Clicks1.8K
de.news
133

Covid-Bischof: "Um die Messe zu feiern, muss man vollständig geimpft sein"

"Jeder, der die [Covid-]Impfungen nicht bekommen hat, könnte sich in seinem Dienst eingeschränkt sehen", schrieb Bischof Douglas Crosby von Hamilton, Kanada - der an Homosex glaubt und Priester vertreibt, welche die Homosex-Ideologie kritisieren - in einem Brief vom 20. Juli an seinen Klerus. Das Schreiben wurde von LifeSiteNews.com veröffentlicht.

Crosby forderte die Priester auf, weiterhin den "weisen Rat der Gesundheitsbehörden" zu befolgen. Priestern, die sich nicht gegen das Coronavirus impfen lassen, könne der Zutritt zu Gesundheitseinrichtungen (Krankenhäusern und Pflegeheimen) und Schulen verwehrt werden, so der Bischof.

Daraus zieht er die Schlussfolgerung: "Damit alle Kleriker ihren Dienst effektiv ausüben können, einschließlich der Feier der Messe und der anderen Sakramente, ist es unerlässlich, dass sie sich vollständig impfen lassen."

Crosby verweist auf Franziskus, der "uns daran erinnert, dass es ein moralischer Imperativ ist" - offenbar Franziskus' letzter und einziger - "dass sich jeder impfen lässt." Es gibt keine unabhängigen Studien, die zeigen, dass Covid-Impfungen davor schützen, das relativ harmlose Covid-Virus zu verbreiten oder von ihm infiziert zu werden.

#newsVuhdbhpclq

Escorial
...das es so radikale Impfdeppen auch in der Kirche gibt...stumpfsinnige Barbaren die mit der Abtreibung Hand in Hand gehen. Naja, Jahwes Geduld wird sie am Ende wie Metzgerhunde auspeitschen und übergeben, wo nur noch Satan heult und kreischt.
elisabethvonthüringen
Sind alle voll geimpft, sonst wären die nicht nach Kroatien gekommen...also?? Nach Zrce-Party in Kroatien: Zahl der Fälle schnellt in die Höhe - news.ORF.at
elisabethvonthüringen
Wenn nicht einmal der österreichische Gesundheitsminister( ein Arzt!) fähig ist, den Humbug von der "Vollimmunisierung" aus der Welt zu schaffen, wie sollen dann arglose, indolente und unwissende junge Menschen von sich aus die nötige Vernunft aufbringen?
elisabethvonthüringen
Interessant zu wissen wäre, wie hoch die Zahl nach dem CSD in Berlin geschnellt ist...anscheinend lässt das Virus die bunte Gemeinde in Ruhe! 🤮 😤
Vates
Erst die Priester und dann die Meßbesucher spritzen lassen! Auf Massenimpfungen läuft anscheinend alles in der geplanten PCR-Test-inszenierten "4. Coronawelle" hinaus! Aber dann droht nach glaubwürdiger und faktenbelegter Ansicht von gewissenhaften echten Experten ein regelrechter "Tsunami" von Impfschäden mit evtl. mehr Toten als wirklichen Coronatoten (report24news unbedingt konsultieren!)…More
Erst die Priester und dann die Meßbesucher spritzen lassen! Auf Massenimpfungen läuft anscheinend alles in der geplanten PCR-Test-inszenierten "4. Coronawelle" hinaus! Aber dann droht nach glaubwürdiger und faktenbelegter Ansicht von gewissenhaften echten Experten ein regelrechter "Tsunami" von Impfschäden mit evtl. mehr Toten als wirklichen Coronatoten (report24news unbedingt konsultieren!) Welche Verantwortung haben dann nicht nur Franziskus und solche Bischöfe wie dieser Crosby zu tragen, die sich selbst wie auch die Politiker, Oligarchen sowie die meisten Ärzte und korrupten "Gesundheitsexperten" gar nicht spritzen lassen dürften! Auch die Covid-Journaille nicht........ .
Aquila
„Lieber” Herr Bischof, hier noch ein paar Vorschläge:
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er vollständig gegen Tetanus, gegen Masern, gegen Tollwut, gegen Grippe, gegen Nora-Viren und gegen Pest und Cholera geimpft ist.
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er voll ja sagt zum ganzen Credo der Covid-19-Religion.
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er keine eigene …More
„Lieber” Herr Bischof, hier noch ein paar Vorschläge:
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er vollständig gegen Tetanus, gegen Masern, gegen Tollwut, gegen Grippe, gegen Nora-Viren und gegen Pest und Cholera geimpft ist.
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er voll ja sagt zum ganzen Credo der Covid-19-Religion.
- Zelebrieren darf ein Priester nur mehr, wenn er keine eigene Überzeugung mehr hat.
- Alternative: Zelebrieren darf er erst, wenn er nachweisen kann, dass er in den nächsten 10 Jahren keine Infektion bekommen wird.
elisabethvonthüringen
Vor allem muss ein gültiger AIDS-Test des Priesters ausgehängt werden!! 😎 🤗 😘 😤
romanza66
Da frage ich mich, ob der einen Intelligenztest bestehen würde
Oenipontanus
Ganz klar: NEIN!
elisabethvonthüringen
"Wenn Impfung wichtiger als Jesus wird"

vor 52 Minuten in Kommentar, 5 Lesermeinungen

"Warum Bischöfe zum Thema 'Impfung' lieber schweigen und besonders das Argument der Nächstenliebe in diesem Zusammenhang nicht überstrapazieren sollten" – Kommentar von Roland Noé
philipp Neri
Gandalf kann man durchaus als einen Heuchler daran erkennen, dass er den account von Kommentatoren, die in seriösen Studienergebnisse erarbeitete, in der Regel solche, die von korrupten, weil selbst an Impfstofffirmen beteiligten Quasi-Behörden gesammelten und veröffentlichen Daten ins kath.net-Forum setzen, ohne Angabe von Gründen oder sachlicher Gegenargumentation sperrt. Ebenso wenig lässt er …More
Gandalf kann man durchaus als einen Heuchler daran erkennen, dass er den account von Kommentatoren, die in seriösen Studienergebnisse erarbeitete, in der Regel solche, die von korrupten, weil selbst an Impfstofffirmen beteiligten Quasi-Behörden gesammelten und veröffentlichen Daten ins kath.net-Forum setzen, ohne Angabe von Gründen oder sachlicher Gegenargumentation sperrt. Ebenso wenig lässt er Meinungen gelten, die darauf abzielen, die derzeit notzugelassenen Impfstoffen, die in Wahrheit keine Impfstoffe, sondern gentherapeutische, genmanipulierte und genmanipulierende Maßnahmen darstellen, als moralisch insofern unzulässig zu beurteilen, als es sich um Stoffe handelt, die das Produkt einer (verbrecherischen) Abtreibung entweder bei der Herstellung oder Testung der in die gottgegebene Natur eingreifenden Genmanipulationen nützen. Die moralische Unzulässigkeit ergibt sich mE einerseits daraus, dass eine ursprünglich als moralisch unzulässige (als auch menschenrechtlich defizitäte) verbrecherische Handlung keinesfalls durch bloßen Zeitablauf (=objektiv juristische Tatsache) zu einer moralisch zulässigen werden kann. Andererseits - und das wird von der wahrheitswidrigen Propaganda und auch von gandalf verschwiegen - gibt es durchaus geeignete, zugelassene Medikamente, die einen schweren Verlauf und einen Tod zu verhindern vermögen. Zudem ist hinreichend bekannt, dass die unzulässig als Impfstoff bezeichneten gentherapeutischen Stoff eine Infektion und Übertragung und damit einen Stopp der Pandemie nicht bewirken können. Wer sich mit diesen Stoffen impfen lässt, kann dies daher nicht aus Nächsten- sondern nur aus Eigenliebe tun. Schämt Euch ihr, die ihr eine moralische Impfpflicht aus Gründen der Nächstenliebe als gegeben erachten. Pfui!
Oenipontanus
@philipp Gold Gandalf hat noch nie mit abweichenden Meinungen, die seinem engen Horizont zuwiderlaufen, umgehen können. Vor mehr als einem Jahrzehnt habe ich gelegentlich auf kath.net kommentiert und wurde selbst bei Kommentaren, wo jedes Wort mit Bedacht und Vorsicht gewählt war, regelmäßig zensiert. Da war ich natürlich nur einer von Unzähligen 🥳

Ich schließe mich Ihrem "Pfui" aus ganzem Herze…More
@philipp Gold Gandalf hat noch nie mit abweichenden Meinungen, die seinem engen Horizont zuwiderlaufen, umgehen können. Vor mehr als einem Jahrzehnt habe ich gelegentlich auf kath.net kommentiert und wurde selbst bei Kommentaren, wo jedes Wort mit Bedacht und Vorsicht gewählt war, regelmäßig zensiert. Da war ich natürlich nur einer von Unzähligen 🥳

Ich schließe mich Ihrem "Pfui" aus ganzem Herzen an!
Wolfi Pax
@Oenipontanus - mir geht es gleich. Habe brav und sachlich gepostet - Gandalf hat meine Kommentare nicht veröffentlicht. Keine Ahnung. Schwimmt ein wenig auf der Gebetshaus Augsburg, Loretto und Market men for Christ - Welle. Brrr
viatorem
@Oenipontanus @Wolfi Pax

Man darf nicht vergessen, dass dies private Foren sind und da sind natürlich vorrangig die Ansichten der Betreiber in deren Anliegen.
Bei mir war es so, dass ich jahrelang dort gepostet habe und sogar auf VIP Liste gestanden bin und nur ein einziger Beitrag der Kritik, hat mich abstürzen lassen, in eine zu beobachtende und Wochenendgesperrte Kommentarfunktion. Da …More
@Oenipontanus @Wolfi Pax

Man darf nicht vergessen, dass dies private Foren sind und da sind natürlich vorrangig die Ansichten der Betreiber in deren Anliegen.
Bei mir war es so, dass ich jahrelang dort gepostet habe und sogar auf VIP Liste gestanden bin und nur ein einziger Beitrag der Kritik, hat mich abstürzen lassen, in eine zu beobachtende und Wochenendgesperrte Kommentarfunktion. Da macht es natürlich keinen Spaß mehr und man wendet sich ab. Schade.
Wolfi Pax
@viatorem - ich formuliere das jetzt sehr überspitzt: Gandalf hat einen eigenen Kanal für seine private Meinung und wir finanzieren im sein Spielzeug durch unsere Spenden.
viatorem
@Wolfi Pax

Das könnte stimmen, aber es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen gewesen , daher schon in Ordnung so.
Kostet ja auch viel Geld so eine Plattform zu betreiben.

Nur mit übereifriger Zensur, kann ich nichts anfangen. Desshalb wandere ich weiter, was nicht heißt, dass ich dort nicht zuweilen, eher selten mal ,mehr reinschaue, interessante Themen finden sich dort für mich immer noch .…More
@Wolfi Pax

Das könnte stimmen, aber es ist ein gegenseitiges Geben und Nehmen gewesen , daher schon in Ordnung so.
Kostet ja auch viel Geld so eine Plattform zu betreiben.

Nur mit übereifriger Zensur, kann ich nichts anfangen. Desshalb wandere ich weiter, was nicht heißt, dass ich dort nicht zuweilen, eher selten mal ,mehr reinschaue, interessante Themen finden sich dort für mich immer noch . 😉

Werden ja auch oft von einigen hierher verlinkt 😇
viatorem
Das was sich derzeit abspielt, bis in die höchsten Kirchenkreise, ist aus menschlicher Sicht nicht mehr zu erklären.

Hier wirken andere Mächte, denen die Menschen nichts entgegenzusetzen haben, weil sie sie nicht in der Kirche vermuten.

Der gute Hirte wird eines Tages Seine zerstreute, verwahrloste und auf giftigen Wiesen Futter suchende Herde wieder zusammensuchen und hüten. Dann wird alles …More
Das was sich derzeit abspielt, bis in die höchsten Kirchenkreise, ist aus menschlicher Sicht nicht mehr zu erklären.

Hier wirken andere Mächte, denen die Menschen nichts entgegenzusetzen haben, weil sie sie nicht in der Kirche vermuten.

Der gute Hirte wird eines Tages Seine zerstreute, verwahrloste und auf giftigen Wiesen Futter suchende Herde wieder zusammensuchen und hüten. Dann wird alles wieder gut.

Vorher wohl nicht mehr.

Die Hirten, die Er zum Hüten Seiner Herde berufen hat, haben zum größten Teil ihre Aufgabe nicht erfüllt.
rose3
Ich glaube es wird nur noch eine kleine Herde übrigbleiben!
Maria Katharina
Das sowieso. Das war von Anfang an kein Geheimnis.
Deshalb sollen wir ja auch um die Rettung der Seelen beten, opfern und sühnen.
Goldfisch
Er wird bitter leiden und leiden und leiden. Würdenträger die die Allmacht Gottes unterschätzen, sind Seiner nicht wert. Was ist das für ein Gottvertrauen - und das in SEINEM Haus??? Da könnte man oft zum Petrus werden .... impulsiv und leidenschaftlich für den Herrn. Hirten, die die Herde schlagen, sind Hirten, die das Tragen dieses Namens eigentlich nicht befugt wären. 😡 Davon gibt es leider, …More
Er wird bitter leiden und leiden und leiden. Würdenträger die die Allmacht Gottes unterschätzen, sind Seiner nicht wert. Was ist das für ein Gottvertrauen - und das in SEINEM Haus??? Da könnte man oft zum Petrus werden .... impulsiv und leidenschaftlich für den Herrn. Hirten, die die Herde schlagen, sind Hirten, die das Tragen dieses Namens eigentlich nicht befugt wären. 😡 Davon gibt es leider, angefangen von der Spitze ..... viel zu viele! 🥺
Maria Pocs
Wenn es um Schadenersatz geht, dann sind Geimpfte(!) auch gefährlich, weil "nicht angenommen werden kann, dass eine #Impfung die Infektion verhindert hätte" und es deshalb eine "Mitschuld am schädigenden Ereignis" gibt
Hans-Peter Bartocha
Wie regierungskonform, und wie ignorant in bezug auf die Materie Corona muß man eigentlich sein, um für eine Impfung als Grundlage für die Gottesdienstteilnahme zu plädieren!
Carlus shares this
133
An der NWO arbeiten alle mit , die politischen und geistlichen Führer.
philipp Neri
Carlus, grundsätzlich Zustimmung, aber die Pauschalisierung "alle politischen und geistlichen Führer" halte ich für einen Katholiken, der sich der Göttlichen Offenbarung, der Lehre Christi und der katholischen Kirche jedenfalls bis zum Antritt des Papstamtes durch Kardinal Bergoglio als sündhaft unangebracht; lesen Sie einmal die Ausführung zur Vermessenheit, Verleumdung und üble Nachrede im KKK …More
Carlus, grundsätzlich Zustimmung, aber die Pauschalisierung "alle politischen und geistlichen Führer" halte ich für einen Katholiken, der sich der Göttlichen Offenbarung, der Lehre Christi und der katholischen Kirche jedenfalls bis zum Antritt des Papstamtes durch Kardinal Bergoglio als sündhaft unangebracht; lesen Sie einmal die Ausführung zur Vermessenheit, Verleumdung und üble Nachrede im KKK nach!
Die Bärin
Das ist ja wohl eine eindeutige Aufforderung an die Priester des Bistums, die noch den Verstand beisammen haben, das Bistum zu verlassen!
philipp Neri
Die Kirche zu verlassen, ist wohl die unnötigste Forderung!
Die Bärin
Sie sollten l e s e n , @philipp Gold! Die Kirche würde ich auch auf keinen Fall verlassen. Ich schrieb, dass sie das B i s t u m verlassen könnten!
philipp Neri
Sorry, mir ist der Irrtum unterlaufen, ein Bistum mit der Katholischen Kirche gleichzusetzen. Ich vertraue auf Ihre Nachsicht!
Wolfi Pax
Verstehe diese ganze Argumentation und Panikmacherei nicht. Es ist doch hinlänglich bekannt und veröffentlicht - u.a. auch vom Robert-Koch-Institut - dass man sich trotz Impfung anstecken und trotz Impfung Überträger sein kann.
Oenipontanus
@Wolfi Pax Es ist auch hinlänglich bekannt, dass der Osterhase jedes Jahr höchstpersönlich Eier bemalt und im Garten versteckt 😋
Wolfi Pax
@Oenipontanus - Sie Scherzkeks 😂
philipp Neri
Was eine Propaganda und Impfung gegen Covid-19 alles bewirken kann? Selbst der Osterhase pfeift auf Fakten!
Ginsterbusch ist zurück
Sacharja 11,16

Denn siehe, ich werde einen Hirten im Lande erwecken, der nach den Verschmachtenden nicht sehen, das Verlaufene nicht suchen, der das Zerbrochene nicht heilen und das Gesunde nicht versorgen wird; aber das Fleisch der Fetten wird er fressen und ihre Klauen zerreißen.
Prof. Dr. Kreuzmann
Noch so ein Vollpfosten.
JohannesT
HAT DAS JESUS CHRISTUS IHNEN GESAGT?