Christof Bernhart
Christof Bernhart shares from Novena - Oremus
1.7K
Wie es seit 1347 Tradition ist, singen die Franziskaner das "Gloria in Excelsis Deo" an dem Ort, an dem Jesus geboren wurde. Den Vorsitz hat Kardinal Pierbattista Pizzaballa, lateinischer Patriarch …More
Wie es seit 1347 Tradition ist, singen die Franziskaner das "Gloria in Excelsis Deo" an dem Ort, an dem Jesus geboren wurde.
Den Vorsitz hat Kardinal Pierbattista Pizzaballa, lateinischer Patriarch von Jerusalem, der vom päpstlichen Gesandten Kardinal Konrad Krajewski unterstützt wird.
03:03
Christof Bernhart shares from de.news
2.4K
Dieser Herr hat einen Auftraggeber, der ist die gleiche Person wie der Auftraggeber von Bergoglio.

Tucho: Papolatrie und Grossmeister-Verehrung? Von Magdalena Veletta

Was ist Papolatrie? Die Papolatrie betrachtet den Papst als einen "neuen Christus" oder "großen Meister". Ein Papolatrist nimmt die Position ein, dass der Papst die Quelle der Wahrheit und Tradition …More
Was ist Papolatrie?
Die Papolatrie betrachtet den Papst als einen "neuen Christus" oder "großen Meister".
Ein Papolatrist nimmt die Position ein, dass der Papst die Quelle der Wahrheit und Tradition ist. Der Papolatrist hält den Papst für eine Art Großmeister, der immer Recht hat, auch wenn er sich selbst oder seinen Vorgängern widerspricht.
Ein Papst ist jedoch nicht Herr über den Glauben, sondern dessen Diener. Er ist der "Hüter der Tradition" und ein "Diener aller Diener Gottes". Er muss sich an die natürlichen und göttlichen Gesetze und die Überlieferung der Kirche halten und kann sie nicht eigenwillig kreieren oder beugen, sonst wird er zum Anführer einer Privatsekte.
Jesus Christus, unser wahrer Meister, ist nicht in diese Welt gekommen, um sich bedienen zu lassen, sondern um zu dienen und sein Leben hinzugeben als Lösegeld für viele. (Mk 10,45)
Nun hat Fernández, der Schüler seines Meisters Franziskus, am 13. September 2023 auf NcRegister.com gesagt, dass das Lehramt aus einem …More
was Jesus heute täte
Herr Konrad
Er warf auch die Geldwechsler aus dem Tempel. 😊
Bernold Baer
Die Schrift MUSS sich erfüllen! Deshalb handelt Jesus genau so, wie es geschrieben steht! NICHT, wie die Menschen sich das wünschen! Lukas 21 (EÜ):More
Die Schrift MUSS sich erfüllen!
Deshalb handelt Jesus genau so, wie es geschrieben steht!
NICHT, wie die Menschen sich das wünschen!
Lukas 21 (EÜ):
"22 Denn das sind die Tage der Vergeltung, damit alles in Erfüllung geht, was geschrieben steht."
Matthäus 26 (EÜ):
"54 Wie würden dann aber die Schriften erfüllt, dass es so geschehen muss?"
Lukas 24 (EÜ): "44 Dann sagte er zu ihnen: Das sind meine Worte, die ich zu euch gesprochen habe, als ich noch bei euch war: Alles muss in Erfüllung gehen, was im Gesetz des Mose, bei den Propheten und in den Psalmen über mich geschrieben steht. 45 Darauf öffnete er ihren Sinn für das Verständnis der Schriften. 46 Er sagte zu ihnen: So steht es geschrieben: Der Christus wird leiden und am dritten Tag von den Toten auferstehen 47 und in seinem Namen wird man allen Völkern Umkehr verkünden, damit ihre Sünden vergeben werden. Angefangen in Jerusalem. 48 Ihr seid Zeugen dafür. 49 Und siehe, ich werde die Verheißung meines Vaters auf euch herabsenden. …More
2 more comments
Die Freimaurer Verschwörung zur Zerstörung der katholischen Kirche, die jetzt zu einem Endspiel kommt
01:11:16
Josef O.
Interessanter Mann und interessantes Buch! Kennt jemand diesen irischen Blogger Robert Nugent mit seinem YouTube-Channel 'Decrevi' schon länger... auf …More
Interessanter Mann und interessantes Buch! Kennt jemand diesen irischen Blogger Robert Nugent mit seinem YouTube-Channel 'Decrevi' schon länger... auf dem deutschen Gloria.tv gibt's praktisch keine Suchergebnisse, auf den fremdsprachigen Gloria.tv-Seiten ist er wesentlich bekannter und präsenter. Scheint ein sehr guter Mann zu sein, sehr traditionell, aber nicht unbedingt auf der Linie der FSSPX. Der hat eine ganze Fülle von YouTube-Videos.
Michael Karasek
Schade,eine deutsche Übersetzung wäre für viele im Forum von Vorteil.
3 more comments

Tu es Petrus

Christof Bernhart shares from en.news
2.1K

Francis’ Actions "Indescribably Evil"

Tucho Fernández's appointment is “deeply inappropriate”, Father John Hunwicke, a convert from Anglicanism, specialist for old languages, and author of LiturgicalNotes.blogspot.com told Gloria.tv at …More
Tucho Fernández's appointment is “deeply inappropriate”, Father John Hunwicke, a convert from Anglicanism, specialist for old languages, and author of LiturgicalNotes.blogspot.com told Gloria.tv at the Roman Forum in Gardone, Italy (video below).
Even the Vatican indirectly admitted this when it published a list of Tucho's books with the announcement of his election, omitting his treatise on kissing. Hunwicke calls this book indecorous, since it is inappropriate for a man who is supposed to be celibate to write about kissing techniques.
He sees Fernández as a perfect lapdog for Francis, “I think Tucho would do whatever his master told him.”
The same goes for those in charge of the liturgy. Previous prefects were responsible, intelligent and pious men. Now the Liturgy Dicastery is headed by Roche "who, intentionally or not, does not always, tell the truth.”
Hunwicke’s example for Roche’s dishonesty is that he called the Mass “abrogated” while Benedict XVI said that this was not true.
“If …More
Franziskus ist nicht nur ein schlechter Papst, er ist ein falscher Prophet, ein Pseudo-Papst, der die Kirche in die offene Häresie führen wird. St. Robert Bellarmine sagte: Ein Papst, der ein offenkundiger …More
Franziskus ist nicht nur ein schlechter Papst, er ist ein falscher Prophet, ein Pseudo-Papst, der die Kirche in die offene Häresie führen wird. St. Robert Bellarmine sagte: Ein Papst, der ein offenkundiger Ketzer ist, hört automatisch auf, ein Papst zu sein. Johannes von St. Thomas sagt, Ein solcher Papst, wird sofort von Christus, dem Herrn, abgesetzt und nicht von irgendeiner Autorität der Kirche, In Gratians Concordia discordantium canonum, , wird gesagt, kein Sterblicher dürfe den Papst richten es sei denn, er wird als vom Glauben abweichend befunden", was bedeutet, dass ein häretischer Papst abgeurteilt werden kann. Ein solches Urteil durch eine kirchliche Autorität hat aber nur deklaratorische und keine gestaltende Bedeutung und ist daher zumindest in offensichtlichen Fällen wie diesem unnötig. d..h. das Urteil stellt nur fest, dass er ein Ketzer ist und sein Amt bereits verloren hat. Entzogen wurde es ihm von Gott. Wir müssen nicht auf den Klerus warten, diese unwürdigen Kardinäle …More
One page
Girolamo Savonarola
Und wo, Christof Bernhart, ist das Verfahren und die Zuständigkeit zur Feststellung, dass der Papst ein Häretiker und seines Amts eo ipso verlustig …More
Und wo, Christof Bernhart, ist das Verfahren und die Zuständigkeit zur Feststellung, dass der Papst ein Häretiker und seines Amts eo ipso verlustig geworden ist, geregelt? In welchem codex iuris canonici oder in welcher sonstigen kanonischen Norm (ius humanum) oder in welchem ius divinum ist das geregelt oder zumindestens im Wege einer Interpretation ableitbar? Kommen Sie mir jetzt nicht mit einer Meinung, nur mit einer konkreten, gültig erlassenen iuridischen Quelle könnten Sie überzeugen. Und sagen Sie mir nicht, zB Mir vsjem oder vates oder sedisvakanz seien eine zuverlässige Quelle in dieser Frage.
4 more comments
als Soldat der Schweizergarde (hier Sommer 1981) fordere ich meine Waffenbrüder um ihres Seelenheils Willen auf, den ketzerischen Papst und seine satanistischen Kardinäle zu verhaften und in der …More
als Soldat der Schweizergarde (hier Sommer 1981) fordere ich meine Waffenbrüder um ihres Seelenheils Willen auf, den ketzerischen Papst und seine satanistischen Kardinäle zu verhaften und in der Engelsburg festzusetzen, bis der legitime höchste Richter des Vatikans, Cardinal Burke ein Urteil fällt
Pretorius
@Guntherus de Thuringia Ihr Aussage ist komplett falsch, sowie reine Phantastereien. Bergoglio wurde nicht in einem Konklave gewählt und konnte es auch …More
@Guntherus de Thuringia Ihr Aussage ist komplett falsch, sowie reine Phantastereien. Bergoglio wurde nicht in einem Konklave gewählt und konnte es auch nicht, denn nach wie vor lebte der einzig gültige Papst Namens Benedikt XVI noch und zweitens wurde Papst Benedikt XVI diese von Ihnen genannten über und über Bestätigungen angedichtet. Papst Benedikt XVI wusste sehr genau dass Bergoglio ein freimaurerischer Thronräuber ist und zu keinem Zeitpunkt sein Nachfolger war und ist. Bergoglio ja ist war bis heute kein anderer, jedoch zu jeder Zeit ein Satanist und Freimaurer. Sie wollen dies nicht wahr haben dann bitte recherchieren Sie etwas genauer....
Guntherus de Thuringia
Papst Franziskus wurde vom Konklave gewählt, von Papst Benedikt über und über bestätigt, obwohl Franziskus damals kein anderer war als heute - nun muss …More
Papst Franziskus wurde vom Konklave gewählt, von Papst Benedikt über und über bestätigt, obwohl Franziskus damals kein anderer war als heute - nun muss er auch bis ans Ende ertragen werden.
3 more comments
Was sagt ein Heiliger und Kirchenlehre zu Fall eines häretischen Papstes und wie ist der Stand der Lehre
5 pages
Christof Bernhart shares from de.news
12.7K
Franziskus: Glaubenkongregation war früher unmoralisch. Neuer Präfekt soll sicher keine Lehrfehler verurteilen. Schlimmer geht es nicht mehr, zwei Apostaten haben die Kirche in Rom übernommen.More
Franziskus: Glaubenkongregation war früher unmoralisch. Neuer Präfekt soll sicher keine Lehrfehler verurteilen.
Schlimmer geht es nicht mehr, zwei Apostaten haben die Kirche in Rom übernommen.

Immoralischer Franziskus an Fernández: Lass das Böse wachsen

"Das Dikasterium, dem Sie vorstehen werden, hat sich in anderen Epochen unmoralischer Methoden bedient. Das waren Zeiten, in denen sie mehr als die Förderung theologischer Kenntnisse möglichen Lehrfehlern …More
"Das Dikasterium, dem Sie vorstehen werden, hat sich in anderen Epochen unmoralischer Methoden bedient. Das waren Zeiten, in denen sie mehr als die Förderung theologischer Kenntnisse möglichen Lehrfehlern hinterherjagten. Was ich von Ihnen erwarte, ist zweifellos etwas ganz anderes."
Franziskus in einem Brief an den neuen Präfekten des Dikasteriums für die Glaubenslehre, Victor Manuel Fernández, 60 (Vollständiger Brief auf AmericaMagazine.com, 1. Juli).
#newsKetcqzjwkh
"WITHSTAND FRANCIS PUBLICLY": Catholic Priest Calls Bishops to Resist Pope
09:15
J King shares this
Ultraviolet
Bishops who support the Latin Mass in the face of the "freedom" given them through Traditionis Custodes are doing just that already. Not all bishops …More
Bishops who support the Latin Mass in the face of the "freedom" given them through Traditionis Custodes are doing just that already. Not all bishops have the firey temper of Abp. Vigano or Bp. Schneider. Many are focused on, you know... running their diocese, not grandstanding in Catholic online media. Crazy thought, eh?
4 more comments
Gegen die Zerstörung der katholischen Kirche und Für die Ausrufung eines katholischen Patriarchen des Abendlandes Mit Franziskus ist allen die Bedeutung des 2. Vatikanischen Konzils als Zäsur bewusst …More
Gegen die Zerstörung der katholischen Kirche und Für die Ausrufung eines katholischen Patriarchen des Abendlandes
Mit Franziskus ist allen die Bedeutung des 2. Vatikanischen Konzils als Zäsur bewusst geworden. Seine Vorgänger, die als konservativ eingestuft wurden, haben das ganze Desaster noch etwas verborgen halten können, aber auch sie haben sich schon einen Ökumenismus vertreten wie bei diesen Assisi-Treffen oder dem Küssen des Korans oder dem Besuch von Synagogen. Jetzt ist es offiziell, für Rom sind alle Religionen von Gott gewollt und gleichwertig. Franziskus arbeitet an einer Weltreligion, zumindest als abrahamitische Religion, die Judentum, Christentum und Islam umfasst.
Dieses Verständnis wurde von Papst Pius X. in Pascendi Dominici gregis als Moderismus bezeichnet, dort darlegt und überzeugend widerlegt. Es ist dieser Modernismus, der nun aber die Oberhand innerhalb der Amtskirche gewonnen hat. Wie die Modernisten mit hinterhältigen Machenschaften und zweideutigen Texten …More
03:56
Der Hofrat
und neu ist das auch nicht
Klaus Elmar Müller
Patriarch des Abendlandes ist der Bischof von Rom. Was hier vorgeschlagen wird, ist ein schismatischer Akt. Und es ist unlogisch: Von Häretikern muss …More
Patriarch des Abendlandes ist der Bischof von Rom. Was hier vorgeschlagen wird, ist ein schismatischer Akt. Und es ist unlogisch: Von Häretikern muss man sich nicht trennen, weil die sich getrennt haben.
3 more comments
Das ist katholisch und sonst gar nichts
02:01:52
Sin Is No Love
Das im Basta!-Stil vorgetragene Statement dient wohl der Abgrenzung zum "NOM", wie er hier im Forum genannt wird. @philipp Neri @Torsten Tobias GogowMore
Das im Basta!-Stil vorgetragene Statement dient wohl der Abgrenzung zum "NOM", wie er hier im Forum genannt wird. @philipp Neri @Torsten Tobias Gogow Eine Abwertung anderer traditioneller katholischer Riten oder gar anderer katholischer Lebensvollzüge ist sicher nicht mitgemeint. Dennoch kann man angelegentlich auch an diese denken und ihre Hinweise darauf erweitern den Horizont.
Girolamo Savonarola
Christof Bernhart, wenn Sie das dargestellte Geschehen als "das einzige Wesen der Katholizität (ich vermeide den zur bloßen Ideologie herabwürdigenden …More
Christof Bernhart, wenn Sie das dargestellte Geschehen als "das einzige Wesen der Katholizität (ich vermeide den zur bloßen Ideologie herabwürdigenden Begriff des Katholizismus bewusst!) verstehen, dann verdienen Sie nur mehr Mitleid!?
3 more comments
Eine profunde Analyse des Zustandes der katholischen Kirch und den verheerenden Auswirkungen des Konzils
rumble.com

thecatholicwire

thecatholicwire's videos on Rumble.com
Christof Bernhart
Die postkonziliäre Kirche ist nicht mehr katholisch, es handelt sich um eine vollständiger neue Religion mit fundamentalen Unterschieden in Glaube, …More
Die postkonziliäre Kirche ist nicht mehr katholisch, es handelt sich um eine vollständiger neue Religion mit fundamentalen Unterschieden in Glaube, Geboten, Sakramenten und Gebet