Clicks4.5K
de.news
48

"Eine große Lüge": Das letzte Interview eines Bischofs über Medjugori

Bischof Andrea Gemma, 88, starb am 2. September in Rom. Als emeritierter Bischof von Isernia-Venafro war er wahrscheinlich der einzige Oberhirte der Welt, der auch als Exorzist tätig war.

Pro-Medjugorie Journalist David Murgia veröffentlichte auf IlSegnoDiGiona.it (2. September) Gemmas letztes Interview, das in der Nähe des Vatikans aufgenommen wurde.

Auf Medjugorie angesprochen, reagierte Gemma kategorisch und bezeichnete das Phänomen als "nicht wahr". Gemma hielt Medjugorie für eine "große Lüge".

#newsGvydsviqma

rose3
Wir werden sehen ob Medjugorie echt ist.
Maria Katharina
Naja. Es gab ja schon einen Priester der - mit Sicherheit - im Auftrag des Widersachers ein vernichtendes Buch über Medju geschrieben hat.
Auch er darf seinen Lohn dafür ernten....
PaulK
Meinen Sie H.H. Pater Ivo Sivric, denn er gehört zu den Priester, die ein Buch über M. geschrieben haben und M. ablehnen. Sivric ist übrigens in M. geboren. Das dürften aber die naiven M.-Anhänger nicht wissen, oder? 😎 🚬
PaulK
M. ist falsch. Da beisst die Maus keinen Faden ab.
Ende!
geringstes Rädchen
Paul, ich sag ja - du hast keine Ahnung und davon sehr, sehr viiiiiiel!
Und lass doch bitte die arme kleine Maus aus dem Spiel...
Goldfisch
@PaulK falsch ist ihre Auffassung, von der sie offenbar nichts wissen aber kluge Sprüche klopfen.
PaulK
@Goldfisch
Leider kann ich weder Sie noch M. ernst nehmen. Das sollte Ihnen doch klar sein.
Maria Katharina
Medju ist echt. Da beisst die Maus keinen Faden ab.
Ende!
Wer es nicht annehmen will, lässt es halt.
a.t.m
Jeder der glaubt das die Privatoffenbarungen und die Botschaften von Medjugorje von der allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria stammen, der glaubt ja auch das die allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, eine Irrlehrerin und Häretikerin ist, den Lügen, Irrlehren und Häresien lassen sich in den Botschaften von Medjugorje finden. Was ihr nun mit diesen Wissen …More
Jeder der glaubt das die Privatoffenbarungen und die Botschaften von Medjugorje von der allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria stammen, der glaubt ja auch das die allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, eine Irrlehrerin und Häretikerin ist, den Lügen, Irrlehren und Häresien lassen sich in den Botschaften von Medjugorje finden. Was ihr nun mit diesen Wissen macht kann ich nicht beeinflussen, aber stellt euch selber die Frage ist das mit der katholischen Marienverehrung vereinbar??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Maria Katharina
Medju ist absolut damit zu vereinbaren.
Medju vom Himmel gewollt als Rettungsanker (einer von vielen!!!) den der HERR uns zukommen lässt.
Aber die undankbare und verstockte Herde kann nicht mehr wahr von falsch unterscheiden!
So ist das auch bei den von IHM eingesetzten Propheten (= Begnadeten).
Na bitte! Jedem eben das seine.
Apropos Begnadeter: Wir sehen uns am 7. in Unterflossing!
🤗 😉
a.t.m
Jeder der glaubt das die Privatoffenbarungen und die Botschaften von Medjugorje von der allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria stammen, der glaubt ja auch das die allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, eine Irrlehrerin und Häretikerin ist, den Lügen, Irrlehren und Häresien lassen sich in den Botschaften von Medjugorje finden. Was ihr nun mit diesen Wissen …More
Jeder der glaubt das die Privatoffenbarungen und die Botschaften von Medjugorje von der allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria stammen, der glaubt ja auch das die allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, eine Irrlehrerin und Häretikerin ist, den Lügen, Irrlehren und Häresien lassen sich in den Botschaften von Medjugorje finden. Was ihr nun mit diesen Wissen macht kann ich nicht beeinflussen, aber stellt euch selber die Frage ist das mit der katholischen Marienverehrung vereinbar??

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Goldfisch
@a.t.m diese Äußerung ist eine bösartige Unterstellung. Wie können Sie behaupten, wir würden die Gottesmutter so derartig beleidigen???? Was maßen Sie sich hier an. Wir sind überzeugt, daß SIE in M. erscheint/erschien und daß IHR Aufruf echt ist. Selbst Jesus hat gesagt: An allen Ecken der Welt hab ich euch meine Mutter gesandt, aber ihr wollt nicht auf sie hören. - Ist das AUSSAGE-kräftigMore
@a.t.m diese Äußerung ist eine bösartige Unterstellung. Wie können Sie behaupten, wir würden die Gottesmutter so derartig beleidigen???? Was maßen Sie sich hier an. Wir sind überzeugt, daß SIE in M. erscheint/erschien und daß IHR Aufruf echt ist. Selbst Jesus hat gesagt: An allen Ecken der Welt hab ich euch meine Mutter gesandt, aber ihr wollt nicht auf sie hören. - Ist das AUSSAGE-kräftig genug???
Tina 13
Maria Katharina
Amorth. Ein großer Diener des HERRN. Wunderbar!!!
Tina 13
🙏
Alexander VI.
Diese Klarheit erfordert einigen Mut, 👏
GOKL015
Eine echt Langweilige Frage ob Medjugorje echt ist oder nicht. Wer kann das Beweisen? Niemand genauso wie das Gegenteil auch Niemand.
Wer Glaubt der solle glauben und wer nicht glaubt der solle nicht glauben. Beides ist nicht Heils entscheidend.
Es gibt immer wieder einige echte Langeweiler in diesem Forum "Gähhhhhn".
Alexander VI.
Jaja...
Virgina
MEDJUGORJE,STERN DER HOFFNUNG DIESER ERDE!

Diese Echtheit darf ich spüren, immer Tag und Nacht.
Die Möglichkeit ist ECHT! Durch Maria zeigt Er seine Macht!

Deinem Sohn uns anempfehle, Friedenskönigin, bitte für uns!
POS
Medjugorje kann UNMÖGLICH ECHT sein!
Siehe meine ausführliche Stellungnahme dazu:
Medjugorje kann unmöglich echt sein!
Tina 13
Medjugorje - Hoffnung der Welt. 🙏
P.Andrijs
Das ist einziges Punkt ich geben Tina recht hier auf gloria
Alexander VI.
Geh schau, P.Andrjis und Tina sind zwei verwandte Seelen, wer hätte das gedacht? 😈
Sieglinde
Jetzt wird er wohl wissen was recht und wahr ist und was nicht. Wiederum an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Die einen glauben es, die anderen nicht. Es darf ja jeder Mensch glauben was er möchte, dafür haben wir den eigenen Willen bekommen, leider zu 100%, 95% hätten auch gereicht, damit GOTT alle jene welche zu Stolz, Arrogant und zu Egoistisch sind in die Schranken zu weisen. (Meine …More
Jetzt wird er wohl wissen was recht und wahr ist und was nicht. Wiederum an ihren Früchten werdet ihr sie erkennen. Die einen glauben es, die anderen nicht. Es darf ja jeder Mensch glauben was er möchte, dafür haben wir den eigenen Willen bekommen, leider zu 100%, 95% hätten auch gereicht, damit GOTT alle jene welche zu Stolz, Arrogant und zu Egoistisch sind in die Schranken zu weisen. (Meine Gedanken) vielleicht würden dann weniger Seelen in die Hölle kommen.
niclaas
Zu den Füchten gehören leider auch die Häresien, die die angebliche Gospa von sich gibt. Medjugorje paßt gut zur Konzilskirche, die ja auch vernunftgegründete Wahrheiten gegen Gefühlsbedürfnisse eintauscht.
Liberanosamalo
@niclaas Sehr gut erkannt! Es strotzt nur so vor Ausdrücken wie: betet mit "Gefühl", sie werden die Gnade der Bekehrung "spüren"...
a.t.m
Wünsche euch allen noch eine Gnaden - Segensreiche Nachtruhe und Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Heilwasser
@a.t.m Schöne Worte, aber gehen Sie nicht ins Bett, ohne Ihre Verleumdungen zu bereuen. Sodann schlafen Sie gut ! 😇
Tradition und Kontinuität
Mir scheint, Medjugorje ist das modernistische Gegenstück zu Lourdes.
Heilwasser
Sie irren sich. 👌
catharina
Urteile über Erscheinungsorte sollte nicht auf Aussagen von Exorzisten, die einander widersprechen, gestützt werden. Im Fall von Medjugorie reichen gesunder Menschenverstand und solide Theologie völlig aus.
Heilwasser
@catharina Der Wahrheit widerspricht immer irgendwer, weil nicht jeder in den Himmel will.
Endor
Shalom ! Alle, die Medjugorje verurteilen, häufen glühende Kohlen auf ihre Seele. Shalom !
PaulK
😀 😀 😀
Heilwasser
Medjugorje ist wahr und das unbestreitbar. Hier der verstorbene
Chefexorzist des Vatikan, Gabriele Amorth, der ein heiligmäßiges
Leben führte:
VATICAN EXORCIST AMORTH SPEAKS ABOUT MEDJUGORJE ON NATIONAL TV / Pater Amorth über Medjugorje
a.t.m
Aber selbstverständlich ist Medjugorje echt, denn ja es gibt den Ort wirklich hier auf Erden, aber, die angeblichen "Privatoffenbarungen" sind alles nur eben nicht himmlischen Ursprungs. Außer natürlich für diejenigen die der Allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria unterstellen das diese Lügt, Irrlehren und Häresien verbreitet, also diese sind alles nur eben keine Marienverehrer . …More
Aber selbstverständlich ist Medjugorje echt, denn ja es gibt den Ort wirklich hier auf Erden, aber, die angeblichen "Privatoffenbarungen" sind alles nur eben nicht himmlischen Ursprungs. Außer natürlich für diejenigen die der Allerseligsten Jungfrau und Gottesgebärerin Maria unterstellen das diese Lügt, Irrlehren und Häresien verbreitet, also diese sind alles nur eben keine Marienverehrer . Siehe eben Dubia bezüglich Medjugorje

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Eugenia-Sarto
Die Likenden sind alle ernstzunehmende Personen. Ich selbst kann mir kein Urteil bilden.
Mangold03
@a.t.m -> lehnen Sie sich mit Ihrer Behauptung nicht etwas zu weit aus dem Fenster. Sie wissen es nicht. Was Sie sagen ist reine Vermutung. Was wenn es doch wahr ist ? - und es ist wahr!!! Keiner der 6 Kinder hätte sich das aus dem Ärmel geschüttelt. Aber manche wollen es halt nicht wahrhaben!!!!
a.t.m
@Mangold03 Glauben sie wirklich das die Allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, Irrlehrerin und Häretikerin ist??? Ein einfaches JA oder NEIN genügt, siehe eben auch Dubia bezüglich Medjugorje ach ja und das hier de.wikipedia.org/wiki/Međugorje

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Mangold03
@a.t.m > Genau aus diesem Grund, weil sie eine besorgte Mutter und Fürsprecherin ist, die uns auffordert: zu Gebet, Fasten, Umkehr, Beichte und wenn möglich den Besuch der tgl. hl.Messe! - Gott bedient sich SEINER Werkzeuge, wie unscheinbar und unvorstellbar diese auch für die Menschheit sein mögen, ER hat das Privileg, ER muß uns nicht fragen, was ER tun darf damit wir glauben und umkehr…More
@a.t.m > Genau aus diesem Grund, weil sie eine besorgte Mutter und Fürsprecherin ist, die uns auffordert: zu Gebet, Fasten, Umkehr, Beichte und wenn möglich den Besuch der tgl. hl.Messe! - Gott bedient sich SEINER Werkzeuge, wie unscheinbar und unvorstellbar diese auch für die Menschheit sein mögen, ER hat das Privileg, ER muß uns nicht fragen, was ER tun darf damit wir glauben und umkehren. ER nicht!!! -
Heilwasser
@Eugenia-Sarto Argumente, die keine Sachkenntnis beweisen, sind nicht ernst zu nehmen. Man muss sich an Leuten orientieren, die entweder heilig gelebt haben oder große Sachkenntnis in Mystik aufweisen und das haben solche garantiert nicht, die sowieso prinzipiell über "Privatoffenbarungen" verschiedenster Art herziehen. (Ich habe niemanden im Auge; sondern allgemein gesprochen!) Man muss auch …More
@Eugenia-Sarto Argumente, die keine Sachkenntnis beweisen, sind nicht ernst zu nehmen. Man muss sich an Leuten orientieren, die entweder heilig gelebt haben oder große Sachkenntnis in Mystik aufweisen und das haben solche garantiert nicht, die sowieso prinzipiell über "Privatoffenbarungen" verschiedenster Art herziehen. (Ich habe niemanden im Auge; sondern allgemein gesprochen!) Man muss auch mal dort gewesen sein, um zu wissen, was wirklich abläuft. Und dann kann man es ganz leicht beurteilen. Don Gabriele Amorth sagte zurecht: Medjugorje ablehnen ist für Christen unentschuldbar. Ganz meine Ansicht. Woran mag das liegen: Weil dies eine Aussage in der richtigen Unterscheidung ist. Es liegt an Tausenden von eindeutig als echt erkennbaren Beweisen. Aber um es selber im Herzen glauben zu können, sollte man einfach hinfahren und solange man das nicht tut, hat man natürlich den Echtheitseindruck nicht lebendig im Herzen. Gut, dass Sie sagen, Sie urteilen nicht darüber. So sollten es alle machen, die nie dort gewesen sind und nur vom Schreibtisch aus urteilen wollen, was verboten ist.
a.t.m
@Mangold03 JA oder NEIN, BITTE nicht mehr und nicht weniger, bedenken sie:

Matthäus: 5. 37
Euer Jawort sei vielmehr ein Ja, euer Nein ein Nein. Was darüber ist, das ist vom Bösen.

Daher noch einmal meine Frage an sie: Glauben sie wirklich das die Allerseligste Jungfrau und Gottesgebärerin Maria eine Lügnerin, Irrlehrerin und Häretikerin ist???

Gottes und Mariens Segen auf allen Wegen
Mangold03
@a.t.m JA ich glaube, daß Sie nicht verstehen wollen, was Sie nicht begreifen können! Wie bereits gesagt, weil das in vieler Augen nicht sein SOLL, was es aber IST. UND: Was ist an M. so verwerflich, daß man es mit Füßen tritt??? Weil die Gottesmutter aufgerufen hat zu Gebet und Versöhnung, zu Fasten und dem Besuch der hl. Messe??? Ist das nun gut oder schlecht! Antworten Sie bitte mit JA oder …More
@a.t.m JA ich glaube, daß Sie nicht verstehen wollen, was Sie nicht begreifen können! Wie bereits gesagt, weil das in vieler Augen nicht sein SOLL, was es aber IST. UND: Was ist an M. so verwerflich, daß man es mit Füßen tritt??? Weil die Gottesmutter aufgerufen hat zu Gebet und Versöhnung, zu Fasten und dem Besuch der hl. Messe??? Ist das nun gut oder schlecht! Antworten Sie bitte mit JA oder NEIN!!!
P.Andrijs
Wer können Italienische Sprache wird schnell verstehen dass der Bischof etwas ganz anderes sagt als hier in Text wiedergeben wird. Ich halten nichts von dieses Art de.news Nachrichten.
Eva
Das ist die bekannte Position des Bischofs. Sie können offenbar kein Italienisch.

www.kath.net/news/19998