de.news
1341K
Alfons Müller
Ein sehr mutiger Mann; dieser ehrenwerte Weihbischof Schneider. Ein Bekenner ersten Ranges, der wohl von Bergoglio barmherzig zum Märtyrer gemacht wird. Selbiger Bergoglio ist bereits so von seinen Lügen und Unbarmherzigkeiten eingesponnen, dass er nicht einmal vor Gott selber Halt macht. Und wer es immer noch nicht begriffen hat: Die Anbetung der Pachamama war Frevel an heiliger Stätte und ruft …More
Ein sehr mutiger Mann; dieser ehrenwerte Weihbischof Schneider. Ein Bekenner ersten Ranges, der wohl von Bergoglio barmherzig zum Märtyrer gemacht wird. Selbiger Bergoglio ist bereits so von seinen Lügen und Unbarmherzigkeiten eingesponnen, dass er nicht einmal vor Gott selber Halt macht. Und wer es immer noch nicht begriffen hat: Die Anbetung der Pachamama war Frevel an heiliger Stätte und ruft den Zorn des Allmächtigen herab. Da kann dieser elende Heuchler das Knie beugen- vor seinem Gott aber nicht. Demut- ´Fehlanzeige. Anbetung- Fehlanzeige. Liebe zum Allerheiligsten: Fehlanzeige. Man betrachte nur das Gesicht dieses bitterbösen Greises während der Wandlung; unschwer lassen sich Haß und Ablehnung ablesen. Und so was nennt sich "Bischof von Rom". Bischof von Satans Gnaden- das würde besser passen.
Vates
Wenn Franziskus wirklich "einen anderen Glauben will", könnte er doch expressis verbis nicht mehr katholisch sein! Und wenn er nicht mehr katholisch wäre, könnte er doch nicht Papst sein!
rumi
Das Volk wird durch die Medien und die Propaganda der Regierungen einer ständigen Gehirnwäsche unterzogen, Andersdenkende werden im Kommunismus als Volksfeinde bezeichnet. Also die Nichtgeimpften werden als Feinde der Gesundheit oder des Nachbarn bezeichnet, Leben wir also in einem Kommunismus mit veränderten Begriffen. Auch das damalige Ostdeutschland nannte sich DDR - Deutsche Demokratische…More
Das Volk wird durch die Medien und die Propaganda der Regierungen einer ständigen Gehirnwäsche unterzogen, Andersdenkende werden im Kommunismus als Volksfeinde bezeichnet. Also die Nichtgeimpften werden als Feinde der Gesundheit oder des Nachbarn bezeichnet, Leben wir also in einem Kommunismus mit veränderten Begriffen. Auch das damalige Ostdeutschland nannte sich DDR - Deutsche Demokratische Republik.
rumi
Von Weihbischof Schneider in einfachen Worten für jeden verständlich dargelegt. Wahrheit ist einfach, Lüge immer verschnörkelt, kompliziert. Ersparen sie sich die Zeit für verschlüsselte Kommentare und versehen sie diese mit dem Prädikat "freimaurerisch"
Salzburger
Ja, gerade auch diese PerVertierung der BeGriffe - nun sollen plötzlich wir gnostisch/pelagianisch/ideologisch/klerikalistisch/legalistisch/... sein und nicht S.H. - ist zutiefst diaBolisch (im wortwörtlichen Sinne).
Pretorius
@Heilwasser Auch wenn Sie mich weiterhin unsinnig blockieren so möchte ich Ihnen auf Ihren Kommentar antworten. Diesem Franziskus und falschen Papst muss man es nicht klar machen denn er weiss es längst. Er geht seinen Weg weil er eine Agenda zu erfüllen hat....Es fragt sich lediglich wie lange denn noch?? Wie lange noch lässt ihn Gott sein teuflisches treiben ausführen? Doch was kommt danach …More
@Heilwasser Auch wenn Sie mich weiterhin unsinnig blockieren so möchte ich Ihnen auf Ihren Kommentar antworten. Diesem Franziskus und falschen Papst muss man es nicht klar machen denn er weiss es längst. Er geht seinen Weg weil er eine Agenda zu erfüllen hat....Es fragt sich lediglich wie lange denn noch?? Wie lange noch lässt ihn Gott sein teuflisches treiben ausführen? Doch was kommt danach wenn Franz nicht mehr ist??
miracleworker
Das ist Heilswasser so gewohnt, weil er keine gegen seine Person/Denkweise gerichtete Kritik verträgt!
Pretorius
Man schaue sich nur seine Sichtweise "Bachblüte" an...Definitv nicht christlich.....
Heilwasser
Doch, Bachblüten sind mit christlicher Ansicht vereinbar, weil Eduard Bach einen vom Himmel inspirierten Traum hatte. Das Prinzip der Bachblüten ist einfach nur, dass man Blüten sammelt, in ein Glas Wasser legt und anschließend ans Fensterbrett stellt, wo die Sonne auf die Blüte scheinen kann. Dadurch werden die Blütenstoffe ans Wasser abgegeben und die sind dann gut für verschiedene seelische …More
Doch, Bachblüten sind mit christlicher Ansicht vereinbar, weil Eduard Bach einen vom Himmel inspirierten Traum hatte. Das Prinzip der Bachblüten ist einfach nur, dass man Blüten sammelt, in ein Glas Wasser legt und anschließend ans Fensterbrett stellt, wo die Sonne auf die Blüte scheinen kann. Dadurch werden die Blütenstoffe ans Wasser abgegeben und die sind dann gut für verschiedene seelische Zustände. Die Tees wirken auf die Seele ein. Das ist eine geniale Erkenntnis. Definitiv christlich, weil vom Schöpfer so gewollt. ///Sollten Sie unter Bachblüten etwas anderes verstehen, ist das nicht meine Ansicht, sondern Ihr Problem.
viatorem
"Man schaue sich nur seine Sichtweise "Bachblüte" an...Definitv nicht christlich....."

Warum sollen die Blüten nicht christlich sein, sie werden ja nicht besprochen.

Sie können für manche Seelenzustände sehr hilfreich sein, u.U. besser als die entsprechenden Pharmaprodukte.

Da liegt auch wohl der Hase im Pfeffer, als unchristlich diffamiert, sind sie keine kostengünstige Konkurennz für Big-…More
"Man schaue sich nur seine Sichtweise "Bachblüte" an...Definitv nicht christlich....."

Warum sollen die Blüten nicht christlich sein, sie werden ja nicht besprochen.

Sie können für manche Seelenzustände sehr hilfreich sein, u.U. besser als die entsprechenden Pharmaprodukte.

Da liegt auch wohl der Hase im Pfeffer, als unchristlich diffamiert, sind sie keine kostengünstige Konkurennz für Big-Pharma mehr.
Pretorius
Somit steht fest werter Heilwasser dass Sie absolut keine Ahnung davon haben wie teuflisch die Philosophie von Bachblüten ist und was sich dahinter verbirgt.....Wenn jemand die Wahrheit nicht wahr haben will, naja....Abgesehen davon ist es wahr dass Sie keinerlei Kritik ertragen?
Pretorius
viatorem , bitte nachdenken vor schreiben
Heilwasser
@Pretorius Das, was ich über die Bachblüten geschrieben habe, ist das vom Himmel inspirierte Prinzip der Bachblüten und das ist vom Himmel bestätigt. Eduard Bach wird einfach nur verleumdet.

Leider bringen Sie null inhaltliche Argumente, was eher zeigt, dass Sie das Grundprinzip gar nicht verstanden haben, sondern sich von anderen nur einreden haben lassen, dass es irgendwas mit Esoterik zu tun …More
@Pretorius Das, was ich über die Bachblüten geschrieben habe, ist das vom Himmel inspirierte Prinzip der Bachblüten und das ist vom Himmel bestätigt. Eduard Bach wird einfach nur verleumdet.

Leider bringen Sie null inhaltliche Argumente, was eher zeigt, dass Sie das Grundprinzip gar nicht verstanden haben, sondern sich von anderen nur einreden haben lassen, dass es irgendwas mit Esoterik zu tun hätte. Das ist aber nicht so, was man aus dem Grundprinzip leicht erkennen kann. Das ändert auch nicht das Wort "Schwingung", denn Blüten geben ihre Schwingungen an das Wasser ab, das ebenso eine natürliche Schwingung aufweist. Das ist einfach nur eine physikalische Tatsache. Manche meinen, über falsche Erklärungen anderer darauf schließen zu können, dass es sich hier um Esoterik handle. Falsch vermutet! (Was andere kritisieren, ist deren Suppe, die sie selber auslöffeln müssen. Ich denke dabei nur an die Leser, die die Wahrheit erfahren wollen. Man muss sich nicht mit jedem Mist auseinandersetzen und man braucht es auch nicht jedem Recht machen.)
Pretorius
@Heilwasser Dies wird als solches so hingestellt, doch die Wahrheit ist gänzlich eine Andere.

Ich muss Ihnen keine inhaltliche Argumente liefern, denn zum Thema Okkultem verhalten, sprechen bereits Bücher davon und Bachblüte gehört dazu. Anbei auch Priester im Dienst des exorzieren haben bereits ausführlich darüber gesprochen....

Das schlimme daran ist werter alle jene welche solches praktizie…More
@Heilwasser Dies wird als solches so hingestellt, doch die Wahrheit ist gänzlich eine Andere.

Ich muss Ihnen keine inhaltliche Argumente liefern, denn zum Thema Okkultem verhalten, sprechen bereits Bücher davon und Bachblüte gehört dazu. Anbei auch Priester im Dienst des exorzieren haben bereits ausführlich darüber gesprochen....

Das schlimme daran ist werter alle jene welche solches praktizieren wollen diese Tatsache partout nicht erkennen. Was ich jedoch nicht möchte ist auch wenn ich mit diesem Thema Ihnen zu nahe trete, sie beleidigen, dies ist nicht meine Absicht.

Jedoch wahr bleibt wahr....tut mir leid
Heilwasser
@Pretorius Das Anwenden von Blüten, wie ich es beschrieben habe, kann nicht falsch sein !!!

Wenn manche Bachblüten esoterisch anwenden, ist das nicht meine Sache. Meine Erklärung der Bachblüten ist ausschließlich katholisch und vom Himmel so offenbart. Was Sie nun darüber denken, ist Ihre Sache. Ich weiß, dass ich zu 100% recht habe.
Pretorius
@Heilwasser Doch ist es aber. Sie können Nein sagen solange Sie wollen, es ändert daran nichts. Und vom Himmel offenbart ist quatsch da zu 10000% okkulten Ursprung. Ich will Ihnen nicht zu nahe treten aber wahr ist wahr. Auch Sie werden die Wahrheit eines tages erkennen müssen....
Heilwasser
@Pretorius Wie viele Leute gibt es, die die Hildegardschriften für ihre esoterischen Zwecke missbrauchen ??? Und trotzdem ist sie eine der größten Prophetinnen überhaupt gewesen. Neulich habe ich mir aus dem Wald eine Mariendistel zu einem Tee gemacht. Na, glauben Sie, das hat etwas mit Esoterik zu tun, wenn ich dem Schöpfer dadurch danke, dass ich seine Naturheilmethoden mir zunutze mache?

Läch…More
@Pretorius Wie viele Leute gibt es, die die Hildegardschriften für ihre esoterischen Zwecke missbrauchen ??? Und trotzdem ist sie eine der größten Prophetinnen überhaupt gewesen. Neulich habe ich mir aus dem Wald eine Mariendistel zu einem Tee gemacht. Na, glauben Sie, das hat etwas mit Esoterik zu tun, wenn ich dem Schöpfer dadurch danke, dass ich seine Naturheilmethoden mir zunutze mache?

Lächerlich.
Pretorius
@Heilwasser Sie verdrehen gerne die Wahrheit und Tatsachen zu ihren Gunsten. Ich wünsche Ihnen einen schönen und gesegneten Abend
Heilwasser
@Pretorius Wenn Sie nicht erklären können, was da okkulten Ursprungs sein soll .... haben Sie schlicht nicht das Wissen dazu, es sei denn, Ihnen fällt noch was ein.
Heilwasser
@Pretorius Nein, das tue ich nicht. Ich fordere meine Argumentationsgegner immer zu Argumenten auf, die dann aber leider fehlen und nur dumme Vorwürfe kommen.

Ich sag's Ihnen, wo der Haken ist: man meint, weil im Rahmen der Bachblüten das Wort "Schwingungen" fällt, müsse man all die wunderbare Naturheilkunde für Esoterik halten. So. Und jetzt frage ich Sie: Wo sind da esoterische Schwingungen …More
@Pretorius Nein, das tue ich nicht. Ich fordere meine Argumentationsgegner immer zu Argumenten auf, die dann aber leider fehlen und nur dumme Vorwürfe kommen.

Ich sag's Ihnen, wo der Haken ist: man meint, weil im Rahmen der Bachblüten das Wort "Schwingungen" fällt, müsse man all die wunderbare Naturheilkunde für Esoterik halten. So. Und jetzt frage ich Sie: Wo sind da esoterische Schwingungen gemeint, wenn es eine physikalische Tatsache ist, dass Blüten ihre Schwingungen an das Wasser abgeben? Sehen Sie nicht, wie schnell man sich in die Irre führen lässt? Nur wegen dem Wort Schwingungen? Übrigens: Die Heilwässer der Muttergotteswallfahrtsorte sind wissenschaftlich auf ihre physikalischen Schwingungen untersucht und dabei ist aufgefallen, dass es keine üblichen Schwingungen sind, sondern ein bisschen anders.

Das ist alles nur natürlich.

Esoterisch wird es, wenn man pendelt und sich diese Schwingungen zunutze macht. Aber natürliche Schwingungen in den Pflanzen haben null und gar nichts mit esoterischen Schwingungen zu tun. Esoterisch wird es, wenn man die Bachblüten per Würfel oder Pendel oder törichten Zufallsspielchen auswählt und dann meint, Heil zu erfahren. Man muss sich schon genauer damit beschäftigen.

Sie müssen das unterscheiden !!! Leider tun das auch katholische Aufklärer in diesem Fall nicht, die über Esoterik aufklären.
Pretorius
Lieber @Heilwasser ich habe grossen Respekt gegenüber dem was Sie an Gutem schreiben. Doch manchmal sind auch Sie komplett erblindet gegenüber dessen was weit bekannt als nicht von Gott ist, doch dieser Tatsache und Wahrheit verweigern Sie sich von ganzem Herzen. Sehr verständlich denn....
Heilwasser
@Pretorius Man kann nicht erblindet sein, wenn man alles genau und logisch begründen kann. Sie dagegen liefern kein einziges Argument für Ihre Behauptung.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie daneben liegen, ist deutlich höher, da Sie Ihren Standpunkt gar nicht begründen können.

Ich sag's Ihnen nochmal anders: Sie werden kein einziges Beispiel von einem Heiligen oder auch nur irgendeines Kirchenl…More
@Pretorius Man kann nicht erblindet sein, wenn man alles genau und logisch begründen kann. Sie dagegen liefern kein einziges Argument für Ihre Behauptung.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie daneben liegen, ist deutlich höher, da Sie Ihren Standpunkt gar nicht begründen können.

Ich sag's Ihnen nochmal anders: Sie werden kein einziges Beispiel von einem Heiligen oder auch nur irgendeines Kirchenlehrers finden, dass das Grundprinzip der Bachblüten irgendetwas mit Esoterik zu tun hätte. Aber Sie werden Aufklärungslisten von Katholiken finden, wo Bachblüten leider zur Esoterik dazugezählt wird. Man hat sich in diesem Punkt schlicht und ergreifend vertan. Es ist so. Begründen Sie doch, warum Bachblüten angeblich zur Esoterik gehören. Gründe müssen da her, nicht nur lose Behauptungen !!!

Sie glauben doch nicht allen Ernstes, ich müsse Ihre Meinung annehmen, da Sie noch nicht einmal ein einziges Argument bringen ??? Tut mir leid, aber lächerlicher geht's ja gar nimmer.
Pretorius
@Heilwasser Sie sind erblindet über die Tatsachen der Hintergründe von Bachblüten. Ich bin nicht bereit all das was bereits an Aufklärung zu diesem Thema existiert Ihnen hier zu präsentieren, dies würde den Rahmen sprengen und dies nur weil Herr Heilwasser es nicht wahr haben will. Selbstverständlich dürfen Sie glauben was Sie wollen. Doch wenn wir in der Wahrheit gehen wollen, so gehört auch …More
@Heilwasser Sie sind erblindet über die Tatsachen der Hintergründe von Bachblüten. Ich bin nicht bereit all das was bereits an Aufklärung zu diesem Thema existiert Ihnen hier zu präsentieren, dies würde den Rahmen sprengen und dies nur weil Herr Heilwasser es nicht wahr haben will. Selbstverständlich dürfen Sie glauben was Sie wollen. Doch wenn wir in der Wahrheit gehen wollen, so gehört auch diese dazu....
Heilwasser
@Pretorius Ich fordere Sie auf, Ihre dreiste Behauptung endlich mit auch nur einem einzigen Argument zu begründen !!!

Wenn ich sage, eine grüne Blüte ist grün und Sie einfach behaupten, das sei eine verblendete Wahrnehmung, dann ist das lächerlich!

Die Bachblütentherapie ist eine Therapie, bei der man mit Blüten Seelenzustände behandeln kann und dieses Wissen stimmt mit himmlischer Weisheit …More
@Pretorius Ich fordere Sie auf, Ihre dreiste Behauptung endlich mit auch nur einem einzigen Argument zu begründen !!!

Wenn ich sage, eine grüne Blüte ist grün und Sie einfach behaupten, das sei eine verblendete Wahrnehmung, dann ist das lächerlich!

Die Bachblütentherapie ist eine Therapie, bei der man mit Blüten Seelenzustände behandeln kann und dieses Wissen stimmt mit himmlischer Weisheit zu 100% überein, auch dann noch, wenn es Ihnen nicht passt, weil in jeder Pflanze unbekannte heilende Kräfte sein können, so auch in der Blüte.

Das Grundprinzip der Bachblütenthearapie kann keine Esoterik beinhalten. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann bringen Sie doch endlich ein Argument dafür!!!!!
Nicky41
Genausowenig wie die Spagyrik esoterisch ist, ist es auch die Bachblütentherapie. Im Gegenteil: Es handelt sich vielmehr um ein für Jeden zugängliches System zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens und Steigerung der inneren Stabilität und kann von allen Menschen von klein an bis ins hohe Alter angewendet werden.Ohne Hokuspokus. Auf Basis pflanzlicher Essenzen.Punkt.
viatorem
@Nicky41

Ich sehe gerade, wir sind im falschen Thread, ich lösche daher meine Kommentare.
Carlus shares this
3235
Der Weihbischof hat richtig gesprochen.

Betrachten wir was im politischen und religiösen Leben bereits vor aber intensiv nach der angeblichen Deutschen Einheit geschehen ist. Der Kommunismus hat gesiegt und uns politisch wie religiös überrannt. So kommt auf uns zu vor dem uns die Gottesmutter gewarnt hat. Wenn der Papst ( Johannes XXIII. Rußland nicht ihrem Herzen in Gemeinschaft mit den …More
Der Weihbischof hat richtig gesprochen.

Betrachten wir was im politischen und religiösen Leben bereits vor aber intensiv nach der angeblichen Deutschen Einheit geschehen ist. Der Kommunismus hat gesiegt und uns politisch wie religiös überrannt. So kommt auf uns zu vor dem uns die Gottesmutter gewarnt hat. Wenn der Papst ( Johannes XXIII. Rußland nicht ihrem Herzen in Gemeinschaft mit den Bischöfen der Weltkirche weiht.
Diese Weihe wurde verweigert alle Kraft wurde im Menschenwerk dem angeblich 2. VK gelegt, das sollte ohne die Gottesmutter zur Verbesserung der Weltlage führen.

So wurde dieses Konzil ein Gründungskonzil der Nachäfferkirche Besetzter Raum, d.h. das Konzil hat bereits 1958 ein Wirken von Gott dem Heiligen Geist ausgeschlossen. In diesem Konzil wirkte der Geist der Welt, d.h. der Geist vom Vater der Lüge.

Wir waren und wurden gewarnt!
De Profundis
In diesem englischen Video spricht Schneider davon, dass man mit Covid die Menschheit versklave: Planet Lockdown on September 4: "Our first brief 15 minute interview w…
Seer3
20,5 % der Bürger ab 18 Jahren haben sich laut RKI bis heute keinen der experimentellen Wirkstoffe injizieren lassen. Das sind 14 Millionen erwachsene, selbstbestimmte Menschen, die dem Druck und der rechtswidrigen Diskriminierung bislang nicht nachgeben. https://rki.de/DE/Content/Inf
Carlus
Das große Problem wird kommen,
in Hessen wurde dem Handel (Supermärkte usw.) freigestellt und angeraten, die 2 G - Regel einzuführen. D.h. in Kürze wird es Geräte geben, womit vor Betreten das Impfbuch eingescannt wird.
Es werden mehr und mehr Hürden geschaffen, die den Einzelnen zwingen sich impfen zu lassen.
Heilwasser
Wer kann denn diesem Franziskus mal klar machen, dass er nicht (mehr) katholisch ist?
miracleworker
Wer? Der Heilige Geist - sonst niemand - beten wir für ihn!
Pretorius
Dies weiss er doch längst und er weiss auch dass er der falsche Papst ist. Der wahre Papst lebt im Exil