Theresia Katharina
@Nicolaus Aber das Fischermotiv war bei den Päpsten Pius XII und Paul VI trotzdem drauf, auch wenn noch Steine eingelassen waren!
Mit dem VAT II Konzil fing das erhebliche Variantentum des Papstringes an!! Auch JPII fing damit an, war aber noch ein Fischerring, wenn auch mit abstrakten Darstellungen!!
Was sich bei PF aber abspielt, das gab es noch nie, dass der Ring eines Sekretärs (Herr …More
@Nicolaus Aber das Fischermotiv war bei den Päpsten Pius XII und Paul VI trotzdem drauf, auch wenn noch Steine eingelassen waren!
Mit dem VAT II Konzil fing das erhebliche Variantentum des Papstringes an!! Auch JPII fing damit an, war aber noch ein Fischerring, wenn auch mit abstrakten Darstellungen!!
Was sich bei PF aber abspielt, das gab es noch nie, dass der Ring eines Sekretärs (Herr Pasquale Macchi) von P.Paul VI) kopiert und Grundlage des Papstringes von PF wurde
Mit einem Motiv, das gar nichts mehr mit dem Fischerring zu tun hat und ein neues Motiv kreiert! Das gab es noch nie!! Das ist ganz klar ein Traditionsbruch!

Von daher gesehen halte ich den Ring von PF als Papstring für ungültig, da er neben dem Pallium ein Amtszeichen ist!!
@Vered Lavan @Gestas @Faustine 15 @Carlus @Mk 16,16 @Waagerl
Takt77
Man soll das Symbol nicht mit dem Inhalt verwechseln.
Das ist kein magischer "Ring, sie zu knechten", sondern ein Symbol.
In einem Wegweiser ist auch nicht die ganze Stadt drinnen.
Theresia Katharina
Es ist nicht unerheblich, welchen Ring PF trägt!! Der rechtmäßige Papst muss den Fischerring gtragen!
PF trägt nicht den echten Fischerring des Papstes, sondern die Kopie des Rings von Pasquale Macchi (+2006), dem Sekretär von P.Paul VI, mit einem anderen Motiv drauf, nämlich Petrus mit den beiden Schlüsseln! Ein solcher Papstring ist ungültig, da er wie das Pallium zu den Pontifikalien des …More
Es ist nicht unerheblich, welchen Ring PF trägt!! Der rechtmäßige Papst muss den Fischerring gtragen!
PF trägt nicht den echten Fischerring des Papstes, sondern die Kopie des Rings von Pasquale Macchi (+2006), dem Sekretär von P.Paul VI, mit einem anderen Motiv drauf, nämlich Petrus mit den beiden Schlüsseln! Ein solcher Papstring ist ungültig, da er wie das Pallium zu den Pontifikalien des Papstes gehört!!
Ein weiterer Beweis, dass PF der Falsche Prophet der Bibel ist!!
@Carlus @Gestas @Vered Lavan @Mk 16,16 @Waagerl @Ratzi @Nicolaus @CollarUri @Faustine 15 @Elista @Susi 47
Bethlehem 2014
"Der rechtmäßige Papst muss den Fischerring tragen!" - Das stimmt so sicherlich nicht!
Die meisten der letzten Päpste trugen ihren Fischerring nicht, weil der viel zu unbequem war, sondern sie trugen einen "gewöhnlichen" Bischofsring. Erst Benedikt XVI. fing wieder damit an (!), den Fischerring auch als Bischofsring zu tragen.
Die früheren Päpste nutzten den Fischerring nur als Siegelring.
Denn…More
"Der rechtmäßige Papst muss den Fischerring tragen!" - Das stimmt so sicherlich nicht!
Die meisten der letzten Päpste trugen ihren Fischerring nicht, weil der viel zu unbequem war, sondern sie trugen einen "gewöhnlichen" Bischofsring. Erst Benedikt XVI. fing wieder damit an (!), den Fischerring auch als Bischofsring zu tragen.
Die früheren Päpste nutzten den Fischerring nur als Siegelring.
Dennoch waren sie Päpste und keine "falschen Propheten"...!
Ad Orientem
Ich bin nicht einer welcher wegen jedem Käse nach Beweisen ruft weil vieles sehr vieles hier bei Gtv wirklich Käse ist was behauptet wird, wie z.Bsp. das die NO Weihen ungültig seien, denn solches ist eine absolute Dummheit und Anmassung jener.

Aber um auf Ihren Punkt zu sprechen @Moselanus , haben Sie gewusst dass ein neu gewählter Papst nicht einfach einen X beliebigen Ring tragen darf …More
Ich bin nicht einer welcher wegen jedem Käse nach Beweisen ruft weil vieles sehr vieles hier bei Gtv wirklich Käse ist was behauptet wird, wie z.Bsp. das die NO Weihen ungültig seien, denn solches ist eine absolute Dummheit und Anmassung jener.

Aber um auf Ihren Punkt zu sprechen @Moselanus , haben Sie gewusst dass ein neu gewählter Papst nicht einfach einen X beliebigen Ring tragen darf noch dazu wie Sie es schreiben des Sekretärs (Pasquale Macchi) von Papst Paul VI, welcher wiederum Sekretär und Bischof und somit kein Papst war? Ebenso hinkt der Vergleich mit Petrus. Ja ein solcher Ring eines Bischofs zu übernehmen ist ungültig. Bergoglio hat und dies ist längst erwiesen, bräuchte also nicht mehr zu diskutiert werden bereits mehrere Vergehen begangen welche ihn als Antipapst und somit als falscher Papst entlarvt haben doch die Welt schreit ach was für ein toller Papst....Häää?! Warum wird er den nicht abgesetzt? Aus dem gleichen Grund weshalb Papst Benedikt XVI von Gott gerufen wurde sich bis auf weiteres zurück zu ziehen "mit den Worten einmal Papst immer ein Papst". Diese Worte von Papst Benedikt XVI sollten uns eigenlich endlich zu denken geben anstatt wie blinde Narren einem Mietling der FM nach zu laufen.... Ob dieser Bergoglio wirklich der falsche Prophet ist weiss niemand bis heute zu 100% jedoch sehr gut möglich aufgrund dessen was dieser Bischof, Jesuit und somit jesuitischer Schwurbruch bisher an schlimmen verbrochen hat
Nicolaus
Es gibt große Unterschieden bei den Ringen, Pius XII., Paul VI. trugen noch welche mit Steinen, die Aussage von @Theresia Katharina ist grundfalsch!
Ad Orientem
@Miserere_nobis Sie werfen mir fehlende Demut vor nur weil ich die Dummheit anspreche, ich Ihnen fehlendes Wissen! Mein Wissen ist es Sie besserwisser dass jede Priesterweihe auch die in der geänderten Form gültig sind, nur nicht vollständig nach Pius V und jetzt Sie an der Reihe welcher mir erklären darf. Ich kenne sehr wohl den wesentlichen Unterschied zwischen NO Weihen und jene nach Pius V.
Theresia Katharina
@Vered Lavan Ja, Papst Johannes Paul II fing damit an, indem sein Fischerring nur ein Kreuz und ein M enthielt.
Aber der Gipfel ist PF, der den Ring von Pasquale Macchi (2006), dem Sekretärs von P. Paul VI kopieren ließ! Das war noch nie da!!!
Für PF dürfte klar sein: Menschenfischer für Christus will der nicht sein, sondern er will Macht, daher das Bild von Petrus mit den Schlüsseln.
Das ist …More
@Vered Lavan Ja, Papst Johannes Paul II fing damit an, indem sein Fischerring nur ein Kreuz und ein M enthielt.
Aber der Gipfel ist PF, der den Ring von Pasquale Macchi (2006), dem Sekretärs von P. Paul VI kopieren ließ! Das war noch nie da!!!
Für PF dürfte klar sein: Menschenfischer für Christus will der nicht sein, sondern er will Macht, daher das Bild von Petrus mit den Schlüsseln.
Das ist das luziferische NON SERVIAM= Ich diene nicht!!

@CollarUri @Nicolaus @Gestas @Sunamis 46 @Tina 13@Ministrant1961 @Carlus @Sascha2801 @Maria Katharina@Mission Immaculata@Hermias @bombadil @Gerontius@Eugenia-Sarto @Eremitin@Waagerl @alfredus@Santiago74 @Ratzi
Vered Lavan
War das nicht schon unter Papst Johannes Paul II. ein Problem?:
Ad Orientem
Nein!
Theresia Katharina
Theresia Katharina
PF trägt nicht den echten Fischerring des Papstes, sondern die Kopie des Rings von Pasquale Macchi (+2006), dem Sekretär von P.Paul VI, mit einem anderen Motiv drauf, nämlich Petrus mit den beiden Schlüsseln! Ein solcher Papstring ist ungültig, da er wie das Pallium zu den Pontifikalien des Papstes gehört!!
Ein weiterer Beweis, dass PF der Falsche Prophet der Bibel ist!!

@CollarUri @Nicolaus @…More
PF trägt nicht den echten Fischerring des Papstes, sondern die Kopie des Rings von Pasquale Macchi (+2006), dem Sekretär von P.Paul VI, mit einem anderen Motiv drauf, nämlich Petrus mit den beiden Schlüsseln! Ein solcher Papstring ist ungültig, da er wie das Pallium zu den Pontifikalien des Papstes gehört!!
Ein weiterer Beweis, dass PF der Falsche Prophet der Bibel ist!!

@CollarUri @Nicolaus @Vered Lavan @Gestas @Sunamis 46 @Tina 13@Ministrant1961 @Carlus @Sascha2801 @Maria Katharina@Mission Immaculata @Hermias @bombadil @Gerontius@Eugenia-Sarto @Eremitin@Waagerl @alfredus @Santiago74 @Ratzi
Theresia Katharina
Das könnte sein!