich aus Prinzipien nicht impfen lässt, hat sich zumindest Gedanken gemacht. Auch ich habe mich intensiv verinnerlicht, und habe mir einen Entschluss gefasst. Ich selber bereue nichts, aber …More
10 more comments

Pourquoi les "vaccinés" détestent-ils les "non vaccinés"?

En effet, la question doit être posée. Considérant en toute logique que les vaccinés croient à l’efficacité du vaccin (car sinon comme dirait le Monsieur de Lapalisse, et à moins de relever de la …
AveMaria44
Vaccinés = marqués et satanisés......
crocodile
Tous vaccinés = Tous en danger
One more comment

Prêtre polonais battu à mort (car trop catholique et opposé au politiquement correct)

Le père Maximilien (Adam Świerżewski), un franciscain de 35 ans, connu pour son opposition à l’avortement et aux lois d’abomination «contre Dieu et nature» a été battu à mort en Pologne par des …
profides
Une pensée pour le prêtre polonais Jerzy Popielusku également battu à mort par la police...
perceval2507
Attendons à présent, le légitime hommage public que doit lui rendre le pape...
8 more comments