archangelus
Laura, ich könnte für Dich sterben. Also dann bis morgen Abend, wenn's nicht regnet. Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag Quinquagesima (14.2.2021)More
Laura, ich könnte für Dich sterben. Also dann bis morgen Abend, wenn's nicht regnet.
Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag Quinquagesima (14.2.2021)
09:29
Wilhelmina
......solche Verlautbarungen von Priestern hört man selten. Worauf kommt es an ?. Also eine innere und äußere Liebe wird hier gepredigt. Die Innere (…More
......solche Verlautbarungen von Priestern hört man selten. Worauf kommt es an ?. Also eine innere und äußere Liebe wird hier gepredigt.
Die Innere ( agape-die Herzensliebe-Übernatürlich von Gott, über Jesus, vom Kreuz in der Eucharistie uns geschenkt „ ...ohne mich könnt ihr nichts tun „ ) gibt die Haltung, die Kraft des heiligen Geistes, im Sinne Gottes, die Äußere Liebe ( phileo-die Menschliche, das was wir sehen, fühlen , Liebe„ erkennbar“ machen und karitativ ( der Bezug zur Arbeit der Frau ) umzusetzen. Herrlich .... ja so scheint es zu sein, was uns hier von hw.Pater Wildfeuer vermittelt wird- danach werden wir gerichtet, inwieweit wir bereit sind, uns beschenken zu lassen .....um zu Dienen.( meine Überlegung zu Predigt-der Bezug zum russischen Bekehrten )
Bezug : Diese Liebesformen sprach hw.Pater Wildfeuer an
1. Eros (geschlechtliche Liebe)
Eros bedeutet leidenschaftliche Sehnsucht, sexuelles Begehren und Erotik.
Diese Form der Liebe kommt im neuen Testament nicht vor.
2. …
More
Eugenia-Sarto
Das Hohelied der Liebe. Das, worauf es ankommt. Caritas, amor, dilectio. Gott läutert uns durch seine Prüfungen, um uns von allem Egoismus und jeder …More
Das Hohelied der Liebe. Das, worauf es ankommt. Caritas, amor, dilectio.
Gott läutert uns durch seine Prüfungen, um uns von allem Egoismus und jeder Selbstttäuschung zu befreien.
Danke für diese lehrreiche Predigt!
Steig mit in die Arche! Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag Sexagesima 7.2.21More
Steig mit in die Arche!
Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag Sexagesima 7.2.21
09:53
Moselanus
Wo predigen Sie da? Nicht in der Heilig-Geist-Kirche offenbar.
View 5 more comments
Dunkel über dem Vatikan, Licht in dir. Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Dreikönigsfest 6.1.2021More
Dunkel über dem Vatikan, Licht in dir.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Dreikönigsfest 6.1.2021
09:48
sedisvakanz
@archangelus @Eugenia-Sarto , @Pazzo Ein sehr interessanter Aspekt von diesem "Zwischenstop" der 3 Weisen in Jerusalem ist auch folgender: Gott …More
@archangelus @Eugenia-Sarto , @Pazzo
Ein sehr interessanter Aspekt von diesem "Zwischenstop" der 3 Weisen in Jerusalem ist auch folgender:
Gott teilte den Oberen des Landes Israel hiermit mit, dass das große Wunder nun geschehen ist, das Israel so sehnlichst erwartete: die Geburt des Messias der Juden.
Zugleich war es auch eine Prüfung.
Die Reaktion ist eigentlich völlig irre für Führende des Volkes Israel!
Anstatt sich zu freuen, sich wie wahnsinnig zu freuen, ERSCHRECKEN sie!
😲
Und ganz Jerusalem erschrickt mit ihnen!
Eigentlich unfassbar, diese Reaktion. Das lässt sehr tief blicken, wie es in Wahrheit um sie bestellt war. Die Schriftgelehrten schauen zwar dann nach und teilen den drei Weisen mit, dass Bethlehem die Stadt ist, in welcher der Messias geboren werden soll. Da es sich bei den 3 Weisen aber um "unreine" Heiden handelt, denken sie nicht im Traum daran, dass es wahr sein könnte, was sie ihnen sagen und gehen zur Tagesordnung über. Ausgerechnet unreinen Heiden wird …More
RitterMariens
Herzliches Vergelt´s Gott für Ihre allzeit klaren Worte Hochwürden P. Wildfeuer!
View one more comment
Ist Beschneidung Körperverletzung? Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Fest der Beschneidung Christi (1. Jan. 2021)More
Ist Beschneidung Körperverletzung?
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Fest der Beschneidung Christi (1. Jan. 2021)
07:48
Johannes Chrysostomus
Es geht doch bei der Beschneidung um die Beschneidung des Herzens und nicht um die Beschneidung des Penis. Ist das nicht bei Petrus und Paulus schon …More
Es geht doch bei der Beschneidung um die Beschneidung des Herzens und nicht um die Beschneidung des Penis. Ist das nicht bei Petrus und Paulus schon in der Schrift genügend erklärt? Das sollte uns doch verpflichten, diese Erkenntnis den Heiden und den "Altbündlern" nahezulegen und nicht, ihr Tun zu rechtfertigen. Das können sie selber tun, wir Katholiken aber sollten es besser wissen und die Irrenden zurechtweisen.
Beschneidung führt einerseits zu weniger Gefühlssinn am Geschlecht, andererseits zu einem permanenten Reiz des Geschlechts, was Penis-Beschnittene viel häufiger zu ihrem Trieb hinlenkt. Es ist grosser Quatsch, dass dadurch der Trieb gemindert wird, und noch grösserer Quatsch, dass sich der Akt dadurch verkürzt. Fragen sie doch mal einen Beschnittenen (egal aus welchem Grund er sich beschneiden liess, ob medizinisch, hygienisch oder religiös). Einzig die Beschneidung des Herzens in Liebe zum Herrn führt zur Zügelung des Geschlechtstriebs und zu einer Verhinderung resp. …More
archangelus
Es geht beim Fest der Beschneidung Christi ausschließlich um die von Gott Abraham gegenüber angeordnete Beschneidung (Gen 17,10ff). Nur davon ist in …More
Es geht beim Fest der Beschneidung Christi ausschließlich um die von Gott Abraham gegenüber angeordnete Beschneidung (Gen 17,10ff). Nur davon ist in meiner Predigt die Rede. Ihr Sinn wird m. E. von dem Dogmatiker Ludwig Ott sehr schön erklärt (Grundriss der Dogmatik, Bonn 2010, S. 479): „[Es] … war für die männlichen Israeliten die Beschneidung das ordentliche Mittel zur Reinigung von der Erbsünde. Innozenz III. lehrt in Übereinstimmung mit der scholastischen Theologie: ‚Die Erbschuld wurde durch das Geheimnis der Beschneidung nachgelassen, und so wurde die Gefahr der Verdammnis vermieden‘ (DH 780).“
In Pohles Lehrbuch der Dogmatik (neubearbeitet von Michael Gierens, Paderborn 1933, III. Bd., S. 34) heißt es: „Der Ritus der Beschneidung besaß alle Merkmale eines wirklichen Sakramentes, auch wenn sie an sich nur legale Heiligung bewirkte.“
Der hl. Thomas v. A. schreibt: „In der Taufe nämlich wird die Gnade kraft der Taufe selbst verliehen, die sie hat, insofern sie ein Werkzeug der …More
View 24 more comments
archangelus
101K
Deine Würde: höher als Hochadel Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag in der Weihnachtsoktav 2020More
Deine Würde: höher als Hochadel
Predigt von P. Michael Wildfeuer vom Sonntag in der Weihnachtsoktav 2020
07:21
Moselanus
Ich begrüße den Ambo.
archangelus
@sedisvakanz Sie haben Recht, wir sollen Gott fürchten. Aber die Furcht ist ein Stück des Weges, nicht das endgültige Ziel. So heißt es im 1. …More
@sedisvakanz Sie haben Recht, wir sollen Gott fürchten. Aber die Furcht ist ein Stück des Weges, nicht das endgültige Ziel. So heißt es im 1. Johannesbrief 4,18: "Furcht ist nicht in der Liebe; sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht hinaus. Die Furcht ist ja auf Bestrafung gerichtet; wer aber in Furcht lebt, ist nicht vollkommen in der Liebe."
Sie haben auch Recht, wenn Sie schreiben: "Er gab uns die Macht, Kinder Gottes zu werden." Aber es gibt auch die andere Aussage, nämlich dass wir Kinder Gottes sind, vgl. 1 Joh 3,1f. Ich sehe darin keinen Widerspruch: Wir kommen eben nicht als Kinder Gottes auf die Welt, sondern wir müssen erst Kinder Gottes werden. Aber wenn wir Kinder Gottes geworden sind, dann SIND wir wirklich Kinder Gottes. Danke für's Mitdenken. P. Michael Wildfeuer
View 8 more comments
archangelus
31.3K
The great reset Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 2. Adventsonntag (6.12.2020)More
The great reset
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 2. Adventsonntag (6.12.2020)
10:26
Wilhelmina
...... diesmal können wir Kirche und Staat nicht trennen. Der „ Maulkorb“ muß weg - dann können wir wieder ehrfürchtig mit Gesang, ohne Zwang, mit …More
...... diesmal können wir Kirche und Staat nicht trennen. Der „ Maulkorb“ muß weg - dann können wir wieder ehrfürchtig mit Gesang, ohne Zwang, mit der nötigen „ freien „ äußeren und inneren Hingabe eine gültige heilige Messe feiern. Was da jetzt stattfindet ist bestenfalls ein Wortgottesdienst, hier noch irgend etwas ehrliches, der Würde des Kreuzesopfers, der Vergegenwärtigung, der Größe Gottes sichtbar werden zu lassen oder gültig konsekriert zu feiern - ist ein Wunschdenken , einer vom Himmel getrennten Kirche, die leidet seit 50 Jahren an einer Fehlentwicklung - Gott in dieser Welt wirken zu lassen ( und nicht den Menschen im Mittelpunkt zu überhöhen ), als Erlöser, in der Person Jesus Christie........in seinen in der Welt uns geschenkten Sakramenten...... gelobt sei Jesus Christus
Eugenia-Sarto
Das Christentum können sie nicht zerstören. Unser König ist ja überall der Herr. Allerdings kennt der Weltgeist ihn nicht und wird ihn dann auch …More
Das Christentum können sie nicht zerstören. Unser König ist ja überall der Herr. Allerdings kennt der Weltgeist ihn nicht und wird ihn dann auch nicht finden und einst genießen.
Der globale"reset" wird eine flüchtige Erscheinung sein wie die Schweinegrippe.
View one more comment
archangelus
2874
Unser Herz ist zu groß für diese Welt. Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 1. Adventsonntag (29.11.20)More
Unser Herz ist zu groß für diese Welt.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 1. Adventsonntag (29.11.20)
10:51
Eugenia-Sarto
Das Heil: das bedeutet, dass alles gut ist, alles unversehrt, alles unverletzbar ist. Das macht die Seligkeit aus. Diese interessante Definition des …More
Das Heil: das bedeutet, dass alles gut ist, alles unversehrt, alles unverletzbar ist. Das macht die Seligkeit aus. Diese interessante Definition des ewigen Heils hört man sonst nicht, ist aber wichtig, sich in diesen Gedanken zu vertiefen.
Die grossartige Bekehrung von Ratisbonne sollte allen bekannt sein, ein wirklich bedeutsames Ereignis.
Zweihundert
NOVENE ZU MARIA, LILIE DER HIMMLISCHEN REINHEIT www.maria-domina-animarum.net – gloria.tvMore
NOVENE ZU MARIA, LILIE DER HIMMLISCHEN REINHEIT
www.maria-domina-animarum.net – gloria.tv
archangelus
91.1K
Errettung von Wachtturm, Stacheldraht und Mauer. Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 6. nachgeholten Sonntag (15.11.2020)More
Errettung von Wachtturm, Stacheldraht und Mauer.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 6. nachgeholten Sonntag (15.11.2020)
10:03
Eugenia-Sarto
Das Ganze Überwachungssystem ist ja vielen noch gar nicht bewusst. Es wird aber wohl bald eintreten, wenn ein Impfzwang, die grosse Wirtschaftskrise …More
Das Ganze Überwachungssystem ist ja vielen noch gar nicht bewusst. Es wird aber wohl bald eintreten, wenn ein Impfzwang, die grosse Wirtschaftskrise kommt mit Hunger, Revolutionen, Krieg.
Wenn wir aber mit dem Herzen in Christus sind, werden wir vielleicht vom Herrn milder behandelt bzw. die Gnade erhalten, alles zu ertragen.
Moselanus
Immer hervorragende Predigten! Aber steht der Priester da fast im Kirchenschiff? Gibt es keine feste Predigtstätte, sei es Ambo oder Kanzel? Das ist …More
Immer hervorragende Predigten! Aber steht der Priester da fast im Kirchenschiff? Gibt es keine feste Predigtstätte, sei es Ambo oder Kanzel? Das ist keine Kritik, sondern eine Interessensfrage, lieber Hw. Herr Wildfeuer!
View 7 more comments
archangelus
31.1K
Keine Angst! "Heimführen werde ICH euch aus der Gefangenschaft von überall her." Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 23. Sonntag nach Pfingsten (8.11.20)More
Keine Angst! "Heimführen werde ICH euch aus der Gefangenschaft von überall her."
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 23. Sonntag nach Pfingsten (8.11.20)
10:30
geringstes Rädchen
Solimões
gut gesprochen.
View one more comment
archangelus
31.8K
Wer hat IHN entthront? Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Christkönigsfest (25.10.2020)More
Wer hat IHN entthront?
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Christkönigsfest (25.10.2020)
10:27
Eugenia-Sarto
Volk und Reich, das Gott nicht dient, geht zugrunde. So ist es. Es geht um Leben und Tod. Möchten doch alle Katholiken aufwachen, sich um ihren …More
Volk und Reich, das Gott nicht dient, geht zugrunde. So ist es. Es geht um Leben und Tod. Möchten doch alle Katholiken aufwachen, sich um ihren Glauben kümmern und nach Heiligkeit streben.
Boni
Die Bischöfe haben IHN dadurch entthront, dass sie wahrheitswidrig behaupten, Christi Anspruch auf Königsherrschaft beziehe sich auf das Jenseits, …More
Die Bischöfe haben IHN dadurch entthront, dass sie wahrheitswidrig behaupten, Christi Anspruch auf Königsherrschaft beziehe sich auf das Jenseits, den Himmel. Das ist de facto eine ungeheuerliche Insubordination.
View one more comment
archangelus
2863
12:21
Der Seiltänzer ist mein Vater. Predigt von P. Michael Wildfeuer vom 20. Sonntag nach Pfingsten (18.10.20)More
Der Seiltänzer ist mein Vater.
Predigt von P. Michael Wildfeuer vom 20. Sonntag nach Pfingsten (18.10.20)
Eugenia-Sarto
Wunderbar!
De Profundis
Die Seiltänzer-Geschichte ist großartig. Habe das bei den Freikirchlern erstmals gehört.
archangelus
2617
Rosenkranz als Betrachtung einer Liebesgeschichte. Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Rosenkranzfest (7.10.20)More
Rosenkranz als Betrachtung einer Liebesgeschichte.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Rosenkranzfest (7.10.20)
06:41
Escorial
Der Vergleich mit der Liebesgeschichte ist gut. Im "Gottmensch" von Valtorta kommt Jesus immer wieder auch mit den Aposteln nach Nazareth um Seine …More
Der Vergleich mit der Liebesgeschichte ist gut. Im "Gottmensch" von Valtorta kommt Jesus immer wieder auch mit den Aposteln nach Nazareth um Seine liebe Mutter zu sprechen, zu betrachten und Kraft zu schöpfen für die vielen Ablehnungen. Der Heiland ist jedesmal überglücklich und wie in den Himmel erhoben, wenn Er bei Seiner Mama zu Besuch ist. Auch die Aposteln sind sehr erbaut (bis auf Judas, der schürt immer einen großen Unfrieden uns ist selbst zu Jesus sehr frech). Man kann wirklich verstehen, dass Jesus Seine Mutter unter dem Kreuz sehr brauchte, als Stärkung, bei den furchtbaren Schmerzen, Beschimpfungen, Flüchen, der Hitze und dem Durst am Kreuz. Ich glaube fast, dass Er es ohne den Trost Maria und Johannes kaum geschafft hätte durchzuhalten, weil er in Seiner menschlichen Natur, als die Kräfte schwanden, diese Gebete, Tränen und die LIEBE Mariens brauchte. Ja, Maria ist somit wirklich eine Erlöserin wie Christus. Jesus sagt es den Aposteln (In Valtorta-Band) eines Tages ganz …More
View one more comment
archangelus
101.1K
Wie stellt sich unser Herr zur Coronakrise? Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 13. Sonntag nach Pfingsten 2020More
Wie stellt sich unser Herr zur Coronakrise?
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum 13. Sonntag nach Pfingsten 2020
09:13
Bibiana
Und singen wir zu Weihnachten ja auch ... Christ, der Retter ist da ...
Escorial
eine kleine Korrektur: Die Quarantäne war schon für Matrosen gedacht, aber nicht in Sachen Aussatz, sondern Pest, die auch vom Rattenfloh übertragen …More
eine kleine Korrektur: Die Quarantäne war schon für Matrosen gedacht, aber nicht in Sachen Aussatz, sondern Pest, die auch vom Rattenfloh übertragen wurde und im Mittelalter Millionen dahinraffte. (Zwischen Ansteckung und Ausbruch reichen bei Lepra- Aussatz - keine vierzig Tage...dagegen gab es kein Rezept ausser Aussondern...heute besondere Antibiotika). Das erstemal brachten die Venezianer die Pest mit, die vom Nachfolger des einstigen Dulders (vom Handelsposten an der Schwarzmeerküste) vertrieben wurden. Die Italiener verteidigten sich in ihrer Festung sehr gut und der launische Herrscher musste sich wegen plötzlichen Pestausbruchs und vielen toten Soldaten seiner Armee, zurückziehen. Als Vergeltung warf er aber Leichen seiner Pesttoten per Katapult hinüber und steckte die Italiener an. Die erkannten das zu spät, erst als sie in Italien an Land gingen. Übrigens: Die russische Armee ist heute die einzige, die die "Schwarze Pest" als Erreger eingefroren und jederzeit als Biowaffe …More
View 8 more comments
archangelus
2880

Erzbischof Viganò über das Königtum Christi

Viganò, Königtum Christi Archbishop Carlo Maria Viganò: Christ the King has been ‘dethroned’ not only ‘from society but also from the Church’, 12. August 2020 Te adoret orbis subditus! O ter beata …
Eugenia-Sarto
Gott allein ist unser König. Er hat uns erschaffen, damit wir ihn verherrlichen und anbeten.
Marienfloss
Den Übersetzern und Hw. Pater Wildfeuer herzlichen Dank!
archangelus
2641
12:29
Die Menschheit braucht einen Samariter. Predigt von P. Michael Wildfeuer am 12. Sonntag nach Pfingsten (23.8.20) Der Text von Erzbischof Viganò über das Königtum Christi ist zu finden unter Erzbisch…More
Die Menschheit braucht einen Samariter.
Predigt von P. Michael Wildfeuer am 12. Sonntag nach Pfingsten (23.8.20)
Der Text von Erzbischof Viganò über das Königtum Christi ist zu finden unter Erzbischof Viganò über das Königtum Christi
Hans Beerhalter
Aufzeichnung Die Predigten von P. Wildfeuer sind es wert, in einer besseren Aufzeichnung, als der vorliegenden, unter Gloria.TV eingestellt zu …More
Aufzeichnung
Die Predigten von P. Wildfeuer sind es wert, in einer besseren Aufzeichnung, als der vorliegenden, unter Gloria.TV eingestellt zu werden - vorzugsweise auch als Kurzfilm.
M.RAPHAEL
Vielen Dank für die gute Predigt, Hochwürden. Wegen des billigen Liebesgeschwafel und der Schwammherzigkeit der Vat.2 Modernisten trauen wir uns …More
Vielen Dank für die gute Predigt, Hochwürden. Wegen des billigen Liebesgeschwafel und der Schwammherzigkeit der Vat.2 Modernisten trauen wir uns viel zu wenig, von der Liebe her zu denken, zu reden und vor allem zu handeln. Aber alles Heilige ist Liebe, Gott ist Liebe. Die Anerkennung des Königtums Christi ist Liebe. Wir müssen den Mut haben, Trottel der Liebe zu sein. Nur dann folgen wir unseren Heiligen nach. Sie sind bei uns, ganz eng. Die lebendige Nähe z.B. der Heiligen Marianne Cope erfahre ich. Das gilt auch für den verstorbenen Altabt Antoine Forgeot von Fontgombault. Er lebt. Das hat mich in der Konkretion schon überrascht. Keine Angst, die Heilige Katholische Kirche wird siegen. Sie ist die Wahrheit und die Herrlichkeit.
archangelus
191.3K
07:13
Blühe dort, wo Gott dich hingepflanzt hat! Predigt von P. Michael Wildfeuer vom 9. Sonntag n. Pf. (2.8.20) Die Predigt wurde angeregt von P. Engelbert Recktenwalds Artikel "Die Liebe siegt immer" (…More
Blühe dort, wo Gott dich hingepflanzt hat!
Predigt von P. Michael Wildfeuer vom 9. Sonntag n. Pf. (2.8.20)
Die Predigt wurde angeregt von P. Engelbert Recktenwalds Artikel "Die Liebe siegt immer" (Infoblatt der FSSP Aug. /Sept. 2020, S. 10 - 12).
Eugenia-Sarto
Danke für diese schöne Predigt. Wenn die Seele sich bemüht, nach dem Willen Gottes zu leben, bekommt sie oft Hinweise seiner Führung. Der Heilige …More
Danke für diese schöne Predigt. Wenn die Seele sich bemüht, nach dem Willen Gottes zu leben, bekommt sie oft Hinweise seiner Führung. Der Heilige Geist führt oft ganz anders, als man sich selbst gedacht hatte. Und es ist immer zum Besten, was er tut. Der Eigenwille muss natürlich biegsam sein und durch Gebet auch entdecken wollen, was der Herr will. Und dann ist man hinterher, manchmal erst Jahre später, sehr dankbar und zufrieden.
Mara2015 shares this
😇
View 8 more comments
archangelus
111.4K
Sollte etwa die Gebetsrichtung der Moslems besser sein als unsere? Predigt von P. Michael Wildfeuer über die Zelebrationsrichtung (am sechsten Sonntag n. Pf. 12.7.2020) Kritische Frage: Ist es nicht …More
Sollte etwa die Gebetsrichtung der Moslems besser sein als unsere?
Predigt von P. Michael Wildfeuer über die Zelebrationsrichtung (am sechsten Sonntag n. Pf. 12.7.2020)
Kritische Frage: Ist es nicht hochmütig von P. Wildfeuer, so über Kirchenoberhaupt und Bischöfe zu urteilen? Antwort: Nein, nicht er richtet sie, sondern die zweitausendjährige Geschichte der hl. Kirche.
08:19
Escorial
Man will Medjugorje nicht kritisieren, weil viele Gläubige dorthin fahren. So, nun kritisiere aber ich, dass die liebe Gottes Mutter dort gar nicht …More
Man will Medjugorje nicht kritisieren, weil viele Gläubige dorthin fahren. So, nun kritisiere aber ich, dass die liebe Gottes Mutter dort gar nicht erscheint. Gott ist die Wahrheit, Satan ist die Lüge. Wenn also die "Gospa" zu den angeblichen Sehern bezüglich des Zölibats vom Franziskanerpater Ivica Vego gesagt hat, er sei unschuldig, und das 13mal...weshalb hat er dann öffentlich gemacht, dass er mit Schwester Leopolda (die bereits hochschwanger war) ein Kind erwartet. Also ist diese "Gospa" in Medjugorje NICHT die hl. Jungfrau. Alles ist erlogen, oder der Teufel erscheint dort, kann auch sein. Das sollen die Gläubigen wissen...wenn sie ständig auf de Suche nach Sensationen sind. Die größte Sensation ist die Tridentinische Messe. Und wenn jemand wirklich einen echten jungen Marienort sucht, der gehe nach Garabandal. Dort ist und war alles gottesfürchtig und St. Michael lehrte die vier Mädchen kniend in den Mund zu kommunizieren. Und nicht auf die Hand, wie so oft in Medjugorje!!!
Ratzi
Was P. Wildfeuer nicht weiß oder nicht wissen kann: Die Mohammedaner haben die ersten 100 Jahre nur in Richtung Petra (Jordanien) gebetet. Dann gab …More
Was P. Wildfeuer nicht weiß oder nicht wissen kann: Die Mohammedaner haben die ersten 100 Jahre nur in Richtung Petra (Jordanien) gebetet. Dann gab es eine Zwischenphase von weiteren 100 Jahren, wo sie teils Richtung Petra, teils Richtung Mekka gebetet haben. Erst nach 200 Jahren haben alle Mohammedaner in Richtung Mekka gebetet. Die erste "heilige" Stadt des Islam war Petra in Jordanien und nicht etwa Mekka, das in der Anfangszeit des Islam gar nicht existiert hat. Der erfundene Prophet Mohammed war weder in Mekka geboren, noch ist er je dorthin gepilgert, weil es diesen Ort damals gar nicht gab. Mohammed ist ein erfundenes Phantom.
View 9 more comments
archangelus
2571
O Mensch, kannst du deine Würde erfassen? Predigt von P. Michael Wildfeuer zu Mariä Heimsuchung (2.7.2020)More
O Mensch, kannst du deine Würde erfassen?
Predigt von P. Michael Wildfeuer zu Mariä Heimsuchung (2.7.2020)
07:44
Eugenia-Sarto
Das sind so wichtige Worte, die viel zu wenig bedacht werden. Der Empfang des Leibes und Blutes Christi ist ja ein unfassliches göttliches Geheimnis.…More
Das sind so wichtige Worte, die viel zu wenig bedacht werden. Der Empfang des Leibes und Blutes Christi ist ja ein unfassliches göttliches Geheimnis. Ebenso die Vergebung der Sünden. Und wie soll man nur staunen und den eigenen Verstand beiseitelassen, wenn man weiss, dass ein Priester (ontologisch) mit Christus identisch ist. Viele Nachkonzilspriester haben das vielleicht noch nie in dieser Deutlichkeit gehört?
Vielen Dank für diese klare katholische Predigt!
A.M.P
Vielen Dank lieber Herr Pater Wildfeuer für diese erhabenen Worte!
archangelus
6400
Gerade das Verbotene ist das Beste. Predigt von P. Michael Wildfeuer zu Fronleichnam 2020More
Gerade das Verbotene ist das Beste.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zu Fronleichnam 2020
11:32
kyriake
Wildfeuer - Nomen est omen!
M.RAPHAEL
Der Feuerbrand Seiner Liebe führt alle, die Ihn lieben und für Seine sich hingebende wahre Liebe einstehen, in die Verbannung, in die Verachtung und …More
Der Feuerbrand Seiner Liebe führt alle, die Ihn lieben und für Seine sich hingebende wahre Liebe einstehen, in die Verbannung, in die Verachtung und am Ende ans Kreuz. Das gilt auch für Juliana von Lüttich. Der Teufel findet die Liebenden. Er riecht sie weltweit. Die größte Gnade, die es gibt, besteht in der Berufung, für die Liebe verachtet zu werden. Da bricht das Geschwafel. Wer kann das hören? Es geht nur um den Leib, der leiden kann. Der Geist kann das nicht. Er will es nicht. Sein positives Denken ist solipsistisch. Deshalb kann er nicht lieben. Die Produkte des Kopfes sind leer. Sie sind Fiktion. Sie können nichts verändern (Vat.2 Kirche). Nur der Bauch ist lebendig, weil er mit allen Bäuchen ganz unten verbunden ist. Nur der Leib liebt. Nur er wird auferstehen, wenn er durch die leiblichen Sakramente in den Leib des Herrn verwandelt worden ist.
View 4 more comments
archangelus
9480
Erschaffung aus dreifaltiger LIebe. Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Dreifaltigkeitssonntag 2020More
Erschaffung aus dreifaltiger LIebe.
Predigt von P. Michael Wildfeuer zum Dreifaltigkeitssonntag 2020
12:00
Eugenia-Sarto
Wenn man bedenkt, welch herrliche Sprache die Kirche allein im Gloria in excelsis hat! Dann merkt man, dass diese ausdruckstiefe Predigt gut dazu …More
Wenn man bedenkt, welch herrliche Sprache die Kirche allein im Gloria in excelsis hat! Dann merkt man, dass diese ausdruckstiefe Predigt gut dazu klingt. So empfinde ich es jedenfalls.
Wir sollten uns auch erinnern, wie die Jünglinge im Feuerofen Gott lobten und priesen.
Möge es uns auch so ergehen, wenn wir einmal die jetzige Weltkrise überstanden haben werden.
Solimões
Guter Anfang, Schluss für mein Empfinden abgestürzt. Der Dialog der göttlichen personen ist zum Hören zu schwer, und die Erschaffung des Lichtes …More
Guter Anfang, Schluss für mein Empfinden abgestürzt. Der Dialog der göttlichen personen ist zum Hören zu schwer, und die Erschaffung des Lichtes kommt zu brüsk, wo man es nicht erwartet.
Zudem scheint mir, war das Licht von Anfang an bei den göttlichen personen dabei; die Genesis beschreibt nur das Sein des LOGOS und seine Schöpferqualität.
View 7 more comments